Abo
27.649 Internet Artikel
  1. IT-Konzerne: EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    IT-Konzerne : EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    Gewinne und Umsätze in der Digitalwirtschaft sollen in der EU künftig auf neue Weise besteuert werden. Vor allem die geplante Umsatzsteuer stößt auf Kritik in der IT-Branche.

    21.03.201822 KommentareVideo
  2. Messenger: Telegram soll in Russland geheime Schlüssel offenlegen

    Messenger : Telegram soll in Russland geheime Schlüssel offenlegen

    Der umstrittene Messenger Telegram soll den russischen Behörden seine Verschlüsselung offenlegen. Experten warnen allerdings ohnehin vor der Nutzung der Software.

    21.03.2018136 Kommentare
  3. Salt Fiber: Mobilfunkbetreiber bietet symmetrische 10 GBit/s für 34 Euro

    Salt Fiber : Mobilfunkbetreiber bietet symmetrische 10 GBit/s für 34 Euro

    Der Schweizer Mobilfunkbetreiber Salt (Orange) wird wieder Festnetzbetreiber. Sein FTTH-Angebot mit Telefonie und TV unterbietet preislich alles auf dem dortigen Markt.

    20.03.2018191 Kommentare
  4. Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Städte und Gemeinden können sich nun für den kostenlosen WLAN-Dienst Wifi4EU anmelden. Die eigentliche Bewerbung für den EU-Zuschuss von 15.000 Euro ist dann Mitte Mai möglich.

    20.03.20184 Kommentare
  5. Bauernverband: Glasfaserausbau bis 2025 "ist viel zu langsam"

    Bauernverband: Glasfaserausbau bis 2025 "ist viel zu langsam"

    Für die Bauern ist das Gigabit-Ausbauziel der große Koalition viel zu fern. Eine flächendeckende digitale Infrastruktur bis zum 2025 komme zu spät.

    20.03.2018112 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Protea Networks GmbH, Unterhaching
  2. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  3. Giesecke+Devrient 3S GmbH, München
  4. Qimia GmbH, Köln


  1. Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Whatsapp könnte bald einen neuen Versuch starten, massenhaft Nutzerdaten an Facebook weiterzuleiten. Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar will sich in der Debatte nicht ausbooten lassen.

    20.03.201818 Kommentare
  2. Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Bisher konnte der Webserver Nginx gRPC-Verbindungen nur als Proxy weiterleiten. Kommende Versionen von Nginx unterstützen das Protokoll aber nativ und ermöglichen so Load-Balancer, Terminierung, Weiterleitung oder das Zusammenfassen mehrerer Dienste.

    20.03.20181 Kommentar
  3. Datenschutz bei Domains: Wattislos bei Whois?

    Datenschutz bei Domains: Wattislos bei Whois?

    Die Datenschutzgrundverordnung sorgt nicht nur bei vielen Unternehmen für rege Betriebsamkeit, sondern auch bei Registraren und Icann. Die geplanten Neuregelungen könnten für Sicherheitsforscher und Journalisten zum Problem werden.
    Von Hauke Gierow

    20.03.201850 Kommentare
  4. BeA: Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    BeA: Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) lässt weiter auf sich warten. Jetzt fordern Anwälte, dass das System nur mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung online gehen darf - und wollen das auch einklagen.
    Von Hanno Böck

    20.03.201835 Kommentare
  5. Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL

    Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL

    Weit über zehn Jahre nach der ersten gerichtlichen Durchsetzung der GPL in Deutschland verstoßen immer noch Unternehmen gegen die freie Lizenz des Linux-Kernels. Das ist an Ignoranz und Dummheit nur schwer zu überbieten.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    19.03.2018117 Kommentare
  1. Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Ein Pflichtfach Informatik ab der 5. Klasse befürworten 69 Prozent der Bundesbürger. Deswegen müsse nicht jeder Programmierer werden, aber jeder sollte wissen, wie digitale Technologie funktioniere, erklärte der Bitkom-Chef.

    19.03.2018188 Kommentare
  2. Analog: Beim UKW-Radio droht eine Sendepause

    Analog: Beim UKW-Radio droht eine Sendepause

    Die Käufer des UKW-Sendenetzes können sich mit den Radiosendern nicht über einen neuen Preis einigen. Erst einmal soll der Sendebetrieb weiterlaufen, gesichert ist das aber noch nicht.

    18.03.2018240 KommentareVideo
  3. Wochenrückblick: Lara und Angela sind zurück

    Wochenrückblick: Lara und Angela sind zurück

    Golem.de-Wochenrückblick Tomb Raider definiert im Kino Lara Croft neu. Sicherheitsforscher verwundern mit angeblichen Prozessorschwachstellen. Und wir verabschieden uns von Stephen Hawking.

    17.03.20180 KommentareVideo
  1. Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Angeblich gibt Whatsapp derzeit keine sensiblen Daten von EU-Bürgern zur Nutzung an Facebook weiter. Die spanische Datenschutzbehörde sieht das jedoch anders und verhängt hohe Bußgelder.

    16.03.201827 Kommentare
  2. Cyborg: Bodyhacker muss Strafe wegen Schwarzfahrens zahlen

    Cyborg: Bodyhacker muss Strafe wegen Schwarzfahrens zahlen

    Nur eine komplette Fahrkarte ist eine gültige Fahrkarte. Ein Chip unter der Haut reicht nicht aus, um den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Ein australischer Bodyhacker hat eine Geldstrafe wegen Schwarzfahrens erhalten.

    16.03.2018200 Kommentare
  3. Troopers 2018: "Responsible Disclosure hilft nur dem Hersteller"

    Troopers 2018: "Responsible Disclosure hilft nur dem Hersteller"

    Mit einem streitbaren Konzept will der Hacker Graeme Neilson mehr Kommunikation zwischen Sicherheitsforschern und Nutzern von Technologie schaffen. Er ist überzeugt, dass das klassische Modell von Responsible Disclosure nicht funktioniert.
    Ein Interview von Hauke Gierow

    16.03.201822 Kommentare
  1. Transparenzbericht: Behörden fragen Überwachung meist unverschlüsselt an

    Transparenzbericht: Behörden fragen Überwachung meist unverschlüsselt an

    Die Polizei und andere Behörden brauchen bei Überwachungsanfragen oft Nachhilfe - wie der Berliner E-Mail-Provider Peer Heinlein sagt. Man helfe zwar gern mit Expertise aus, aber eigentlich sei dies nicht Aufgabe der Mailprovider.

    16.03.201843 Kommentare
  2. McFadden-Prozess: OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    McFadden-Prozess : OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    Das OLG München hält die Abschaffung der Störerhaftung für europarechtskonform. Altfälle müssen demnach nur noch die Abmahngebühren zahlen. Nun soll der BGH entscheiden.

    15.03.201821 Kommentare
  3. Internetunternehmen: Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Internetunternehmen : Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU will die Staatengemeinschaft die Steuerausfälle ausgleichen. Dazu könnten auch Abgaben auf Geschäfte der Digitalwirtschaft gehören.

    15.03.201811 Kommentare
  1. Multi-Use Platform: Corning bietet Plattform für Mobilfunk und FTTH

    Multi-Use Platform: Corning bietet Plattform für Mobilfunk und FTTH

    Corning stellt mehr als Glas her. Eine neue Multi-Use Platform soll Betreibern den gleichzeitigen Aufbau des Mobilfunknetzes und von Fiber To The Home (FTTH) ermöglichen, in den USA ist sie schon verbreitet.

    15.03.20185 Kommentare
  2. Webmailer: Squirrelmail-Sicherheitslücke bleibt vorerst offen

    Webmailer: Squirrelmail-Sicherheitslücke bleibt vorerst offen

    Troopers 2018 Bei der Untersuchung einer Security-Appliance von Check Point haben Sicherheitsforscher eine Lücke im Webmail-Tool Squirrelmail gefunden, mit der sich unberechtigt Dateien des Servers auslesen lassen. Einen offiziellen Fix gibt es bislang nicht, Golem.de stellt aber einen vorläufigen Patch bereit.
    Von Hanno Böck

    15.03.20186 Kommentare
  3. Ryzenfall: CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie

    Ryzenfall: CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie

    Das umstrittene Sicherheitsunternehmen CTS Labs findet seine Disclosure-Strategie bei Sicherheitslücken in Ryzen- und Epyc-Chips richtig. Das Unternehmen äußert grundlegende Kritik am Industriemodell der Responsible Disclosure.

    15.03.201814 Kommentare
  1. Datenschutz: Whatsapp plant rechtskonforme Datenweitergabe an Facebook

    Datenschutz: Whatsapp plant rechtskonforme Datenweitergabe an Facebook

    Die Weitergabe von Nutzerdaten zwischen Whatsapp und Facebook ist innerhalb der EU unzulässig. Doch der US-Konzern gibt nicht auf und könnte bald einen neuen Versuch starten.

    15.03.201835 Kommentare
  2. Julia Reda: Mit Datenschutz gegen Werbemonopole

    Julia Reda: Mit Datenschutz gegen Werbemonopole

    In wenigen Wochen legt das Europaparlament seine Position für ein europäisches Leistungsschutzrecht fest. Im Interview mit Golem.de erläutert die Abgeordnete Julia Reda, warum man besser mit dem Datenschutz gegen die Werbemacht von Google und Facebook angehen sollte.
    Ein Interview von Friedhelm Greis

    15.03.201822 Kommentare
  3. HTTPS: Let's Encrypt rollt Wildcard-Zertifikate aus

    HTTPS: Let's Encrypt rollt Wildcard-Zertifikate aus

    Nach der Ankündigung im vergangenen Jahr und einigen Verzögerungen hat die Zertifizierungsstelle Let's Encrypt damit begonnen, Wildcard-Zertifikate zu vergeben. Das geht aber nur mit Version 2 des ACME-Protokolls.

    14.03.201834 Kommentare
  4. Constantin Film: Vodafone wehrt sich gegen Sperrung von Kinox.to

    Constantin Film: Vodafone wehrt sich gegen Sperrung von Kinox.to

    Vodafone will Kinox.to nicht sperren, weil damit der Netzbetrieb gestört und die Nutzerrechte verletzt werden. Der TV-Kabelnetz-Betreiber wehrt sich gegen eine einstweilige Verfügung des Landgerichts München, die keine rechtliche Grundlage habe.

    14.03.201867 Kommentare
  5. Vectoring: Gekündigte VDSL-Kunden der Telekom werden besser versorgt

    Vectoring: Gekündigte VDSL-Kunden der Telekom werden besser versorgt

    Für die zehntausend in Niedersachsen betroffenen Telekom-Kunden ist die Vectoring-Umstellung erst einmal wenig attraktiv, weil sie nur noch 16 MBit/s erhalten. Aber in einem Jahr soll alles gut werden.

    14.03.201811 Kommentare
  6. Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Im Digitalisierungskapital des Koalitionsvertrags ist 100-mal von "werden" und 76-mal von "wollen" die Rede. Im Vergleich zu 2013 haben Union und SPD aus einigen Fehlern gelernt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    14.03.201834 Kommentare
  7. Websicherheit: Apple-Datei auf Webservern verrät Verzeichnisinhalte

    Websicherheit: Apple-Datei auf Webservern verrät Verzeichnisinhalte

    Mittels Parser lassen sich aus .DS_Store-Dateien sensible Informationen auslesen. Das Projekt Internetwache.org hat sich die proprietäre Lösung von Apple genauer angeschaut - und Erstaunliches zutage gefördert.
    Eine Analyse von Tim Philipp Schäfers und Sebastian Neef

    14.03.201875 Kommentare
  8. Agones: Google bringt dedizierte Spieleserver per Container

    Agones: Google bringt dedizierte Spieleserver per Container

    Alle Elemente in einer Instanz: Google will Kubernetes nutzen, um einen Dienst für Spieleserver anzubieten - quelloffen und mit standardisierten Tools. Ein erster Partner steht schon fest: Ubisoft.

    14.03.20180 KommentareVideo
  9. Genie und ein bisschen Popstar: Stephen Hawking ist tot

    Genie und ein bisschen Popstar: Stephen Hawking ist tot

    Der Astrophysiker Stephen Hawking selbst nannte sich einmal den "Archetypus eines behinderten Genies". Mit seinen Theorien über die Geheimnisse des Weltalls fesselte er Forscher und Laien zugleich - bis zu seinem Tod.

    14.03.201877 Kommentare
  10. FTTH: Telekom kämpft bei Glasfaserkooperationen mit der Technik

    FTTH: Telekom kämpft bei Glasfaserkooperationen mit der Technik

    Für die Telekom ist die Zusammenarbeit bei Glasfaser mit anderen Netzbetreibern nicht einfach. Kooperationschef Johannes Pruchnow spricht offen über die Probleme.

    13.03.201832 Kommentare
  11. Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Ein Problem in der Browser-Extension des eigenen Passwortmanagers ist für den Hersteller Keeper nur eine "potentielle" Sicherheitslücke - ein Begriff, der so nicht existiert. Sicherheitsforscher haben außerdem ein neues Problem bei Keeper Security entdeckt.

    13.03.20183 Kommentare
  12. 3D-Lebensmitteldruck: Ein Eichhörnchen aus Teewurst

    3D-Lebensmitteldruck: Ein Eichhörnchen aus Teewurst

    Smarte Küchenmaschinen, die Menschen fitter und gesünder machen, daran arbeiten die Entwickler von 3D-Lebensmitteldruckern. Doch von den digitalisierten Spritzbeuteln zum Replikator ist es noch weit - Essen und 3D-Technik sind eine knifflige Kombination.
    Von Bigna Fink

    13.03.2018148 KommentareVideoAudio
  13. TV-Kabelfernsehen: Telekom schaltet analoges Signal ab

    TV-Kabelfernsehen: Telekom schaltet analoges Signal ab

    Auch im TV-Kabelnetz der Deutschen Telekom endet das analoge Programm. Noch neun Prozent der Kunden nutzen das analoge Signal.

    13.03.20183 Kommentare
  14. Browser: Mozillas Servo-Team soll an AR und VR arbeiten

    Browser: Mozillas Servo-Team soll an AR und VR arbeiten

    Die Technik zu AR und VR wird in diesem Jahr bei sehr vielen Endnutzern landen, vermutet Mozilla. Deshalb wird das Team der Servo-Engine die notwendigen Grundlagen für eine freie Webtechnik implementieren.

    12.03.20189 Kommentare
  15. Vectoring: Telekom kündigt Zehntausenden VDSL-Kunden

    Vectoring: Telekom kündigt Zehntausenden VDSL-Kunden

    Durch den Vectoring-Ausbau in Niedersachsen durch EWE kündigt die Telekom derzeit wohl rund 30.000 VDSL-Nutzern. Verträge zwischen den beiden sind immer noch nicht geschlossen. Es gebe aber keinen Streit zwischen den Betreibern, betont Ewe.

    12.03.201840 Kommentare
  16. Telekom: 1&1 sollte statt "Ankündigungen Spaten in die Hand nehmen"

    Telekom : 1&1 sollte statt "Ankündigungen Spaten in die Hand nehmen"

    Die Telekom wirft United Internet beim Netzausbau "große Ankündigungen, aber kleine Taten" vor. Das Ausbaubündnis von Telekom und Stadtnetzbetreibern stehe jedem offen.

    12.03.201866 Kommentare
  17. Glasfaserstudie: Telekom widerspricht Kritik an Vectoring-Förderung in Bayern

    Glasfaserstudie: Telekom widerspricht Kritik an Vectoring-Förderung in Bayern

    Die Telekom und die bayerische Landesregierung wollen Kritiken an ihrer Förderung von Vectoring nicht stehen lassen. Die Gemeinden würden selbst entscheiden, ob nur FTTC gebaut werde.

    12.03.201815 Kommentare
  18. Gigabit-Ausbaufonds: United Internet will Bündnis für Glasfaser-Ausbau

    Gigabit-Ausbaufonds: United Internet will Bündnis für Glasfaser-Ausbau

    United Internet will zusammen mit anderen Betreibern eine Netzgesellschaft gründen, die den FTTH-Ausbau voranbringt. Der Betrieb soll als Open Access erfolgen.

    12.03.20182 Kommentare
  19. Fluggastdaten: Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

    Fluggastdaten: Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

    Die EU will künftig europäische Fluggastdaten auf Vorrat speichern. Das im Aufbau befindliche deutsche System scheint noch nicht ganz sicher zu sein.

    10.03.20189 KommentareVideo
  20. Urheberrecht: Bär lehnt Leistungsschutzrecht strikt ab

    Urheberrecht: Bär lehnt Leistungsschutzrecht strikt ab

    Die designierte Staatsministerin für Digitales dürfte bald vor ihrer ersten Bewährungsprobe stehen. Da Dorothee Bär das Leistungsschutzrecht für Presseverleger ablehnt, droht eine Lobbyschlacht mit den Verlagen.

    10.03.201857 Kommentare
  21. Wochenrückblick: Flugauto in Genf, Flugtaxi in Berlin

    Wochenrückblick: Flugauto in Genf, Flugtaxi in Berlin

    Golem.de-Wochenrückblick Neben E-Autos gab es auf dem Genfer Autosalon auch ungewöhnliche Vehikel zu sehen. Eines davon könnte für die neue Staatsministerin Bär als Dienstwagen in Frage kommen.

    10.03.20184 KommentareVideo
  22. ROBOT-Angriff: Arbeitsagentur nutzt uralte Cisco-Geräte

    ROBOT-Angriff: Arbeitsagentur nutzt uralte Cisco-Geräte

    Die Webseiten der Arbeitsagentur waren für den ROBOT-Angriff auf TLS verwundbar. Damit hätte ein Angreifer Datenverkehr entschlüsseln können. Verantwortlich dafür waren vermutlich uralte Cisco-Loadbalancer.

    09.03.201811 Kommentare
  23. WIK: Bayern fördert fast nur Vectoring

    WIK: Bayern fördert fast nur Vectoring

    Bayern konzentriert sich im Netzausbau auf Vectoring der Telekom. Doch schon in sieben Jahren werden drei Viertel der Bevölkerung einen Bandbreitenbedarf von 500 MBit/s und mehr haben.

    09.03.201889 Kommentare
  24. Avast: CCleaner-Infektion enthielt Keylogger-Funktion

    Avast: CCleaner-Infektion enthielt Keylogger-Funktion

    Die im vergangenen Jahr mit CCleaner verteilte Malware sollte Unternehmen wohl auch per Keylogger ausspionieren. Avast hat im eigenen Netzwerk die Shadowpad-Malware gefunden, geht aber davon aus, dass diese bei Kunden nicht installiert wurde.

    09.03.201821 Kommentare
  25. Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Als Justizminister hat Heiko Maas umstrittene netzpolitische Gesetze durchgeboxt, auch gegen seine eigene Überzeugung. Seine Nachfolgerin Katarina Barley erbt einige Themen, die Maas teils jahrelang ausgesessen hat.
    Von Friedhelm Greis

    09.03.201839 Kommentare
  26. Librem 5: Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

    Librem 5: Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

    Das Librem 5 von Purism soll eine alltagstaugliche Verschlüsselung auf Basis von GPG bekommen. Dazu arbeitet das Projekt mit Werner Koch zusammen. Die Verschlüsselung wird per Smartcard implementiert.

    09.03.201818 KommentareVideo
  27. Telekom: "Glasfaser gibt es nur gemeinsam"

    Telekom: "Glasfaser gibt es nur gemeinsam"

    In einem bayerischen Landkreis baut die Telekom Glasfaser bis ins Haus. Die Anwohner zahlen 800 Euro für den Hausanschluss.

    09.03.201865 KommentareVideo
  28. Fukushima-Kernschmelze: Die Technik tat genau, was sie sollte

    Fukushima-Kernschmelze: Die Technik tat genau, was sie sollte

    Am 11. März 2011 löste ein Tsunami im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi eine Kernschmelze aus - und die Technik reagierte wie geplant. Nur waren die Pläne nicht besonders gut, obwohl es Gesetzgeber und Behörden hätten besser wissen müssen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    09.03.2018492 KommentareVideoAudio
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #