Abo
28.119 Internet Artikel
  1. Unitymedia: "Werden alles tun, damit Datenrate auch beim Kunden ankommt"

    Unitymedia: "Werden alles tun, damit Datenrate auch beim Kunden ankommt"

    Anga Com FTTC, FTTH, HFC, letztlich ist alles ein Shared Medium. Wenn der Netzbetreiber eine Überlastung feststelle, sei eine baldige Reaktion und ein Ausbau nötig, erklärt Wolf Osthaus vom Unitymedia-Vorstand.

    13.06.201842 Kommentare
  2. DSGVO: Ganz große Koalition fordert Änderungen beim Datenschutz

    DSGVO: Ganz große Koalition fordert Änderungen beim Datenschutz

    Ein schnelles Verbot von Abmahnungen zur DSGVO ist gescheitert. Doch nun hat sich eine ungewöhnliche Allianz gebildet, um Änderungen am Datenschutz durchzusetzen.

    13.06.201833 Kommentare
  3. ADB voraktiviert: Kryptomining über Port 5555

    ADB voraktiviert: Kryptomining über Port 5555

    Zahlreiche günstige Android-Geräte werden mit voraktivierter ADB-Schnittstelle ausgeliefert und können aus dem Netz kontrolliert werden. Derzeit wird das von einer Kryptomining-Kampagne genutzt.

    13.06.201810 Kommentare
  4. Dirk Wössner: Deutsche Telekom greift Shared Medium Kabel an

    Dirk Wössner: Deutsche Telekom greift Shared Medium Kabel an

    Anga Com Laut Telekom bietet das Kabelnetz nur nominal eine höhere Datenübertragungsrate. Nach 20 Uhr werde es dann eng im Node. Doch das ist bei DSL und Vectoring nicht grundlegend anders.

    13.06.201871 Kommentare
  5. Offener Brief: Jimmy Wales und Tim Berners-Lee warnen vor Uploadfiltern

    Offener Brief: Jimmy Wales und Tim Berners-Lee warnen vor Uploadfiltern

    Vor einer wichtigen Abstimmung im Europaparlament wenden sich prominente Internetpioniere gegen die geplanten Uploadfilter. Die Vorschläge von Parlament und Mitgliedstaaten nähern sich inzwischen stark an.

    13.06.201812 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Gemeinde Grasbrunn, Grasbrunn bei München
  2. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  3. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  4. Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar


  1. Gesperrter Lockscreen: Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung

    Gesperrter Lockscreen: Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung

    Ein Fehler in Cortana ermöglicht einem Angreifer die Ausführung von Code von einem gesperrten Windows-Sperrbildschirm aus. Microsoft hat den Fehler am Patch Tuesday behoben.

    13.06.20183 KommentareVideo
  2. Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    13.06.2018155 KommentareVideo
  3. Unbemannte Fluggeräte: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Unbemannte Fluggeräte: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Drohnenführerschein und Registrierungspflicht: Die Abgeordneten des Europaparlaments haben beschlossen, dass es in der Europäischen Union künftig einheitliche Regeln für den Betrieb von Drohnen geben wird. Die konkreten Regeln wird die EU-Kommission ausarbeiten.

    13.06.201870 KommentareVideo
  4. IoT: Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras

    IoT: Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras

    Foscam muss seine IP-Kameras erneut gegen mehrere Sicherheitslücken absichern. Angreifer hätten für eine erfolgreiche Übernahme gleich mehrere Schwachstellen kombinieren müssen.

    11.06.20186 Kommentare
  5. Nasa: Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars

    Nasa : Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars

    Der solarbetriebene Marsrover Opportunity ist in einen schweren Staubsturm geraten. Über 14 Jahre nach der Landung auf dem Mars droht nun das Ende der Mission. Inzwischen ist der Kontakt zum Rover abgebrochen.

    11.06.201810 KommentareVideo
  1. DSGVO: La-Liga-App überwacht Umfeld per Mikrofon

    DSGVO: La-Liga-App überwacht Umfeld per Mikrofon

    Eine Android-App der spanischen Fußballliga sucht im Hintergrund nach illegalen Streams in Kneipen - und aktiviert dazu Mikrofon und GPS des Smartphones. Herausgekommen ist das Verhalten durch die Datenschutzgrundverordnung.

    11.06.201872 Kommentare
  2. FDP-Klage: Mit dem Damoklesschwert gegen das NetzDG

    FDP-Klage: Mit dem Damoklesschwert gegen das NetzDG

    Knapp ein halbes Jahr nach dem vollständigen Inkrafttreten des NetzDG gibt es die erste Klage. Doch es scheint reichlich unklar, ob zwei FDP-Abgeordnete überhaupt dazu berechtigt sind. Facebook und andere soziale Netzwerke halten sich zurück.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    11.06.201813 Kommentare
  3. FTTH: Deutsche Glasfaser erhöht die Datenraten

    FTTH: Deutsche Glasfaser erhöht die Datenraten

    Deutsche Glasfaser erhöht die Datenraten für seine Kunden. Die Nutzer der FTTH-Zugänge müssen dabei nicht mehr bezahlen als bisher.

    11.06.2018120 Kommentare
  1. Chile: Swift-Angriff hinter Wiper-Malware versteckt

    Chile: Swift-Angriff hinter Wiper-Malware versteckt

    Wenn ein Unternehmen mit Ransomware attackiert wird, geht es nicht immer um Erpressung. Bei einem Angriff auf die Banco de Chile soll die Software vor allem als Ablenkung eingesetzt worden sein.

    11.06.20187 Kommentare
  2. Project Milestone: Eindhoven lässt Häuser drucken

    Project Milestone: Eindhoven lässt Häuser drucken

    Erfahrene Maurer sind knapp in den Niederlanden. Um dennoch Häuser bauen zu können, haben Forscher der Universität von Eindhoven und ein Bauunternehmen sich etwas einfallen: Sie bauen Häuser mit einem 3D-Drucker auf.

    11.06.201840 Kommentare
  3. Facebook: Unternehmen bekamen ohne Erlaubnis weiterhin Freunde-Daten

    Facebook: Unternehmen bekamen ohne Erlaubnis weiterhin Freunde-Daten

    Die Datenschutzverstöße bei Facebook gehen weiter. Facebook hat zugegeben, mehreren Unternehmen auch nach 2015 Zugriff auf Freunde-Daten zu gewähren - ohne Erlaubnis.

    10.06.201818 Kommentare
  1. Security: Angreifer sichten Pläne von US-U-Boot-Systemen

    Security: Angreifer sichten Pläne von US-U-Boot-Systemen

    Pläne für eine Antischiffsrakete, Informationen über ein verschlüsseltes Kommunikationssystem und andere vertrauliche Daten der US-Marine sind von Hackern kopiert worden. Das FBI geht davon aus, dass der Angriff aus China kam.

    09.06.201832 Kommentare
  2. E-Privacy-Verordnung: Regierung lehnt Kopplungsverbot bei Werbetrackern ab

    E-Privacy-Verordnung: Regierung lehnt Kopplungsverbot bei Werbetrackern ab

    Die Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung gehen in die Schlussphase. Die Bundesregierung hat deutlich gemacht, dass sie die Einbußen für die Werbewirtschaft möglichst gering halten will.

    09.06.201864 Kommentare
  3. Wochenrückblick: Apple in der Wüste, Facebook im Abseits, Golem.de in Taiwan

    Wochenrückblick: Apple in der Wüste, Facebook im Abseits, Golem.de in Taiwan

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Funktionen bei MacOS und iOS, Microsoft erkauft sich Entwicklersympathien, ein EuGH-Urteil zu Facebook-Fanpages verunsichert und auf der Computex erstrahlt neue Hardware. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    09.06.20180 KommentareVideo
  1. EU-Rechnungshof: Breitbandziele der EU bis 2020 werden nicht erreicht

    EU-Rechnungshof: Breitbandziele der EU bis 2020 werden nicht erreicht

    Es wird wieder nicht klappen mit den Breitbandzielen in Europa. Besonders auf dem Land ist die Versorgung weiter sehr schlecht, kritisiert der EU-Rechnungshof.

    08.06.201880 Kommentare
  2. Adobe: Flash-Exploit wird über Office-Dokumente verteilt

    Adobe: Flash-Exploit wird über Office-Dokumente verteilt

    Flash-Exploits werden mittlerweile immer häufiger über Office-Dokumente verteilt, weil Browser die Inhalte kaum noch anzeigen. In einem aktuellen Fall werden Nutzer im arabischen Raum angegriffen.

    08.06.20185 Kommentare
  3. Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Bundesländer: Rundfunkbeitrag soll mit Inflation steigen

    Sechs Bundesländer wollen in der kommenden Woche eine Änderung bei der Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender durchsetzen. Der Rundfunkbeitrag soll automatisch steigen und die Sender sollen flexibler werden.

    08.06.2018155 Kommentare
  1. Googles KI-Regeln: Auf den Spuren Asimovs

    Googles KI-Regeln: Auf den Spuren Asimovs

    Google erlegt sich für seine Arbeit mit künstlicher Intelligenz ein Regelwerk auf: Wie bei Asimovs Robotergesetzen soll eine KI keinen Schaden anrichten und einem Menschen gehorchen. Die Regeln enthalten aber Formulierungen, die eine umstrittene Nutzung von künstlicher Intelligenz nicht ausschließen.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch

    08.06.20186 KommentareVideo
  2. Justizminister: Staatstrojaner per Wohnungseinbruch installieren

    Justizminister: Staatstrojaner per Wohnungseinbruch installieren

    Vorbild Österreich: Die deutschen Justizminister wollen Überwachungssoftware nicht nur über Sicherheitslücken, sondern durch direkten Zugriff auf die Geräte platzieren.

    08.06.201838 Kommentare
  3. Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars

    Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars

    Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    08.06.201876 KommentareVideo
  4. Magentazuhause XL: Telekom macht Super-Vectoring-Gebiete abfragbar

    Magentazuhause XL: Telekom macht Super-Vectoring-Gebiete abfragbar

    Wer Super Vectoring bekommt, kann das bereits bei der Telekom abfragen. Der Tarif Magentazuhause XL wird vermutlich ab August verfügbar sein.

    08.06.2018123 Kommentare
  5. Datenschutz: Facebook-Bug schaltet Millionen Posts öffentlich

    Datenschutz: Facebook-Bug schaltet Millionen Posts öffentlich

    Bei 14 Millionen Facebooknutzern waren Posts für einige Tage standardmäßig öffentlich und nicht - wie von den Nutzern intendiert - privat. Facebook hat das Problem behoben, das bei Arbeiten an einem neuen Feature unabsichtlich entstanden war.

    08.06.201816 Kommentare
  6. EU-Telekommunikationsrecht: United Internet will wohl vierter 5G-Anbieter werden

    EU-Telekommunikationsrecht: United Internet will wohl vierter 5G-Anbieter werden

    United-Internet-Chef Dommermuth sieht sich durch eine Änderung im EU-Telekommunikationsrecht darin bestätigt, dass mit 5G ein vierter Mobilfunkbetreiber kommen wird. Das wird der Provider wohl selbst sein.

    07.06.201813 Kommentare
  7. Vor Abstimmung: 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    Vor Abstimmung: 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    In wenigen Tagen stimmt das Europaparlament über das Leistungsschutzrecht ab. Mit Unterstützung der rechtsextremen Parteien könnte es zumindest beim Thema Uploadfilter eine knappe Mehrheit geben.

    07.06.201815 Kommentare
  8. RFT: Stadt Brandenburg bekommt ein FTTB-Netz

    RFT: Stadt Brandenburg bekommt ein FTTB-Netz

    In Brandenburg an der Havel baut RFT Kabel FTTB (Fiber To The Building) und FTTH (Fiber To The Home). Partner des Kabelnetzbetreibers ist WBG, die größte Wohnungsbaugenossenschaft der Stadt.

    07.06.20187 Kommentare
  9. Drupalgeddon 2: 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    Drupalgeddon 2: 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    Zahlreiche Webseitenbetreiber haben die Patches für kritische Sicherheitslücken in Drupal nicht eingespielt. Viele der Seiten werden für Kryptomining genutzt oder wurden per Defacement verändert.

    07.06.20187 Kommentare
  10. Sonderbericht: EU-Rechnungshof kritisiert langsames Vectoring

    Sonderbericht: EU-Rechnungshof kritisiert langsames Vectoring

    Der EU-Rechnungshof nennt Beschränkungen des Vectorings: Keine Gigabit-Datenraten, nicht zukunftssicher, begrenzte Nutzerzahl und Ausschluss der Konkurrenz.

    07.06.201852 Kommentare
  11. Fanpage-Seiten: Das große Rätselraten über das Facebook-Urteil

    Fanpage-Seiten: Das große Rätselraten über das Facebook-Urteil

    Was bedeutet das EuGH-Urteil für die Betreiber von Fanseiten auf Facebook? Zwar ist in erster Linie nun der US-Konzern selbst gefordert, doch für die Betreiber bestehen gewisse Risiken.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    07.06.201813 Kommentare
  12. Common Voice: Mozillas freie Sprachdatenbank wird mehrsprachig

    Common Voice: Mozillas freie Sprachdatenbank wird mehrsprachig

    Mit der Initiative Common Voice sammelt Mozilla frei verfügbare Sprachaufnahmen, um damit die eigene Spracherkennung Deep Speech und andere Projekte fördern zu können. Erstmals wird Common Voice nun offiziell mehrsprachig.

    07.06.20181 KommentarVideo
  13. Router-Malware: VPN Filter bricht HTTPS-Verbindungen auf

    Router-Malware: VPN Filter bricht HTTPS-Verbindungen auf

    Die Router-Malware VPN Filter kann mehr als bislang angenommen. Die Software soll neben einem Selbstzerstörungsmodul auch eines zum Aufbrechen verschlüsselter Verbindungen haben.

    07.06.201827 Kommentare
  14. Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Googles Android missbraucht nach Ansicht der EU-Wettbewerbskommission seine Marktmacht. Eine Strafe in Höhe von bis zu 11 Milliarden US-Dollar ist möglich.

    07.06.2018118 KommentareVideo
  15. TV-Kabelnetz: Vodafone will Unitymedia komplett auf 1 GBit/s ausbauen

    TV-Kabelnetz: Vodafone will Unitymedia komplett auf 1 GBit/s ausbauen

    Kommt der Kauf von Unitymedia durch Vodafone zustande, sollen in drei Jahren alle Anschlüsse mit Docsis 3.1 ausgestattet werden. Das und mehr verriet ein Vodafone-Manager auf dem Hessischen Breitbandgipfel.

    06.06.201823 Kommentare
  16. Raumfahrt: Der traditionelle Weg zur Internationalen Raumstation

    Raumfahrt: Der traditionelle Weg zur Internationalen Raumstation

    Mit Alexander Gerst wird erstmals ein deutscher Astronaut das Kommando über eine Mission der Internationalen Raumstation (ISS) übernehmen. Zunächst muss er dort aber ankommen.
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    06.06.201834 KommentareVideo
  17. Deutsche Glasfaser: "Dass wir der größte FTTH-Ausbauer sind, ist nicht rühmlich"

    Deutsche Glasfaser: "Dass wir der größte FTTH-Ausbauer sind, ist nicht rühmlich"

    Die Deutsche Glasfaser ist nicht der größte Netzwerkbetreiber in Deutschland, aber dennoch führend bei FTTH. Darauf ist man in dem Unternehmen nicht nur stolz. Zugleich will man keine Konkurrenz zum TV-Kabelnetz.

    06.06.2018122 Kommentare
  18. TV-Kabelnetz: Unitymedia will sein Netz nicht öffnen

    TV-Kabelnetz: Unitymedia will sein Netz nicht öffnen

    Unitymedia glaubt nicht an Open Access und ist gegen die Öffnung seiner Netze. Was wie brutale kapitalistische Bissigkeit aussieht, ergibt für den Kabelnetzbetreiber jedoch Sinn.

    06.06.201821 Kommentare
  19. Soziales Netzwerk: Mehr Musik für Facebook

    Soziales Netzwerk: Mehr Musik für Facebook

    Facebook will mehr Musik in sein soziales Netzwerk einbinden. Durch eine Zusammenarbeit mit der Musikindustrie können Nutzer in Zukunft ihre Videos mit Songs unterlegen. Bereits verteilt wird eine neue Playback-Funktion, die Nutzer in den Livevideos verwenden können.

    06.06.20182 KommentareVideo
  20. My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Rund 92 Millionen Nutzerdaten von einem Dienst zur Ahnenforschung sind unberechtigt kopiert worden. Die Passwörter liegen jedoch nur gehasht vor. Das Unternehmen verarbeitet auch DNA-Informationen.

    06.06.201815 Kommentare
  21. Path Traversal: Mit Zip Slip lassen sich beliebige Dateien verändern

    Path Traversal: Mit Zip Slip lassen sich beliebige Dateien verändern

    Eine Sicherheitslücke in Kompressionsbibliotheken ermöglicht Angreifern, Dateien zu verändern und an beliebige Orte zu schreiben. Sind Adminrechte vorhanden, können Exe-Dateien getauscht und Skripte manipuliert werden.

    06.06.201818 KommentareVideo
  22. DSGVO: Union plant schnelles Verbot von Abmahnungen

    DSGVO: Union plant schnelles Verbot von Abmahnungen

    Noch vor der Sommerpause soll es ein gesetzliches Verbot von Abmahnungen wegen Verstößen gegen die DSGVO geben. Doch die Koalition plant keine dauerhafte Lösung des Problems.

    06.06.201849 Kommentare
  23. Landgericht Berlin: Easybell verliert Klage wegen Telekom-Technikerterminen

    Landgericht Berlin: Easybell verliert Klage wegen Telekom-Technikerterminen

    Laut Easybell haben Techniker der Telekom viermal behauptet, keinen Ansprechpartner für eine DSL-Schaltung in einem Krankenhaus angetroffen zu haben, obwohl der Empfang rund um die Uhr besetzt war. Die Klage dagegen war erfolglos.

    06.06.2018147 Kommentare
  24. Milegate 2112: Keymile bietet G.fast mit 1 GBit/s als Pizzabox

    Milegate 2112: Keymile bietet G.fast mit 1 GBit/s als Pizzabox

    Keymile kündigt G.fast-Ausrüstung in der Größe einer Pizzabox an. Geboten wird damit 1 GBit/s für den Endnutzer, was sich auf Upload und Download aufteilt.

    05.06.201831 Kommentare
  25. Datenschutz: Continental verbietet Nutzung von Whatsapp und Snapchat

    Datenschutz: Continental verbietet Nutzung von Whatsapp und Snapchat

    Die EU-Datenschutzgrundverordnung zeigt Wirkung. Die Mitarbeiter des Autozulieferers Continental dürfen auf Diensthandys kein Whatsapp mehr nutzen. Zwei andere Messengerdienste bleiben aber erlaubt.

    05.06.201857 Kommentare
  26. EuGH-Urteil: Fanpage-Betreiber sind mitverantwortlich für Datenschutz

    EuGH-Urteil : Fanpage-Betreiber sind mitverantwortlich für Datenschutz

    Wer bei Facebook eine Fanseite betreibt, kann den Datenschutz nicht komplett auf den US-Konzern abwälzen. Datenschutzbeauftragte rechnen damit, dass viele Firmen ihre Fan-Seiten nach einem EuGH-Urteil vorläufig schließen werden.

    05.06.201842 Kommentare
  27. Terrorinhalte: Seehofer fordert gesetzliche Pflicht für Uploadfilter

    Terrorinhalte : Seehofer fordert gesetzliche Pflicht für Uploadfilter

    Die Pläne der EU-Kommission zum schnellen Löschen von Terrorinhalten im Netz gehen Deutschland und Frankreich nicht weit genug. Statt unverbindlicher Vorgaben fordern sie sanktionsbewehrte Pflichten.

    05.06.201853 Kommentare
  28. Neuer Datenmissbrauch: Politik kritisiert Facebooks Datenweitergabe

    Neuer Datenmissbrauch: Politik kritisiert Facebooks Datenweitergabe

    In Deutschland und den USA sieht sich Facebook starker Kritik ausgesetzt. Facebook soll mehr als 60 Geräteherstellern Zugriff auf Nutzerdaten gewährt haben. Dem sozialen Netzwerk wird vorgeworfen, bei Anhörungen die Unwahrheit gesagt zu haben - weitere Anhörungen sind geplant.

    05.06.201817 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 60
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #