Abo
28.368 Internet Artikel
  1. Star Trek: Der Herr des Türenzischens ist tot

    Star Trek: Der Herr des Türenzischens ist tot

    Der Name Doug Grindstaff sagt möglicherweise selbst Star-Trek-Fans nichts, sein Werk kennt aber jeder von ihnen: Der Sounddesigner ist verantwortlich für einige der ikonischsten Klänge der Serie, wie etwa das Türenzischen oder das Beam-Geräusch. Jetzt ist Grindstaff mit 87 Jahren gestorben.

    31.07.20187 KommentareVideo
  2. NetzDG-Kritiker: Erste Löschberichte bestätigen Gefahr von Overblocking

    NetzDG-Kritiker: Erste Löschberichte bestätigen Gefahr von Overblocking

    Die großen Social-Media-Portale haben erste Transparenzberichte nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz veröffentlicht. Google, Facebook und Twitter entfernen umstrittene Inhalte meist nach Hausregeln und lassen Fragen offen. Gesetzesgegner wittern ein Versagen des Rechtsstaats in der digitalen Welt.
    Von Stefan Krempl

    31.07.201821 Kommentare
  3. Flughafen München: Multifunktionsdrucker des Zolls ungeschützt im Netz

    Flughafen München: Multifunktionsdrucker des Zolls ungeschützt im Netz

    Ein Druck- und Faxgerät des Hauptzollamtes München war über das öffentliche WLAN des Flughafens München erreichbar. Erst nach einem Hinweis des Projekts Internetwache.org wurde das Gerät aus dem WLAN entfernt und entsprechende Sicherungsmaßnahmen eingeleitet.
    Ein Bericht von Sebastian Neef und Tim Philipp Schäfers

    31.07.201837 Kommentare
  4. Facebook und Nacktheit: Keine nackten flämischen Meister bei Facebook

    Facebook und Nacktheit: Keine nackten flämischen Meister bei Facebook

    Facebook ist strikt, wenn es um Nacktheit geht - auch bei Gemälden berühmter Künstler. Belgische Museen würden gerne mit Werken von Rubens werben, ihnen werden die Bilder aber regelmäßig gelöscht. In einem Aufruf appellieren die Kuratoren nun an das soziale Netzwerk.

    30.07.201844 KommentareVideo
  5. Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Bisher gibt es in den USA kein landesweites Datenschutzgesetz. Seit Juni haben sich Mitarbeiter des Wirtschaftsministeriums mit Google, Facebook und vielen anderen Technologiekonzernen getroffen, um das zu ändern. Die Motive sind vielfältig.

    30.07.20187 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe
  2. Clariant SE, Frankfurt, Sulzbach
  3. ADAC Versicherung AG, München
  4. Heitmann IT GmbH, Hamburg


  1. Golem.de aufs Ohr: Artikel auf Spotify und iTunes anhören

    Golem.de aufs Ohr: Artikel auf Spotify und iTunes anhören

    Stundenlang nur Golem.de: Die von professionellen Narando-Sprechern vorgelesenen Golem.de-Artikel können jetzt auch geballt angehört werden - bei Spotify, iTunes und TuneIn Radio.

    30.07.20187 Kommentare
  2. Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Es geht los mit Super-Vectoring bei der Deutschen Telekom. Doch laut Deutschlandchef Dirk Wössner wollen die Kunden des Netzbetreibers gar keine sehr hohen Datenraten.

    30.07.2018304 Kommentare
  3. AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    ARCore, ARKit und Hololens werden dauernd weiterentwickelt, doch bisher hat Augmented Reality den Durchbruch im Massenmarkt noch nicht geschafft. Was fehlt - und was kommt? Darüber haben wir mit dem Kölner Entwickler Peter Bickhofe gesprochen.
    Von Achim Fehrenbach

    30.07.201863 KommentareVideoAudio
  4. Mobilfunk: United Internet fühlt sich bei 5G-Lizenzen benachteiligt

    Mobilfunk: United Internet fühlt sich bei 5G-Lizenzen benachteiligt

    Wird United Internet (1&1, Web.de) durch Politik und Konkurrenten am Erwerb einer 5G-Lizenz mit Tricks benachteiligt? Firmenchef Ralph Dommermuth sieht Anzeichen dafür - und eine Beteiligung von Verkehrsminister Andreas Scheuer.

    29.07.201825 KommentareVideo
  5. Großbritannien: Kampagne wirbt für einen Monat ohne soziale Medien

    Großbritannien: Kampagne wirbt für einen Monat ohne soziale Medien

    Auf Wiedersehen, Facebook und Twitter! Internetnutzer in Großbritannien sollen einen Monat lang den Verzicht auf soziale Netzwerke ausprobieren. Unter anderem der staatliche Gesundheitsdienst wirbt für die Kampagne.

    28.07.201840 KommentareVideo
  1. Browser: Mozilla entfernt Support für RSS-Feeds aus Firefox

    Browser: Mozilla entfernt Support für RSS-Feeds aus Firefox

    Nach interner Diskussion entfernt Mozilla den integrierten Support für RSS-Feeds aus dem Browser Firefox. Laut Mozilla-Entwicklern ist der Wegfall der RSS-Feeds im Browser beschlossene Sache und könnte noch im Firefox-64-Zyklus erfolgen.

    27.07.201875 Kommentare
  2. Raumfahrt: Virgin Galactic schafft es bis halb in den Weltraum

    Raumfahrt: Virgin Galactic schafft es bis halb in den Weltraum

    Virgin Galactic macht Fortschritte: Beim dritten Flug hat es das Raumschiff bis in eine Höhe von 52 Kilometern geschafft. Der Flug gehörte zum Testprogramm, mit dem das Raumfahrtunternehmen von Richard Branson seine kommerziellen Ausflüge ins Weltall vorbereitet.

    27.07.201828 KommentareVideo
  3. Mond: Totale Mondfinsternis mit Mars und ISS

    Mond: Totale Mondfinsternis mit Mars und ISS

    Am heutigen Freitag wird der Mond für knapp eindreiviertel Stunden durch den Kernschatten der Erde wandern und dabei rot am Himmel erscheinen. Es wird die längste Mondfinsternis im 21. Jahrhundert. Gleichzeitig ist der Mars besonders groß am Himmel, und die ISS ist zu sehen.

    27.07.201848 Kommentare
  1. Bundesgerichtshof: Störerhaftung bleibt abgeschafft

    Bundesgerichtshof: Störerhaftung bleibt abgeschafft

    Der Bundesgerichtshof hat ein Grundsatzurteil zur Haftung für offene Wi-Fi-Hotspots gesprochen. Das seit 2017 geltende neue Telemediengesetz mit der Abschaffung der Störerhaftung wurde bestätigt. Wenn Urheberrechte verletzt werden, kann aber eine Sperrung von Filesharing-Software verlangt werden.

    26.07.201817 Kommentare
  2. Elektromobilität: PTB lässt Module für eichrechtskonformes Laden zu

    Elektromobilität: PTB lässt Module für eichrechtskonformes Laden zu

    Laden nach Verbrauch ist in Deutschland nach dem Eichrecht nicht erlaubt. Abgerechnet wird derzeit nur pauschal der Ladevorgang des Elektroautos. Das wird sich ändern: Die ersten beiden Module, die Abrechnung nach Zeit oder Strommenge ermöglichen, sind zugelassen und dürfen auf den Markt gebracht werden.

    26.07.201827 Kommentare
  3. Streaming: Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon

    Streaming: Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon

    Durch die Tätigkeit von Netflix und Amazon fangen immer mehr Zuschauer an, für Inhalte zu bezahlen. Das sei gut für alle, die Bezahlinhalte anbieten, meint NBC-Universal-Europamanagerin Katharina Behrends. Bezahltes Streaming legt aber am stärksten zu.

    25.07.201832 Kommentare
  1. Medienstaatsvertrag: Streamer dürfen Games künftig ohne Rundfunklizenz übertragen

    Medienstaatsvertrag: Streamer dürfen Games künftig ohne Rundfunklizenz übertragen

    Gronkh und andere Let's Player benötigen künftig möglicherweise keine Rundfunklizenz - jedenfalls steht das so in der ersten Version des neuen Medienstaatsvertrags, dessen erste Version für engagierte Bürger zur Beteiligung online ist.

    25.07.201831 KommentareVideo
  2. Breko: Wie es mit der 5G-Auktion weitergeht

    Breko: Wie es mit der 5G-Auktion weitergeht

    Bestimmte Bereiche des Frequenzspektrums für 5G werden gar nicht versteigert, sondern gehen per Zuteilung an die Automobilkonzerne und Siemens. Auch die Stadtnetzbetreiber bekommen wohl etwas ab.

    25.07.20182 Kommentare
  3. Browser: Youtube-Redesign ist nur in Chrome schnell

    Browser: Youtube-Redesign ist nur in Chrome schnell

    Der Engineering-Chef von Mozilla schreibt, dass das neue Design von Youtube nur in Googles Chrome-Browser wirklich schnell ist. Grund ist offenbar die Verwendung einer Technik, die die anderen Browser wie Firefox und Edge nicht implementieren.

    25.07.201872 Kommentare
  1. Öffentliche Verwaltung: Finanzverwaltung Niedersachsen wechselt von Linux zu Windows

    Öffentliche Verwaltung: Finanzverwaltung Niedersachsen wechselt von Linux zu Windows

    Nach über zehn Jahren Linux-Betrieb sollen die Client-Systeme der Finanzverwaltung Niedersachsen auf Windows migriert werden. Betroffen sind rund 13.000 Systeme. Für die Umstellung steht ein zweistelliger Millionenbetrag bereit.

    25.07.201841 Kommentare
  2. Autonomes Fahren: Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    Autonomes Fahren: Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    Uber bringt seine autonom fahrenden Autos wieder auf die Straße. Vorerst werden allerdings Menschen die Autos lenken. Der Fahrdienst testet unter anderem neue Sicherheitssysteme.

    25.07.20180 Kommentare
  3. SAP-Berater: Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer

    SAP-Berater: Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer

    Neue Technik, viel Kommunikation und immer neue Herausforderungen: SAP-Berater haben einen abwechslungsreichen Job, der auch noch lukrativ ist. Was machen sie genau und welche Voraussetzungen braucht man für diesen Job? Und wo ist der Haken?
    Von Markus Kammermeier

    25.07.2018223 KommentareAudio
  1. Satellitennavigationssystem: Esa komplettiert Galileo

    Satellitennavigationssystem: Esa komplettiert Galileo

    Mit 26 Satelliten um die Welt: Die Esa schießt am 25. Juli vier weitere Satelliten für Galileo in den Orbit. Damit ist die Konstellation groß genug, um mit dem europäischen Satellitennavigationssystem allein auf der ganzen Welt zu navigieren.

    25.07.201869 KommentareVideo
  2. Google Chrome: Ab heute heißt es bei HTTP "Nicht sicher"

    Google Chrome: Ab heute heißt es bei HTTP "Nicht sicher"

    Mit der nun veröffentlichten Chrome-Version 68 warnt Google vor allen Webseiten, die noch mit ungeschützten HTTP-Verbindungen übertragen werden. Viele Seitenbetreiber dürfte das überraschen.

    24.07.201889 Kommentare
  3. Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover wird in der IT-Security- und Hacker-Szene immer beliebter. Denn mit der einfachen Übernahme einer verwaisten Subdomain lassen sich schöne Angriffe durchführen oder Bug Bountys von Unternehmen einstreichen.
    Von Moritz Tremmel

    24.07.201816 KommentareVideoAudio
  4. CST-100 Starliner: Problem bei Triebwerkstest von Boeings Raumfähre

    CST-100 Starliner: Problem bei Triebwerkstest von Boeings Raumfähre

    Ein Problem bei einem Test des Notfalltriebwerks der Raumfähre CST-100 Starliner könnte Boeings Versorgungsflüge zur ISS weiter verzögern. Nach dem Abschalten des Triebwerks war Treibstoff ausgetreten. Boeing hatte das Problem zunächst verschwiegen.

    24.07.201812 KommentareVideo
  5. Alphabet: Google meldet Gewinnrückgang wegen EU-Strafe

    Alphabet: Google meldet Gewinnrückgang wegen EU-Strafe

    Google hat wegen der Rekordstrafe in der EU einen Rückgang beim Gewinn zu vermelden. Doch ohne die Strafe wuchs der Gewinn im Quartal auf 8,26 Milliarden US-Dollar und der Umsatz um 25 Prozent auf 26,24 Milliarden US-Dollar.

    23.07.201828 Kommentare
  6. Breitbandausbau: Bis Jahresende sollen überall die Bagger rollen

    Breitbandausbau: Bis Jahresende sollen überall die Bagger rollen

    Die flächendeckende Versorgung mit mindestens 50 MBit/s bis Ende 2018 ist gescheitert. Doch die Verzögerung könnte sich als vorteilhaft für die viel sinnvollere Verlegung der Glasfaser-Leitungen erweisen.

    23.07.201867 Kommentare
  7. Funklöcher: Bundesnetzagentur überprüft Mobilfunkabdeckung nicht

    Funklöcher: Bundesnetzagentur überprüft Mobilfunkabdeckung nicht

    Die Bundesregierung und ihre Bundesnetzagentur stützen sich bei den Angaben zur Funkabdeckung auf die Karten der Netzbetreiber. Geprüft wird nur stichprobenartig, wenn überhaupt. Funklöcher bleiben so unentdeckt.

    23.07.201811 Kommentare
  8. Behördenfunk: Patientendaten von Rettungsdiensten ungeschützt im Internet

    Behördenfunk: Patientendaten von Rettungsdiensten ungeschützt im Internet

    Ein Unbekannter stellte Funksprüche von Rettungsdiensten mit Namen und Adressen von Betroffenen aus dem Landkreis Recklinghausen ins Internet. Möglich ist das, weil die Daten über ein unverschlüsseltes Protokoll namens Pocsag verschickt werden.

    23.07.201898 Kommentare
  9. Onlinehandel: Chinas JD.com kommt nach Deutschland

    Onlinehandel: Chinas JD.com kommt nach Deutschland

    JD.com verkauft in China vor allem Elektronik an seine über 300 Millionen aktiven Nutzer. Der Start in Deutschland mit eigenem Lager und Büro steht bevor.

    23.07.20186 Kommentare
  10. Borg: Sicherheitsforscher dringt in internes Google-Netz vor

    Borg: Sicherheitsforscher dringt in internes Google-Netz vor

    Durch das Ausnutzen einer Sicherheitslücke konnte ein Forscher bis in Googles internes Netz vordringen und dort auf die Cluster-Verwaltung Borg zugreifen. Die Lücke ist geschlossen, der Forscher hat eine Prämie von Google erhalten.

    23.07.20189 Kommentare
  11. Nextbike, Lidl-Bike, Mobike, Obike, Lime: Bezirksbürgermeister sind gegen Phantom-Leihradanbieter

    Nextbike, Lidl-Bike, Mobike, Obike, Lime: Bezirksbürgermeister sind gegen Phantom-Leihradanbieter

    Mehrere Bezirksbürgermeister wehren sich gegen Obike und Ofo. Die Ordnungsämter seien von den unseriösen Anbietern von Bikesharing überfordert.

    23.07.201810 KommentareVideo
  12. Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    WLAN, ein Tisch, frischer Latte Macchiato und schlaue Köpfe hinter Computern: Mit diesen Zutaten wollte die idealistische Coworking-Bewegung die Arbeitswelt revolutionieren. Herausgekommen ist die Plattformisierung vor allem in Gestalt von Wework - modular, effizient und pragmatisch.
    Ein Essay von Michael Seemann

    23.07.201874 Kommentare
  13. Hyperloop Pod Competition: Warr gewinnt erneut den Hyperloop-Wettbewerb

    Hyperloop Pod Competition: Warr gewinnt erneut den Hyperloop-Wettbewerb

    Immer noch hyperloopt keiner so schnell wie die Münchener: Der Pod des Teams Warr war auch bei der dritten Hyperloop Pod Competition von SpaceX mit Abstand der schnellste. Während die Konkurrenten mit technischen Problemen kämpften, stellte Warr einen Geschwindigkeitsrekord auf.

    23.07.201891 Kommentare
  14. VVO: Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren

    VVO: Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren

    Autofahrer sollen im Dresdner Umland künftig besser einen Platz zum Parken finden: Der regionale Verkehrsverbund VVO will Parkplätze mit Sensoren ausstatten. Fahrer können in einer App sehen, an welcher Park-and-Ride-Station ein Platz für das eigene Auto frei ist.

    22.07.201813 KommentareVideo
  15. Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen.

    21.07.201815 KommentareVideo
  16. Koalitionsvertrag: Bundesregierung setzt Versprechen für Gratis-WLAN nicht um

    Koalitionsvertrag: Bundesregierung setzt Versprechen für Gratis-WLAN nicht um

    Laut einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums ist nichts passiert, um offene und kostenfreie WLAN-Hotspots an allen öffentlichen Bundeseinrichtungen verfügbar machen. Abweichend von den Versprechungen im Koalitionsvertrag ist bisher nichts geschehen und auch nichts geplant.

    20.07.201841 Kommentare
  17. Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker

    Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker

    US-Präsident Trump windet sich weiterhin bei konkreten Schuldzuweisungen gegenüber Russland. Nach Angaben von Microsoft gehen die Attacken auf US-Politiker vor Wahlen unvermindert weiter.

    20.07.201816 Kommentare
  18. Warenagent: Europaweiter Großeinsatz gegen Online-Betrügerbanden

    Warenagent: Europaweiter Großeinsatz gegen Online-Betrügerbanden

    Ein Nebenverdienst von bis zu 1.500 Euro als Warenagent lockt viele Geringverdiener. Doch sie erhalten Pakete mit Elektronik, die mit gestohlenen Kreditkartendaten gekauft wurde und weitergeleitet werden soll.

    20.07.201820 Kommentare
  19. Address Sanitizer: Mozilla vergibt Bug Bountys für automatisierte Tests

    Address Sanitizer: Mozilla vergibt Bug Bountys für automatisierte Tests

    Mit einer speziellen Variante der Nightly Builds des Firefox-Browses können Nutzer vollständig automatisiert nach Speicherfehlern suchen. Für damit eingereichte Berichte will Mozilla sogar Belohnungen verteilen.

    20.07.20180 Kommentare
  20. Klimawandel: Bis 2033 saufen Teile des Internets ab, warnen US-Forscher

    Klimawandel: Bis 2033 saufen Teile des Internets ab, warnen US-Forscher

    Der Klimawandel macht vor Glasfaserkabeln nicht halt. Forscher aus den USA befürchten, dass bis 2033 Teile der Internetinfrastruktur unter Wasser stehen, die an den Küsten entlangführt. Betroffen sind Städte wie Miami und New York City. Es sei Zeit, zu handeln.

    20.07.201828 Kommentare
  21. Load Balancer: Google-Cloud-Probleme wegen unerwarteter Neustarts

    Load Balancer: Google-Cloud-Probleme wegen unerwarteter Neustarts

    Ein bei Tests nicht entdeckter Fehler hat in der Load-Balancer-Infrastruktur von Google für unerwartete Neustarts der Server gesorgt und somit den Dienst massiv beeinträchtigt. Davon waren auch externe Anbieter wie Spotify oder Snapchat betroffen.

    20.07.20183 Kommentare
  22. Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Viele Kinder und Jugendliche nutzen ganz selbstverständlich Facebook und Instagram, dabei sind die Dienste laut den Nutzungsbedingungen erst ab 13 Jahren erlaubt. Diese Vorgabe soll nach Enthüllungen von britischen Reportern nun strikter durchgesetzt werden.

    20.07.20185 KommentareVideo
  23. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Dabei ist nun auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

    19.07.201824 KommentareVideo
  24. Künstliche Intelligenz: Vages wagen

    Künstliche Intelligenz: Vages wagen

    Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details - und große Ideen.
    Eine Analyse von Dirk Peitz

    19.07.20189 Kommentare
  25. Weltraumteleskop Chandra: Forscher entdecken Planeten verschlingenden Stern

    Weltraumteleskop Chandra: Forscher entdecken Planeten verschlingenden Stern

    Zum Glück ist er weit weg: Der Jungstern RW Aur A hat mutmaßlich einen oder mehreren Protoplaneten verschlungen. Bestätigt sich das, wäre es das erste Mal, dass Wissenschaftler beobachten, wie ein Planet in einen jungen Stern stürzt. Die Daten wurden mit dem Weltraumteleskop Chandra gesammelt.

    19.07.201810 KommentareVideo
  26. Videostreaming: Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden

    Videostreaming: Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden

    Netflix verteilt ein Update, das es Zuschauern erleichtern soll, passende Inhalte zu finden. Viele Komfortfunktionen bleiben aber weiter aus.

    19.07.201852 Kommentare
  27. Bundeskabinett: Telekom kann höhere Vorleistungspreise nachträglich erheben

    Bundeskabinett: Telekom kann höhere Vorleistungspreise nachträglich erheben

    Die Telekom kann die Preise für Konkurrenten, die ihr Netz anmieten, nun auch rückwirkend erhöhen. Davor sind nach einer Gesetzesänderung nur noch kleinere Anbieter geschützt.

    19.07.20183 Kommentare
  28. Forscher zur Smartphone-Nutzung: "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"

    Forscher zur Smartphone-Nutzung: "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"

    Können Smartphones süchtig machen? Ja, sagt der US-Computerwissenschaftler David Levy. Doch statt sie abzuschalten, sollten wir alle aus unserer Techniknutzung lernen.
    Ein Interview von Dirk Peitz

    19.07.201869 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 70
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #