Abo
28.368 Internet Artikel
  1. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

    Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

    Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    05.07.201839 KommentareVideo
  2. Stadtnetzbetreiber: Kabelnetze können "Gigabit nicht sicher liefern"

    Stadtnetzbetreiber: Kabelnetze können "Gigabit nicht sicher liefern"

    Ein Verband kritisiert den Gigabitgipfel NRW und hat dessen Erklärung nicht unterzeichnet. Der Stadtnetzbetreiberverband Breko sieht die Kabelnetze nicht als sicheren Gigabit-Lieferanten der Zukunft.

    04.07.201837 Kommentare
  3. Vogtlandkreis und Nordsachsen: Telekom startet zwei FTTH-Projekte mit 66.000 Haushalten

    Vogtlandkreis und Nordsachsen: Telekom startet zwei FTTH-Projekte mit 66.000 Haushalten

    Die Telekom hat zwei große Fiber-To-The-Home-Projekte in Sachsen gewonnen. In den nächsten zwei Jahren werden die Haushalte direkt mit Glasfaser versorgt. Der Ausbau ist gefördert.

    04.07.20184 Kommentare
  4. Elektromobilität: Die Kaufprämie für Elektroautos soll verlängert werden

    Elektromobilität: Die Kaufprämie für Elektroautos soll verlängert werden

    Die Laufzeit ist zu zwei Dritteln um, der Topf ist noch voll: Zwar wurde im zweiten Jahr die Kaufprämie für Elektroautos fast doppelt so oft ausgezahlt wie im ersten. Doch der Etat reicht länger als bis Juni 2019. Deshalb soll die Laufzeit verlängert werden. Cem Özdemir ist optimistisch.

    04.07.201829 KommentareVideo
  5. Zwiebelfreunde: Polizei durchsucht Räume von Tor-Aktivisten

    Zwiebelfreunde: Polizei durchsucht Räume von Tor-Aktivisten

    Aufgrund einer vagen Verbindung durch eine E-Mail-Adresse hat die Polizei Wohnungen und Vereinsräume von Mitgliedern des Vereins Zwiebelfreunde durchsucht. Doch den Betroffenen wird nichts vorgeworfen, sie gelten lediglich als Zeugen.

    04.07.201894 Kommentare
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden
  2. netvico GmbH, Stuttgart
  3. init SE, Karlsruhe
  4. soft-nrg Development GmbH', Dornach


  1. IT an Schulen: Informatik wird an Schweizer Schulen zum Pflichtfach

    IT an Schulen: Informatik wird an Schweizer Schulen zum Pflichtfach

    Informatik ist für die Schweiz ein wichtiges Fach. Daher beschließt das Land, es als Pflichtunterricht an Schulen zu lehren. Vermittelt werden soll den Schülern ein Verständnis von Programmiersprachen, Netzwerktechnik und Sicherheitsaspekten.

    04.07.201834 Kommentare
  2. Streaming: Netflix bringt aktuell kein neues teureres Abo

    Streaming: Netflix bringt aktuell kein neues teureres Abo

    Zahlreiche Medien berichten von einem neuen Ultra-Abo bei Netflix, das die HDR-Option beim bisherigen Premium-Abo herauslöst und dort die Zahl der gleichzeitig nutzbaren Geräte reduziert. In Wirklichkeit gibt es dieses Abo aber gar nicht - es handelt sich nur um einen Test.

    04.07.201844 Kommentare
  3. Urheberrecht: Freies Netz für freie Bürger

    Urheberrecht: Freies Netz für freie Bürger

    In Europa ließen sich durch technische Mittel oder ein Tempolimit viele Menschenleben im Straßenverkehr retten. Doch während die Lobby solche sinnvollen Maßnahmen verhindert, sollen die Bürger ausgerechnet beim Urheberrecht gegängelt werden. Das ist unverhältnismäßig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    04.07.2018112 Kommentare
  4. GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    Nordrhein-Westfalen will Gigabit-Netze. Doch dass dazu Glasfaser an allen Mobilfunkstationen, WLAN-Zugangspunkten, Unternehmen und Haushalten liegen müsse, sei nicht festgelegt worden, kritisiert der Buglas.

    03.07.20187 Kommentare
  5. Schleswig-Holstein: Telekom und Deutsche Glasfaser nicht bei Glasfaserbündnis

    Schleswig-Holstein: Telekom und Deutsche Glasfaser nicht bei Glasfaserbündnis

    Die Deutsche Telekom und die Deutsche Glasfaser haben ein Bündnis für den Glasfaserausbau in Schleswig-Holstein nicht unterzeichnet. Der Buglas nennt die Vereinbarung beispielhaft.

    03.07.201870 Kommentare
  1. Breitband: Beim Förder-Upgrade auf Glasfaser zähle "jeder Tag"

    Breitband: Beim Förder-Upgrade auf Glasfaser zähle "jeder Tag"

    Förderung für Glasfaser statt VDSL oder Vectoring. Laut Bundesverkehrsminister handelt es sich um ein Mega-Upgrade, auch für die sogenannten grauen Flecken.

    03.07.201819 Kommentare
  2. Astronomie: Forscher beobachten Geburt eines Exoplaneten

    Astronomie: Forscher beobachten Geburt eines Exoplaneten

    Astronomen aus Heidelberg ist eine wichtige Entdeckung gelungen: Sie haben einen jungen Stern gefunden, in dessen Umlaufbahn sich gerade ein Exoplanet bildet. An diesem Beispiel wollen sie prüfen, ob die bisherigen Modelle zur Entstehung von Planeten stimmen.

    03.07.20184 Kommentare
  3. Videostreaming: Netflix streicht Rezensionen der Zuschauer

    Videostreaming: Netflix streicht Rezensionen der Zuschauer

    Kundenrezensionen waren Netflix noch nie wichtig. Bald streicht der Videostreaminganbieter ganz die Möglichkeit, eine Rezension zu einem Film oder einer Serie anzulegen. Netflix setzt stattdessen alles auf die vor einigen Monaten eingeführte Daumenbewertung.

    03.07.201868 Kommentare
  1. Bing: Microsoft gibt 125 Millionen Gebäudedaten an Openstreetmap

    Bing: Microsoft gibt 125 Millionen Gebäudedaten an Openstreetmap

    Dank Deep Learning kann Microsoft die Umrisse von Gebäuden aus Satellitenbildern extrahieren. Microsofts Kartenanbieter Bing-Maps spendet die so gewonnenen Daten an die Openstreetmap-Community. Das ist nicht die erste Kooperation dieser Art.

    03.07.201810 KommentareVideo
  2. Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

    Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

    Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    03.07.2018142 KommentareVideo
  3. Neues Programm: Bundesverkehrsminister will die Breitbandförderung retten

    Neues Programm: Bundesverkehrsminister will die Breitbandförderung retten

    Beim Breitbandausbau sollen nach Plänen des Bundesverkehrsministers die Fördergrenzen angehoben, Gelder schneller ausgezahlt und das Verfahren vereinfacht werden. Ein neues Breitband-Programm soll Mitte 2019 folgen.

    03.07.201823 Kommentare
  1. FTTH/B: M-net schließt Glasfaserausbau in fünf Stadtteilen ab

    FTTH/B: M-net schließt Glasfaserausbau in fünf Stadtteilen ab

    M-net hat wieder einen Abschnitt bei seinem FTTB-Ausbau abgeschlossen. Damit ist München eine der am besten versorgten Städte in Deutschland.

    02.07.201826 Kommentare
  2. FTTH: Telekom investiert 1,1 Milliarden Euro im Raum Stuttgart

    FTTH: Telekom investiert 1,1 Milliarden Euro im Raum Stuttgart

    Zusammen investieren die Deutsche Telekom und die Region Stuttgart 1,6 Milliarden Euro in den Glasfaserausbau. Doch die Ziele liegen hinter den Vorgaben der Bundesregierung zurück.

    02.07.201816 Kommentare
  3. Künstliche Intelligenz: Deepmind-KI kann unbekannte Szenen wiedergeben

    Künstliche Intelligenz: Deepmind-KI kann unbekannte Szenen wiedergeben

    Googles ehemaliges KI-Tochterunternehmen Deepmind hat eine künstliche Intelligenz entwickelt, die aus Bruchstücken ihr unbekannte Szenen zusammensetzen kann. Die ersten Ergebnisse sind beeindruckend, aktuell funktioniert das System aber nur mit computergenerierten Umgebungen.

    02.07.20180 KommentareVideo
  1. Leistungsschutzrecht: Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    Leistungsschutzrecht: Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    In der Debatte um das Leistungsschutzrecht nehmen es die Verleger mit den Fakten selbst nicht so genau. Nun werfen sie Digitalstaatsministerin Dorothee Bär einen "unverfrorenen Manipulationsversuch" vor und rufen nach der Kanzlerin.

    01.07.201885 KommentareVideo
  2. Urheberrecht: Koalitionsstreit über Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

    Urheberrecht: Koalitionsstreit über Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

    In der Debatte um die EU-Urheberrechtsereform sind die Rollen klar verteilt. Während die Netzpolitiker in den Parteien gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter sind, setzen sich Rechtspolitiker der Union und die Regierung dafür ein. Trotz des anderslautenden Koalitionsvertrags.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.06.201834 KommentareVideo
  3. Wochenrückblick: Zahltag!

    Wochenrückblick: Zahltag!

    Golem.de-Wochenrückblick Google Pay startet in Deutschland, Apple Pay nicht. VW schickt ein Auto auf einen Berg. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.06.20180 KommentareVideo
  1. 1&1 DSL 250: Provider nennt Preise für Super-Vectoring-Tarife

    1&1 DSL 250: Provider nennt Preise für Super-Vectoring-Tarife

    Die Preise für Super-Vectoring bei 1&1 stehen fest. Der Vermarkter bietet den schnellen Zugang bereits ab 36 Euro im Monat.

    29.06.2018224 Kommentare
  2. Verteidigungsministerin: Versprechen auf freies Internet der Bundeswehr scheitert

    Verteidigungsministerin: Versprechen auf freies Internet der Bundeswehr scheitert

    Vorerst wird es kein kostenloses Breitband-Internet für die Soldaten der Bundeswehr geben. Das Projekt wird sich erst in zwei Jahren umsetzen lassen.

    29.06.201828 Kommentare
  3. Panini: Sammelbildchen-Hersteller hatte Datenschutzpanne

    Panini: Sammelbildchen-Hersteller hatte Datenschutzpanne

    Ein Panini-Bild mit dem eigenen Konterfei ist eine schöne Idee - allerdings nicht zwingenderweise, wenn auch andere Personen die Bilder sehen können. Ein derartiger Bruch des Datenschutzes ist dem Sammelalben-Produzenten unterlaufen, was besonders wegen zahlreicher Kinderfotos heikel ist.

    29.06.20186 Kommentare
  4. Hasskommentare gelöscht: Meinungsfreiheit gilt auf Facebook nur eingeschränkt

    Hasskommentare gelöscht: Meinungsfreiheit gilt auf Facebook nur eingeschränkt

    Nutzer können sich bei ihren Kommentaren in sozialen Medien nur beschränkt auf die grundrechtlich geschützte Meinungsfreiheit berufen. Facebooks Gemeinschaftsstandards können einem Gerichtsurteil zufolge dem Grenzen setzen.

    29.06.201892 Kommentare
  5. DSGVO: Kalifornien erhält Datenschutz nach europäischem Vorbild

    DSGVO: Kalifornien erhält Datenschutz nach europäischem Vorbild

    Die europäischen Datenschutzregeln strahlen auch in die USA aus. Das kalifornische Parlament sah sich nun gezwungen, einem Bürgerbegehren für mehr Datenschutz nachzugeben.

    29.06.20183 Kommentare
  6. Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

    Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

    Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
    Ein Bericht von Ingo Pakalski

    29.06.2018149 KommentareVideo
  7. Bundestag: Hammelsprung zu Uploadfiltern

    Bundestag: Hammelsprung zu Uploadfiltern

    Die FDP wollte im Bundestag namentlich zu einem Antrag über die Einführung von Uploadfiltern abstimmen lassen. Doch die Koalition hat sich nicht vorführen lassen. Klarer äußert sich die italienische Regierung.

    28.06.20188 KommentareVideo
  8. Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Eine Enquete-Kommission des Bundestags soll sich mit Chancen und Risiken der künstlichen Intelligenz befassen. Doch die Debatten sollen nicht generell öffentlich stattfinden.

    28.06.20183 Kommentare
  9. Heimcomputer: BBC stellt Computersendungen aus den 1980ern online

    Heimcomputer: BBC stellt Computersendungen aus den 1980ern online

    Ein faszinierender Blick in die Frühphase der Computergeschichte: Die BBC hat alle Fernsehsendungen seines Computer Literacy Projects von 1982 bis 1989 online gestellt. Zuschauer können in die faszinierende Geschichte rund um den BBC Micro und andere Heimcomputer eintauchen.

    28.06.20187 Kommentare
  10. Handelskrieg: Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    Handelskrieg: Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    Eric Xu von Huawei reicht es offenbar. In den USA haben Abgeordnete nun sogar die Zusammenarbeit mit Universitäten als Problem für die nationale Sicherheit eingestuft. Xu zweifelt ihre Bildung und Intelligenz an.

    28.06.201875 KommentareVideo
  11. Keyword Snooze: Facebook testet Schlummerfunktion für einzelne Wörter

    Keyword Snooze: Facebook testet Schlummerfunktion für einzelne Wörter

    Bestimmte Beiträge im Facebook-Newsfeed können Nutzern Dinge verraten, die sie vielleicht noch gar nicht erfahren wollen - beispielsweise das Ende eines Films. Dafür testet Facebook aktuell Keyword Snooze, womit sich Beiträge anhand von Schlagwörtern für eine bestimmte Zeit verbergen lassen.

    28.06.20187 Kommentare
  12. Recht auf Vergessenwerden: Sedlmayr-Mörder müssen Online-Nennung dulden

    Recht auf Vergessenwerden: Sedlmayr-Mörder müssen Online-Nennung dulden

    Seit vielen Jahren versuchen die Mörder des Schauspielers Walter Sedlmayr, ihre Namen aus Online-Archiven von Medien zu löschen. Nun verloren sie auch vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

    28.06.201822 Kommentare
  13. ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt

    ARD und ZDF haben Vodafone und Unitymedia nach der Einigung 132 Millionen Euro für das Einspeisen ihrer Programme gezahlt. Dass kleine und mittelständische Kabelnetzbetreiber nichts bekommen, soll jetzt das Bundeskartellamt ändern.

    28.06.201823 Kommentare
  14. Bundesregierung: Digitalkabinett berät zum ersten Mal

    Bundesregierung : Digitalkabinett berät zum ersten Mal

    Erstmals hat sich in Deutschland ein Kabinettsausschuss für Digitalisierung getroffen. Die Arbeitsschwerpunkte entsprechen den aktuellen Schlagwörtern KI und Blockchain. Ein wichtiges Thema fehlte komplett.

    28.06.20185 Kommentare
  15. Neustrelitz: Telefone laufen wegen Glasfaser heiß

    Neustrelitz: Telefone laufen wegen Glasfaser heiß

    In einer kleineren Stadt in Mecklenburg-Vorpommern kommt der Glasfaserausbau gut an. Die Bewohner wollen FTTH, möglich sind bis zu 250 MBit/s symmetrisch.

    28.06.2018184 Kommentare
  16. Codeausführung: Wordpress schließt Sicherheitslücke nicht

    Codeausführung: Wordpress schließt Sicherheitslücke nicht

    Eine Sicherheitslücke in Wordpress erlaubt angemeldeten Nutzern, die Installation zu übernehmen und Code auszuführen. Wordpress wusste von dem Problem seit November 2017, hat es aber bisher nicht gefixt.

    27.06.201814 Kommentare
  17. Fahrdienst: Uber bekommt vorläufige Lizenz für London

    Fahrdienst: Uber bekommt vorläufige Lizenz für London

    Uber-Chef Dara Khosrowshahi kann den bisher größten Erfolg für seinen Neuanfang bei dem Fahrdienst-Vermittler verbuchen: Uber bekommt zumindest eine vorläufige Lizenz für London. Das Startup fährt dort aber die nächsten 15 Monate auf Bewährung.

    27.06.201812 KommentareVideo
  18. Leistungsschutzrecht: Lobbyschlacht um die Zukunft des Internets

    Leistungsschutzrecht : Lobbyschlacht um die Zukunft des Internets

    Eine Woche vor der entscheidenden Abstimmung im Europaparlament wird weiter erbittert über die Reform des Urheberrechts gestritten. Die Beteiligten werfen sich gegenseitig Desinformationskampagnen vor.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    27.06.20186 KommentareVideo
  19. Jaxa: Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu

    Jaxa: Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu

    Ein uralter Asteroid ist das Ziel von Hayabusa 2. Die japanische Sonde hat sich neben dem Asteroiden Ryugu positioniert, der zwischen Erde und Mars um die Sonne kreist. Die Sonde sowie ein vom DLR entwickelter Roboter sollen auf dem Himmelskörper Proben nehmen.

    27.06.20182 KommentareVideo
  20. Filmmusik: Netflix und Amazon müssen Gema-Abgabe zahlen

    Filmmusik: Netflix und Amazon müssen Gema-Abgabe zahlen

    Die Gema kassiert bei Netflix und Amazon Prime Video. Gezahlt werden müssen für Filmmusik 2,5 Prozent der Nettoerlöse, aber mindestens 20 Cent pro Abonnent im Monat.

    27.06.2018316 Kommentare
  21. Gerichtsurteil: Google muss Ein-Sterne-Bewertung von Arztpraxis löschen

    Gerichtsurteil: Google muss Ein-Sterne-Bewertung von Arztpraxis löschen

    Ein Arzt hat eine Ein-Sterne-Bewertung seiner Praxis bei Google als geschäftsschädigend gewertet, das Landgericht Lübeck hat ihm recht gegeben. Google muss die Bewertung löschen, laut Gericht überwiegt das Schutzinteresse des Betroffenen die von Google eingebrachte Meinungsfreiheit.

    27.06.2018111 Kommentare
  22. Dota 2: 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden

    Dota 2: 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden

    Mit einem massiven technischen Einsatz hat das Forschungsprojekt Open AI in Dota 2 gute Amateure und Halbprofis bezwungen. Das große Ziel: Der Sieg gegen die besten E-Sportler der Welt während des Turniers The International im August 2018 - außer Konkurrenz.

    27.06.201849 KommentareVideo
  23. 5G: Bundesländer fordern die Schließung aller Funklöcher

    5G: Bundesländer fordern die Schließung aller Funklöcher

    Mehrere Bundesländer haben genug von Funklöchern und fordern beim Mobilfunkgipfel im Juli beim Bundesverkehrsministerium mehr als bloße Ankündigungen. Gerade 5G ist für sie ein Hoffnungsträger.

    26.06.201854 Kommentare
  24. Milliardenprojekt: Telekom baut Glasfasernetz in der Region Stuttgart

    Milliardenprojekt: Telekom baut Glasfasernetz in der Region Stuttgart

    Mit staatlicher Förderung im Milliardenbereich baut die Deutsche Telekom die Region Stuttgart mit Glasfaser aus. Auch LTE und 5G sollen dort bevorzugt errichtet werden.

    26.06.201832 Kommentare
  25. KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    Deutschland und Europa hängen in der KI-Forschung hinter China und den USA her. Der KI-Bundesverband fordert mehr Engagement und mehr Ausbildung für die neue Technologie. Dazu gehört Forschungsförderung, aber auch Datenkunde im Schulunterricht.

    26.06.201843 Kommentare
  26. WPA3: Neuer WLAN-Verschlüsselungsstandard verabschiedet

    WPA3: Neuer WLAN-Verschlüsselungsstandard verabschiedet

    Die Wi-Fi Alliance hat mit WPA3 einen neuen Verschlüsselungsstandard für drahtlose Netze vorgestellt. Darin werden einige Macken von früheren Standards ausgebessert, wie etwa Offline-Passwort-Angriffe unterbunden und Forward Secrecy eingeführt.

    26.06.201829 Kommentare
  27. AppNexus: AT&T greift mit neuer Übernahme Facebook und Google an

    AppNexus: AT&T greift mit neuer Übernahme Facebook und Google an

    Mit einer neuen Milliardenübernahme will AT&T eine Werbeplattform für Online- und Fernsehwerbung aufbauen, die sich gegen Facebook und Google richtet. Zuvor war der Kauf von Time Warner vollzogen worden.

    26.06.20182 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 90
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #