• IT-Karriere:
  • Services:

Bioshock, Vivaldi, Slack: Sonst noch was?

Was am 12. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Bioshock, Vivaldi, Slack: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Lebenszeichen von Bioshock: Der nächste Teil der Actionserie spielt in einer "fantastischen neuen Welt". Das schreibt das Entwicklerstudio Cloud Chamber in Stellenanzeigen. Der Schauplatz war wichtig in früheren Bioshock, die mal in einer Unterwasser-, mal in einer Wolkenstadt spielten.

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. über Hays AG, Bonn, München

Der trojanische Countdown läuft: Am 13. August 2020 ab 15 Uhr kann man das brandneue Strategiespiel Total War Troy über den Epic Games Store 24 Stunden lang kostenlos herunterladen und es dann behalten. Danach kostet der Titel von Creative Assembly rund 40 Euro.

Vivaldi für Android: Es gibt eine neue Version des Komfort-Browsers Vivaldi für Android-Geräte. Mit der neuen Version wurde der Trackingschutz verbessert und es gibt eine optimierte Tab-Steuerung. Vivaldi ist im Play Store erhältlich.

Slack wird für Unternehmen besser: Slack will der eigenen Chatsoftware einige neue Sicherheitsfunktionen hinzufügen. So sollen Regeln festgelegt werden können, nach denen einige Usergruppen nicht mit anderen Gruppen kommunizieren können. Außerdem will das Unternehmen weitere Verfügbarkeitszonen für die Datenspeicherung außerhalb der USA anbieten. Details dazu beschreibt Slack in einem Blogpost.

Car Connect wird eingestellt: Die Deutsche Telekom stellt ihr Angebot Car Connect offenbar ein. Vom 20. Oktober 2020 an soll Car Connect nicht mehr buchbar sein. Bestandskunden sollen ihr Auto mit dem Angebot noch bis Oktober 2020 vernetzen können.

Daten von Corona-Infizierten weitergeleitet: In Sachsen sollen wochenlang Daten von Corona-Infizierten an die Polizei weitergeleitet worden sein. Es handelte sich um mehr als 7.200 Datensätze aus einem Zeitraum von Ende März bis Anfang April.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  3. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter Rise - Fazit

Das nur für Nintendo Switch (und später für PC) verfügbare Monster Hunter Rise schickt Spieler ins alte Japan.

Monster Hunter Rise - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /