671 EU-Kommission Artikel
  1. Schutz des geistigen Eigentums: Acta soll am 1. Oktober 2011 unterzeichnet werden

    Schutz des geistigen Eigentums: Acta soll am 1. Oktober 2011 unterzeichnet werden

    Das japanische Außenministerium hat die Acta-Verhandlungspartner in die Hauptstadt Tokio eingeladen. Dort sollen sie am kommenden Samstag das umstrittene Abkommen zum Schutz geistigen Eigentums unterzeichnen.

    28.09.201112 Kommentare
  2. Digitale Bibliotheken: Verbände einig über Digitalisierung vergriffener Werke

    Digitale Bibliotheken: Verbände einig über Digitalisierung vergriffener Werke

    Europäische Verbände von Rechteinhabern, Autoren und Bibliotheken haben sich auf Prinzipien für die Digitalisierung vergriffener Werke verständigt. Das geistige Eigentum von Rechteinhabern und Autoren soll gewahrt bleiben.

    22.09.20111 Kommentar
  3. Einigung: IBM-Kartelluntersuchung zu Mainframes in EU beendet

    Einigung: IBM-Kartelluntersuchung zu Mainframes in EU beendet

    Eine Wettbewerbsuntersuchung gegen IBM zu Mainframes ist beendet worden. Eine weitere Beschwerde dürfte sich nach einem Verpflichtungsangebot von IBM erledigt haben.

    20.09.20113 Kommentare
  4. Urheberrecht: Mehr Geld für die Musikindustrie

    Urheberrecht: Mehr Geld für die Musikindustrie

    Der EU-Ministerrat hat gestern die von der EU-Kommission in einer Richtlinie vorgeschlagene Verlängerung der urheberrechtlichen Schutzfrist beschlossen. Innerhalb von zwei Jahren muss nun die Richtlinie in nationales Recht umgesetzt werden.

    13.09.201121 Kommentare
  5. E-Call: EU-Kommission will automatisches Notrufsystem einführen

    E-Call: EU-Kommission will automatisches Notrufsystem einführen

    Die EU-Kommission will ein automatisches Notrufsystem einführen, das nach einem schweren Unfall von sich aus einen Rettungswagen rufen kann. Das System soll 2012 in den 27 Mitgliedstaaten sowie vier Nachbarländern zur Verfügung stehen.

    09.09.201113 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  2. IT-Security Spezialist Kommunikation (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. SAP-Testmanager*in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  4. Inhouse SAP FI/CO-Berater (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz

Detailsuche



  1. Geistiges Eigentum: "Washingtoner Deklaration" betont öffentliches Interesse

    Geistiges Eigentum: "Washingtoner Deklaration" betont öffentliches Interesse

    Ende August hat in Washington der Globale Kongress zu geistigem Eigentum und dem öffentlichen Interesse stattgefunden. Fachleute aus 32 Ländern hatten darüber beraten, wie dem Interesse der Öffentlichkeit im Hinblick auf Urheberrechtspolitik und Gesetze Geltung verschafft werden kann.

    08.09.20115 Kommentare
  2. Acta: Rechtsgutachten rät EU-Parlament zur Vorsicht

    Acta: Rechtsgutachten rät EU-Parlament zur Vorsicht

    Das EU-Parlament sollte dem Antipiraterie-Abkommen Acta in seiner vorliegenden Fassung nicht zustimmen. Zu dieser Empfehlung kommt ein im Auftrag des Außenwirtschaftsausschusses des Parlaments an der Universität Maastricht erstelltes Rechtsgutachten.

    21.07.20111 Kommentar
  3. Datenschutz: EU-Parlamentarier besorgt über US-Zugriff auf Cloud-Daten

    Datenschutz: EU-Parlamentarier besorgt über US-Zugriff auf Cloud-Daten

    EU-Parlamentarier sind beunruhigt über Äußerungen eines Microsoft-Managers, demzufolge US-Sicherheitsbehörden ungehindert auf Daten von EU-Bürgern zugreifen können, wenn diese in der Cloud gespeichert werden. Die Grundlage dafür soll der Patriot Act liefern.

    06.07.20117 Kommentare
  4. Datenroaming: EU strebt 50 Cent/MByte an

    Datenroaming : EU strebt 50 Cent/MByte an

    EU-Kommissarin Neelie Kroes will die Roamingpreise per Gesetz weiter senken. Mobilfunknutzer sollen frei den jeweils billigsten Roamingprovider im Ausland zeitweise auswählen und dabei ihre Rufnummer behalten können.

    06.07.201125 Kommentare
  5. Acta: EU-Kommission stimmt Antipiraterie-Abkommen zu

    Acta: EU-Kommission stimmt Antipiraterie-Abkommen zu

    Die EU-Kommission hat dem internationalen Antipiraterieabkommen Acta ihre Zustimmung erteilt und will das Strafrecht 'durch die Hintertür' harmonisieren. Nun müssen noch der EU-Ministerrat, das EU-Parlament und die Mitgliedsstaaten ihr Einverständnis erklären.

    01.07.20115 Kommentare
  1. Neelie Kroes: EU will in Kürze neue Preisregelung für Roaming vorstellen

    Neelie Kroes: EU will in Kürze neue Preisregelung für Roaming vorstellen

    EU-Kommissarin Neelie Kroes hat getwittert, dass in Kürze eine umfassende strukturelle Lösung für mobiles Roaming kommen wird. Ab morgen tritt eine weitere Stufe der EU-Roaming-Verordnung mit Preissenkungen in Kraft.

    30.06.20113 Kommentare
  2. 1plusV: Millionenklage gegen Google in Frankreich

    1plusV: Millionenklage gegen Google in Frankreich

    Der französische Suchmaschinenbetreiber 1plusV wirft Google vor, seine marktbeherrschende Stellung ausgenutzt und so das französische Unternehmen geschädigt zu haben. Als Schadensersatz will 1plusV vor Gericht 295 Millionen Euro erstreiten.

    28.06.20117 Kommentare
  3. Europäische Kommission: 50 Millionen Euro für Windows 7

    Europäische Kommission: 50 Millionen Euro für Windows 7

    Die Europäische Kommission erwirbt Microsoft-Lizenzen für 50 Millionen Euro ohne vorherige Ausschreibung. Der Lobbyverband Openforum Europe kritisiert derweil, jede zehnte Ausschreibung enthalte Markennamen, trotz Verbot.

    01.06.201144 Kommentare
  1. WD und Seagate: EU überprüft Übernahmen der großen Festplattenhersteller

    WD und Seagate: EU überprüft Übernahmen der großen Festplattenhersteller

    Die EU-Kommission befürchtet, dass der Verkauf der Festplattensparten von Hitachi und Samsung den Wettbewerb weiter einschränkt. Bis Oktober 2011 prüft die Behörde nun, ob sie die Megadeals freigibt.

    31.05.201112 Kommentare
  2. Strategie: EU-Kommission will Schutz des geistigen Eigentums neu ordnen

    Strategie: EU-Kommission will Schutz des geistigen Eigentums neu ordnen

    Die EU-Kommission will den Schutz des geistigen Eigentums europaweit vereinheitlichen, um Kreativität und Innovation zu fördern. Binnenmarktkommissar Michel Barnier hat in Brüssel die neue Strategie vorgestellt.

    25.05.201113 Kommentare
  3. Europäische Kommission: Microsoft wehrt sich gegen 900-Millionen-Euro-Strafe

    Europäische Kommission: Microsoft wehrt sich gegen 900-Millionen-Euro-Strafe

    Microsoft wehrt sich vor dem Gericht der Europäischen Union (EuG) gegen eine Strafe der EU-Kommission in Höhe von 900 Millionen Euro. An dem Verfahren sind auch die FSFE und das Samba-Projekt als einzig verbliebener Wettbewerber auf dem Servermarkt beteiligt.

    25.05.201112 Kommentare
  1. Urheberrecht: EU verteidigt Beförderung von Ex-Musikindustrie-Vertreterin

    Urheberrecht: EU verteidigt Beförderung von Ex-Musikindustrie-Vertreterin

    Für die Europäische Union ist es nicht belastend, dass Maria Martin-Prat, die neue Referatsleiterin der Urheberrechtsabteilung, vor Jahren stellvertretende Chefjustiziarin der Musikindustrie war. Branchenerfahrungen seien für EU-Vertreter "völlig normal".

    16.05.201136 Kommentare
  2. Mobilfunk: EU-Kommission will niedrigere Roamingkosten

    Mobilfunk: EU-Kommission will niedrigere Roamingkosten

    Höchstens 24 statt bis zu 39 Cent pro Gesprächsminute: EU-Kommissarin Neelie Kroes will deutlich niedrige Preise für das Roaming von Mobilfunkgesprächen durchsetzen. Auch die Kosten für Datenroaming sollen drastisch sinken.

    14.05.201111 Kommentare
  3. EU-Kommission: ISP-Überwachung gegen illegale Downloads wird geprüft

    EU-Kommission: ISP-Überwachung gegen illegale Downloads wird geprüft

    Die EU-Kommission prüft offenbar eine Gesetzesänderung, um Internet Service Provider zu zwingen, gegen illegale Downloads vorzugehen. Dazu soll spanisches Recht übernommen werden.

    12.05.201182 Kommentare
  1. EU-Patente: Vereinbarung soll Transparenz erhöhen

    EU-Patente: Vereinbarung soll Transparenz erhöhen

    Um die Qualität von Standards und Patenten zu verbessern, wollen das Europäische Patentamt (EPA) und die Internationale Fernmeldeunion (ITU) in Zukunft Informationen austauschen. Patentstreitigkeiten, wie vor einigen Jahren mit dem Speicherhersteller Rambus, könnten damit möglicherweise der Vergangenheit angehören.

    11.05.20110 Kommentare
  2. Datenschutz: EU-Kommissarin Reding fordert schärfere Gesetze

    Datenschutz: EU-Kommissarin Reding fordert schärfere Gesetze

    Die Datenschutzskandale der vergangenen Wochen haben den Unmut der EU-Kommission erregt. Kommissarin Viviane Reding hat sich in einem Interview für strengere Datenschutzregeln in der EU ausgesprochen. In den USA werden Apple und Google vom Senat zur Speicherung von Bewegungsdaten verhört.

    11.05.20114 Kommentare
  3. Recht in der EU: Zugriff auf Gesetze und Gerichtsurteile wird einfacher

    Zwei neue Initiativen sollen dafür sorgen, das Recht in der EU transparenter zu machen. Die dänische Firma Buhl & Rasmussen hat ein JSON-API für den Zugang zur EU-Gesetzgebung geschaffen. Vom EU-Ministerrat stammt ein Aufruf zur Einführung von Metadaten für die Rechtsprechung in den Mitgliedstaaten.

    06.05.20111 Kommentar
  1. Acta: Lobbyisten wollen Acta-Prüfung durch den EuGH verhindern

    Verbände von Rechteinhabern und Verwertern verlangen in einem Brief an die EU-Kommission eine rasche Umsetzung des Antipiraterieabkommens Acta. Die von den grünen EU-Abgeordneten geforderte Prüfung durch den Europäischen Gerichtshof lehnen sie ab.

    06.05.20117 Kommentare
  2. Acta: Netz-Bürgerrechtler werfen EU-Kommission Leseschwäche vor

    Erst widersprachen Acta-Gegner der EU-Kommission, dann wies die Kommission die Kritik zurück, nun wirft der Förderverein Freie Informationelle Infrastruktur (FFII) ihr vor, nicht lesen zu können. Er hält eine Acta-Passage weiterhin nicht für vereinbar mit EU-Recht.

    04.05.20115 Kommentare
  3. EU: 600 Millionen Euro für das Internet der Zukunft

    EU: 600 Millionen Euro für das Internet der Zukunft

    Die EU steckt öffentliche Gelder in neue Internetdienste und in Projekte, um das wachsende Datenvolumen zu bewältigen. "Falls wir bei Investitionen und Innovationen nicht die Führung übernehmen, werden es unsere Konkurrenten weltweit tun", sagte die Vizechefin der EU-Kommission, Neelie Kroes.

    03.05.20117 Kommentare
  4. Cyberkriminalität: EU-Kommission lehnt "Ausschalter" fürs Internet ab

    Die Auseinandersetzung um die beste Strategie zur Bekämpfung der Internetkriminalität geht in eine neue Runde. Jetzt hat sich die EU-Kommission gegen einen von der Nato befürworteten "Ausschalter" für das Internet ausgesprochen.

    29.04.201111 Kommentare
  5. Onlinewerbung: EASA gibt Empfehlungen für verhaltensbasierte Werbung

    Onlinewerbung: EASA gibt Empfehlungen für verhaltensbasierte Werbung

    Die Europäische Allianz der Werbeselbstkontrolle hat Ende vergangener Woche gemeinsam mit dem Europäischen Verband der Online-Werbeunternehmen (IAB Europe) ein neues Icon und eine neue Website vorgestellt, die verhaltensbasierte Werbung im Internet für Verbraucher transparenter machen soll.

    18.04.20111 Kommentar
  6. Urheberrecht: Schutzfristverlängerung für Musikaufnahmen wieder aktuell

    Möglicherweise wird der Rat der Europäischen Union schon bald die umstrittene Schutzfristverlängerung für Musikaufnahmen beschließen. Diese Befürchtung äußert der niederländische Rechtswissenschaftler Bernt Hugenholtz in einem Blogbeitrag.

    09.04.201126 Kommentare
  7. Maria Martin-Prat: EU macht Musikindustrievertreterin zur Urheberrechtschefin

    Maria Martin-Prat: EU macht Musikindustrievertreterin zur Urheberrechtschefin

    Maria Martin-Prat soll künftig das Referat Urheberrecht der EU-Kommission leiten. Sie war jahrelang für die IFPI tätig und ist entschiedene Gegnerin des Rechts auf Privatkopie.

    07.04.201148 Kommentare
  8. RFID: Unternehmen versprechen mehr Datenschutz

    Die EU-Kommission hat heute in Brüssel eine Vereinbarung mit Unternehmen aus der EU und den USA über einen Rahmen für die Datenschutz-Folgenabschätzung bei RFID-Anwendungen unterzeichnet. Damit will die Industrie Vorbehalten von Datenschützern und Verbrauchern begegnen.

    06.04.20116 Kommentare
  9. Satellitennavigation: EU-Kommission will Galileo-Kosten eindämmen

    Satellitennavigation: EU-Kommission will Galileo-Kosten eindämmen

    Ursprünglich sollte das Satelliten-Navigationssystem Galileo die EU rund 3,4 Milliarden Euro kosten. Doch mittlerweile ist der "Mehrbedarf" des Projekts explodiert. Die EU-Kommission nimmt darum die Unternehmen in die Pflicht.

    25.03.20114 Kommentare
  10. Weißbuch Verkehr: EU plant Städte ohne Benzinkutschen

    Die EU-Kommission will bis Mitte des Jahrhunderts Verbrennungsmotoren weitgehend aus Städten verbannen. Ab 2050 sollen Städte für Autos und leichte Nutzerfahrzeuge mit Verbrennungsmotor tabu sein.

    08.03.201169 Kommentare
  11. iPhone: Apple will Universalladegerät der EU nur mit Adapter

    iPhone: Apple will Universalladegerät der EU nur mit Adapter

    iPhone-Besitzer können das Handyuniversalladegerät zwar nutzen, aber sie brauchen einen Adapter vom Apple-Dock-Connector auf Micro-USB. Das bleibt so, hat Apple Deutschland erklärt.

    09.02.2011331 Kommentare
  12. Verspätet: Einheitliches Ladegerät für Smartphones startet morgen

    Verspätet: Einheitliches Ladegerät für Smartphones startet morgen

    Das universelle Micro-USB-Ladegerät kommt 2011 in Deutschland in den Handel. Es soll gute Chancen haben, auch von Produzenten von Digitalkameras, MP3-Playern und Navigationsgeräten übernommen zu werden.

    07.02.201198 Kommentare
  13. Wettbewerbsverzerrung: China soll Huawei und ZTE finanziell unterstützen

    Wettbewerbsverzerrung: China soll Huawei und ZTE finanziell unterstützen

    Unterstützt der chinesische Staat einheimische Hardwarehersteller finanziell? Das will die Europäische Kommission herausgefunden haben. Die betroffenen Unternehmen bestreiten das.

    03.02.20119 Kommentare
  14. Offenheit: EU verhängt Auflagen zu McAfee und Intel

    Offenheit: EU verhängt Auflagen zu McAfee und Intel

    Intel darf McAfee übernehmen. Andere IT-Sicherheitsunternehmen dürfen aber nicht beim Zugang zu Intels Prozessoren und Chipsätzen behindert werden. Das hat die EU-Kommission mit dem US-Konzern ausgehandelt.

    27.01.20110 Kommentare
  15. Google: EU-Wettbewerbshüter nehmen Geschäftspraktiken unter die Lupe

    Die Europäische Kommission will ganz genau wissen, ob bei der Anzeige von Googles Suchergebnissen immer alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Deshalb hat sie umfangreiche Fragebögen an Kunden und Wettbewerber verschickt.

    14.01.20116 Kommentare
  16. Europeana: Berater drängen EU zur Digitalisierung von Kulturgütern

    Europeana: Berater drängen EU zur Digitalisierung von Kulturgütern

    Das Beratergremium Ausschuss der Weisen hat die EU-Mitglieder dazu gedrängt, Bestände ihrer Bibliotheken und Museen zu scannen und über die Europeana zugänglich zu machen. In seinem Bericht hat das Gremium Empfehlungen zur Digitalisierung ausgesprochen.

    10.01.201111 Kommentare
  17. Urheberrecht: EU-Kommission will besseren Schutz geistigen Eigentums

    Die EU-Kommission beklagt durch das Internet eine "beispiellose Zunahme der Möglichkeiten, Rechte des geistigen Eigentums zu verletzen". Mit der sogenannten Durchsetzungsrichtlinie wollte sie Rechteinhaber stärken - und hat das Ziel teilweise verfehlt.

    07.01.201125 Kommentare
  18. Trotz EU-Normen: Weiter keine einheitlichen Ladegeräte für Mobiltelefone

    Trotz EU-Normen: Weiter keine einheitlichen Ladegeräte für Mobiltelefone

    Einheitliche Micro-USB-Ladegeräte für Mobiltelefone sollten eigentlich 2010 kommen. Nun sind die EU-Normen fertig und die Ladegeräte werden für 2011 erwartet, verspricht die EU-Kommission. Wenn denn die Hersteller endlich mitziehen.

    29.12.2010115 Kommentare
  19. EuGH: EU-Kommission wegen Urheberrechtsverletzung verurteilt

    Die EU-Kommission muss dem luxemburgischen Softwarehersteller Systran mehr als 12 Millionen Euro Schadensersatz zahlen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden.

    28.12.20108 Kommentare
  20. Onlinesuche: EU-Kommission erweitert Verfahren gegen Google

    Onlinesuche: EU-Kommission erweitert Verfahren gegen Google

    Die Beschwerden von deutschen Verlegern sind jetzt Teil des Ermittlungsverfahrens, das der EU-Kommissar für Wettbewerb gegen Google eingeleitet hat. Das Unternehmen soll eigene Angebote unverhältnismäßig gut sichtbar in seinen Suchergebnissen positioniert haben.

    18.12.20103 Kommentare
  21. EU-Patent: EU-Kommission unterstützt Ausreißergruppe

    Ende November 2010 unternahm eine kleine Gruppe von EU-Mitgliedstaaten einen Vorstoß zur Einführung eines EU-Patents durch "verstärkte Zusammenarbeit". Gestern hat die EU-Kommission den Vorschlag für gut befunden.

    15.12.20102 Kommentare
  22. EU-Kommission: 649 Millionen Euro Strafe für LCD-Kartell

    Die EU-Kommission hat insgesamt Strafen in Höhe von 649 Millionen Euro gegen sechs Hersteller von LCDs wegen Kartellabsprachen zwischen 2001 und 2006 verhängt.

    08.12.201058 Kommentare
  23. Europäische Kommission: FSFE kritisiert Softwarevertrag

    Die Free Software Foundation Europe (FSFE) hat die Europäische Kommission für den Abschluss eines Kaufvertrages für proprietäre Software scharf kritisiert. Der Vertrag mit dem Namen SACHA II fessele die Kommission erneut an Hersteller und stehe im Widerspruch zu ihren eigenen Richtlinien.

    07.12.20104 Kommentare
  24. Konsultation: EU-Kommission regt EU-Telefonnummern für Firmen an

    Konsultation: EU-Kommission regt EU-Telefonnummern für Firmen an

    Die Europäische Kommission hat die Beratungen über europaweit gültige Telefonnummern aufgenommen. Besonders für europaweiten E-Commerce wären einheitliche Rufnummern für Firmen nützlich. Die EU-Kommission schlägt vor, diese unter 115 oder +3883 einzurichten und ruft dazu auf, Ideen und Vorschläge einzureichen.

    06.12.20108 Kommentare
  25. Digitalisierung: EU-Kommission will gedruckte Rechnungen abschaffen

    Die EU-Kommission will mit elektronischen Rechnungen Kosten in Milliardenhöhe sparen. Das ehrgeizige Ziel: In zehn Jahren soll das Verfahren in der EU vorherrschend sein.

    03.12.201037 Kommentare
  26. TurboHercules: Microsoft investiert in Open-Source-Unternehmen

    TurboHercules: Microsoft investiert in Open-Source-Unternehmen

    Microsoft hat in aller Stille in das Open-Source-Unternehmen TurboHercules investiert. Die französische Firma will mit Hercules, einem quelloffenen Emulator für IBM-Mainframe-Betriebssysteme, Geld verdienen. Vor der Europäischen Kommission streitet Microsoft deshalb mit Big Blue.

    03.12.20108 Kommentare
  27. US-Handelskommission: Rambus greift mit weiteren Patentklagen an

    US-Handelskommission: Rambus greift mit weiteren Patentklagen an

    Rambus geht mit einer neuen Reihe von Beschwerden gegen Broadcom, LSI, Mediatek, Freescale, STMicroelectronics und Nvidia vor und will ein Importverbot durchsetzen. Bei Nvidia hatte Rambus schon einen Teilerfolg erzielt und erhält Patentgebühren.

    02.12.20102 Kommentare
  28. Onlinesuche: EU untersucht Kartellrechtsverstöße durch Google

    Onlinesuche: EU untersucht Kartellrechtsverstöße durch Google

    Die EU-Kommission wird ein formales Verfahren gegen Google einleiten. Geprüft wird, ob der Internetkonzern seine marktbeherrschende Stellung bei der Onlinesuche missbraucht. Die Vorwürfe kommen von Microsoft und zwei anderen Unternehmen.

    30.11.201014 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #