361 Chromium Artikel
  1. Ubuntu-Entwickler portieren Chromium auf Linux

    Im Rahmen des Ubuntu-Projektes wird der Open-Source-Browser Chromium derzeit auf Linux portiert. Chromium bildet die Grundlage von Google Chrome, der noch nicht für Linux verfügbar ist. Die Portierung befindet sich noch im Anfangsstadium.

    18.03.200933 Kommentare
  2. Iron-Browser zieht mit Google Chrome gleich

    Iron-Browser zieht mit Google Chrome gleich

    Nachdem Google beim Browser Chrome den Betahinweis gestrichen hat, liegt auch der darauf basierende Browser Iron als Finalversion vor. Anders als Chrome sendet Iron bei der Nutzung keine Daten an Google.

    16.12.200884 Kommentare
  3. Titanium - Appcelerator macht AIR und Silverlight Konkurrenz

    Titanium - Appcelerator macht AIR und Silverlight Konkurrenz

    Webapplikationen auf den Desktop bringen, das will auch Appcelerator und macht mit Titanium Adobes AIR oder Microsofts Silverlight Konkurrenz. Allerdings setzt Appcelerator dabei konsequent auf Offenheit, Webstandards und Open Source.

    11.12.200825 Kommentare
  4. gOS Cloud - in Sekunden ins Internet

    gOS Cloud - in Sekunden ins Internet

    Good OS kündigt Cloud an, laut Hersteller ein neues Betriebssystem, mit dem Nutzer in Sekunden ins Web kommen sollen. Es soll ab 2009 mit Gigabytes Touch-Screen-Netbook ausgeliefert werden.

    02.12.200833 Kommentare
  5. Iron-Browser in neuer Version

    Basierend auf der aktuellen Version von Google Chrome wurde der Browser Iron in einer überarbeiteten Fassung veröffentlicht. Die Fehlerkorrekturen an Chrome sind somit auch Bestandteil von Iron.

    04.11.200813 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. AKKA, Berlin
  3. W3L AG, Dortmund
  4. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau


  1. Iron-Browser mit Werbefilter

    Der auf Google Chrome basierende Browser Iron wurde um einen Werbefilter ergänzt. Die aktuelle Version blendet Werbung in Webseiten aus, so dass sie nicht mehr geladen und angezeigt wird.

    14.10.200829 Kommentare
  2. Iron: Neuer Browser auf Chromium-Basis erschienen

    Kurz nach der Ankündigung von Googles Chrome-Browser wurde bekannt, dass jede Installation eine eindeutige Nummer erhält. Außerdem werden viele Daten des Anwenders an Google gesendet. Wer dies nicht wünscht, kann einiges davon abschalten. Oder aber er greift auf Iron zurück, eine Chrome-Variante, die keine Daten an Google sendet.

    24.09.2008128 Kommentare
  3. Google bietet neue Chrome-Versionen zum Download an

    Google bietet neue Chrome-Versionen zum Download an

    Mit dem Dev-Channel bietet Google Interessierten eine Möglichkeit, vorab kommende Versionen des Browsers Chrome auszuprobieren. Eine erste neue Version, die einige Fehler beseitigt, wurde mit Chrome 0.2.152.1 darüber hinaus bereits veröffentlicht.

    18.09.200834 Kommentare
  4. Google-Browser Chromium für Linux und MacOS X

    Google-Browser Chromium für Linux und MacOS X

    Mit CrossOver Chromium hat Codeweavers Googles Browser für Linux und MacOS X veröffentlicht. CrossOver Chromium basiert auf Open-Source-Quellen von Chrome und nutzt Wine, um die Windows-Software unter Linux und MacOS X laufen zu lassen.

    16.09.200896 Kommentare
  5. Angetestet: Google Chrome - Betaversion des Browsers ist da

    Angetestet: Google Chrome - Betaversion des Browsers ist da

    Einen Tag nach der Ankündigung von Google Chrome steht nun die Betaversion des Browsers als Download bereit. Der Browser wurde nach Herstellerangaben von Grund auf neu entwickelt und soll besonders gut auf die Anforderungen moderner Webapplikationen ausgerichtet sein, wie sie auch Google mit Google Docs oder Google Mail selbst anbietet. Vor allem Sicherheit schreibt Google groß und die neue JavaScript-Engine V8 ist deutlich schneller als die der Konkurrenz.

    02.09.2008362 KommentareVideo
  1. SGI erweitert sein Linux-Engagement

    Silicon Graphics (SGI) erweitert sein Angebot an Linux-basierten Servern. Unter anderem will SGI eng mit Open-Source-Projekten wie Chromium zusammenarbeiten, um Visualisierungslösungen für höchste Ansprüche unter Linux zu ermöglichen. Auch ein umfassendes Entwickler-Tool-Kit bietet SGI an.

    20.01.20040 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #