Abo
  • Services:

Microsoft: Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux

Microsoft unterstützt stärker die plattformübergreifende Entwicklung von Anwendungen. Visual Studio Code ist ein kostenloser Editor, der unter Windows, Linux und OS X als native Anwendung funktioniert.

Artikel veröffentlicht am , /
Visual Studio Code ist Microsofts plattformübergreifender Editor.
Visual Studio Code ist Microsofts plattformübergreifender Editor. (Bild: Microsoft)

Mit Visual Studio Code veröffentlicht Microsoft einen Code-Editor, der nativ nicht nur unter Windows arbeitet. Code, als Teil der Visual-Studio-Entwicklungsumgebung, wurde von Microsoft auch für OS X und Linux entwickelt. Demonstriert wurde das Programm sowohl unter Ubuntu als auch OS X.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  2. Code White GmbH, Ulm

Der Editor soll sich für Visual Studio Intellisense eignen und ist für die Nutzung von Git optimiert worden. Auch das Debugging soll mit dem Editor einfach funktionieren. Dazu integriert Microsoft bereits bestehende Techniken in den neuen Editor.

Die Technik von Visual Studio Code basiert in großen Teilen auf dem Atom-Editor von Github. Code nutzt eine angepasste Version der in Atom eingesetzten Electron Shell, welche Node.js sowie Chromium zur Darstellung der Oberfläche verwendet. Der Vorteil dieser Architektur besteht in der Portierbarkeit und der einfachen Erweiterbarkeit des Editors.

So lässt sich zum Beispiel die Unterstützung für verschiedene Programmiersprachen in vergleichsweise wenigen Zeilen Javascript umsetzen. So verfügt Code bereits jetzt über die Möglichkeit zur Hervorhebung der Schlüsselworte und Codebestandteile von mehr als 20 unterschiedlichen Sprachen. Künftig soll Code dahingehend erweitert werden, dass die Plugin-Schnittstelle auch für externe Entwickler bereitsteht.

Visual Studio Code steht in einer Vorschau als kostenloser Download für Windows, Linux und OS X bereit. Weitere Details sollten über den Twitter-Account des Code-Projekts angekündigt werden. Für Interessierte steht eine ausgiebige Online-Dokumentation zur Verwendung und Funktionsweise von Visual Studio Code bereit.

Nachtrag vom 29. April 2015, 20:10 Uhr

Wir haben den Text nach der Ankündigung um weitere Informationen zur Technik von Code ergänzt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 77€ (Vergleichspreis 97€)
  2. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...
  3. für 185€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. MSI Z370 Tomahawk für 119€ statt 143,89€ im Vergleich und Kingston A1000 240 GB M.2...

caldeum 18. Nov 2015

Von meiner Plattform auf Arbeit (Linux) werden sie mich wohl eher nicht weggebekommen...

gadthrawn 10. Mai 2015

Gefühlt würd ich sagen, jetzt mit der Core 5 Ankündigung und das nur eine subversion...

Evron 07. Mai 2015

Und diese wären? Du kannst .NET auch ohne VS nutzen... Und zwar den vollen Umfang... Der...

Strongground 01. Mai 2015

Achso, logisch. Ich hatte deinen vorherigen Beitrag falsch verstanden. So bist du...

redmord 30. Apr 2015

Und dennoch niemals vertrauen! https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=776820...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /