Abo
  • Services:
Anzeige
Googles Chrome in 64-Bit für Windows könnte bald Standard werden.
Googles Chrome in 64-Bit für Windows könnte bald Standard werden. (Bild: Google)

Google: 64-Bit-Chrome für Windows in Betaphase

Nach einer kurzen Testphase steht die 64-Bit-Version von Chrome unter Windows nun auch in einer Beta bereit. Eine stabile Veröffentlichung noch in diesem Jahr ist damit sehr wahrscheinlich.

Anzeige

Eine 64-Bit-Version des Browsers Chrome steht Nutzern von Windows 7 und 8 nun auch im Beta-Entwicklungszweig zur Verfügung. Das zeigt, dass Google die Version als stabil genug für eine breitere Öffentlichkeit erachtet, was eine finale Veröffentlichung mit Chrome 37 Ende August oder auch sechs Wochen später als sehr wahrscheinlich erscheinen lässt.

Überraschend ist die, etwa im Vergleich zu Mozilla, sehr kurze Testphase der 64-Bit-Version in den sogenannten Dev- und Canary-Entwicklungszweigen, welche erst im Juni begonnen hatte. Denn die Firefox-Entwickler experimentieren seit Jahren mit einer 64-Bit-Version für Windows, haben diese aber nie stabil veröffentlicht. Es gibt aber entsprechende von der Community gepflegte Firefox-Builds.

Internen Tests zufolge ist die 64-Bit-Version von Chrome aber inzwischen wesentlich stabiler als die 32-Bit-Version, was sich in der zweimonatigen Testphase wohl bestätigt hat. Vor allem die Absturz-Rate des Rendering-Prozesses habe sich deutlich verkleinert, hieß es bei der Ankündigung im Juni.

Unter Windows 8 kann Chrome dank der 64 Bit Address Space Layout Randomization (ASLR) mit hoher Entropie benutzen, was auch helfe, JIT-Spraying-Angriffe besser abzuwehren. Zudem werden bestehende Abwehrmechanismen wie die Heap-Partitionierung effektiver. Laut Google erlaubt die größere Wortbreite zudem "die Verwendung von Prozessor- und Compiler-Optimierungen, modernen Befehlssätzen und Aufrufkonventionen, die es ermöglichen, dass mehr Funktionsparameter schnell durch die Register weitergereicht werden". Dadurch soll insbesondere die Darstellung von Grafiken und multimedialen Inhalten beschleunigt werden. Google schreibt von einer durchschnittlichen Leistungssteigerung um 25 Prozent.

Die 64-Bit-Beta von Chrome 37 steht für Windows zum Download bereit und kann als kompletter Ersatz für die bisher genutzten 32-Bit-Versionen verwendet werden.


eye home zur Startseite
WS 02. Aug 2014

Ich hatte Chrome x64 quasi von Tag 1 an , als es in der Canary war, getestet, und schon...

Anonymer Nutzer 02. Aug 2014

Ja,deshalb vielleicht.

raphaelo00 01. Aug 2014

Haha wie soll man das jetzt interpretieren. Willst du damit sagen, dass du Steffos...

klink 31. Jul 2014

Die 64bit Version für Windows vegetiert seit Jahren, da wird nichts experimentiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Zuffenhausen
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 22:54

  2. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    TC | 22:51

  3. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 22:49

  4. Re: Mondpreise

    Dwalinn | 22:45

  5. Re: Karte nicht übertragbar?

    dastash | 22:41


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel