• IT-Karriere:
  • Services:

Google: SPDY soll in Chrome schnell durch HTTP/2 ersetzt werden

HTTP/2 soll noch in der aktuellen Chrome-Version an Nutzer verteilt werden. Auf die Eigenentwicklung SPDY, die Grundlage für die neue HTTP-Version, will Google relativ schnell verzichten.

Artikel veröffentlicht am ,
Chrome will HTTP/2 schnell umsetzen.
Chrome will HTTP/2 schnell umsetzen. (Bild: Google)

Noch in der derzeit aktuellen Version 40 von Googles Chrome-Browser soll die Unterstützung für HTTP/2 schrittweise umgesetzt werden. Dem Plan zufolge wird dies in den "kommenden Wochen" geschehen, wie es im Blog des Chromium-Projekts heißt. Von der Eigenentwicklung SPDY, welche als Grundlage zum Erstellen der neuen HTTP-Spezifikation genutzt worden ist, wollen sich die Google-Entwickler vergleichsweise schnell trennen.

Stellenmarkt
  1. Berliner Wasserbetriebe, Berlin
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Bereits in einem Jahr soll SPDY komplett aus Chrome entfernt werden. Erste Experimente mit dem Ersatz für das veraltete HTTP veröffentlichte Google Ende 2009 und setzte SPDY dann auch in Chrome sowie seinen eigenen Online-Diensten um. Verwendet werden konnte SPDY daraufhin auch in anderen Browsern wie Firefox oder den Webservern Apache und Nginx.

Neben SPDY soll auch auf die TLS-Erweiterung NPN verzichtet werden. Stattdessen will Google ALPN einsetzen. Wohl wegen des doch recht knappen Zeitplans ruft das Chromium-Team Server-Entwickler eindringlich dazu auf, ihre Infrastruktur auf HTTP/2 und ALPN umzustellen. Der Unterschied aktueller SPDY-Implementierungen zum neuen HTTP sollte allerdings nicht besonders groß sein, sodass die Umstellung wohl nicht allzu viele Hindernisse bergen dürfte.

HTTP/2 soll das Laden von Inhalten im Webbrowser beschleunigen. Dazu werden eine Kompression der Header sowie das parallele Laden von Seitenelementen über eine Verbindung umgesetzt. Darüber hinaus können Anfragen priorisiert werden, und diese, sowie die Antworten, können im Multiplexverfahren übertragen werden. Damit verschiedene Versionen von HTTP parallel genutzt werden können, gibt es zudem ein Verfahren, um die richtige Version zwischen Servern und Clients auszuhandeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 52,99€
  2. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  3. (u. a. AMD Ryzen 5 5600X für 294€ + 6,99€ Versand und Biostar B550M-Silver für 109,90€ + 6...
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 261,01€ inkl. Versand)

Stebs 12. Feb 2015

AFAIK wurde in HTTP/2 tatsächlich eine verschlüsselungslose (also ohne TLS) Variante...

hab (Golem.de) 10. Feb 2015

Der Zustand in Apache ist leider etwas traurig. Google hatte ursprünglich ein Modul für...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /