Abo

Vernetztes Fahren

Autos können sowohl untereinander als auch mit der Infrastruktur vernetzt sein. Für die Auto-zu-Auto-Kommunikation sind auch die englischen Bezeichnungen Car-to-Car (C2C) oder Vehicle-to-Vehicle (V2V) gebräuchlich. Bei der Kommunikation mit der Infrastruktur spricht man häufig von Car-to-Infrastructure (C2I) oder Vehicle-to-Infrastructure (V2I). Die Autos können entweder per WLAN oder per Mobilfunk miteinander vernetzt sein. Zunächst wurde dafür der WLAN-Standard 802.11p vorgeschlagen. 802.11p, auch pWLAN oder ITS-G5 genannt, war ursprünglich entwickelt worden, um alle Arten von Kommunikation von Fahrzeugen untereinander sowie von Fahrzeugen mit der Verkehrsinfrastruktur in der Umgebung zu ermöglichen. Inzwischen sind jedoch auch beim Mobilfunk so geringe Latenzzeiten möglich, dass sicherheitskritische Anwendungen auch mit LTE oder 5G realisiert werden könnten.

Artikel
  1. Siemens Mobility: Straßenbahn in Potsdam fährt erstmals selbst

    Siemens Mobility: Straßenbahn in Potsdam fährt erstmals selbst

    Gerade ist die "weltweit erste autonom fahrende" Tram in Potsdam im regulären Schienennetz zu bewundern. Siemens Mobility hat innerhalb eines guten Jahres die Technik entwickelt. Von einem Regelbetrieb ist aber noch nicht die Rede.
    Von Justus Staufburg

    20.09.201818 KommentareVideo
  2. Vision iNext: BMWs zeigt sein E-Auto der Zukunft

    Vision iNext: BMWs zeigt sein E-Auto der Zukunft

    BMW hat mit dem Vision iNext seine Vorstellung eines zukünftigen Elektroautos präsentiert. Vom typischen BMW-Design bleibt nicht viel übrig. Das 2021 auf den Markt kommende SUV hat im Inneren riesige Bildschirme, aber keine Knöpfe.

    17.09.201887 KommentareVideo
  3. Fahrerlos: Volvo zeigt vollelektrischen und autonomen Lkw ohne Kabine

    Fahrerlos: Volvo zeigt vollelektrischen und autonomen Lkw ohne Kabine

    Volvo Trucks hat mit Vera einen Sattelschlepper vorgestellt, der nicht nur elektrisch, sondern auch autonom fährt. Die Fahrerkabine ist gleich ganz weggelassen worden.

    14.09.201870 Kommentare
  4. Autonomes Fahren: BMW stellt selbstfahrendes Motorrad vor

    Autonomes Fahren: BMW stellt selbstfahrendes Motorrad vor

    Viele Fahrzeughersteller beschäftigen sich mit autonomem Fahren. Allerdings bei Fahrzeugen mit vier Rädern. Der Münchner Konzern BMW begnügt sich damit nicht: Er lässt ein Zweirad ohne Fahrer seine Runden drehen.

    13.09.201826 KommentareVideo
  5. Elon Musk: The Boring Company baut Garage mit Tunnelzugang

    Elon Musk: The Boring Company baut Garage mit Tunnelzugang

    Ohne Umweg über die Straße direkt in den Tunnel: Elon Musks Unternehmen The Boring Company testet eine neue Komponente für seine Auto-U-Bahn. Es baut eine Garage mit einem Aufzug, der in den Tunnel unter der kalifornischen Stadt Hawthorne führt.

    13.09.201846 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Mainz
  2. über experteer GmbH, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München, deutschlandweit
  3. Deutsches Klimarechenzentrum GmbH (DKRZ), Hamburg
  4. Stadt Emsdetten, Emsdetten


  1. Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

    Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

    Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
    Ein Interview von Werner Pluta

    11.09.201822 KommentareVideo
  2. Volvo 360c: Volvo stellt Konzept für fahrerloses Auto vor

    Volvo 360c: Volvo stellt Konzept für fahrerloses Auto vor

    Rollendes Wohnzimmer, Schlafwagen, mobiles Büro: Das Auto der Zukunft wird uns nicht nur an unser Ziel bringen. Es wird auch für die Hersteller neue Geschäftsmodelle ermöglichen. Volvo stellt mit dem 360c eine Vision für autonomes Fahren vor.

    06.09.20187 KommentareVideo
  3. Project Titan: Autonom fahrendes Apple-Auto wird von Elektroauto gerammt

    Project Titan: Autonom fahrendes Apple-Auto wird von Elektroauto gerammt

    An Unfällen mit autonom fahrenden Autos sind im Allgemeinen menschliche Fahrer schuld. Kürzlich hat der Fahrer eines Elektroautos einen solchen Auffahrunfall verursacht - und damit bekanntgemacht, dass Apple immer noch an seinem Projekt zum autonomen Fahren arbeitet.

    03.09.201847 Kommentare
  4. Yara Birkeland: Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter

    Yara Birkeland: Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter

    Die Einwohner der norwegischen Stadt Porsgrunn können sich auf eine ruhige Zukunft freuen: Der Düngemittelhersteller Yara hat den Bau des Schiffs Yara Birkeland in Auftrag gegeben. Der elektrisch betriebene, autonom fahrende Frachter soll die Lkw ersetzen, die derzeit die Yara-Produkte abtransportieren.

    30.08.20181 KommentarVideo
  5. Autonomes Fahren: Kommerzielle Taxi-Linie in Tokio gestartet

    Autonomes Fahren: Kommerzielle Taxi-Linie in Tokio gestartet

    Zu den Olympischen Spielen 2020 in Tokio sollen selbstfahrende Taxis die Besucher transportieren. An einer ersten kommerziellen Testlinie gibt es großes Interesse.

    30.08.20183 Kommentare
  1. Autonomes Fahren: Toyota investiert 500 Millionen Dollar in Uber

    Autonomes Fahren: Toyota investiert 500 Millionen Dollar in Uber

    Auf jedes Töpfchen ein Deckelchen: Nun hat auch der japanische Autohersteller Toyota seinen Partner für das selbstfahrende Auto gefunden. Der kann das Geld gut gebrauchen.

    28.08.20185 KommentareVideo
  2. Autonomes Fahren: Ford will lieber langsam sein

    Autonomes Fahren: Ford will lieber langsam sein

    Wie sollte man bei der Entwicklung autonomer Fahrzeuge vorgehen: Langsam und beständig? Dann riskieren Unternehmen, von der Konkurrenz überrundet zu werden. Ford verzichtet lieber darauf, der Erste am Markt zu sein.

    16.08.201819 KommentareVideo
  3. Tesla vor Mercedes und BMW: Nicht alle Fahrassistenzsysteme sind gleich gut

    Tesla vor Mercedes und BMW: Nicht alle Fahrassistenzsysteme sind gleich gut

    Nach tödlichen Unfällen mit Teslas "Autopilot" stellt sich manchen die Frage nach der Sicherheit von Assistenzsystemen. In einer US-Studie schneidet vor allem ein Modell gut ab. Doch die Tester haben offenbar etwas Wichtiges übersehen.

    12.08.2018160 KommentareVideo
  1. Navya: Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer

    Navya: Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer

    Stehen Passagiere Schlange? Oder pendelt der Bus leer am Mainzer Winterhafen auf und ab? Der Verkehrsbetrieb Mainzer Mobilität probiert es aus und lässt vier Wochen lang einen autonom fahrenden Elektrobus am Rhein entlangfahren.

    08.08.201816 KommentareVideo
  2. Drive-by-wire: Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

    Drive-by-wire: Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

    Autozulieferer Schaeffler hat vom Mittelständler Paravan dessen Drive-by-wire-Technik gekauft. Damit kann die Steuerung eines Fahrzeuges vollständig elektronisch erfolgen. Die Technik ist für Behindertenfahrzeuge entwickelt worden, ist aber auch für autonome Fahrzeuge wichtig.

    07.08.20184 KommentareVideo
  3. Hamburger Hafen: Automatisierte Containertransporter werden elektrisch

    Hamburger Hafen: Automatisierte Containertransporter werden elektrisch

    Bis die Containerfrachter sauber werden, wird es noch dauern. Aber andere Teile des Hamburger Hafens sollen sauberer werden: Die automatisiert fahrenden Containertransporter werden auf Elektroantrieb umgestellt. Geladen werden sie mit Strom aus erneuerbaren Quellen.

    06.08.20189 KommentareVideo
  1. Autopilot 9.0: Tesla will Autobahnen rauf- und runterfahren

    Autopilot 9.0: Tesla will Autobahnen rauf- und runterfahren

    Tesla plant in der Version 9.0 seines Fahrassistenzsystems eine Funktion namens On-ramp to Off-ramp, mit der die Elektroautos Autobahnauffahrten und -abfahrten autonom bewältigen können.

    03.08.201859 KommentareVideo
  2. Fahrzeugvernetzung: Daimler und Baidu fahren gemeinsam autonom

    Fahrzeugvernetzung: Daimler und Baidu fahren gemeinsam autonom

    Baidu darf in Peking hochautomatisiert, Daimler sogar vollautomatisiert fahren - und das zusammen: Daimler ist schon Partner in Baidus Programm für autonomes Fahren. Beide Konzerne haben vereinbart, ihre Kooperation auszubauen.

    26.07.20184 Kommentare
  3. Autonomes Fahren: Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    Autonomes Fahren: Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    Uber bringt seine autonom fahrenden Autos wieder auf die Straße. Vorerst werden allerdings Menschen die Autos lenken. Der Fahrdienst testet unter anderem neue Sicherheitssysteme.

    25.07.20180 Kommentare
  1. Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Daimler und Bosch setzen bei ihren selbstfahrenden Autos auf künstliche Intelligenz. Doch das Trainieren der neuronalen Netzwerke ist mühselig und mit viel Handarbeit verbunden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    20.07.201819 Kommentare
  2. Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Die Entwicklung selbstfahrender Fahrzeuge ist nicht nur ein Thema für große Autokonzerne. Ein Berliner Startup hat sich einen speziellen Anwendungsfall herausgesucht, der die Hauptstadt von ihrem Schmuddelimage befreien könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.07.201838 KommentareVideo
  3. Nach tödlichem Unfall: Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos

    Nach tödlichem Unfall: Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos

    Nach dem tödlichen Unfall mit einem autonomen Auto in Pittsburgh zieht der Mitfahrdienst Uber weitere Konsequenzen. Offenbar sollen die Tests nur mit einem neuen Konzept wieder aufgenommen werden.

    13.07.201822 Kommentare
  1. Autonomes Fahren: Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley

    Autonomes Fahren: Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley

    Im kommenden Jahr wollen Bosch und Daimler gemeinsam einen automatisierten Shuttle-Service im Silicon Valley anbieten. Die KI-Plattform für die autonomen Autos soll Nvidia liefern.

    11.07.20180 KommentareVideo
  2. Kooperationen vereinbart: Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    Kooperationen vereinbart: Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    Die Zukunft des Autos ist autonom und elektrisch. Für Produktion und Entwicklung setzen deutsche Firmen verstärkt auf Kooperationen mit China. Sogar chinesische Batteriezellen sollen hierzulande produziert werden.

    10.07.201813 Kommentare
  3. Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    09.07.2018100 KommentareVideo
  4. Nuro R1: US-Supermarktkette Kroger testet fahrerloses Lieferfahrzeug

    Nuro R1: US-Supermarktkette Kroger testet fahrerloses Lieferfahrzeug

    Das Essen kommt autonom vom Supermarkt: Die US-Lebensmittelmarktkette Kroger testet erstmals Lieferungen mit einem fahrerlosen Fahrzeug. Dieses wurde von zwei ehemaligen Mitarbeitern aus Googles Projekt zum autonomen Fahren entwickelt.

    29.06.20189 KommentareVideo
  5. Zeux: Volvo und Lego entwerfen autonomen Radlader

    Zeux: Volvo und Lego entwerfen autonomen Radlader

    Eine Baumaschine ohne Fahrer, aber mit einer Drohne haben Designer von Lego und Volvo zusammen mit einer Gruppe von Kindern entwickelt. Der autonom fahrende Radlader wird aber auf absehbare Zeit nur im Kinderzimmer zum Einsatz kommen.

    28.06.20188 KommentareVideo
  6. Reconfigurable Wheel-Track: Darpa erfindet das Rad neu

    Reconfigurable Wheel-Track: Darpa erfindet das Rad neu

    Bei vielen Entwicklungen wird gesagt, es sei nicht nötig, das Rad neu zu erfinden. Die Darpa, Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, hat genau das getan, um Autos wendiger und geländegängiger zu machen.

    25.06.201874 KommentareVideo
  7. Autonomes Fahren: Hessen testet fahrerloses Baustellen-Absicherungsfahrzeug

    Autonomes Fahren: Hessen testet fahrerloses Baustellen-Absicherungsfahrzeug

    Eigentlich soll ein Absicherungsfahrzeug auf eine Wanderbaustelle hinweisen und so für die Sicherheit der Arbeiter sorgen. Doch oft genug wird das Fahrzeug selbst in einen Unfall verwickelt, bei dem die Insassen verletzt werden. In Hessen soll künftig ein autonom fahrender Lkw auf Wanderbaustellen hinweisen.

    22.06.201825 KommentareVideo
  8. Ford Transit Connect: Ford testet autonomes Liefern ohne Fahrer

    Ford Transit Connect: Ford testet autonomes Liefern ohne Fahrer

    Wie kommt der Kunde bei einem autonomen Lieferfahrzeug an sein Essen? Der US-Autohersteller Ford hat einen Lieferwagen so umgebaut, dass keine menschliche Unterstützung nötig ist, um das Fahrzeug zu be- und zu entladen. Ford testet das gerade in Florida.

    12.06.201820 KommentareVideo
  9. Vorläufiger Unfallbericht: Teslas Autopilot beschleunigte vor tödlicher Kollision

    Vorläufiger Unfallbericht: Teslas Autopilot beschleunigte vor tödlicher Kollision

    Nach dem tödlichen Unfall mit einem Tesla im Autopilot-Modus sind mehr Details bekanntgeworden. Frühere Vorwürfe Teslas gegen den Fahrer werden damit relativiert.

    08.06.2018237 KommentareVideo
  10. Super Cruise: Cadillacs Autoassistenzsystem braucht Fahrerüberwachung

    Super Cruise: Cadillacs Autoassistenzsystem braucht Fahrerüberwachung

    Die General-Motors-Tochter Cadillac will 2020 ihr Fahrassistenzsystem Super Cruise in allen Fahrzeugen anbieten. Super Cruise ist ein teilautomatisiertes System: Der Fahrer muss dabei überwacht werden, damit er nicht einschläft.

    07.06.201820 Kommentare
  11. Sohjoa: Autonome Busse brauchen bessere Algorithmen und Sensoren

    Sohjoa: Autonome Busse brauchen bessere Algorithmen und Sensoren

    Schon Anfang der 2020er Jahre sollen in Finnland Busse autonom auf öffentlichen Straßen fahren - intensive Tests laufen. Der Projektleiter der Metropolia University for Applied Sciences erklärt im Interview, was bis dahin noch passieren muss.
    Ein Interview von Werner Pluta

    01.06.201810 KommentareVideo
  12. Autonome Minivans: Waymo kauft 62.000 Vans für seine Taxiflotte

    Autonome Minivans: Waymo kauft 62.000 Vans für seine Taxiflotte

    Fiat Chrysler kann sich über einen Großauftrag der Google-Tochter Waymo freuen. Die Spezialisten für autonom fahrende Autos haben 62.000 Minivans des Typs Chrysler Pacifica gekauft, die künftig als Robotertaxis unterwegs sein sollen.

    01.06.20188 KommentareVideo
  13. Cruise: Softbank investiert Milliarden in Roboterauto-Firma von GM

    Cruise: Softbank investiert Milliarden in Roboterauto-Firma von GM

    Die General-Motors-Firma Cruise, die autonom fahrende Autos entwickelt, erhält 2,25 Milliarden US-Dollar von Softbank. Cruise will Fahrzeuge entwickeln, die wie Taxis Fahrgäste zu ihrem Ziel bringen - jedoch ohne Fahrer.

    01.06.20181 KommentarVideo
  14. Fahrdienst: Uber will mit Waymo kooperieren

    Fahrdienst: Uber will mit Waymo kooperieren

    Wenn der Größte der Branche eine Kooperation anbietet - warum sollte der Zweitgrößte dann ablehnen? An Selbstbewusstsein mangelt es Uber-Chef Dara Khosrowshahi jedenfalls nicht: Waymo solle seine autonom fahrenden Autos in Ubers Dienst einbinden und könne davon nur profitieren.

    31.05.20183 KommentareVideo
  15. Elektroauto: Der Nissan Leaf wird zum Cabrio

    Elektroauto: Der Nissan Leaf wird zum Cabrio

    Der neue Nissan Leaf ist erst seit wenigen Monaten auf dem Markt, und der japanische Hersteller hat schon eine neue Version des Elektroautos vorgestellt: das Leaf Open Car ohne Dach. Aber das wird wohl ein Einzelstück bleiben.

    26.05.201851 KommentareVideo
  16. Roboat: MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote

    Roboat: MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote

    Kanäle sind auch Straßen. Das MIT entwickelt autonom fahrende Boote, die den Verkehr entlasten sollen: Sie befördern Menschen und Waren. Sie können sich aber auch zu Brücken oder schwimmenden Veranstaltungsplattformen zusammenschließen.

    25.05.20182 KommentareVideo
  17. Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Eine Verkettung von Softwarefehlern und falschen Sicherheitseinstellungen hat offenbar zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Auto geführt. Die Sensoren hatten die getötete Frau schon sehr früh wahrgenommen.

    24.05.201855 Kommentare
  18. Nach tödlichem Unfall: Uber stoppt dauerhaft Testfahrten in Arizona

    Nach tödlichem Unfall: Uber stoppt dauerhaft Testfahrten in Arizona

    Der Fahrdienstanbieter Uber zieht weitere Konsequenzen aus dem tödlichen Unfall mit einem Testauto. Zwar werden die Pläne für autonome Autos nicht gestoppt, aber neu organisiert.

    24.05.20181 Kommentar
  19. Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Apple will künftig mit Volkswagen ein selbstfahrendes Shuttle für den Transport von Mitarbeitern bauen. Dabei nutzt Apple die selbstentwickelte Software für autonomes Fahren.

    24.05.201816 Kommentare
  20. Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?

    Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?

    Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

    18.05.2018223 KommentareVideo
  21. Autonomes Fahren: Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas

    Autonomes Fahren: Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas

    Das kalifornische Unternehmen Drive.ai testet ab Sommer einen Fahrdienst mit fahrerlosen Kleinbussen. Das Besondere an den Fahrzeugen ist, dass sie mit anderen Verkehrsteilnehmern kommunizieren.

    15.05.20180 KommentareVideo
  22. Autonomes Fahren: Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab

    Autonomes Fahren: Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab

    Keine Sensoren zur Aufmerksamkeitserkennung: Tesla-Ingenieure wollten in den Elektroautos Systeme installieren, die erfassen, ob ein Fahrer aufmerksam den Verkehr verfolgt, wenn der Autopilot aktiviert ist. Die Unternehmensleitung um Elon Musk lehnte das ab.

    15.05.201876 KommentareVideo
  23. Lyft: 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

    Lyft: 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

    Nun kann jeder Passagier mit einem Robotertaxi durch Las Vegas fahren: Der Dienstleister Lyft bietet diesen Service zusammen mit einem Partner namens Aptiv auf Basis von 30 BMW an.

    05.05.201829 KommentareVideo
  24. Autonomes Fahren: Wie das Auto der Zukunft aussehen soll

    Autonomes Fahren: Wie das Auto der Zukunft aussehen soll

    Essen, Schlafen, Arbeiten: Wenn Autofahrer nicht mehr selbst ihr Auto lenken müssen, haben sie Zeit für andere Tätigkeiten. Forscher des Fraunhofer IAO haben Fahrer der fünf wichtigsten Autonationen gefragt, welche Funktionen sie sich in einem autonom fahrenden Auto wünschen und ob sie bereit sind, dafür einen Aufpreis zu bezahlen.

    03.05.201811 KommentareVideo
  25. Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Tesla will eigene KI-Chips für autonome Autos entwickeln, muss diese Aufgabe jedoch nun ohne Jim Keller erledigen. Der Chip-Architekt, der auch für das Fahrassistenzsystem Autopilot verantwortlich war, verlässt das Unternehmen und geht zu Intel.

    26.04.20186 KommentareVideo
  26. Fernbedienung: Nissan will autonome Autos zur Not fernsteuern

    Fernbedienung: Nissan will autonome Autos zur Not fernsteuern

    Wenn ein autonom fahrendes Auto von Nissan nicht mehr weiterweiß, soll sich ein Callcenter-Mitarbeiter mit den Kameras und anderen Sensoren des Fahrzeugs umschauen und neue Anweisungen geben.

    23.04.201818 KommentareVideo
  27. Umfrage: Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden

    Umfrage: Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden

    In einer Umfrage haben sich Autofahrer in Deutschland mehrheitlich dafür ausgesprochen, selbst über die Verwendung ihrer Daten aus autonomen Autos entscheiden zu können. Ein großer Teil habe allerdings auch nichts gegen eine Verwendung durch Dritte, wenn der Verkehr dadurch besser fließen würde.

    18.04.201813 KommentareVideo
  28. Elektromobilität: Sea Bubbles testet Tragflächen-Elektroboote in Genf

    Elektromobilität: Sea Bubbles testet Tragflächen-Elektroboote in Genf

    Wie im Auto soll sich eine Fahrt mit einem Sea Bubble anfühlen: Das gleichnamige französische Unternehmen hat ein neues Steuersystem für seine foilenden Wasserfahrzeuge entwickelt. Zudem will Sea Bubbles die Boote regulär auf dem Genfer See als Wassertaxi einsetzen.

    14.04.20189 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on
    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück
    Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on: Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

    Lenovo hat zwei neue Moto-G-Smartphones vorgestellt. Im Vergleich zur Vorgängerserie sind die Displays kleiner, so dass die Smartphones kompakter sind. Viele Gemeinsamkeiten haben die beiden Modelle nicht.
    (Moto G5 Plus Test)

  2. Verbrenner-Know-how
    Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos
    Verbrenner-Know-how: Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos

    Sollte das Elektroauto den Verbrenner verdrängen, kommen auf Motorspezialisten Probleme zu. Bei Mercedes sorgt sich der Betriebsrat um Arbeitsplätze, weil Elektroautos viel weniger Bauteile brauchen.
    (Elektroauto)

  3. Smartmobil.de
    Drillisch kann erstmals LTE mit bis zu 225 MBit/s anbieten
    Smartmobil.de: Drillisch kann erstmals LTE mit bis zu 225 MBit/s anbieten

    Drillisch stellt seinen Kunden für einen monatlichen Aufpreis höhere Datenraten bereit. Das Angebot kommt aus dem Netz von Telefónica und ist eine Auflage aus dem Kauf von E-Plus. Drillisch kann so auf heutige und künftige Technologien zugreifen.
    (Smartmobil)

  4. Android Wear
    Whatsapp und Facebook Messenger kommen auf die Smartwatch
    Android Wear: Whatsapp und Facebook Messenger kommen auf die Smartwatch

    Für Android-Wear-Smartwatches stehen erste Testversionen von Whatsapp und dem Facebook Messenger zur Verfügung, mit denen Nutzer Nachrichten direkt am Handgelenk beantworten können. Teilweise sind auch Kurzantworten ohne Spracheingabe möglich.
    (Smartwatch Whatsapp Kompatibel)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #