162 Thilo Weichert Artikel
  1. Fanpages: Thilo Weichert legt Berufung gegen Facebook-Urteil ein

    Fanpages: Thilo Weichert legt Berufung gegen Facebook-Urteil ein

    Der schleswig-holsteinische Landesdatenschützer Thilo Weichert gibt nicht auf und will nun ein Verbot von Facebook-Fanseiten bis vor den Europäischen Gerichtshof tragen.

    01.11.20139 Kommentare
  2. Urteil: Betreiber von Facebook-Fanseiten gewinnen Klage

    Urteil : Betreiber von Facebook-Fanseiten gewinnen Klage

    Landesdatenschützer Thilo Weichert hat den ersten Prozess um ein Verbot von Facebook-Fanseiten verloren. Die Betreiber von Fanseiten sind nicht für Facebooks Umgang mit den Daten verantwortlich.

    09.10.201319 Kommentare
  3. Anonymisierung: Big Data mit dem Datenschutz versöhnen

    Anonymisierung: Big Data mit dem Datenschutz versöhnen

    Mit Big Data lassen sich große Datenmengen sammeln und schnell analysieren - der Datenschutz gerät dabei leicht in Gefahr. Wann ist Big Data legal?

    12.09.20135 Kommentare
  4. VSA: Apothekenzentrum handelt mit Patientendaten

    VSA: Apothekenzentrum handelt mit Patientendaten

    Das Apothekenrechenzentrum VSA handelt Informationen des Nachrichtenmagazins Der Spiegel zufolge mit mehreren Millionen Daten von Patienten und Ärzten. Die Daten, die sich zurückpersonalisieren lassen, werden demnach über weitere Unternehmen in mehr als hundert Länder exportiert.

    18.08.201359 Kommentare
  5. Soziales Netzwerk: Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook-Einsatz

    Soziales Netzwerk: Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook-Einsatz

    Das Kultusministerium Baden-Württembergs hat "jegliche dienstlichen Zwecken dienende Kommunikation zwischen Schülern und Lehrkräften" in sozialen Netzwerken verboten. Stattdessen wird auf den konventionellen Schriftverkehr oder die Nutzung von verschlüsselten E-Mails verwiesen.

    22.07.2013186 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  2. Hays AG, Bonn
  3. SPIER GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim (Westfalen)
  4. Hays AG, Berlin


  1. Thilo Weichert: Warum die NSA mit Prism illegal handelt

    Thilo Weichert: Warum die NSA mit Prism illegal handelt

    In einem Appell an die Bundesregierung für den Schutz von Edward Snowden erklärt Landesdatenschützer Thilo Weichert, warum der US-Geheimdienst NSA und der britische GCHQ illegal handeln und Snowden Asyl in Deutschland bekommen muss.

    18.07.201345 Kommentare
  2. Datenschutz: Verschlüsselt gegen Geheimdienste

    Datenschutz: Verschlüsselt gegen Geheimdienste

    Nur mit Verschlüsselung könnten Anwender ihre Daten vor den Abhöraktionen der weltweiten Geheimdienste schützen, sagen Aktivisten. Hilft sie aber wirklich überall?

    12.07.2013171 Kommentare
  3. Datenschutz: Facebook darf weiter an Klarnamenpflicht festhalten

    Datenschutz: Facebook darf weiter an Klarnamenpflicht festhalten

    Der Kieler Datenschützer Thilo Weichert muss eine weitere Niederlage einstecken. Seine Forderung, deutsche Nutzer müssten sich bei Facebook auch unter falschem Namen anmelden können, lehnte jetzt auch die zweite Gerichtsinstanz ab.

    23.04.201338 Kommentare
  4. Bundesrat: Innenausschuss empfiehlt Zustimmung zu Bestandsdatenauskunft

    Bundesrat: Innenausschuss empfiehlt Zustimmung zu Bestandsdatenauskunft

    Datenschützer fordern einen Stopp der neuen Bestandsdatenauskunft durch den Bundesrat. Dieser wird jedoch immer unwahrscheinlicher.

    19.04.201315 Kommentare
  5. Landesdatenschützer: Bundesrat soll Bestandsdatenauskunft ändern

    Landesdatenschützer: Bundesrat soll Bestandsdatenauskunft ändern

    Landesdatenschützer Thilo Weichert hat Änderungen in dem Gesetz zur Bestandsdatenauskunft gefordert. Ansonsten werde das Gesetz "erneut vom Bundesverfassungsgericht kassiert."

    17.04.20133 Kommentare
  1. Vielfahrer: Deutsche Bahn will Daten der Reisenden vermarkten

    Vielfahrer: Deutsche Bahn will Daten der Reisenden vermarkten

    Wer an Bahn.Bonus teilnimmt, dessen Start- und Zielbahnhof, Wagenklasse und Fahrkartenpreis werden gespeichert. Diese persönlichen Daten will die Bahn nun Werbepartnern anbieten, doch "ohne Kundendaten weiterzugeben", beteuert das Verkehrsunternehmen.

    17.03.2013119 Kommentare
  2. Bundesinnenminister: Verbesserungen beim Datenschutz bei Facebook reichen nicht

    Bundesinnenminister: Verbesserungen beim Datenschutz bei Facebook reichen nicht

    Der Bundesinnenminister will Facebook mit der europäischen Datenschutzgrundordnung zum Handeln zwingen. Mit strengen Auflagen müsse Profilbildung verhindert werden.

    04.03.201313 Kommentare
  3. Datenschutz: Weiter Klarnamenpflicht für deutsche Facebook-Nutzer

    Datenschutz: Weiter Klarnamenpflicht für deutsche Facebook-Nutzer

    Für Facebook-Nutzer gilt nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Schleswig weiter die Klarnamenpflicht. Das Gericht stellt mit seinen Beschlüssen die Zuständigkeit deutscher Datenschützer grundsätzlich infrage.

    15.02.201343 Kommentare
  1. Instagram: Niemand hat die Absicht, Nutzerfotos zu verkaufen

    Instagram: Niemand hat die Absicht, Nutzerfotos zu verkaufen

    Instagram-Chef Kevin Systrom sagt nach der gestrigen Empörung zu, die neuen Nutzungsbedingungen wieder zu ändern. "Es ist nicht unsere Absicht, eure Fotos zu verkaufen." Einige Juristen warnen vor Überreaktionen, weil die Änderungen ohnehin illegal seien.

    19.12.201281 KommentareVideo
  2. Abschaffung der Klarnamenpflicht: ULD gibt Facebook noch zwei Wochen Zeit

    Abschaffung der Klarnamenpflicht : ULD gibt Facebook noch zwei Wochen Zeit

    Facebook soll von seiner Klarnamenpflicht abrücken und pseudonyme Nutzerkonten zulassen, fordert das Unabhängige Landeszentrum Schleswig-Holstein. Kommt Facebook der Forderung nicht innerhalb von zwei Wochen nach, wird ein Zwangsgeld in Höhe von 20.000 Euro verhängt.

    17.12.201289 Kommentare
  3. Überwachung: Bundesregierung will Zugriff auf die Daten in der Cloud

    Überwachung: Bundesregierung will Zugriff auf die Daten in der Cloud

    Für die Überwachung der Daten in Cloud-Diensten führt die Bundesregierung bereits Gespräche mit der Telekom, 1&1 und Telefonica O2. An dem Überwachungsprojekt arbeiten Bundeskriminalamt und Inlandsgeheimdienst zusammen.

    14.12.201290 Kommentare
  1. Bestandsdatenauskunft: Gesetz zur Herausgabe von Mail-Passwörtern verfassungswidrig

    Bestandsdatenauskunft: Gesetz zur Herausgabe von Mail-Passwörtern verfassungswidrig

    Der Gesetzentwurf zur Herausgabe von E-Mail-Passwörtern ist so schlampig gemacht, dass er vom Bundesverfassungsgericht wieder kassiert wird. Das ergab eine Analyse der Landesdatenschützer Schleswig-Holsteins.

    27.11.201230 Kommentare
  2. Facebook: Deutscher Datenschützer verwundert über irische Kollegen

    Facebook: Deutscher Datenschützer verwundert über irische Kollegen

    Der irische Datenschutzbeauftragte hat mit seinem Prüfbericht zu Facebook seine deutschen Kollegen verärgert. Dieser erklärte, es sei nur schwer zu verstehen, warum die irischen Datenschützer den Eindruck hätten, Facebook habe die meisten Empfehlungen der Datenschützer "vollständig zur vollen Zufriedenheit umgesetzt".

    22.09.201213 Kommentare
  3. Thilo Weichert: Vorschläge des Bundesrates zum Meldegesetz wenig begeisternd

    Thilo Weichert: Vorschläge des Bundesrates zum Meldegesetz wenig begeisternd

    Den Entwurf des Meldegesetzes abzulehnen, hat der Bundesrat gerade noch geschafft. Eine umfassende datenschutzrechtliche Überarbeitung hat die Länderkammer aber bisher überfordert. Thilo Weichert hat jetzt aufgeschrieben, was in das Gesetz gehört.

    14.09.20129 Kommentare
  1. Copyright War: "Zugangsprovider dürfen keine Hilfssheriffs werden"

    Copyright War: "Zugangsprovider dürfen keine Hilfssheriffs werden"

    In den USA kooperieren Rechteinhaber und Internetprovider im Kampf gegen Urheberrechtsverletzungen. Warum er das Modell für ungeeignet hält, erklärt der Telekommunikationsrechts-Experte Stefan Engeln im Interview.

    25.07.20122 Kommentare
  2. Facebook vs. Thilo Weichert: "Neues Fenster für die Zukunft aufgestoßen"

    Facebook vs. Thilo Weichert: "Neues Fenster für die Zukunft aufgestoßen"

    Facebooks neuer Lobbyist Gunnar Bender hat sich mit dem Firmengegner Thilo Weichert getroffen. Bender äußerte sich positiv und Weichert lobte die freundliche Atmosphäre.

    24.07.20125 Kommentare
  3. Adresshandel: Neues Melderecht eine "Nacht-und-Nebel-Aktion"

    Adresshandel: Neues Melderecht eine "Nacht-und-Nebel-Aktion"

    Weitere Kritiker nehmen das Gesetz zur Fortentwicklung des Meldewesens auseinander. Die unter dem Druck der Direktmarketing- und Inkassounternehmen entstandene Vorlage könnte gegen die Verfassung verstoßen.

    05.07.201212 Kommentare
  1. Kinderbilder: Grundschule bereut Facebook-Aktion

    Kinderbilder: Grundschule bereut Facebook-Aktion

    Intensiv wird darüber debattiert, dass eine Grundschule Kinder von einer Stunde mit einem Geschichtenerzähler ausschloss, weil keine Bilder von ihnen auf Facebook erscheinen durften. Die Schule hat daraus gelernt.

    21.06.201260 Kommentare
  2. Facebook: Warum Kinderbilder nicht in soziale Netzwerke gehören

    Facebook: Warum Kinderbilder nicht in soziale Netzwerke gehören

    Viele Eltern präsentieren die Bilder ihrer Kinder stolz bei Facebook. Andere Eltern wehren sich vehement dagegen. Eine Grundschule hat Kinder deswegen jetzt von einer Unterrichtsstunde ausgeschlossen.

    20.06.2012277 Kommentare
  3. Datamining: Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Datamining : Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Die Auskunftei Schufa will in Nutzerdaten bei Facebook, Twitter und Xing Datamining betreiben, um Erkenntnisse über die Kreditwürdigkeit der Nutzer zu gewinnen. Partner ist die Universität Potsdam (HPI).

    07.06.201278 Kommentare
  4. Börsengang: "Facebook kann am Datenschutz zusammenbrechen"

    Börsengang: "Facebook kann am Datenschutz zusammenbrechen"

    Landesdatenschützer Thilo Weichert warnt Anleger, dass Facebook zusammenbrechen könnte, wenn die europäischen Datenschützer sich durchsetzen. Auch CSU-Vizechefin Dorothee Bär hat Zweifel an der Zukunft des sozialen Netzwerks.

    18.05.201244 Kommentare
  5. Studentengruppe: Nutzer lassen Facebooks Datenschutzrichtlinie durchfallen

    Studentengruppe: Nutzer lassen Facebooks Datenschutzrichtlinie durchfallen

    Die Kritiker an Facebooks neuer Datenschutzrichtlinie haben genügend Stimmen erhalten, um eine Abstimmung über ihren Vorschlag durchzusetzen.

    18.05.20126 Kommentare
  6. Neue Facebook-Richtlinien: Verbraucher- und Datenschützer raten zum Widerspruch

    Neue Facebook-Richtlinien: Verbraucher- und Datenschützer raten zum Widerspruch

    Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein und das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz raten Facebook-Nutzern, Facebooks neuem Entwurf der Erklärung der Rechte und Pflichten zu widersprechen. Facebook verhalte sich weiterhin nicht gesetzeskonform.

    24.04.201253 Kommentare
  7. Datenschutz: Facebook verschärft erneut die Nutzungsbedingungen

    Datenschutz: Facebook verschärft erneut die Nutzungsbedingungen

    Eine neue Änderung des Kleingedruckten bei Facebook tritt heute in Kraft. Wer das soziale Netzwerk weiter nutzt, ist automatisch einverstanden.

    22.03.201283 Kommentare
  8. IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    Was tut Google eigentlich mit unseren Daten? Dieser Frage ist der IT-Sicherheitsexperte Sven Türpe nachgegangen. Aus öffentlichen Informationen und mit einer Portion Informatikerbauchgefühl skizziert er, was Google mutmaßlich mit unseren Daten macht und erklärt, warum diese Nutzung nicht per se böse ist.

    05.03.2012148 Kommentare
  9. Microsoft und CDU-Wirtschaftsrat: "Die Landesdatenschützer müssen weg"

    Microsoft und CDU-Wirtschaftsrat : "Die Landesdatenschützer müssen weg"

    Der Wirtschaftsrat der CDU hält die Landesdatenschützer für ein Hemmnis für Internet-Startups in Deutschland. Dazu komme "die Versessenheit, mit der der deutsche Gesetzgeber jedes kleinste Detail bereits im Voraus regeln will."

    02.03.201283 Kommentare
  10. Geheimdienste: E-Mail-Überwachung - dürfen die das?

    Geheimdienste: E-Mail-Überwachung - dürfen die das?

    Die spektakuläre Massenfilterung von E-Mails durch die Geheimdienste in Deutschland erfolgt ohne richterliche Anordnung und ohne Befugnis des Bundesdatenschützers.

    27.02.201249 Kommentare
  11. Datenskandal: Millionen Arztrezeptdaten offenbar illegal gehandelt

    Datenskandal : Millionen Arztrezeptdaten offenbar illegal gehandelt

    Illegal wurden jahrelang Daten gesammelt, die genau verraten, wer in Deutschland welche verschreibungspflichtigen Medikamente benötigt. Landesdatenschützer Thilo Weichert vermutet einen der größten Datenskandale der Bundesrepublik im Medizinbereich.

    13.02.201220 Kommentare
  12. Thilo Weichert: Facebooks Timeline-Einführung ist "ultradreist"

    Thilo Weichert: Facebooks Timeline-Einführung ist "ultradreist"

    Timeline wird bei Facebook für alle verpflichtend eingeführt. Laut Thilo Weichert widerspricht dies den Zusicherungen des Betreibers in Europa, bei Veränderung der Profileinstellungen die Einwilligung des Nutzers einzuholen.

    25.01.201287 KommentareVideo
  13. Like-Button: Datenschützer will Facebook von Behördenseiten verbannen

    Like-Button: Datenschützer will Facebook von Behördenseiten verbannen

    "Facebook muss von Behördenwebseiten verschwinden", fordert der Berliner Landesdatenschützer Alexander Dix und geht wie sein Kollege Thilo Weichert aus Schleswig-Holstein gegen den Einsatz von Facebooks Like-Button vor.

    23.12.20116 Kommentare
  14. US Patriot Act: Auch deutsche Cloud-Betreiber von Geheimdiensten bespitzelt

    US Patriot Act: Auch deutsche Cloud-Betreiber von Geheimdiensten bespitzelt

    Durch das Antiterrorgesetz Patriot Act gelten Cloud-Kundendaten bei US-Unternehmen als unsicher. Doch laut Microsoft Deutschland ist das nicht ganz so einfach.

    15.12.201143 Kommentare
  15. Richard Stallman: "Facebook späht IP-Adressen von Nichtmitgliedern aus"

    Richard Stallman: "Facebook späht IP-Adressen von Nichtmitgliedern aus"

    Der Free-Software-Aktivist Richard Stallman wirft Facebook vor, auch die IP-Adressen von Nichtmitgliedern aufzuzeichnen und zu sammeln. Auch wenn der Internetkonzern nicht wisse, wer die Nutzer seien.

    14.12.201176 Kommentare
  16. Patienten-Datenschutzpanne: Handgestrickte Lösung war schuld

    Patienten-Datenschutzpanne: Handgestrickte Lösung war schuld

    Tausende Patientendaten aus Schleswig-Holstein lagen monatelang oder sogar jahrelang frei zugänglich auf den Servern des IT-Dienstleisters Rebus. Schuld seien ein organisatorisches Chaos und der Einsatz einer handgestrickten Lösung, deren Sicherheit nie überprüft wurde.

    08.11.20117 Kommentare
  17. Landesdatenschützer: Facebook-Fanpage-Betreiber "ducken sich feige weg"

    Landesdatenschützer: Facebook-Fanpage-Betreiber "ducken sich feige weg"

    Die großen Facebook-Fanpage-Betreiber Schleswig-Holsteins "ducken sich feige weg", statt eine Klärung zu suchen, so Landesdatenschützer Thilo Weichert. Diese Rechtsverweigerung sei erschreckend.

    05.11.201143 Kommentare
  18. Datenschutzpanne: Patientenakten tausender psychisch Kranker offen im Internet

    Datenschutzpanne: Patientenakten tausender psychisch Kranker offen im Internet

    Deutschland hat eine neue Datenschutzkatastrophe: Tausende Patientendaten lagen monatelang frei zugänglich auf den Servern des IT-Dienstleister Rebus.

    04.11.201115 Kommentare
  19. Facebook: Datenschützer droht Landesregierung

    Facebook: Datenschützer droht Landesregierung

    Schleswig-Holsteins Landesdatenschützer Thilo Weichert will der Staatskanzlei des Landes eine Beanstandung nach § 42 Abs. 2 Landesdatenschutzgesetz zukommen lassen, da die Landesregierung ihre Facebook-Seite nicht abschalten will.

    01.11.201118 Kommentare
  20. Datenschutz: Schleswig-Holstein bleibt bei Facebook

    Datenschutz: Schleswig-Holstein bleibt bei Facebook

    Die Landesregierung von Schleswig-Holstein will ihre Fanpage bei Facebook entgegen der Forderung des Landesbeauftragten für den Datenschutz Thilo Weichert nicht abschalten. Das teilte Arne Wulff, Chef der Staatskanzlei, dem Datenschützer mit.

    01.11.20111 Kommentar
  21. Gutachten: Facebook-Nutzerbilder unterliegen deutschem Recht

    Gutachten: Facebook-Nutzerbilder unterliegen deutschem Recht

    Facebook muss Bilder, die Nutzer in Deutschland hochladen, nach deutschem Datenschutzrecht behandeln, so ein Gutachten. Facebook behält sich bisher das Recht vor, alle Bilder kommerziell zu nutzen und die Nutzungsrechte an Dritte weiterzugeben.

    24.10.201129 Kommentare
  22. USA Patriot Act: Europäische Cloud-Daten nicht vor US-Zugriff sicher

    USA Patriot Act: Europäische Cloud-Daten nicht vor US-Zugriff sicher

    Deutsche Behörden dürfen keine Clouds in den USA nutzen, sagt Thilo Weichert. Durch die dortige Antiterrorgesetzgebung können sich FBI und CIA jederzeit ohne Richterbeschluss Zugriff verschaffen.

    21.10.201116 Kommentare
  23. Geotargeting: Plant Facebook Sonderweg für Daten aus Schleswig-Holstein?

    Geotargeting: Plant Facebook Sonderweg für Daten aus Schleswig-Holstein?

    Facebook könnte künftig mit Geotargeting Nutzer aus Schleswig-Holstein ermitteln, um deren Eingaben datenschutzkonform zu behandeln - so sagt es Landesdatenschützer Thilo Weichert, doch Facebook hat das anders verstanden.

    21.10.20112 Kommentare
  24. Schleswig-Holsteins Datenschützer: "Wir wissen, was wir in Sachen Facebook tun"

    Schleswig-Holsteins Datenschützer: "Wir wissen, was wir in Sachen Facebook tun"

    Thilo Weichert verteidigt sein Vorgehen gegen Facebook-Sites und Like-Buttons in Schleswig-Holstein und will eine Entscheidung der Gerichte abwarten. Es bleibe bei der Bußgelddrohung in Höhe von 50.000 Euro, sagte er Golem.de.

    07.10.20119 Kommentare
  25. Datenschutz bei Facebook: Staatskanzlei gegen Datenschützer

    Datenschutz bei Facebook: Staatskanzlei gegen Datenschützer

    "Unsere Fanseite bleibt vorerst bestehen", heißt es auf der Facebook-Seite des Landes Schleswig-Holstein. Die Staatskanzlei trotzt damit Landesdatenschützer Thilo Weichert, der zur Abschaltung aufgefordert hat.

    07.10.201124 Kommentare
  26. Thilo Weichert: Staatskanzlei ignoriert den Facebook-Kritiker

    Thilo Weichert: Staatskanzlei ignoriert den Facebook-Kritiker

    Weder die schleswig-holsteinische Staatskanzlei noch das Wirtschaftsministerium sind der Aufforderung des schleswig-holsteinischen Datenschutzbeauftragten Thilo Weichert gefolgt und haben ihre Fanseiten auf Facebook abgeschaltet. Weichert stellt sich auf einen langen Kampf ein.

    05.10.201165 Kommentare
  27. Datenschützer: Social Plugins in Deutschland nicht zulässig

    Datenschützer: Social Plugins in Deutschland nicht zulässig

    Die Einbindung von Social Plugins in deutsche Webseiten ist nach Ansicht der deutschen Datenschützer nicht zulässig. Nach ihrer Argumentation dürfen gar keine auf US-Servern liegenden Inhalte in deutsche Webseiten eingebunden werden.

    30.09.2011120 Kommentare
  28. Brüssel: Facebook wählt Deutsche als EU-Cheflobbyistin

    Brüssel: Facebook wählt Deutsche als EU-Cheflobbyistin

    Die IT-Expertin und Ex-SPD-Europaabgeordnete Erika Mann, die auch im Vorstand bei Icann ist, hat einen neuen Job: Sie sitzt künftig als EU-Cheflobbyistin für Facebook in Brüssel.

    14.09.20117 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #