Abo
2.810 Telekom Artikel
  1. T-ISDN xxl - ab 1. Juni Sonntags kostenlos ins Netz

    Die Deutsche Telekom startet am 1. Juni 2000 mit ihrem neuen Tarifpaket T-ISDN xxl. Damit können Kunden mit ISDN-Mehrgeräteanschlüssen über die von AktivPlus bekannten günstigen Telefontarife hinaus zusätzlich an Sonntagen und bundeseinheitlichen Feiertagen deutschlandweit, d.h. sowohl im Citybereich als auch bei Regional- und Deutschland-Verbindungen, kostenlos telefonieren. Wer als Vielsurfer den Tarif T-Online pro nutzt, kann zusätzlich an den genannten Tagen auch kostenlos im Internet surfen.

    03.05.20000 Kommentare
  2. Deutsche Telekom und RealNetworks vertiefen Zusammenarbeit

    RealNetworks und die Deutsche Telekom haben heute die Intensivierung ihrer bereits seit Sommer 1998 bestehenden Partnerschaft bekannt gegeben. Kern der aktuellen Vereinbarung ist der Aufbau eines eigenen Broadcast Network, das die Deutsche Telekom unter dem Namen Telekom Broadcast Network (TBN) vermarkten wird. In Anlehnung an das Real Broadcast Network (RBN) von RealNetworks in den USA wird die Deutsche Telekom für Europa ihre vorhandene Infrastruktur hochleistungsfähig ausbauen.

    03.05.20000 Kommentare
  3. Telekom - Sonntagsflatrate T-ISDN-XXL ab 1. Juni genehmigt

    Das von der Deutschen Telekom AG beantragte Optionsangebot "XXL", die so genannte Sonntagsflatrate, wird für den Testbetrieb in der Zeit vom 1. Juni bis 31. Dezember 2000 genehmigt. Gleichzeitig wird die Telekom verpflichtet, nach Einführung des Angebotes monatlich gegenüber der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post über die Entwicklung der Kundenzahlen und das tatsächliche Nutzungsverhalten zu berichten.

    02.05.20000 Kommentare
  4. Telekom - Sonntags-Flatrate bereits nächste Woche?

    Bereits in der nächsten Woche wolle die Deutsche Telekom ihre Sonntags-Flatrate starten, das berichtet ZDNet. ISDN-Kunden sollen für den Sondertarif 59,90 DM statt 45,90 DM im Monat zahlen.

    26.04.20000 Kommentare
  5. Telekom - Auskunft mit kostenlosem Weitervermittlungsservice

    Die Deutsche Telekom hat das Service-Angebot der Telefon-Auskunft unter der Nummer 11833 erweitert. Neben der Rufnummernauskunft kann der Kunde nun auch den Weitervermittlungsservice in Anspruch nehmen. Die Preise liegen deutlich unter denen der Konkurrenten Telegate und Talkline.

    25.04.20000 Kommentare
Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Hectronic GmbH, Bonndorf im Schwarzwald
  3. Publicis Pixelpark Köln, Köln
  4. AKDB, München


  1. Telekom: Gewinn verbleibt auf Vorjahresniveau

    Die Deutsche Telekom AG hat ihr Ergebnis im ersten Quartal 2000 behaupten können. Der Konzernüberschuss blieb auf vergleichbarer Basis, das heißt ohne die Auslandstöchter One2One, max.mobil und Siris, nach ersten vorläufigen Zahlen mit 0,5 Milliarden Euro konstant gegenüber den ersten drei Monaten 1999.

    19.04.20000 Kommentare
  2. Ergo Versicherung und Telekom bauen Finanz-Marktplatz auf

    Die Ergo Versicherungsgruppe und die Deutsche Telekom gehen eine strategische Partnerschaft zum Aufbau eines virtuellen Finanzdienstleistungsmarktplatzes im Internet ein. Mit dem Joint Venture sollen neue Dienstleistungsangebote und Online-Anwendungen sowie die Erschließung weiterer Kundengruppen vorangetrieben werden.

    10.04.20000 Kommentare
  3. Deutsche Telekom führt "Click & Pay net900"-Bezahlsystem ein

    Mit Click & Pay net900 führt die Deutsche Telekom ein Micropayment-System als E-Commerce-Lösung für den Business-to-Consumer-Bereich ein. So können zukünftig Webinhalte wie beispielsweise Musik, Videos, Spiele, Bilder und Texte über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet werden.

    10.04.20000 Kommentare
  4. Telekom bündelt mobiles Multimedia in T-Motion

    Die Deutsche Telekom bündelt ihre mobilen Multimediaaktivitäten in der T-Motion plc. Das Unternehmen, ein Joint Venture der T-Mobile International AG (60 Prozent der Anteile) und der T-Online International AG (40 Prozent), wird in London beheimatet sein.

    06.04.20000 Kommentare
  5. Telekom übernimmt max.mobil. komplett

    Die Deutsche Telekom AG hat über ihre Mobilfunktochter T-Mobil die bislang vom Krone Verlag gehaltenen 9 Prozent an max.mobil. übernommen und damit ihren Anteil an dem österreichischen Mobilfunkbetreiber auf 100 Prozent aufgestockt. Bereits 1999 hatte die Deutsche Telekom ihren Anteil von 25 Prozent, den sie seit Unternehmensgründung hielt, zunächst auf 81 Prozent, dann um weitere 10 Prozent auf 91 Prozent erhöht.

    05.04.20000 Kommentare
  1. Telekom: Preissenkung für 0800-Hotlines

    Um durchschnittlich 34 Prozent hat die Deutsche Telekom zum 1. April die Preise für das Freecall-Angebot gesenkt und von taktbezogener auf sekundengenaue Abrechnung umgestellt.

    04.04.20000 Kommentare
  2. Deutsche Telekom AG verkauft Kabelnetz in Hessen

    Die Deutsche Telekom AG gibt mit dem Teilverkauf des Kabelnetzes Hessen in einer weiteren Region die Mehrheit an ihrem Breitbandkabelnetz ab. Neuer Mehrheitseigentümer ist Klesch & Company Limited, ein europäisches Investorenkonsortium mit Sitz in London. Das Unternehmen erwirbt 65 Prozent des Kabelnetzes. Der wirtschaftliche Übergang erfolgt zum 1. Juli 2000, vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden.

    03.04.20000 Kommentare
  3. Telekom senkt ISDN-Monatspreis

    Die Deutsche Telekom senkt ab dem 1. April das monatliche Grundentgelt bei den T-ISDN-Basisanschlüssen.

    31.03.20000 Kommentare
  1. Telekom übernimmt tschechischen Mobilfunkanbieter

    Die Deutsche Telekom setzt ihre Internationalisierungsstrategie weiter mit kleinen Schritten fort und leitet die Erhöhung ihrer bisherigen Anteile von 41 Prozent am tschechischen Mobilfunkbetreiber RadioMobil auf eine Mehrheitsbeteiligung ein.

    31.03.20000 Kommentare
  2. Telefonkarten nicht mehr grenzüberschreitend nutzbar

    Die Deutsche Telekom und die niederländische KPN werden die grenzüberschreitende Nutzungsmöglichkeit der Telefonkarten zum 1. April 2000 beenden.

    31.03.20000 Kommentare
  3. Deutsche Telekom startet Pilotbetrieb Videostore

    Was für die sechziger Jahre die Wurlitzer-Musikbox war, soll nach dem Willen der Telekom Videostore für das Multimedia-Zeitalter werden. An einem Multimedia-Terminal können sich die Gäste die gewünschten Videoclips auswählen und zusammenstellen.

    30.03.20000 Kommentare
  1. Kostenlose T-Online-Zugänge für Schulen

    Die Telekom will ihr Versprechen wahr machen und alle 44.000 Schulen in Deutschland mit entgeltfreien T-Online-Zugängen auf Basis von T-ISDN ausstatten. Zusätzlich will man 20.000 PCs für Medienecken, "T-CI@ss" getauft, und Internet-Cafes, "T-CI@ssroom", bereitstellen.

    30.03.20000 Kommentare
  2. Deutsche Telekom übernimmt Systemhaus Debis

    Die Deutsche Telekom AG und die DaimlerChrysler AG gehen eine strategische Partnerschaft im Informationstechnologie-Bereich ein. In diesem Rahmen wird die Deutsche Telekom 50,1 Prozent und damit auch die unternehmerische Führung der Debis Systemhaus GmbH von DaimlerChrysler übernehmen.

    27.03.20000 Kommentare
  3. 6 Millionen T-ISDN-Basisanschlüsse in Deutschland

    Die Deutsche Telekom AG hat heute in Hannover den 6-millionsten T-ISDN-Basisanschluss geschaltet. Die Zahl der ISDN-Kanäle beträgt jetzt mehr als 14,4 Millionen.

    20.03.20000 Kommentare
  1. MobilCom will Schulen PCs und Intranets bereitstellen

    Die MobilCom AG will Schulen in Deutschland mit einer Internet-Förder-Initiative unterstützen. Die Deutsche Telekom hatte Anfang Februar angekündigt, bis Ende 2001 alle Schulen mit einem kostenlosen ISDN-Anschluss auszustatten und darüber hinaus sämtliche Telefoneinwahl- und Online-Entgelte der Schulen zu übernehmen.

    24.02.20000 Kommentare
  2. Telekom will T-DSL via Satellit anbieten

    Auf der CeBIT zeigt die Deutsche Telekom neben T-DSL für Firmennetze auch eine Produktvariante, bei der Satelliten eingesetzt werden sollen, um zumindest in Empfängerrichtung T-DSL zu ermöglichen. Der Rückkanal wird über ISDN realisiert.

    24.02.20000 Kommentare
  3. Deutsche Telekom senkt Inlandstarife zum 1. März

    Die Deutsche Telekom hat zum 1. März eine weitere Preissenkung der Inlandsverbindungen angekündigt. Hauptsächlich bei Regional- und Deutschlandverbindungen habe man noch einmal drastisch reduziert. Dabei wird die Zahl der regionalen Tarifbereiche verringert und gleichzeitig die Off-Peak-Zeit verlängert.

    22.02.20000 Kommentare
  1. Deutsche Telekom verkauft Kabelnetz in NRW

    Die Deutsche Telekom AG hat heute den ersten Vertrag zum Teilverkauf ihrer Kabelnetze unterschrieben. Neuer Mehrheitseigentümer für die Regionalgesellschaft Nordrhein-Westfalen mit 4,2 Millionen angeschlossenen Haushalten ist Callahan Associates International LLC.

    22.02.20000 Kommentare
  2. Regulierungsbehörde: Inkasso für Call-by-call bleibt

    Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post verpflichtet die Deutsche Telekom AG gegen ihren Willen, ihren Mitbewerbern die Fakturierungs- und Inkassoleistungen bis zum 31. Dezember 2000 zu unveränderten Bedingungen und unveränderten Preisen zur Verfügung zu stellen. Die Verhandlungen zwischen der Telekom und ihren Wettbewerbern waren am Freitag ergebnislos beendet worden.

    21.02.20000 Kommentare
  3. Telekom und Kirch planen europäische Allianz

    Die Deutsche Telekom und die Münchner Kirch-Gruppe denken an internationale Allianzen im gemeinsamen Multimediageschäft, schreibt das Nachrichten-Magazin Spiegel. Als weitere Verbündete stehen Kirchs Partner Juan Villalonga von der spanischen Telefonica sowie Silvio Berlusconi und Rupert Murdoch bereit.

    19.02.20000 Kommentare
  4. Inkasso-Verhandlungen mit Telekom gescheitert

    Die Telekom konnte sich nach Angaben des Verbands der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) nicht mit ihren Wettbewerbern über eine neue Inkasso-Regelung verständigen. Man habe sich auch in den letzten Gesprächen, die auf Vermittlung der Regulierungsbehörde stattfanden, nicht auf eine einvernehmliche Kompromisslösung einigen können.

    17.02.20000 Kommentare
  5. Telekom muss Wettbewerbern Leitungen vermieten

    Das OVG Nordrhein-Westfalen in Münster hat gestern die Klage der Deutschen Telekom AG im Hauptsacheverfahren zurückgewiesen, in dem sich diese gegen die Verpflichtung wehrte, ihren Mitbewerbern den entbündelten Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung zu gewähren.

    16.02.20000 Kommentare
  6. Telekom-Kooperation mit Lagardere und Kirch

    Die Deutsche Telekom AG und die französische Lagardere-Gruppe haben eine Online-Partnerschaft auf Basis eines Aktientausches ihrer Online-Töchter Club Internet und T-Online International AG vereinbart. Auch mit der Kirch-Gruppe ist sich die Telekom einig. In einem Joint Venture will man gemeinsam Hard- und Software für TV-orientierte Multimedia-Plattformen entwickeln.

    16.02.20000 Kommentare
  7. Gefahr für Internet@Kabel? Kabelsender stören Flugverkehr

    Im deutschen Kabelfernsehen werden die Kanäle knapp - bis zu drei müssen bundesweit wahrscheinlich stillgelegt werden, da durch Störstrahlungen auf manchen Frequenzen Gefahren für den Flugverkehr entstehen.

    15.02.20000 Kommentare
  8. Umfrage: 20 DM Flatrate bringt 13 Millionen neue Surfer

    Die Einführung einer Flatrate von 20,- DM, mit der die Telefon- und Nutzungsgebühren für das Internet komplett abgegolten sind, würde in Deutschland mehr als 13,3 Millionen neue Nutzer ins Netz bringen.

    14.02.20000 Kommentare
  9. Neue Telekom-Tarife - zum Scheitern verurteilt?

    Ein Teil der am Freitag von Telekom-Chef Ron Sommer angekündigten neuen Tarife könnte von vornherein zum Scheitern verurteilt sein. Insbesondere das Angebot, für 5,- DM im Monat den Sonntag über unbegrenzt telefonieren und im Internet surfen zu können, werde wohl nicht genehmigt werden, berichtet die Financial Times Deutschland unter Berufung auf Personen, die mit dem Vorgang vertraut sind.

    14.02.20000 Kommentare
  10. Telekom mit diversen Flatratemodellen

    Anlässlich der Einweihung der Hauptstadtrepräsentanz kündigte heute Telekom-Chef Ron Sommer im Beisein von Bundeskanzler Gerhard Schröder mit der Initiative "Deutschl@nd geht online" diverse neue Tarife inklusive Flatrates an. Mit speziellen Angeboten für Schulen sowie neuen Tarifmodellen und allgemeinen Preissenkungen will die Deutsche Telekom dazu beitragen, dass sich die Hemmschwelle für den Eintritt in die Informationsgesellschaft erheblich verringert.

    11.02.20000 Kommentare
  11. Telekom-Pilotprojekt - Flatrate für 10,- DM

    Anfang März will die Deutsche Telekom in Berlin und Hannover einen Pilotversuch starten, bei dem die Kunden rund um die Uhr für eine Monatspauschale von 10,- DM online sein können.

    09.02.20000 Kommentare
  12. Kooperation zwischen Telekom und Kirch?

    02.02.20000 Kommentare
  13. Telekom und Sprint steigen bei Global One aus

    27.01.20000 Kommentare
  14. Übernimmt die Deutsche Telekom GE CompuNet?

    25.01.20000 Kommentare
  15. Telekom: Umsatz gehalten - Gewinn halbiert

    20.01.20000 Kommentare
  16. Telekom und Commerce One Onlinemarktplatz für B2B

    20.01.20000 Kommentare
  17. Telekom - weiterhin Inkasso für Konkurrenten

    10.01.20000 Kommentare
  18. Kabelnetz: Ausländische Bieter liegen vorn

    27.12.19990 Kommentare
  19. Telekom - Ab 2000 sonntags kostenlos surfen?

    21.12.19990 Kommentare
  20. Neues Abrechnungssystem für Deutsche Telekom AG

    15.12.19990 Kommentare
  21. Telekom & Unisys bieten IT-Dienstleistungspaket

    15.12.19990 Kommentare
  22. T-Online mit mehr als 4 Mio. Kunden an die Börse?

    09.12.19990 Kommentare
  23. Deutsche Telekom hält Umsatz nahezu konstant

    01.12.19990 Kommentare
  24. Deutsche Telekom strukturiert den Konzern neu

    30.11.19990 Kommentare
  25. Telekom - Immobilien-Handel im Internet

    22.11.19990 Kommentare
  26. Telekom kauft sich in Frankreich ein

    17.11.19990 Kommentare
  27. Bundesanteile der Telekom an Bieter-Konsortium?

    15.11.19990 Kommentare
  28. Kabelnetz: Interessenten wettern gegen Telekom

    10.11.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #