Abo
  • Services:
Anzeige
Speedport Hybrid
Speedport Hybrid (Bild: Telekom)

Bündelung: Telekom hat 12.000 Hybridkunden

Speedport Hybrid
Speedport Hybrid (Bild: Telekom)

Die Telekom konnte im März 2015 bereits 12.000 Hybridkunden gewinnen. Die Anzahl der VDSL-Anschlüsse und der wenigen FTTH-Zugänge wuchs im ersten Quartal um 463.000.

Anzeige

Die Deutsche Telekom hatte Ende März 12.000 Hybridkunden in Betrieb. "Ein guter Erfolg, nachdem der deutschlandweite Marktstart erst im März erfolgt war", sagte Telekom-Sprecher Andreas Leigers Golem.de auf Anfrage. Anfang März 2015 hatte die Telekom die bundesweite Verfügbarkeit der Hybridtechnik angekündigt, die VDSL und LTE bündelt.

Die Anzahl der VDSL- und FTTH-Anschlüsse wuchs im ersten Quartal um 463.000. Ihre noch wenigen Fiber-To-The-Home-Zugänge weist die Telekom nicht einzeln aus. Erfolgreich sei die Vermarktung der Magenta-Eins-Tarife mit einem Plus von rund 400.000 Kunden im ersten Quartal. Auf der Ifa 2014 hatte die Telekom das neue Kombiprodukt Magenta Eins vorgestellt. Mit Magenta Eins sollen Mobilfunknutzer auch zu Festnetzkunden des Unternehmens werden. Es verbindet Mobilfunktarife mit den Festnetzangeboten und dem Fernsehangebot der Telekom. Allerdings gibt es in diesen Angeboten keine dezidierte Festnetztelefonie.

Die Zahl der nicht genauer "spezifizierten Breitband-Anschlüsse" stieg in den ersten drei Monaten 2015 um 76.000. Die Entertain-Kundenzahl wuchs im ersten Quartal über 2,5 Millionen.

Im Mobilfunk stiegen die mobilen Serviceumsätze um 2,8 Prozent. Die Anzahl der Kunden, die LTE nutzen, erhöhte sich auf über 6,4 Millionen.

Der Umsatz stieg in den ersten drei Monaten um 13,1 Prozent auf 16,84 Milliarden Euro an. Der Gewinn fiel von 1,82 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum auf 787 Millionen Euro. Im Vorjahr hatte die Telekom hohe Sondereinnahmen von rund 1,7 Milliarden Euro aus dem Verkauf von 70 Prozent seiner Anteile an dem Internetunternehmen Scout. Vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Sondereffekten stieg der Gewinn um 11 Prozent auf 4,6 Milliarden Euro.


eye home zur Startseite
spezi 14. Mai 2015

Die Telekom will ja jetzt auch gerne Vectoring am HVt einsetzen. Ob sie das darf oder...

freebyte 14. Mai 2015

Wenn man nicht selber Unternehmer ist (Freelancer sind eher keine Unternehmer) dann hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Melsungen
  2. IT-Designers GmbH, Stuttgart
  3. GK Software AG, Schöneck
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Porsche

    Betriebsratschef will Mails in der Freizeit löschen lassen

  2. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  3. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  4. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  5. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  6. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  7. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  8. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  9. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  10. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    dxp | 10:20

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    chefin | 10:18

  3. Re: Die Amis brauchen nicht mal umleiten, NSA...

    Der Held vom... | 10:17

  4. Re: Es ist eine freiwillige Option!

    eeg | 10:17

  5. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 10:17


  1. 10:14

  2. 09:59

  3. 07:11

  4. 14:17

  5. 13:34

  6. 12:33

  7. 11:38

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel