Slashdot

Aktuelles zu Slashdot

  1. Model S und X: So funktioniert Teslas Touchscreen-Gangwahl

    Model S und X : So funktioniert Teslas Touchscreen-Gangwahl

    Tesla hat sich den bisherigen Gangwahl-Hebel im neuen Model S und Model X gespart. Fahrer können den Touchscreen nutzen, wie ein Video zeigt.

    25.03.2021111 Kommentare
  2. MWC, ISS, Telefónica: Sonst noch was?

    MWC, ISS, Telefónica: Sonst noch was?

    Was am 23. September 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    23.09.20200 Kommentare
  3. Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    Online-Plattformen wie Facebook brauchen ihre Nutzer, manche wollen sie aber loswerden, weil sie gegen Regeln verstoßen. Dabei vertrauen die einen auf künstliche Intelligenz, andere verbannen ihre User eher heimlich. Spannende Ansätze kommen ausgerechnet aus der Gaming-Szene.
    Von Eike Kühl

    25.10.2019103 KommentareVideo
  4. Sourceforge: Keine Adware mehr beim Download

    10.02.201618 Kommentare
  5. Bizx: Sourceforge und Slashdot werden wieder verkauft

    29.01.20164 Kommentare
  6. Sony: Markenschutz für "Let's Play" beantragt

    11.01.201655 Kommentare
  7. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    31.07.2015106 Kommentare
  8. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    13.10.2014103 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger
  2. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  3. Product Owner Produktionssteuerung (Biotech, SCRUM) (m/w/d)
    Thermo Fisher Scientific GENEART GmbH, Regensburg
  4. (Wirtschaft-)Informatiker*in (m/w/d) als IT-Architekt*in
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München

Detailsuche



Wissenswertes zu Slashdot

  1. Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    Online-Plattformen wie Facebook brauchen ihre Nutzer, manche wollen sie aber loswerden, weil sie gegen Regeln verstoßen. Dabei vertrauen die einen auf künstliche Intelligenz, andere verbannen ihre User eher heimlich. Spannende Ansätze kommen ausgerechnet aus der Gaming-Szene.
    Von Eike Kühl

    25.10.2019103 KommentareVideo
RSS Feed
RSS FeedSlashdot

Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
  3. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistgelesen zu Slashdot

  1. IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    Was tut Google eigentlich mit unseren Daten? Dieser Frage ist der IT-Sicherheitsexperte Sven Türpe nachgegangen. Aus öffentlichen Informationen und mit einer Portion Informatikerbauchgefühl skizziert er, was Google mutmaßlich mit unseren Daten macht und erklärt, warum diese Nutzung nicht per se böse ist.

    05.03.2012148 Kommentare
  2. Bitcoins: Digitale Schattenwährung wertet massiv auf

    Bitcoins: Digitale Schattenwährung wertet massiv auf

    Ein Hacker hat eine Währung mit einzigartigen Eigenschaften geschaffen: anonym, global, digital. Dezentrale Computer übernehmen die Aufgabe einer Notenbank, vorbei an jeder Kontrolle. Der Wert der Währung steigt rasant.

    30.05.2011146 Kommentare
  3. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Der Gründer selbst hält nichts mehr von Mega: In einem Interview hat Kim Dotcom schwere Vorwürfe gegen den Filehoster erhoben - die dieser in einer Erklärung zurückweist. Trotzdem plant Dotcom ein neues, spendenfinanziertes Open-Source-Angebot.

    31.07.2015106 Kommentare
  4. Patentverletzung: LG verlangt US-Verkaufsstopp für Playstation 3

    08.02.201124 Kommentare
  5. Linux: Bis zu 30 Prozent höherer Stromverbrauch mit Kernel 2.6.38

    27.04.201146 Kommentare
  6. Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    25.10.2019103 Kommentare
  7. Jim Weirich gestorben: Hacker trauern anders

    21.02.20148 Kommentare
  8. Steht ein Patentangriff auf Ogg Theora bevor?

    03.05.2010240 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistkommentiert zu Slashdot

  1. Steht ein Patentangriff auf Ogg Theora bevor?

    Derzeit wird ein Patentpool zusammengestellt, um gegen Theora und andere "Open-Source-Codecs" vorzugehen, schreibt Apple-Chef Steve Jobs in einer E-Mail und sorgt damit für Wirbel. Xiph.org, die Macher des freien Codecs, zeigen sich unbeeindruckt.

    03.05.2010240 Kommentare
  2. Ubisofts Onlinekopierschutz: Auch im Unternehmen umstritten

    Trotz technischer Probleme, Ablehnung in der PC-Spieleszene und erster Hacks: Ubisoft will angeblich weiter an seinem Onlinekopierschutz festhalten und ihn sogar weiterentwickeln - obwohl er laut einer anonymen Quelle auch im Unternehmen selbst umstritten ist.

    03.05.2010233 KommentareVideo
  3. IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    IMHO: Warum Googles Datensammeln gar nicht so böse ist

    Was tut Google eigentlich mit unseren Daten? Dieser Frage ist der IT-Sicherheitsexperte Sven Türpe nachgegangen. Aus öffentlichen Informationen und mit einer Portion Informatikerbauchgefühl skizziert er, was Google mutmaßlich mit unseren Daten macht und erklärt, warum diese Nutzung nicht per se böse ist.

    05.03.2012148 Kommentare
  4. Bitcoins: Digitale Schattenwährung wertet massiv auf

    30.05.2011146 Kommentare
  5. Model S und X: So funktioniert Teslas Touchscreen-Gangwahl

    25.03.2021111 Kommentare
  6. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    31.07.2015106 Kommentare
  7. Mods, please: Wie Plattformen versuchen, ihre Nutzer zu bändigen

    25.10.2019103 Kommentare
  8. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    13.10.2014103 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #