Abo
  • Services:

Ubisofts Onlinekopierschutz: Auch im Unternehmen umstritten

Laut einem Forumsposting arbeitet Ubisoft an neuer Version des Online-DRM

Trotz technischer Probleme, Ablehnung in der PC-Spieleszene und erster Hacks: Ubisoft will angeblich weiter an seinem Onlinekopierschutz festhalten und ihn sogar weiterentwickeln - obwohl er laut einer anonymen Quelle auch im Unternehmen selbst umstritten ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisofts Onlinekopierschutz: Auch im Unternehmen umstritten

"Der nächste Schritt beim DRM-System ist Spielecode, der auf dem Server läuft", schreibt ein angeblich bei Ubisoft als Programmierer arbeitender "Anonymous Coward" auf der US-Seite Slashdot. Diese Änderung des Kopierschutzsystems würde die Hacker unter Zugzwang setzen, die zuletzt berichtet hatten, das DRM von Assassin's Creed 2 und Die Siedler 7 weitgehend geknackt zu haben. Laut dem Posting müssten Hacker, um die neue Version des Kopierschutzsystems zu umgehen, den gesamten auf dem Server untergebrachten Code emulieren. Das sei zwar nicht der ganze Programmcode des Spiels, aber ein wesentlicher Teil. Betroffen seien die PC-Spiele von Ubisoft, die ab Sommer 2010 auf den Markt kommen - also möglicherweise Titel wie Prince of Persia: Die vergessene Zeit oder das Strategiespiel Ruse.

Stellenmarkt
  1. Lagardère Travel Retail Deutschland GmbH, Wiesbaden
  2. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal

Laut der anonymen Quelle sei der Kopierschutz, der den Spieler zu einer permanenten Verbindung zu den Servern von Ubisoft zwingt, auch beim Unternehmen selbst stark umstritten. Es gebe einen regelrechten "Flamewar" in langen E-Mail-Wechseln. Ubisoft hat sich auf Nachfrage von Golem.de noch nicht zu den Angaben geäußert.

Unterdessen kündigt Sega an, dass die PC-Version des Rollenspiels Alpha Protocol ebenfalls eine Onlineverbindung voraussetzt - allerdings nur einmal zur Aktivierung. Zum Einsatz kommt das DRM-System Softanchor von Uniloc. Das Spiel lasse sich auf einer nicht näher bezifferten Anzahl von Rechnern installieren, aber auch - beispielsweise für einen Wiederverkauf - bei den Sega-Servern abmelden. Alpha Protocol entsteht bei Obsidian Entertainment und erscheint nach aktuellem Stand am 28. Mai 2010.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Mimus Polyglottos 19. Jul 2010

Zusätzlich können durch einen online-Kopierschutz ganz exakte Marktanalysen gefahren...

spanther 05. Mai 2010

Gott bist du witzig! -.- Denk mal nach bitte, Mensch! Kopiert wurde schon IMMER! Schon...

spanther 04. Mai 2010

LOL du mich auch!!! xD Nix da! :P *kitzel* Mach mir keine Angst hier! xD Ich werde das...

Roflcopter2010 04. Mai 2010

Soso .... "dein" Nickname und so .... "Ruf versauen", "Mist verzapfen" und so ... Geh...

spanther 04. Mai 2010

Äh ich sammel ja auch gerne! ^^ Ich mag aber nichts mit DRM und Aktivierung oder anderem...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Kalte Krieger und bärtige Berliner
Indiegames-Rundschau
Kalte Krieger und bärtige Berliner

Abenteuer zum Nachdenken im düsteren Berlin mit State of Mind und der Kalte Krieg im rundenbasierten Strategiespiel Phantom Doctrine: Die Indiegames des Monats bieten neben spannenden Spielideen auch erstaunlich politische Geschichten.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
  3. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektrogeländewagen Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen
  2. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  3. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto

    •  /