Abo
  • Services:
Anzeige

Carmack über Doom 3, ein weiteres Spiel und Quake 3 als OSS

"Ich bin sehr stolz auf Doom 3"

Auf Slashdot.org hat John Carmack das in den USA gerade erst erschienene Doom 3 als das bisher gelungenste Spiel von id Software bezeichnet. Interessanter ist jedoch, dass Carmack schon die Arbeit am nächsten Spiel aufgenommen hat und die Freigabe der Quake-3-Engine als Open Source plant.

"Ich bin sehr stolz auf Doom 3. Ich denke dass es das beste Spiel ist, das wir je gemacht haben und es übertraf alle meine Erwartungen. Das ist eine eher abgedroschene Phrase, aber sie ist wirklich wahr - ich hatte hohe Erwartungen wie das Spiel basierend auf der verwendeten Technik werden müsste und es ist noch besser geworden", schwärmt Carmack im Slashdot-Forum. Er zeigt sich sicher, dass viele Menschen das Spiel mögen werden.

Anzeige

Neben den angekündigten Doom-3-Ports für Linux und Mac sowie bisher noch nicht groß erwähnten Doom-3-Erweiterungen hat id Software laut Carmack nun auch die Arbeit am nächsten Spiel aufgenommen. "Es wird eine neue Rendering-Engine haben, die mich für eine Weile auf Trab halten wird", so Carmack. Mehr wolle er zum Spiel noch nicht sagen, um eine Fortsetzung der bisherigen Spiele soll es sich aber definitiv nicht handeln.

"Wir verfügen über ein wirklich solides, während der Doom-Entwicklung gereiftes Team, so dass ich große Hoffnung darin setze, dass es keine weitere Vier-Jahres-Odyssee wird", verspricht Carmack unter Bezug auf die Doom-3-Entwicklung, die eigentlich schon früher beendet werden sollte. Allerdings verfolgt id Software das Motto "It's ready when it's done" und nennt in der Regel keine Veröffentlichungsdaten, die hinterher nicht gehalten werden - wie es derzeit bei Shootern generell üblich zu sein scheint.

Auch in Bezug auf alte Spiele weiß Carmack Neues zu berichten: Die Quake-3-Engine soll - wie ihre Vorgänger - ebenfalls als Open Source im Quelltext veröffentlicht werden und so mehr Leute für 3D- und Spiele-Programmierung interessieren. Etwa gegen Ende 2004 könnte es soweit sein, es gebe noch viele Dinge, die höhere Priorität haben, allzu lange müsse man aber nicht warten, verspricht Carmack. "Punkbuster wird hoffentlich dafür sorgen, dass die Quellcode-Freigabe keine negative Auswirkungen auf die Spieler-Gemeinschaft haben wird", so Carmack im entsprechenden Forums-Kommentar auf Slashdot.org. Das Anti-Cheat-Tool Punkbuster von Even Balance hilft dabei, Betrüger zu entlarven und aus dem Netzwerk-Spiel hinauswerfen zu können - auch Cheatern mit selbst modifizierten Quake-3-Versionen hofft man also das Handwerk legen zu können.


eye home zur Startseite
Lightkey 04. Jan 2005

OMG, gleich zwei falsche Implizierungen aufeinander. 1. Die Quake 3 Engine wird wie schon...

bad1080 22. Aug 2004

ne 9800er ist aber auch was anderes als ne 9600er... wird aber trotzdem laufen!

unheilig 07. Aug 2004

hab ne 9800 läuft sehr gut nur bei ultra qualy kann zu kleinen rucklern kommen

Python 07. Aug 2004

Hi wisst ihr, ob Doom 3 mit ner Radeon 9600 Pro gut läuft?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    decaflon | 21:21

  2. Kompromittiertes System und Beweisverwertung!?

    Sandeeh | 21:14

  3. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    thorben | 21:13

  4. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 21:11

  5. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    thorben | 21:11


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel