Abo
Satellit: Weltraumschrott als ernstes Problem (Bild: Airbus Defence and Space), Satelliten
Satellit: Weltraumschrott als ernstes Problem (Bild: Airbus Defence and Space)

Satelliten

Satelliten sind künstliche Himmelskörper, die echte Himmelskörper auf verschiedenen Umlaufbahnen umkreisen. Sie dienen zur Navigation, übertragen Sprache, Daten und Fernsehbilder, beobachten die Erde zu wissenschaftlichen Zwecken oder zur Spionage. Satelliten gibt es in den unterschiedlichsten Größen: Die kleinsten sind gerade einmal ein paar Zentimeter groß, die größten sind riesige, tonnenschwere Objekte. Den ersten Satelliten hat die Sowjetunion 1957 in den Orbit geschossen. Inzwischen kreisen so viele Satelliten um die Erde, dass Weltraumschrott zu einem ernsten Problem geworden ist.

Artikel
  1. Weltraum: Nasa will Sonnenwinde erforschen

    Weltraum: Nasa will Sonnenwinde erforschen

    Für die Nasa ist nicht nur der Mars von Interesse, sondern auch die Sonne: Zwei künftige Missionen sollen die Sonnenwinde untersuchen. Die Weltraumorganisation verspricht sich dadurch ein besseres Verständnis, wie sich die Sonnenaktivität auf die Atmosphäre der Erde auswirkt.

    21.06.20192 Kommentare
  2. Röntgen-Teleskop: Start von Erosita wird verschoben

    Röntgen-Teleskop: Start von Erosita wird verschoben

    Am 21. Juni 2019 sollte eigentlich das deutsche Röntgenteleskop Erosita von Baikonur aus in die Umlaufbahn geschossen werden. Die russische Trägerrakete kann aber aufgrund eines technischen Problems nicht abheben, der Start wurde verschoben - vorerst auf den Folgetag.

    21.06.20192 KommentareVideo
  3. Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Dunkle Energie: Deutsches Röntgenteleskop Erosita ist startklar

    Das Universum dehnt sich immer schneller aus. Der Motor dafür wird - mangels besseren Wissens - als Dunkle Energie bezeichnet. Ein deutsch-russischer Satellit mit einem in Deutschland entwickelten Röntgenteleskop an Bord soll Erkenntnisse über die Dunkle Materie liefern.

    20.06.201923 KommentareVideo
  4. Verschlüsselung: Drohne für Quantenkommunikation entwickelt

    Verschlüsselung: Drohne für Quantenkommunikation entwickelt

    Quantenverschlüsselte Kommunikation hat bisher nur über Glasfaser oder aufwendige Bodenstationen mit Satelliten und Flugzeugen funktioniert. Inzwischen reicht aber auch eine Drohne.

    19.06.20192 Kommentare
  5. Raumfahrt: Stratolaunch hebt wohl vorerst nicht mehr ab

    Raumfahrt: Stratolaunch hebt wohl vorerst nicht mehr ab

    Nach dem ersten erfolgreichen Flug konnte Stratolaunch keine Aufträge für das Trägerflugzeug erhalten. Mittlerweile plant das Unternehmen laut internen Quellen, die Operation einzustellen und erwägt Strategien, aus dem Geschäft auszusteigen. Der Flieger bleibt dafür im Hangar.

    02.06.201942 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Beta Systems Software AG, Berlin
  2. Fachhochschule Dortmund, Dortmund
  3. Hays AG, Essen
  4. Kliniken Schmieder, Stuttgart


  1. Artemis: US-Mondmission hat Antrieb, aber keine Führung

    Artemis: US-Mondmission hat Antrieb, aber keine Führung

    Die Mondmission der Nasa heißt nun offiziell Artemis. Der Auftrag für den Bau der Antriebssektion des Lunar Gateway ist auch schon vergeben. Aber der Koordinator trat schon nach 44 Tagen im Amt zurück und das Geld kommt aus einem Programm für Studentenkredite.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    29.05.201949 KommentareVideo
  2. Starlink: Satelliten am Nachthimmel

    Starlink: Satelliten am Nachthimmel

    Die 60 Starlink-Satelliten waren zuerst ein spektakulärer Anblick. Inzwischen sind sie meistens kaum noch sichtbar. Dennoch wird über den Einfluss auf den Nachthimmel diskutiert.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    27.05.201911 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs

    Raumfahrt: SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs

    Die US Air Force braucht neue Raketen und gibt dafür viel Geld aus. SpaceX will Geld für die Entwicklung seines Starship haben und klagt vor Gericht gegen die Verteilung der Fördersummen. Mit Beschwerden über unfairen Wettbewerb ist die Firma aber nicht allein.

    24.05.201937 KommentareVideo
  4. SpaceX: 60 von 12.000 Satelliten sind im Orbit

    SpaceX: 60 von 12.000 Satelliten sind im Orbit

    Die Starlink-Konstellation soll weltweit Internetverbindungen mit Satelliten möglich machen. Am Freitag sind die ersten Prototypen gestartet. Golem.de erklärt, was es mit der Konstellation auf sich hat.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    24.05.201950 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: SpaceX baut noch ein Starship in Florida

    Raumfahrt: SpaceX baut noch ein Starship in Florida

    Wo wird besser gearbeitet: in Texas oder in Florida? Elon Musk hat bestätigt, dass SpaceX ein weiteres Starship an einem weiteren Standort baut. Beide Teams wetteifern darum, welches effektiver arbeitet.

    15.05.20191 KommentarVideo
  1. SpaceX: 60 Starlink-Satelliten sind startbereit

    SpaceX: 60 Starlink-Satelliten sind startbereit

    Der Start der Internetsatellitenkonstellation von SpaceX rückt näher. Ein großer Stapel dicht gepackter Satelliten wurde auf einer Falcon 9 montiert.

    12.05.2019131 Kommentare
  2. Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt

    Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt

    Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    10.05.201916 KommentareVideo
  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    SpaceX : Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.

    21.04.2019107 KommentareVideo
  1. Wissenschaft: Kein Foto von einem schwarzen Loch

    Wissenschaft: Kein Foto von einem schwarzen Loch

    Das Bild des schwarzen Lochs von M87 ging um die Welt. Aber es ist kein Foto. Niemand kann wissen, wie das Objekt wirklich aussieht. Denn acht über die Erde verteilte Radioteleskope machen die Erde nicht zu einem großen Radioteleskop.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    19.04.2019136 KommentareVideo
  2. Oneweb: Airbus will Kleinsatelliten vermarkten

    Oneweb: Airbus will Kleinsatelliten vermarkten

    Eine große Konstellation aus kleinen Satelliten: Airbus arbeitet mit dem US-Unternehmen Oneweb am Satelliteninternet. Der Chef der Airbus-Raumfahrtsparte sieht zudem weitere Anwendungsmöglichkeiten für die Kleinsatelliten. Für die interessiert sich unter anderem die Darpa.

    18.04.20190 KommentareVideo
  3. SpaceX: Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt

    SpaceX: Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt

    Erst beim zweiten Versuch gelang SpaceX die Landung der Zentralstufe einer Falcon Heavy auf einem Drohnenschiff im Atlantik. Gestern ist sie auf dem Weg zurück umgekippt. Die teure Nutzlastverkleidung der Rakete wurde dagegen erstmals erfolgreich geborgen.

    16.04.201938 KommentareVideo
  1. Stratolaunch: Größtes Flugzeug der Welt fliegt ins Nirgendwo

    Stratolaunch: Größtes Flugzeug der Welt fliegt ins Nirgendwo

    Testflug erfolgreich, aber niemand weiß, wozu er dient. Das größte Flugzeug der Welt ist erstmals geflogen. Die Raketen, die damit gestartet werden sollten, werden aber nicht gebaut.

    14.04.201930 KommentareVideo
  2. Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und  dpa

    12.04.201960 KommentareVideo
  3. Satelliteninternet: Amazon will Erlaubnis für 3.236 Satelliten

    Satelliteninternet: Amazon will Erlaubnis für 3.236 Satelliten

    Die nächste Konstellation für Satelliteninternet wird vorbereitet: Amazon will über 3.000 Satelliten für die Datenübertragung in den Orbit schießen.

    05.04.201926 Kommentare
  1. Raumfahrt: Indien schießt Satelliten ab

    Raumfahrt: Indien schießt Satelliten ab

    Der Test einer Anti-Satelliten-Waffe in Indien soll lediglich der Verteidigung dienen, sagte Premierminister Narmeda Modi. Das Land sei nun in die Weltraum-Superliga aufgestiegen und will sich an Abrüstungsverhandlungen zur Verhinderung eines Rüstungswettlaufs im Weltraum beteiligen.

    27.03.201957 Kommentare
  2. US-Air-Base Ramstein: Bund muss US-Drohnenkrieg auf Völkerrecht prüfen

    US-Air-Base Ramstein: Bund muss US-Drohnenkrieg auf Völkerrecht prüfen

    Im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages war die Rolle der Air Base Ramstein im US-Drohnenkrieg ein wichtiges Thema. Nun muss sich die Regierung genauer anschauen, wen die USA mit ihren Drohnen wirklich töten.

    20.03.201921 Kommentare
  3. Über der Beringsee: Meteor explodiert fast unbemerkt in der Erdatmosphäre

    Über der Beringsee: Meteor explodiert fast unbemerkt in der Erdatmosphäre

    Ob es am Vorweihnachtsstress lag? Beinahe unbemerkt explodierte Mitte Dezember ein Meteor über der Beringsee. Erst drei Monate später wurde das Ereignis bekannt - inklusive Foto.

    19.03.20193 Kommentare
  1. Satelliteninternet: Oneweb sichert Finanzierung für Satellitenkonstellation

    Satelliteninternet: Oneweb sichert Finanzierung für Satellitenkonstellation

    Onewebs Satelliteninternet ist "unvermeidlich": Das US-Unternehmen hat in der vierten Finanzierungsrunde genug Geld eingenommen, um seine Konstellation mit mehr als 600 Satelliten bis 2021 zu komplettieren und dann weltweit schnelles Internet anzubieten.

    19.03.20195 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: Chinesisches Unternehmen Onespace bereitet Raketenstart vor

    Raumfahrt: Chinesisches Unternehmen Onespace bereitet Raketenstart vor

    Das nächste private Raumfahrtunternehmen aus China ist startklar: Onespace will in den kommenden zwei Wochen erstmals eine Rakete in die Erdumlaufbahn schießen.

    13.03.20192 Kommentare
  3. Satelliteninternet: Oneweb bereitet ersten Satellitenstart vor

    Satelliteninternet: Oneweb bereitet ersten Satellitenstart vor

    Am 27. Februar 2019 sollen die ersten Satelliten des US-Unternehmens Oneweb ins All geschossen werden. Sie bilden den Beginn einer mehrere Hundert Satelliten großen Konstellation für Internetdienste aus dem All.

    25.02.20193 KommentareVideo
  4. SpaceIL: Israelischer Mondlander ist unterwegs

    SpaceIL: Israelischer Mondlander ist unterwegs

    Zusammen mit einem Satelliten ist Israels erster Mondlander an Bord einer Falcon-9-Rakete gestartet. Bisher verläuft die prestigeträchtige Mission nach Plan.

    22.02.20199 Kommentare
  5. Remove Debris: Europäer schießen mit Harpune auf Weltraumschrott

    Remove Debris: Europäer schießen mit Harpune auf Weltraumschrott

    Um Schrott aus der Erdumlaufbahn zu entfernen, haben sich europäische Wissenschaftler in Kooperation mit Airbus ein kreatives Konzept einfallen lassen: Sie wollen alte Satelliten und anderen Weltraumschrott mit einer Harpune aufspießen. Ein erster Test verlief erfolgreich.

    18.02.201915 KommentareVideo
  6. Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

    Raumfahrt : Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

    Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    14.02.20196 KommentareAudio
  7. Satelliteninternet: SpaceX beantragt den Bau von vielen Bodenstationen

    Satelliteninternet: SpaceX beantragt den Bau von vielen Bodenstationen

    Die ersten Satelliten sollen in wenigen Monaten ins All fliegen. Jetzt geht es um den Bau der Infrastruktur auf der Erde: SpaceX hat bei der US- Regulierungsbehörde FCC den Bau von Bodenstationen für das Satelliteninternet-System Starlink beantragt.

    11.02.201915 KommentareVideo
  8. Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht

    Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht

    Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

    04.02.201957 KommentareAudio
  9. Internet von oben: Baut Facebook eine Bodenstation für Laserkommunikation?

    Internet von oben: Baut Facebook eine Bodenstation für Laserkommunikation?

    Eigentlich hatte Facebook mit Drohnen- und Satelliteninternet abgeschlossen. Aber ein Bauprojekt des Tochterunternehmens Pointview Tech auf einem Berg in Kalifornien legt nahe, dass Facebook sich weiterhin mit der Technik beschäftigt, um Daten per Laser aus dem Orbit zur Erde zu übertragen.

    22.01.20194 Kommentare
  10. Iridium Certus: Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    Iridium Certus: Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    Das Satelliten-Breitbandnetz Iridium Certus hat seine Testphase abgeschlossen. Zunächst startet der Dienst, der eine hohe weltweite Abdeckung bieten soll, mit zwei mittleren Geschwindigkeitsstufen für Nutzer auf dem Land und auf der See.

    22.01.201971 Kommentare
  11. Raumfahrt: Stratolaunch stellt Raketenentwicklung ein

    Raumfahrt: Stratolaunch stellt Raketenentwicklung ein

    Einige Monate nach dem Tod des Gründers Paul Allen hat das Unternehmen Stratolaunch seine Geschäftsstrategie verändert: Es will sich auf Raketenstarts von seinem Riesenflugzeug aus konzentrieren und stellt die Entwicklung eigener Raketen ein. Damit einhergeht eine drastische Verringerung der Zahl der Mitarbeiter.

    21.01.20195 KommentareVideo
  12. Weltraumteleskop: Hubble bleibt noch einige Jahre aktiv

    Weltraumteleskop: Hubble bleibt noch einige Jahre aktiv

    Es hat einen Geburtsfehler und immer wieder mal Schluckauf: Kürzlich hat es erneut ein technisches Problem beim Weltraumteleskop Hubble gegeben. Doch die Hubble-Wissenschaftler sagen, dass das Teleskop noch bis Mitte des kommenden Jahrzehnts einsatzfähig ist.

    17.01.20192 KommentareVideo
  13. Raumfahrt: Japanisches Unternehmen will Meteoritenschauer inszenieren

    Raumfahrt: Japanisches Unternehmen will Meteoritenschauer inszenieren

    Feuer vom Himmel regnen lassen will das japanische Unternehmen ALE: Es will von einem Satelliten kleine Kugeln aussetzen lassen, die in der Atmosphäre verglühen und als farbige Streifen am Himmel zu sehen sind.

    17.01.20198 KommentareVideo
  14. Raumfahrt: SpaceX baut Stellen ab

    Raumfahrt: SpaceX baut Stellen ab

    SpaceX will Geld sparen, um die vielen Projekte umsetzen zu können, die geplant sind - und reduziert seine Mitarbeiterzahl. Die Grundziele: globales Internet aus dem Weltraum und interplanetare Raumfahrzeuge.

    12.01.201933 KommentareVideo
  15. Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Schluss mit Google+, Cambridge Analytica und Microsofts deutscher Cloud. Im Jahr 2018 wurden viele Programme eingestellt, Unternehmen mussten aufgeben und Raketen stillgelegt werden.
    Von Oliver Nickel

    27.12.201819 KommentareVideoAudio
  16. Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    50 Jahre nach den ersten Menschen auf dem Mond sollen vier Raumsonden dort landen. Die Amerikaner planen derweil, im Jahr 2019 Menschen wenigstens bis zur ISS zu fliegen. Andere hoffen auf schnelles Satelliteninternet und Steine von weit, weit weg.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.12.201830 KommentareVideo
  17. SpaceX: Eine Rakete aus Stahl

    SpaceX: Eine Rakete aus Stahl

    So ungewöhnlich es klingt, die neue Rakete von SpaceX soll aus Stahl gebaut werden. Dabei ist das in der Raumfahrt nichts Neues. Tests der Triebwerke und eines Raumschiffprototypen sind schon in den nächsten Monaten geplant.

    23.12.2018121 Kommentare
  18. Meeresverschmutzung: The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik

    Meeresverschmutzung: The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik

    Viele haben das Projekt belächelt oder als Unsinn abgetan. Die Kritiker von The Ocean Cleanup könnten Recht behalten: Das System, das Plastikmüll im Pazifik sammeln soll, funktioniert nicht wie geplant. Initiator Boyan Slat hält das Problem für lösbar.

    17.12.2018138 KommentareVideo
  19. Geoblocking: Etwas mehr grenzüberschreitendes Fernsehen

    Geoblocking: Etwas mehr grenzüberschreitendes Fernsehen

    Die EU hat sich auf vereinfachte Regeln für das grenzüberschreitende Bereitstellen von Fernseh- und Radioinhalten geeinigt. Eine Reihe von Ausnahmen begrenzen den Vorteil für Verbraucher aber.

    13.12.201814 Kommentare
  20. Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

    Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

    Ein Rover, der selbst weiß, was zu tun ist: Die Nasa plant, den Rover, der 2020 auf den Mars geschossen werden soll, mit KI auszustatten. Das soll den Rover selbstständiger machen.

    10.12.20185 KommentareVideo
  21. Eu-Cropis: DLR züchtet Tomaten im Weltall

    Eu-Cropis: DLR züchtet Tomaten im Weltall

    Bekommen künftige Kolonisten auf dem Mars und dem Mond frische Tomaten? Das DLR will den Anbau von Nutzpflanzen unter der Schwerkraft testen, wie sie auf den beiden Himmelskörpern herrscht, auf denen Menschen in Zukunft landen sollen. Eine wiederverwendete Rakete von SpaceX wird den Satelliten ins All bringen.

    03.12.20184 KommentareVideo
  22. Raumfahrt: Indische Raumfahrtagentur schießt 31 Satelliten ins All

    Raumfahrt: Indische Raumfahrtagentur schießt 31 Satelliten ins All

    Ein großer und 30 kleine: Die indische Raumfahrtagentur ISRO hat eine Rakete mit 31 Satelliten an Bord gestartet. An den eigenen Rekord kommt die ISRO damit jedoch nicht heran.

    30.11.201816 Kommentare
  23. Odysseus: Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug

    Odysseus: Aurora Flight Sciences baut unbemanntes Solarflugzeug

    Wetterbeobachtung, Kommunikation, Aufklärung: Die Boeing-Tochter Aurora Flight Sciences hat ein unbemanntes Flugzeug für Langzeiteinsätze gebaut. Dabei fliegt es sauber: Der Strom für die Propeller wird aus Sonnenlicht erzeugt.

    22.11.201814 KommentareVideo
  24. Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS

    Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS

    Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    16.11.20187 KommentareVideoAudio
  25. Funklöcher: Telefónica spottet über Netzabdeckung im Wald für Pilze-Apps

    Funklöcher: Telefónica spottet über Netzabdeckung im Wald für Pilze-Apps

    Der Telefónica-Deutschland-Chef macht sich darüber lustig, dass es gutes Netz sogar im Wald geben soll. Für den flächendeckenden 5G-Ausbau fehlen die Mittel.

    12.11.2018163 Kommentare
  26. Raumfahrt: Business Time für Rocketlab

    Raumfahrt: Business Time für Rocketlab

    Nach zwei Testflügen hat die neuseeländische Kleinrakete Electron ihren ersten regulären Flug absolviert. Mit an Bord sind sieben Satelliten gewesen, darunter ein deutsches Weltraumsegel.

    12.11.20184 KommentareVideo
  27. Satellit: Sky beginnt mit SD-Abschaltung

    Satellit: Sky beginnt mit SD-Abschaltung

    Laut einem Bericht plant Sky, seine HD-Angebote für alle Zuschauer freizuschalten. Dann werden 14 SD-Sender abgeschaltet.

    01.11.20182 Kommentare
  28. Raumfahrt: Chinesische Rakete bei Testflug erfolgreich gelandet

    Raumfahrt: Chinesische Rakete bei Testflug erfolgreich gelandet

    Raketen, die starten und wieder landen, kennt man längst von SpaceX. Aber auch in China wird an der Technologie gearbeitet. Aufnahmen des chinesischen Staatsunternehmens CASC zeigen bei einem Testflug eine erfolgreiche Landung.

    29.10.201815 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Satelliten
    Das Internet hebt ab
    Satelliten: Das Internet hebt ab

    Oneweb, Virgin Galactic, SpaceX, Google: Alle wollen Internet vom Himmel auf die Erde funken. Der Aufwand ist gewaltig - die Zielgruppe aber auch. Golem.de gibt einen Überblick.

  2. Erdbeobachtung
    Das Geschäft mit der Nahansicht aus dem All
    Erdbeobachtung: Das Geschäft mit der Nahansicht aus dem All

    Immer näher zoomen Kameras von Satelliten aus an uns heran, immer mehr ist auf ihren Bildern von der Erde zu erkennen. Unternehmen wollen mit ihrer Erdbeobachtung praktisch in Echtzeit Geld verdienen - auch Google mit dem Satellitenbetreiber Skybox Imaging.

  3. WT1190F
    Was der Schrott im Weltraum macht
    WT1190F: Was der Schrott im Weltraum macht

    Ein Stück Weltraumschrott aus einer Mondumlaufbahn wird am Freitag auf die Erde stürzen und verglühen - kein Problem. Doch anderer Müll im All bereitet uns viel größere Schwierigkeiten.

  4. Kicksat
    Minisatelliten drohen zu verglühen
    Kicksat: Minisatelliten drohen zu verglühen

    Ein technischer Fehler gefährdet das Kicksat-Projekt: Der Mikrocontroller des Transportsatelliten hat sich und damit den Countdown für das Aussetzen der Minisatelliten in die Erdumlaufbahn zurückgesetzt. Die Organisatoren befürchten, dass der Transportsatellit verglüht, bevor er seine Fracht freigibt.


Gesuchte Artikel
  1. ZTE Nubia Z9 im Hands on
    Das Smartphone mit dem Rubbelrand
    ZTE Nubia Z9 im Hands on: Das Smartphone mit dem Rubbelrand

    Das Display von ZTEs Topsmartphone Nubia Z9 hat im Grunde keinen Rahmen am linken und rechten Rand: Der Bildschirm geht bis zum Rahmen. In einem ersten Kurztest hat Golem.de die in den Rand eingebauten Wischgesten ausprobiert - mit unterschiedlichen Ergebnissen.
    (Zte Nubia Z9)

  2. Huawei G8
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro
    Huawei G8: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

    Huawei hat mit dem G8 neben dem neuen Top-Modell Mate S auch ein neues Mittelklasse-Gerät vorgestellt. Es kommt mit teilweise identischer Hardware wie das Mate S: So hat es auch den verbesserten Fingerabdrucksensor und eine 13-Megapixel-Kamera mit RGBW-Sensor.
    (Huawei G8)

  3. Timeline
    Google Maps zeigt eigenen Standortverlauf inklusive Fotos an
    Timeline: Google Maps zeigt eigenen Standortverlauf inklusive Fotos an

    Die Android-Version von Google Maps erhält durch ein Update die Funktion Your Timeline, mit der Anwender nachvollziehen können, wo sie sich aufhielten. Sogar Fotos werden entlang der Routen auf der Karte eingeblendet. Auch auf dem Desktop ist die Timeline sichtbar.
    (Google Timeline)

  4. Android-Entwicklung
    Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
    Android-Entwicklung: Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an

    Nicht nur Nexus-Besitzer können sich über eine Vorschau der kommenden Android-Version freuen - Sony stellt für zahlreiche seiner Geräte ebenfalls Android-M-Testversionen zur Verfügung. Die Installation ist allerdings etwas aufwendiger als bei Googles Vorschauversion.
    (Android M)

  5. Darknet
    Korrupte Ermittler auf der Silk Road
    Darknet: Korrupte Ermittler auf der Silk Road

    Der Gründer der Drogenhandelsplattform Silk Road wurde schuldig gesprochen, doch der Fall bekommt eine Wendung. Eine Tour de Force durch eine irrwitzige Anklageschrift.
    (Darknet)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 27
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #