632 Paypal Artikel
  1. E-Books: Autoren lassen Leser über Buchpreise bestimmen

    E-Books: Autoren lassen Leser über Buchpreise bestimmen

    Humble Bundle und Storybundle verkaufen kopierschutzfreie E-Books im Bündel. Jeder Käufer bestimmt selbst, wie viel er ausgeben will - und wer davon profitieren soll.

    11.10.20127 Kommentare
  2. Ubuntu: Canonical bittet Ubuntu-Nutzer um Geld für Downloads

    Ubuntu: Canonical bittet Ubuntu-Nutzer um Geld für Downloads

    Canonical bittet Nutzer von Ubuntu um eine freiwillige Spende, bevor diese die Linux-Distribution auf der offiziellen Website herunterladen können.

    11.10.201295 Kommentare
  3. Gehasst und genutzt: Paypal hat 20 Millionen Nutzer in Deutschland

    Gehasst und genutzt: Paypal hat 20 Millionen Nutzer in Deutschland

    Paypal ist unbeliebt, hat aber 20 Millionen Nutzer in Deutschland. Davon war allerdings nur die Hälfte wenigstens einmal in den vergangenen zwölf Monaten aktiv.

    14.09.201282 Kommentare
  4. Neues Logo bei eBay: Die Zeit der hüpfenden Buchstaben ist vorbei

    Neues Logo bei eBay: Die Zeit der hüpfenden Buchstaben ist vorbei

    Die Online-Auktionsplattform eBay will erwachsen werden. Das Unternehmen führt ein neues Logo ein. Die hüpfenden Buchstaben weichen einem schlichten Design.

    14.09.201267 Kommentare
  5. Open-Source-Hardware: Cubieboard mit 1-GHz-Prozessor

    Open-Source-Hardware: Cubieboard mit 1-GHz-Prozessor

    Das Cubieboard ist etwa so groß wie das Raspberry Pi, hat aber eine schnellere CPU und mehr Arbeitsspeicher. Es soll 49 US-Dollar kosten. Wann es verfügbar sein wird, ist noch unklar.

    06.09.201268 Kommentare
Stellenmarkt
  1. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Grevenbroich
  4. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, Hamburg


  1. 3D-Druck: Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken

    3D-Druck: Tödliche Schusswaffe zum Selbstdrucken

    Eine Schusswaffe von einem 3D-Drucker aufbauen zu lassen, ist das Ziel des US-Projekts Defense Distributed. Eine Crowdfunding-Plattform wollte das jedoch nicht unterstützen und hat das Projekt entfernt.

    24.08.2012193 KommentareVideo
  2. Kaspersky Anti-Virus 2013: Sicherheitssoftware mit automatischem Exploit-Schutz

    Kaspersky Anti-Virus 2013: Sicherheitssoftware mit automatischem Exploit-Schutz

    Kaspersky Lab hat die neue Version seines Virenscanners und der Sicherheitssuite vorgestellt. Als Neuerung gibt es eine automatische Abwehr vor der Ausnutzung von Sicherheitslücken in anderen Softwareprodukten. Die Sicherheitssuite schützt das Onlinebanking nun besser.

    21.08.20126 Kommentare
  3. Tesla-Museum: Sammeln für den größten Geek aller Zeiten

    Tesla-Museum : Sammeln für den größten Geek aller Zeiten

    Nikola Teslas Labor in Wardenclyffe und zugehörige Grundstück stehen zum Verkauf. Eine gemeinnützige Gruppe kämpft darum, ein Tesla-Museum entstehen zu lassen - mit der Unterstützung des Zeichners Matt Inman ("The Oatmeal") und von Geeks aus aller Welt könnte das auch klappen.

    20.08.201247 Kommentare
  4. Smartphone: Paypal testet mobiles Bezahlen bei McDonald's

    Smartphone: Paypal testet mobiles Bezahlen bei McDonald's

    Paypal wird Zahlungsdienstleister bei McDonald's. Der Test in europäischen Fast-Food-Restaurants könnte ausgeweitet werden. Square ist kürzlich eine Partnerschaft zur Zahlungsabwicklung mit Starbucks eingegangen.

    20.08.201280 Kommentare
  5. Bioprinting: Modern Meadow druckt Schnitzel

    Bioprinting: Modern Meadow druckt Schnitzel

    Das US-Unternehmen Modern Meadow entwickelt eine Technik, um Fleisch aus einer Biotinte per 3D-Drucker herzustellen. Das Fleisch aus dem Drucker soll eine bessere Ökobilanz haben.

    16.08.2012500 Kommentare
  1. Polizeigewerkschaft: Facebook soll die Identität aller Nutzer überprüfen

    Polizeigewerkschaft: Facebook soll die Identität aller Nutzer überprüfen

    Die Jugendorganisation der Polizeigewerkschaft will die Identität von Facebook-Nutzern überprüfen lassen, beispielsweise mit Postident. Auf die Daten soll die Polizei jederzeit zugreifen können.

    15.08.2012179 Kommentare
  2. Kaspersky Lab: Gauss ist staatliche Malware zum Kontenraub

    Kaspersky Lab: Gauss ist staatliche Malware zum Kontenraub

    Gauss hat in der Codebasis große Ähnlichkeiten mit Flame, dient aber zum Angriff auf Onlinebankkonten und auf Paypal. Laut Kaspersky Lab ist die Cyberwaffe Gauss ebenfalls staatlich finanziert.

    10.08.201220 Kommentare
  3. Creative Commons: Amazon bremst die Bücherbefreier von Unglue.it aus

    Creative Commons: Amazon bremst die Bücherbefreier von Unglue.it aus

    Unglue.it sammelt Geld, um Bücher von Rechteinhabern freizukaufen und unter Creative-Commons-Lizenz neu zu veröffentlichen. Amazon wickelte die Zahlungen ab - bis jetzt.

    10.08.201225 Kommentare
  1. Windows Phone Dev Center: Zentrale Anlaufstelle für Windows-Phone-Entwickler

    Windows Phone Dev Center: Zentrale Anlaufstelle für Windows-Phone-Entwickler

    Das neue Windows Phone Dev Center ersetzt Microsofts altes Entwicklerportal für Windows Phone, App Hub. Es ist künftig die zentrale Anlaufstelle für Entwickler, die Apps für Windows Phone bauen wollen.

    07.08.201210 Kommentare
  2. Cliffhanger Productions: Shadowrun Online soll Linux und Ouya unterstützen

    Cliffhanger Productions : Shadowrun Online soll Linux und Ouya unterstützen

    Falls die Fan-Finanzierung von Shadowrun Online gelingt, will Cliffhanger Productions auch Linux und die Android-Konsole Ouya unterstützen. Das Entwicklerstudio hat ein neues Video mit Ingame-Szenen veröffentlicht.

    02.08.20123 KommentareVideo
  3. Fidelispay: Die Echtgeld-Revolution für MMOG-Entwickler

    Fidelispay: Die Echtgeld-Revolution für MMOG-Entwickler

    Wer künftig den Big Boss im Raid erlegt, bekommt neben dem "Hammer +123" ganz viele Credits - die er anschließend zum festen Kurs in Euro umtauschen kann. Golem.de hat bei einer Bank einen ersten Blick auf das Ingame-Geld der Zukunft geworfen, das Spielentwicklern jetzt mit SDK und APIs zur Verfügung steht.

    02.08.2012109 Kommentare
  1. Nachgerüstet: Instagram-Filter für Photoshop, Aperture und Lightroom

    Nachgerüstet: Instagram-Filter für Photoshop, Aperture und Lightroom

    Wer seine Fotos nicht mit dem Smartphone oder gar dem Tablet macht, der kann jetzt mit den Filtern von Casey McCallister die App Instagram am Rechner nachahmen. Das Filterpaket ist für Photoshop, Aperture und Lightroom erhältlich.

    02.08.201215 Kommentare
  2. Kino.to: Nutzer und Werber im Visier

    Kino.to: Nutzer und Werber im Visier

    Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden will noch gegen Kino.to-Nutzer ermitteln. Derweil machen Nachfolgerportale dicht, weil ihre Werbeeinahmen wegbrechen, beobachtet die GVU.

    26.07.2012160 Kommentare
  3. Ibi Research: Online-Händler bieten Neukunden oft nur Vorkasse an

    Ibi Research: Online-Händler bieten Neukunden oft nur Vorkasse an

    Bei Neukunden setzten 30 Prozent der Online-Händler auf Vorkasse - bequemere Zahlungsverfahren werden dem Kunden erst später angeboten.

    26.07.20128 Kommentare
  1. Ex-Yahoo-Boss: Falscher Informatik-Bachelor Thompson hat neuen Chefposten

    Ex-Yahoo-Boss: Falscher Informatik-Bachelor Thompson hat neuen Chefposten

    Nur gut zwei Monate nach seinem unrühmlichen Abgang bei Yahoo hat Scott Thompson einen neuen Job. Er wird Chef eines E-Commerce-Startups, an dem eBay einen großen Anteil hält.

    24.07.201213 Kommentare
  2. Cliffhanger Productions: Shadowrun Online sucht eine halbe Million US-Dollar

    Cliffhanger Productions: Shadowrun Online sucht eine halbe Million US-Dollar

    Schon etwas länger arbeitet das Entwicklerstudio Cliffhanger Productions an Shadowrun Online - jetzt gehen die Macher auf die Community zu und versuchen, ihr ambitioniertes Projekt über Kickstarter zu finanzieren.

    18.07.20124 KommentareVideo
  3. Card.io-Übernahme: Paypal will Smartphone als Kreditkartenleser nutzen

    Card.io-Übernahme: Paypal will Smartphone als Kreditkartenleser nutzen

    Paypal hat weitere Technologie für mobile Zahlungsabwicklung eingekauft. Das Startup Card.io bringt einen Kreditkartenleser über die Smartphonekamera.

    18.07.20124 KommentareVideo
  1. Starinvestor Peter Thiel: "Google sind die Ideen ausgegangen"

    Starinvestor Peter Thiel: "Google sind die Ideen ausgegangen"

    Unternehmen wie Google säßen auf ihren Dollar-Milliarden, weil sie nicht wüssten, wo sie das Geld investieren sollten: Das hat der Investor Peter Thiel dem Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt vorgeworfen. Der wusste keine Antwort.

    17.07.201287 Kommentare
  2. Mytaxi Payment: Taxifahrt per Smartphone bezahlen

    Mytaxi Payment: Taxifahrt per Smartphone bezahlen

    Mit der Taxi-App Mytaxi lassen sich ab sofort nicht mehr nur Taxis herbeirufen, sondern die Fahrten können auch direkt in der App bezahlt werden. Bargeld oder Kreditkarte werden nicht benötigt.

    17.07.201226 Kommentare
  3. Social Network: Microsoft erwirbt Firmenfacebook Yammer

    Social Network: Microsoft erwirbt Firmenfacebook Yammer

    Microsoft kauft das soziale Netzwerk Yammer für 1,2 Milliarden US-Dollar. Yammer ist für die interne Unternehmenskommunikation konzipiert und wird von 200.000 Unternehmen verwendet, darunter stammen viele aus den USA.

    25.06.201219 Kommentare
  4. Anklage: Zwei Mitglieder bekennen sich zu Lulzsec

    Anklage: Zwei Mitglieder bekennen sich zu Lulzsec

    In Großbritannien haben zwei junge Männer zugegeben, dem Hackerkollektiv Lulzsec angehört zu haben. Gegen sie und zwei weitere Personen soll im April 2013 der Prozess eröffnet werden, unter anderem wegen DDoS-Angriffen.

    25.06.20128 Kommentare
  5. Milliardendeal: Microsoft will Business-Netzwerk Yammer

    Milliardendeal: Microsoft will Business-Netzwerk Yammer

    Das soziale Netzwerk für Unternehmen Yammer könne an Microsoft gehen. Der Softwarekonzern bietet über 1 Milliarde US-Dollar, um Social Tools in seine Produkte einbinden zu können.

    14.06.201210 Kommentare
  6. SpaceX: Dockingmanöver an der ISS abgeschlossen

    SpaceX: Dockingmanöver an der ISS abgeschlossen

    Zwei Stunden nach dem Einfangen mit dem Roboterarm war die Raumkapsel Dragon an der ISS angedockt. Heute sollen die Astronauten die Luke der Kapsel öffnen und mit dem Entladen beginnen.

    26.05.20123 KommentareVideo
  7. Lenovo: PC-Hersteller öffnet einen Outlet Store im Netz

    Lenovo: PC-Hersteller öffnet einen Outlet Store im Netz

    Lenovo Deutschland hat im Internet einen Outlet Store eröffnet. Darüber verkauft der chinesische PC-Hersteller neben Neuware auch von Kunden zurückgeschickte und generalüberholte gebrauchte Hardware.

    24.05.20124 Kommentare
  8. WHMCS: Hacks und Social Engineering bei Finanzdienstleister

    WHMCS: Hacks und Social Engineering bei Finanzdienstleister

    Das Unternehmen WHMCS, das Abrechnungsdienste für Internetangebote bietet, ist durch einen umfassenden Angriff der Hackergruppe UGNazi kompromittiert worden. Benutzerdaten, Kreditkarteninformationen und komplette Server-Dumps wurden veröffentlicht.

    24.05.20121 Kommentar
  9. Ex-Yahoo-Chef Scott Thompson: 8 Millionen US-Dollar in vier Monaten verdient

    Ex-Yahoo-Chef Scott Thompson: 8 Millionen US-Dollar in vier Monaten verdient

    Wegen seiner falschen Angaben zu seinem Bachelor-Titel in Informatik bekommt Scott Thompson kein Abfindungspaket. Er darf aber sein Willkommenspaket und die Aktienoptionen von Yahoo behalten.

    15.05.20129 Kommentare
  10. Scott Thompson: Abgetretener Yahoo-Chef hat Krebs

    Scott Thompson: Abgetretener Yahoo-Chef hat Krebs

    Die Diagnose Schilddrüsenkrebs traf Scott Thompson mitten in der Führungskrise, die er wegen falscher Angaben zu seinem Bachelor-Titel bei Yahoo ausgelöst hatte.

    14.05.20129 Kommentare
  11. Falscher Bachelor-Titel: Yahoo feuert Konzernchef Scott Thompson

    Falscher Bachelor-Titel: Yahoo feuert Konzernchef Scott Thompson

    Yahoo hat Scott Thompson entlassen, der sich mit einem falschen Bachelor-Titel in Computerwissenschaften geschmückt hatte. Mit ihm geht auch ein größerer Teil des Aufsichtsrats des angeschlagenen Internetunternehmens.

    13.05.201238 Kommentare
  12. Browser: Opera 11.64 beseitigt gefährliches Sicherheitsloch

    Browser: Opera 11.64 beseitigt gefährliches Sicherheitsloch

    Opera Software hat den Desktopbrowser Opera in der Version 11.64 veröffentlicht. Neben kleineren Fehlerkorrekturen beseitigt das Update eine gefährliche Sicherheitslücke.

    11.05.20123 Kommentare
  13. Yahoo-Chef: Konzentration auf die Arbeit, nicht auf falschen Bachelor

    Yahoo-Chef: Konzentration auf die Arbeit, nicht auf falschen Bachelor

    Yahoo-Mitarbeiter sollen sich keine Gedanken über den falschen Bachelor-Titel des Firmenchefs machen, sondern über ihre Aufgaben im Unternehmen. Dazu rief Scott Thompson jetzt auf.

    05.05.201220 Kommentare
  14. Falscher Titel: Yahoo-Chef hat gar keinen Abschluss in Informatik

    Falscher Titel: Yahoo-Chef hat gar keinen Abschluss in Informatik

    Der neue Yahoo-Chef Scott Thompson hat, anders als von Yahoo angegeben, gar keinen Universitätsabschluss in Informatik. Entsprechende Vorwürfe des Investors Thirdpoint bestätigt Yahoo und nannte den Fehler ein Versehen.

    04.05.201214 Kommentare
  15. Elfen mit Knarren: Shadowrun Returns sammelt 1,9 Mio. US-Dollar

    Elfen mit Knarren : Shadowrun Returns sammelt 1,9 Mio. US-Dollar

    Shadowrun Returns ist finanziert. Die Entwickler haben 1,9 Millionen US-Dollar von Fans eingesammelt, die dafür eine Stadt mehr im Spiel erhalten - und sie auch mit Linux und Mac OS X erforschen dürfen.

    29.04.201267 KommentareVideo
  16. Brian Fargo: Wasteland 2 sammelt 3 Millionen US-Dollar

    Brian Fargo: Wasteland 2 sammelt 3 Millionen US-Dollar

    Es sollten 900.000 US-Dollar werden, am Ende kamen über 3 Millionen US-Dollar zusammen: Das Crowdfunding per Kickstarter für Wasteland 2 ist aus Sicht von Brian Fargo erfolgreich verlaufen. Nach Veröffentlichung des Programms soll es Mod-Tools geben.

    17.04.20124 KommentareVideo
  17. Operation Fuck Paypal: Anonymous droht Paypal und ruft zum Boykott auf

    Operation Fuck Paypal: Anonymous droht Paypal und ruft zum Boykott auf

    Anonymous-Aktivisten haben die Operation Fuck Paypal ausgerufen. Sie wollen damit auf die Verfehlungen des US-Zahlungsabwicklers aufmerksam machen und Alternativen aufzeigen - und stellen die Sicherheit des Dienstes infrage.

    22.03.201272 Kommentare
  18. Mobile Payment: Otto kündigt Paypal-Konkurrenten Yapital an

    Mobile Payment: Otto kündigt Paypal-Konkurrenten Yapital an

    Die Otto Group kündigt mit Yapital einen neuen Zahlungsdienst an, der im kommenden Jahr starten soll. Mit Yapital sollen Kunden online und offline unkompliziert bezahlen können.

    21.03.20128 Kommentare
  19. Paypal Here: Kreditkartenleser für Smartphones

    Paypal Here: Kreditkartenleser für Smartphones

    Unter dem Namen Paypal Here will Paypal künftig einen kleinen Kreditkartenleser anbieten, der in das Smartphone des Händlers gesteckt wird. Kunden bezahlen damit aber auch über Paypal, in bar oder auf Rechnung.

    16.03.20128 KommentareVideo
  20. Yahoo: Neuer Yahoo-Chef soll tausende Entlassungen planen

    Yahoo: Neuer Yahoo-Chef soll tausende Entlassungen planen

    Auch der neue Yahoo-Chef setzt auf Stellenabbau. Davon könnten ganze Konzernbereiche bei Yahoo betroffen sein.

    06.03.20122 Kommentare
  21. Zahlungsabwicklung: eBay kassiert von Käufern künftig selbst

    Zahlungsabwicklung: eBay kassiert von Käufern künftig selbst

    Der Onlinemarktplatz eBay stellt im Sommer seine Zahlungsabwicklung um. Künftig gilt: Käufer bezahlen an eBay und eBay zahlt die Verkäufer aus.

    28.02.2012147 Kommentare
  22. Paypal: Nutzern von Kino.to drohen Strafverfahren

    Paypal: Nutzern von Kino.to drohen Strafverfahren

    Zahlenden Nutzern der im Juni 2011 geschlossenen Filmplattform Kino.to drohen dem Nachrichtenmagazin Focus zufolge Strafverfahren. Rechtsanwalt Udo Vetter befürchtet sogar Hausdurchsuchungen, "wenn die Strafverfolger sich auf glattes Parkett begeben". Noch im Februar 2012 will die GVU zudem gegen den Kino.to-Nachfolger Kinox.to Strafanzeige erstatten.

    13.02.2012229 Kommentare
  23. Paypal-Konkurrent: Dwolla will seine Dienste weltweit anbieten

    Paypal-Konkurrent: Dwolla will seine Dienste weltweit anbieten

    Dwolla will seine Zahlungsabwicklungen künftig nicht nur auf die USA beschränken. Das Startup, das mit Paypal, Visa und den Banken konkurriert, denkt über ein internationales Angebot nach, das Überweisungen egal in welcher Höhe für nur 25 US-Cent erlaubt.

    10.02.201213 Kommentare
  24. Paypal-Alternative: Dwolla erhält 5 Millionen Dollar für "abgefahrenes Zeug"

    Paypal-Alternative: Dwolla erhält 5 Millionen Dollar für "abgefahrenes Zeug"

    Der Paypal-Konkurrent Dwolla hat Millionen für den Ausbau seines Zahlungsdienstes bekommen. Das Startup verlangt nur 25 Cent für Transaktionen über 10 US-Dollar, darunter sind Zahlungsvorgänge kostenfrei.

    08.02.201219 Kommentare
  25. Blizzard: Battle.net-Guthaben warten auf Euro, Pfund und Rubel

    Blizzard: Battle.net-Guthaben warten auf Euro, Pfund und Rubel

    Gegenstände aus dem Auktionshaus in Diablo 3 oder Erweiterungen für World of Warcraft können Spieler künftig in Blizzards Battle.net aus dem neuen Guthabenkonto bezahlen.

    07.02.201229 Kommentare
  26. Spam und Phishing: DMARC-Allianz gegen Onlinebetrug

    Spam und Phishing: DMARC-Allianz gegen Onlinebetrug

    15 große E-Mail- und Technikanbieter, darunter Google, Microsoft, Yahoo und AOL, wollen mit DMARC wirksam gegen Spam und Phishing vorgehen. Dazu haben sie in den vergagenen 18 Monaten eine Spezifikation entwickelt, die jetzt der IETF zur Standardisierung vorgelegt werden soll.

    30.01.20123 Kommentare
  27. 3,2,1, meins!: eBay wird Flohmarktimage nicht los

    3,2,1, meins!: eBay wird Flohmarktimage nicht los

    Die frühere Imagekampagne war einfach zu gut: eBay will sich als Neuwarenhändler etablieren - doch den Deutschen ist "3,2,1, meins" noch zu gegenwärtig, wie Konzernchef John Donahoe beklagt.

    29.01.2012104 Kommentare
  28. Das System Megaupload: Deshalb wurde der Sharehoster von Kim Schmitz geschlossen

    Das System Megaupload: Deshalb wurde der Sharehoster von Kim Schmitz geschlossen

    Nach außen stellte sich Megaupload als legaler Anbieter dar, der lediglich eine technische Dienstleistung erbrachte und sich an die Vorgaben des DMCA hielt. Das aber war der Anklageschrift zufolge nur Fassade: Die Macher sollen mit absichtlichen Urheberrechtsverletzungen Millionen verdient und diese gefördert haben.

    20.01.2012520 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #