Here: Paypals Kartenleser akzeptiert Android und Apple Pay

Paypal hat für seinen Zahlungsdienstleister Here einen Kartenleser entwickeln lassen, der nicht nur Kreditkarten einscannen kann, sondern auch NFC-Zahlungsfunktionen anbietet. Er soll mit Android Pay und Apple Pay kompatibel sein und sogar die Magnetstreifen von Kreditkarten lesen können.

Artikel veröffentlicht am ,
PayPal Chip Card Reader
PayPal Chip Card Reader (Bild: Paypal)

Paypal bietet für Händler einen Kartenleser für Kreditkarten an, der nicht nur den traditionellen Magnetstreifen einlesen kann, sondern auch den EMV-Chip. Darüber hinaus sind damit NFC-Zahlungssysteme nutzbar. Explizit werden Apple Pay und Android Pay unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Support Engineer (m/w/d) Kundensupport für die technische Konfiguration einer Software-Lösung
    easySoft. GmbH, Metzingen, Bretten (Home-Office möglich)
  2. Systemadministrator*in Serversysteme Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
Detailsuche

Derzeit wird in den USA noch bei den meisten Kreditkartentransaktionen der Magnetstreifen der Karte genutzt, so dass der Scanner seine Berechtigung hat. Doch auch die Chipfunktion wird in den USA wichtiger und soll ab Oktober mit passenden Karten und Terminals sowie veränderten Haftungsregeln schrittweise eingeführt werden. Auch wegen der mobilen Zahlungsfunktionen ist das Terminal für kleine Händler interessant.

  • Paypal Chip Card Reader (Bild: Paypal)
Paypal Chip Card Reader (Bild: Paypal)

Das kleine Terminal kommuniziert mit dem Händler-Smartphone oder -Tablet per Bluetooth und verfügt über ein eigenes kleines Display, das dem Benutzer die Daten für den Zahlungsprozess anzeigt.

Der Kartenleser soll für 150 US-Dollar auf den Markt kommen. Wer innerhalb eines Vierteljahres Umsätze von 3.000 US-Dollar macht, erhält einen Rabatt von 100 US-Dollar auf den Gerätepreis auf den angebundenen Paypal-Account überwiesen.

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.06.2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Ob solche Geräte und Paypal Here auch in Deutschland angeboten werden sollen, ist nicht bekannt. Paypal Here kostet in den USA 2,7 Prozent Provision. Die App ist für iOS und Android sowie Windows Phone erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Avarion 29. Sep 2015

Bitte? Deine Apotheke bietet keine EC Zahlungen an? Habe ich noch nicht erlebt. Da würde...

elgooG 29. Sep 2015

Also speziell die NFC-Funktionen von VISA und MasterCard sind mir gar nicht geheuer...

Jasmin26 29. Sep 2015

Android pay kann bleiben wo es ist .... Google-Träumerei

onkel hotte 29. Sep 2015

Genau das wollte der Schreiber damit ausdrücken. Also nicht irrelevant. Oder hat Paypal...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  2. Mireo Plus H: Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge
    Mireo Plus H
    Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge

    Siemens liefert sieben mit Wasserstoff betriebene Züge an den Verkehrsbetrieb NEB. Sie sollen ab Ende 2024 im Einsatz sein.

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /