Abo
  • Services:
Anzeige
Konzernsitz von Ebay
Konzernsitz von Ebay (Bild: eBay)

Ebay Enterprise: Ebay verkauft großen Konzernteil

Konzernsitz von Ebay
Konzernsitz von Ebay (Bild: eBay)

Die Auflösung von Ebay geht weiter: Ebay Enterprise, das Firmen Dienstleistungen für den Onlinehandel anbietet, wird verkauft. Die Abspaltung von Paypal wird in dieser Woche abgeschlossen.

Anzeige

Ebay steht kurz davor, die Sparte Ebay Enterprise an eine Investorengruppe unter Führung von Permira und Sterling Partners zu verkaufen. Wie das Wall Street Journal aus informierten Kreisen berichtet, beträgt der Preis rund 900 Millionen US-Dollar. Ebay Enterprise bietet Firmen wie Ikea Dienstleistungen für den Onlinehandel an.

Der Vertrag könne am 16. Juli 2015 bei Bekanntgabe der Quartalsergebnisse offiziell angekündigt werden. Auch die Abspaltung des Zahlungsdienstleisters Paypal soll abgeschlossen werden.

In der vergangenen Woche hatte Toys "R" Us angekündigt, die Zusammenarbeit mit Ebay Enterprise zu beenden und sein Onlinegeschäft in den USA ab dem Jahr 2016 selbst zu führen.

Ebay hatte den Bereich GSI Commerce selbst im Jahr 2011 für 2,4 Milliarden US-Dollar gekauft, aus dem Ebay Enterprise wurde. Bereits im Januar 2015 wurde berichtet, dass das Ebay-Management prüft, die Sparte zu verkaufen oder an die Börse zu bringen.

Verkauf betrifft Arbeitsplätze in Halle (Saale)

Ebay Enterprise ist in Halle (Saale) aktiv: Im Industriegebiet Starpark an der Autobahn 14 entstand für 30 Millionen Euro ein neues Logistikzentrum des US-Internetkonzerns, das im Frühjahr 2015 seine Arbeit aufgenommen hat. Durch die Ansiedlung sollten 200 bis 300 neue Arbeitsplätze entstehen.

Ebay Enterprise verfügt in Europa darüber hinaus nach eigenen Angaben über rund 300 Beschäftigte, die in den vier europäischen Büros in Barcelona, Berlin, London und Manchester arbeiten. Das Unternehmen bietet Fulfillment, Kundenservice-Dienste, Digital Marketing Solutions, Website-Technologie, Order Management und Payment-Dienste an.

Nachtrag vom 16. Juli 2015, 16:11 Uhr

Ebay hat den Verkauf von Ebay Enterprise bestätigt.


eye home zur Startseite
onlineVerkauf 11. Aug 2015

smartvie.de ist noch ein weiterer online Marktplatz wo Leute verkaufen zu scheinen...

onlineVerkauf 11. Aug 2015

es wird sehr interessant zu sehen, ob es eBay in 10 Jahren von heute noch so geben wird...

MistelMistel 17. Jul 2015

Scheint nicht ohne Grund durchgefallen zu sein. :-)

MistelMistel 17. Jul 2015

Ja, die Leute bei eBay wundern sich aber immer noch weshalb ihr Marktsegment schrumpft...

Kondom 16. Jul 2015

Ebay-Kleinanzeigen kosten doch gar nichts?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München, Böblingen
  3. UNIQ GmbH, Holzwickede
  4. Infokom GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: M.2 bietet nicht genügend Speicher im Notebook?

    Matty194 | 15:18

  2. Re: "performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    superdachs | 15:18

  3. Re: Kein verstellen von Spiegeln nötig

    das_mav | 15:16

  4. Re: Unitymedia 50 Mbit

    Coding4Money | 15:14

  5. Re: Ups ...

    Gamma Ray Burst | 15:13


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel