Abo
  • Services:

Ebay Enterprise: Ebay verkauft großen Konzernteil

Die Auflösung von Ebay geht weiter: Ebay Enterprise, das Firmen Dienstleistungen für den Onlinehandel anbietet, wird verkauft. Die Abspaltung von Paypal wird in dieser Woche abgeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,
Konzernsitz von Ebay
Konzernsitz von Ebay (Bild: eBay)

Ebay steht kurz davor, die Sparte Ebay Enterprise an eine Investorengruppe unter Führung von Permira und Sterling Partners zu verkaufen. Wie das Wall Street Journal aus informierten Kreisen berichtet, beträgt der Preis rund 900 Millionen US-Dollar. Ebay Enterprise bietet Firmen wie Ikea Dienstleistungen für den Onlinehandel an.

Stellenmarkt
  1. querformat GmbH & Co. KG, Crailsheim
  2. CONET Business Consultants GmbH, verschiedene Standorte

Der Vertrag könne am 16. Juli 2015 bei Bekanntgabe der Quartalsergebnisse offiziell angekündigt werden. Auch die Abspaltung des Zahlungsdienstleisters Paypal soll abgeschlossen werden.

In der vergangenen Woche hatte Toys "R" Us angekündigt, die Zusammenarbeit mit Ebay Enterprise zu beenden und sein Onlinegeschäft in den USA ab dem Jahr 2016 selbst zu führen.

Ebay hatte den Bereich GSI Commerce selbst im Jahr 2011 für 2,4 Milliarden US-Dollar gekauft, aus dem Ebay Enterprise wurde. Bereits im Januar 2015 wurde berichtet, dass das Ebay-Management prüft, die Sparte zu verkaufen oder an die Börse zu bringen.

Verkauf betrifft Arbeitsplätze in Halle (Saale)

Ebay Enterprise ist in Halle (Saale) aktiv: Im Industriegebiet Starpark an der Autobahn 14 entstand für 30 Millionen Euro ein neues Logistikzentrum des US-Internetkonzerns, das im Frühjahr 2015 seine Arbeit aufgenommen hat. Durch die Ansiedlung sollten 200 bis 300 neue Arbeitsplätze entstehen.

Ebay Enterprise verfügt in Europa darüber hinaus nach eigenen Angaben über rund 300 Beschäftigte, die in den vier europäischen Büros in Barcelona, Berlin, London und Manchester arbeiten. Das Unternehmen bietet Fulfillment, Kundenservice-Dienste, Digital Marketing Solutions, Website-Technologie, Order Management und Payment-Dienste an.

Nachtrag vom 16. Juli 2015, 16:11 Uhr

Ebay hat den Verkauf von Ebay Enterprise bestätigt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 59,99€
  3. 3,99€
  4. (-76%) 11,99€

onlineVerkauf 11. Aug 2015

smartvie.de ist noch ein weiterer online Marktplatz wo Leute verkaufen zu scheinen...

onlineVerkauf 11. Aug 2015

es wird sehr interessant zu sehen, ob es eBay in 10 Jahren von heute noch so geben wird...

MistelMistel 17. Jul 2015

Scheint nicht ohne Grund durchgefallen zu sein. :-)

MistelMistel 17. Jul 2015

Ja, die Leute bei eBay wundern sich aber immer noch weshalb ihr Marktsegment schrumpft...

Kondom 16. Jul 2015

Ebay-Kleinanzeigen kosten doch gar nichts?


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /