Abo
  • IT-Karriere:

Digital: Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

Paypal weitet in Deutschland seinen Käuferschutz auf digitale Produkte aus. Händler müssen belegen können, ob und wann der Käufer einen Artikel heruntergeladen hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Paypal-Firmensitz
Paypal-Firmensitz (Bild: Beck Diefenbach/Reuters)

Der Paypal-Käuferschutz gilt seit 1. Juli 2015 auch für digitale Güter. Das sagte Unternehmenssprecherin Sabrina Winter Golem.de auf Anfrage. Zuvor hatte Caschys Blog über die Ausweitung berichtet. Ist ein digital erhältliches Angebot oder ein virtueller Artikel nicht wie beschrieben, oder hat ein Käufer keinen Zugriff darauf erhalten, verspricht Paypal, "sich der Sache anzunehmen".

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. über experteer GmbH, Nürnberg

Paypal rät Verkäufern, einen Verkauf zu dokumentieren, um einen Nachweis bieten zu können. Wenn einem Käufer ein Link für einen Download geschickt wurde, benötigt der Händler einen Nachweis darüber, dass und wann der Käufer den Artikel heruntergeladen hat. Wenn die Nachweise ausreichend sind, besteht die Möglichkeit, dass der Antrag des Käufers von Paypal abgelehnt wird.

Für materielle Güter gilt in Deutschland bereits seit dem Jahr 2010 der Paypal-Käuferschutz. Ausnahme bleiben weiter Immobilien, Unternehmen, Fahrzeuge, Sonderanfertigungen, industrielle Maschinen und Artikel, die gegen die Paypal-Nutzungsrichtlinie verstoßen.

Übernahme des Geldtransferdienstleisters Xoom

Winter erklärte: "Paypal hat die Ausweitung des Paypal-Käuferschutzes im Juni 2014 als Pilotprogramm in Großbritannien eingeführt. Auf Basis des Erfolgs dieses Piloten hat sich Paypal nun entschieden, die Ausweitung des Paypal-Käuferschutzes weltweit vorzunehmen."

Paypal gab zudem die Übernahme des Geldtransferdienstleisters Xoom für 890 Millionen US-Dollar bekannt. Der Zukauf werde voraussichtlich im vierten Quartal 2015 abgeschlossen, teilte Paypal mit. Das Unternehmen aus San Francisco ist seit dem Jahr 2013 börsennotiert. "Xooms Präsenz in 37 Ländern - insbesondere Mexiko, Indien, den Philippinen, China und Brasilien - wird uns helfen, beschleunigt in diesen wichtigen Märkten zu expandieren", erklärte Paypal.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)

blubbber 03. Jul 2015

Schon nach 7 Jahren? Eigentlich müßten sie alles, was mit Zahlungsverkehr zu tun hat 10...

blubbber 03. Jul 2015

da ich das "Vergnügen" hatte, eine Präsentation zu dem Thema von Paypal gesehen zu...

Rababer 02. Jul 2015

Danke schön, Geld für umsonst. Wer soll denn das beweisen können ? Wassn Schwachsinn.


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /