Abo
  • Services:
Anzeige
Login bei Paypal
Login bei Paypal (Bild: Paypal)

Zahlungsabwickler: Paypal versichert, keine Kundendaten zu verkaufen

Login bei Paypal
Login bei Paypal (Bild: Paypal)

Paypal verteidigt sich nach indirekten Angriffen des Konkurrenten Paydirekt, der von deutschen Sparkassen und Genossenschaftsbanken betrieben wird: Kreditkartendaten der Kunden würden von Paypal nicht verkauft, erklärte das Unternehmen.

Anzeige

Paypal erklärt, die Warenkorbdaten der Kunden nicht zu verkaufen. Unternehmenssprecherin Sabrina Winter sagte Golem.de, es treffe nicht zu, dass Paypal die Daten seiner Kunden veräußere. "Dies ist nicht korrekt." Paypal verkaufe oder vermiete keine Daten seiner Kunden ohne deren Zustimmung an Dritte. Es stimme auch nicht, dass Paypal mehr Kundendaten herausgebe, wenn der Händler mehr zahle. Es gebe keine Herausgabe von Kundendaten an Händler in dieser Art und Weise, erklärte Winter.

Golem.de hatte zuvor über den deutschen Konkurrenten Paydirekt berichtet, der betont, nicht wie andere "die Warenkorbdaten der Kunden zu verkaufen."

Kreditkartennummer und Kontodaten würden nicht weitergegeben

In den Datenschutzgrundsätzen Paypals steht: "Ihre Kreditkartennummer, die Kontodaten und andere Finanzdaten werden jedoch weder an Personen weitergegeben, an die Sie eine Zahlung gesendet oder von denen Sie über PayPal-Services eine Zahlung erhalten haben, noch an Dritte, die PayPal-Services nutzen, es sei denn Sie haben uns dies ausdrücklich gestattet oder wir sind aufgrund von Kreditkartenbestimmungen, eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen gesetzlichen Verfahrens dazu verpflichtet."

Winter sagte: "Generell erfolgt eine Offenlegung an Dritte nur sehr eingeschränkt und ausschließlich zu den in den Datenschutzgrundsätzen beschriebenen Zwecken. Konkret enthalten die Paypal-Datenschutzgrundsätze eine detaillierte Liste, die alle Unternehmen aufführt, an die Daten weitergegeben werden können und für welchen Zweck die Offenlegung erfolgt. Dies mag ungewöhnlich erscheinen, da die meisten anderen Unternehmen lediglich darauf hinweisen, dass sie Daten 'im gesetzlich zulässigen Rahmen' weitergeben werden." Die Datenschutzrichtlinien dieser anderen Unternehmen gäben daher oft weniger Anlass für Fragen, seien aber laut Winter auch weniger transparent für die Kunden.


eye home zur Startseite
louis 11. Nov 2015

Bitte genauer lesen: es geht um die Datenweitergabe an Dritte. Das ist...

Bouncy 11. Nov 2015

Das kam doch von dir, nicht von Paypal...

TheSystemlord 11. Nov 2015

Ich hab mich extra informiert. - Der Server meiner Bank betreibt den Bank selbst - Es...

Jasmin26 10. Nov 2015

irgendwie ist dein statement mehr als "bescheiden" ! für dich ist es scheint der...

max.pecu 10. Nov 2015

Haben Sie den PayPal explizit erwähnt? Sie könnten ja durchaus Click&Buy bzw...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  3. Rodenstock GmbH, München
  4. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 54,99€
  2. 7,99€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Perfektionierung

    ML82 | 03:57

  2. Re: Datenschutz

    ve2000 | 02:30

  3. Re: Präzedenzfall überfällig

    HorkheimerAnders | 02:17

  4. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 02:01

  5. Fehlendes Alleinstellungsmerkmal kann positiv...

    Dadie | 01:49


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel