633 Paypal Artikel
  1. Skype Prime - Bei Anruf Bezahlung (Update)

    Mit einer neuen Beta-Version von Skype für die Windows-Plattform erprobt der Anbieter eine neue Funktion: Skype Prime. Damit können sich Nutzer Skype-Anrufe vergüten lassen, was neue Geschäftsmodelle verspricht. Unternehmen können darüber Dienstleistungen anbieten, die über Skype-Anrufe finanziert werden.

    08.03.200728 Kommentare
  2. eBay und PayPal testen Sicherheitsschlüssel

    eBay und PayPal testen Sicherheitsschlüssel

    EBay und PayPal testen seit dieser Woche öffentlich einen gemeinsam mit VeriSign entwickelten Sicherheitsschlüssel. Ein alle 30 Sekunden generierter, individueller sechsstelliger Sicherheitscode soll Nutzer besser vor dem Missbrauch ihres Accounts schützen.

    19.02.200761 Kommentare
  3. Wie hätten Sie's gern? Handy-Firmware vor dem Kauf anpassen

    Der Handyhersteller i-mate hat auf dem 3GSM Congress in Barcelona ein Bestellsystem für Mobiltelefone vorgestellt. Damit kann der Kunde Geräte bestellen, die vor der Auslieferung nach den eigenen Wünschen konfiguriert werden. Netzbetreiber können auf ihre Wünsche zugeschnittene Modelle in Tausenderstückzahlen bestellen und Endkunden sollen ab Juni 2007 ein einzelnes Handy auf diesem Wege kaufen können.

    15.02.200715 Kommentare
  4. eBay wächst in allen Bereichen

    Um 29 Prozent auf 1,7 Milliarden US-Dollar konnte eBay seinen Umsatz im vierten Quartal 2006 steigern. Für das Gesamtjahr meldet eBay einen Umsatzzuwachs von 31 Prozent auf 6 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 1,1 Milliarden US-Dollar.

    25.01.200720 Kommentare
  5. Schnurlose Infrarotleiste für die Wii

    Nintendos neue Konsole Wii geht weg wie warme Semmeln - und neben den üblichen Verdächtigen warten auch Newcomer langsam mit Zubehör rund um das Gerät auf. Zwar sind Wiimote-Controller und die dazu passende Nunchuk-Erweiterung schnurlos, doch die Infrarotleiste, die auf oder unter den Fernseher gestellt wird, hängt an einem hauchdünnen Kabel an der Konsole. Ein Zubehörhersteller aus den USA bietet nun eine Sensorleiste an, die schnurlos arbeitet.

    13.12.200665 Kommentare
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Zwickau
  2. ING Deutschland, Frankfurt
  3. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam,Köln,Chemnitz
  4. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg


  1. DSL per WLAN teilen - Es gibt auch noch Sofanet

    Während Fon mit subventionierten bis kostenlosen Routern warb, ist der kleine deutsche Konkurrent Sofanet fast in Vergessenheit geraten. Nun meldet sich das Unternehmen mit einem neuen Tarif für Gastnutzer zurück, will die eigene Technik leichter bedienbar machen und verspricht mehr Sicherheit als bei Fon.

    29.11.200614 Kommentare
  2. eBay: Wachstum ohne Ende?

    Wieder hat eBay einen Umsatz erzielen können, der die Branche nicht nur verwundert, sondern auch diejenigen, die vor einem Ende des Wachstums des Internetriesen warnen, vorerst verstummen lassen wird. Das Unternehmen konnte im abgelaufenen Quartal einen Umsatz von 1,449 Milliarden US-Dollar erzielen. Dies entspricht einem prozentualen Wachstum von 31 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres.

    19.10.20068 Kommentare
  3. Skype lässt sich per Giropay nachfüllen

    Die kostenpflichtigen Angebote von Skype, mit denen ins Mobilfunk- und Festnetz vieler Länder vom Rechner aus telefoniert werden kann, kann ab sofort auch mit dem Zahlungssystem Giropay abgewickelt werden. Auch SMS lassen sich per Skype kostenpflichtig versenden.

    12.10.20064 Kommentare
  4. Akuma.de verkauft DRM-freie MP3s

    Akuma.de ist ein neuer Musik-Download-Shop, der MP3s ohne Digital Rights Management (DRM) verkauft, so dass es keine Hürden bei der Wiedergabe auf unterschiedlichen Abspielgeräten gibt. Zum Start sind 350.000 Titel im Angebot, wobei durch den Kopierschutz-Verzicht Künstler von Major-Labeln nicht im Programm sind. Um die Weiterverbreitung der Dateien über Tauschbörsen zu verhindern, wird allerdings ein digitales Wasserzeichen eingesetzt.

    14.09.2006150 Kommentare
  5. PayPal öffnet sich für Händler außerhalb von eBay

    PayPal, der Online-Bezahldienst von eBay, bietet ab September 2006 in Deutschland seine Dienste auch E-Commerce-Händlern außerhalb von eBay an. Nach eigenen Angaben verwaltet der Online-Zahlungsservice mehr als drei Millionen Kundenkonten in Deutschland - weltweit sollen es 114 Millionen Stück sein.

    05.09.2006473 Kommentare
  1. eBay schließt Allianz mit Google

    Google darf seine Werbung künftig exklusiv auf eBay-Seiten außerhalb der USA anzeigen, berichten diverse US-Medien. Demnach soll die Zusammenarbeit im Laufe des Tages auch offiziell angekündigt werden.

    28.08.200613 Kommentare
  2. Neuwaren-Marktplatz eBay Express in Deutschland gestartet

    Bislang war eBay eine Versteigerungsplattform, die auch Festpreis-Angebote zuließ. Nun startete in Deutschland unter dem Namen "eBay Express" ein Angebot, in dem ausschließlich gewerbliche Händler zu Festpreisen verkaufen können.

    22.08.200617 Kommentare
  3. eBay wächst um 30 Prozent im Jahr

    Mit einem Umsatz von 1,411 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2006 ist eBay wieder einmal deutlich gewachsen, gegenüber dem Vorjahr ergibt sich ein Umsatzzuwachs von 30 Prozent.

    20.07.200620 Kommentare
  1. eBay Express: Festpreis-Shop im Web-2.0-Gewand

    EBay bietet eine fast vollständig funktionierende Vorabansicht seines neuen Festpreis-Shopangebotes eBay Express an, auf der schon einmal begutachtet werden kann, wohin die Reise gehen wird. Vor allem für Händler ist das interessant - Privatpersonen sind nur als Käufer, aber nicht als Verkäufer willkommen.

    12.07.200635 Kommentare
  2. Heftiger Personalwechsel bei eBay und PayPal

    Bei eBay und seinen Tochtergesellschaften PayPal und Skype hat es eine Reihe von Personalwechseln im Topmanagement gegeben. So verließ PayPal-Präsident Jeff Jordan das Unternehmen - und auch bei Skype und Shopping.com gab es Änderungen.

    10.07.200613 Kommentare
  3. eBay verbannt Google Bezahlsystem

    eBay hat seine "Safe Payments"-Seite verändert und listet unter "Accepted Payments Policy" nun das neue Bezahlsystem Google Checkout unter den nicht gestatteten Angeboten. Dazu gehören auch eine Reihe weitere Bezahlsysteme.

    07.07.200653 Kommentare
  1. FON will mit einem "Big Bang" durchstarten

    Das unter anderem von Google und Skype finanzierte Unternehmen FON will nun richtig loslegen, um sein je nach Wunsch des Nutzers kostenloses (Modell Linus) oder auch kostenpflichtiges WLAN-Angebot (Modell Bill) unter die Leute zu bringen. Dazu bietet FON eine Million so genannte "FON:Router" zum subventionierten Preis von 5,80 Euro zuzüglich Versand an und will so das größte WLAN-Hotspot-Netz der Welt entstehen lassen, das nicht nur Skype-Nutzer kostenlos nutzen können.

    27.06.200670 Kommentare
  2. GBuy: Kommt Googles PayPal-Konkurrent diese Woche?

    Vor rund einem Jahr berichtete das Wall Street Journal, Google werde noch 2005 einen Online-Bezahldienst starten und damit eBays PayPal Konkurrenz machen. Google dementierte die Pläne damals und bis heute gibt es einen solchen Dienst nicht. Nun meldet das Blatt, Googles PayPal-Konkurrenz GBuy werde noch diese Woche starten.

    27.06.200650 Kommentare
  3. Final-Version von Skype 2.5 ist fertig

    Ab sofort steht Skype 2.5 als Final-Version zum Download bereit und lässt damit den knapp sechswöchigen Beta-Test hinter sich. Bislang gibt es die neue Version allerdings nur für die Windows-Plattform. Die Instant-Messaging- und VoIP-Software versteht nun VoIP-Diskussionsgruppen, bietet einen SMS-Versand und erlaubt einen bequemeren Zugriff auf Outlook-Kontakte. Die angekündigte PayPal-Anbindung fehlt allerdings noch.

    14.06.200617 Kommentare
  1. Skype 2.5 integriert PayPal (Update)

    Skype 2.5 integriert PayPal (Update)

    Wenn es nach eBay geht, werden Skype und PayPal bald verschmelzen - ein telefoniefähiger Instant Messenger mit Bezahlfunktion wäre auch ideal, um Auktionen oder sonstige Geschäfte abzuwickeln. Im Rahmen der vom 10. bis 12. Juni 2006 in Las Vegas veranstalteten eBay Developers Conference 2006 wurde nun gezeigt, wie die damit gemeinte PayPal-Integration aussehen wird.

    13.06.200626 Kommentare
  2. Yahoo und eBay verbünden sich

    Yahoo und eBay haben in den USA eine Partnerschaft vereinbart, die auf mehrere Jahre angelegt ist und sich auf die Bereiche Suche, Werbung, Bezahlsysteme und eine gemeinsamen Toolbar-Entwicklung sowie das Telefonieren aus Werbeanzeigen heraus bezieht.

    26.05.200610 Kommentare
  3. Symantec errichtet Anti-Phishing-Netzwerk

    Mit dem "Symantec Phish Report Network" wurde ein globales Netzwerk gegen Phishing-Angriffe ins Leben gerufen. Symantec will dazu mit Partnern zusammenarbeiten, um Daten zu sammeln und diese Erkenntnisse anderen Beteiligten zur Verfügung zu stellen. Damit soll der Kampf gegen Phishing-Angriffe effizienter werden.

    05.05.20062 Kommentare
  1. Luupay - Online-Einkauf per Mobiltelefon

    In Deutschland will der Dienst Luupay in Konkurrenz zu Paypal treten. Über ein Luupay-Konto lassen sich Einkäufe per Handy etwa per SMS abwickeln. Damit will Luupay das Online-Shopping per Mobiltelefon für Kunden interessant machen. Zunächst müssen aber wohl noch ein paar mehr Online-Läden die Bezahlung per Luupay unterstützen, denn bislang ist die Liste der unterstützten Shops sehr übersichtlich.

    04.05.20067 Kommentare
  2. eBay in der Zwickmühle: Partner Google wird zum Rivalen

    Partner und zunehmender Konkurrent - für eBay ist Google beides. Das Dilemma versucht das Online-Auktionshaus mit neuen Partnerschaften zu lösen, kann auf die hohe Qualität der Google-Suchtechnik aber nicht verzichten.

    21.04.200620 Kommentare
  3. eBay: Gewinn durch Aktienoptionen belastet

    Ebay konnte im ersten Geschäftsquartal 2006 einen Umsatz von 1,39 Milliarden US-Dollar und damit 39 Prozent mehr als im gleichen Quartal des Vorjahres ausweisen. Beinflusst wurde dies unter anderem durch ein sich positiv entwickelndes Geschäft außerhalb der USA.

    20.04.20060 Kommentare
  4. PayPal startet Bezahlung per SMS

    In den USA und Kanada können PayPal-Nutzer ab sofort Einkäufe per Handy tätigen und Geldbeträge per SMS bezahlen. Abgesichert wird die SMS-Bezahlung über eine PIN und einen Kontrollrückruf aufs Handys, womit die eBay-Tochter PayPal Missbrauch verhindern will. Vorerst erlaubt nur eine Auswahl an US-Händlern den Einkauf per PayPal Mobile.

    06.04.200618 Kommentare
  5. eBay Express: Marktplatz für Neuwaren

    Im Herbst 2006 will eBay in Deutschland mit eBay Express einen Marktplatz starten, auf dem gewerbliche Anbieter ausschließlich Neuware zum Festpreis verkaufen. In den USA startet eBay Express schon im Frühjahr 2006.

    03.04.20066 Kommentare
  6. Neues PHP-SDK von PayPal

    Die eBay-Tochter PayPal hat ein neues Software Development Kit (SDK) für PHP-Entwickler freigegeben. Damit können diese die Bezahlfunktionen in ihre eigenen Anwendungen integrieren. Die neue Version soll eine vereinfachte Installation bieten und etliche Beispiele liefern.

    28.03.20067 Kommentare
  7. Suns Grid unter Beschuss

    Kaum hatte Sun sein Grid freigeschaltet, lag es durch eine DoS-Attacke darnieder. Über ein Webportal kann das Grid zum Preis von 1,- US-Dollar pro CPU und Stunde genutzt werden, um darüber besonders anspruchsvolle Berechnungen durchzuführen.

    24.03.200611 Kommentare
  8. PayPal plant Bezahlung per Mobiltelefon

    Die eBay-Tochter PayPal erprobt derzeit eine Möglichkeit, Rechnungen per Mobiltelefon zu begleichen. Damit soll der elektronische Einkauf ohne PC realisiert werden, womit neue Nutzerschichten angesprochen werden sollen, die bislang mangels PC nicht als Online-Einkäufer aktiv waren.

    23.03.200615 Kommentare
  9. Anonymisierungsdienst AN.ON testet Bezahlfunktion

    In diesem Jahr läuft die öffentliche Förderung des an der Universität Dresden beheimateten Projekts AN.ON aus. Es betreibt den Anonymisierungs-Proxy JAP, der auch weiterhin kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll. Wer darüber schneller surfen will, soll aber künftig zur Kasse gebeten werden.

    17.02.200626 Kommentare
  10. Nexuiz 1.5 - Erweiterter Open-Source-Shooter

    Nexuiz 1.5 - Erweiterter Open-Source-Shooter

    Der als Open Source veröffentlichte Netzwerk-Shooter "Nexuiz" bietet in der nun erschienenen Version 1.5 nicht nur neue Spiel-Modi und neue Maps, sondern bringt auch andere Veränderungen. Das komplette Spiel ist für Windows, Linux und MacOS X kostenlos inklusive Quellcode im Rahmen der GPL erhältlich.

    14.02.200621 Kommentare
  11. giropay: Online-Bezahlsystem von Postbank und Sparkassen

    Giropay heißt ein neues Bezahlverfahren für den Handel im Internet, das die Postbank, die Sparkassen-Finanzgruppe sowie die IT-Dienstleister der Volksbanken und Raiffeisenbanken, Fiducia IT und GAD, gemeinsam entwickelt haben. Das System soll eine einfache, schnelle und sichere Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet ermöglichen, ohne dass sich Nutzer zusätzlich registrieren müssen.

    13.02.200684 Kommentare
  12. eBay lobt Entwickler-Preis aus

    Ebay hat einen Entwicklerpreis für Informatik-Studenten ausgelobt. Der Wettbewerb läuft bis Ende April 2006 und erlaubt sowohl die Teilnahme von Einzelpersonen als auch von studentischen Arbeitsgruppen.

    03.02.200629 Kommentare
  13. Napster startet Musik-Flatrate in Deutschland

    Napster startet seinen legalen Musik-Abo-Dienst nun auch in Deutschland. Kunden können für eine monatliche Pauschale auf den gesamten Musikkatalog von Napster zugreifen. Endet das Abo, bleibt der Zugriff auf die Musik auch auf der eigenen Festplatte aber gesperrt. Dabei lockt Napster mit einem kostenlosen Sieben-Tage-Test.

    09.12.2005104 Kommentare
  14. YouTube: Flickr für Video erhält 3,5 Millionen US-Dollar

    Der Dienst YouTube will einen einfachen Weg bieten, um eigene Videos unter die Leute zu bringen. Dabei erinnert der Dienst an die Foto-Community Flickr, erlaubt es doch auch YouTube, Videos über Tags zu organisieren. Nun erhielt das Unternehmen eine Finanzspritze vom Risiko-Kapitalgeber Sequoia in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar.

    08.11.200510 Kommentare
  15. eBay-Tastatur von Cherry

    Cherry bringt eine Tastatur mit speziellen eBay-Funktionen auf den Markt. Was als "eBay-edition" angepriesen wird, entpuppt sich wenig spektakulär als eine Reihe von Sondertasten die eBay-Seiten aufrufen.

    03.11.200535 Kommentare
  16. Gefahr für eBay - kostenlose Web-Datenbank Google Base

    Gefahr für eBay - kostenlose Web-Datenbank Google Base

    Zahlreiche US-Medien berichten übereinstimmend von einem neuen Google-Projekt, das die Bezeichnung "Base" trägt und das Anwender für die Bereitstellung beliebiger Inhalte wie Kaufangebote, Termine, Stellenanzeigen oder andere Daten nutzen können, ohne dass dafür Gebühren anfallen. Grob hat Google diese Angaben bereits bestätigt, ohne bekannt zu geben, wann Google Base gestartet wird.

    26.10.200588 Kommentare
  17. eBays Wachstum ist nicht zu bremsen

    EBay konnte in seinem dritten Geschäftsquartal 2005 einen Umsatz von 1,11 Milliarden US-Dollar ausweisen. Das sind rund 40 Prozent mehr als im gleichen Quartal des Vorjahres. Neben den Umsätzen im Mutterland entwickelte sich nach Angaben von eBays CEO Meg Whitman auch das Geschäft in Deutschland, dem zweitstärksten Markt des Auktionshauses, sehr gut.

    20.10.200536 Kommentare
  18. PayPal kauft VeriSigns Payment Gateway

    Die eBay-Tochter PayPal übernimmt VeriSigns Payment-Gateway, um es mit seiner eigenen Abrechnungsplattform für Händler zusammenzulegen. Im Rahmen einer strategischen Kooperation soll VeriSign aber zugleich eBay und PayPal mit Sicherheitsdienstleistungen versorgen.

    11.10.20059 Kommentare
  19. NerdTV: Einblicke ins Silicon Valley

    Der US-Technik-Journalist Robert X. Cringely startete in dieser Woche mit seiner wöchentlichen Interview-Sendung NerdTV. Die einzelnen Sendungen werden immer dienstags veröffentlicht und stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz. Den Anfang macht der Programmierer Andy Hertzfeld, der große Teile der Systemsoftware des Macintosh geschrieben hat. Weitere prominente Namen wie Sun-Gründer Bill Joy, Apple-Gründer Steve Wozniak und Google-CEO Eric Schmid sollen folgen.

    09.09.20056 Kommentare
  20. PayPal: Neues Preisschema speziell für Micro-Payments

    PayPal will mit einem neuen Preisschema für kleine Zahlungsbeträge dem Verkauf digitaler Güter neue Impulse geben. Das neue Micropayment-Angebot richtet sich speziell an Kunden, die Beträge unter 2,- US-Dollar abrechnen wollen, wobei relativ geringe Sockelgebühren anfallen.

    06.09.200513 Kommentare
  21. Slide: PayPal-Gründer setzt auf Fototausch

    Mit Slide stellt Max Levchin, einer der PayPal-Gründer, sein neues Unternehmen vor - eine Foto-Software und -Commuity. Die Desktop-Applikation Slide erstellt aus den auf der Festplatte zu findenden Bildern einen Index, gruppiert diese automatisch in Kanälen und zeigt sie über einen "Ticker" an.

    31.08.20059 Kommentare
  22. PGP-Erfinder will VoIP-Telefonate verschlüsseln

    Schon 1995/96 versuchte sich Philip Zimmermann, der Erfinder der erfolgreichen PGP-Verschlüsselung, mit PGPfone an einer Software für verschlüsselte Internet-Telefonie. Damit war Zimmermann nach eigenem Bekunden aber etwas früh dran; sein neues Projekt zFone soll mit der heutigen größeren Bandbreite und VoIP-Protokollen wie SIP und RTP mehr Verbreitung finden.

    01.08.200517 Kommentare
  23. Phishing-Welle füllt E-Mail-Postfächer

    Seit einigen Tagen geistern vermehrt betrügerische Phishing-E-Mails durch das Internet. Neben Postbank-Kunden haben die Angreifer auch Kontoinhaber der Deutschen Bank und der Stadtsparkasse München im Visier. Zudem machen gefälschte eBay- und PayPal-E-Mails die Runde.

    19.07.200567 Kommentare
  24. PayPal startet in China

    Die eBay-Tochter PayPal startet ihr System zur Online-Zahlungsabwicklung nun auch in einer Version speziell für China. Der kostenlose Dienst erlaubt es, Zahlungen in der lokalen Währung abzuwickeln.

    11.07.20053 Kommentare
  25. Firefox mit optimierter Unterstützung für Umlaut-Domains

    Firefox mit optimierter Unterstützung für Umlaut-Domains

    Wie die Mozilla-Stiftung mitteilt, wird man die Unterstützung für "International Domain Names" (IDN) in den von der Stiftung angebotenen Browsern abermals überarbeiten. Damit wird etwa Firefox in Kürze zumindest eine Auswahl an IDN wieder korrekt anzeigen und diese nicht mehr nur im so genannten Punycode darstellen.

    08.07.200515 Kommentare
  26. PayPal-Käuferschutz auf bis zu 500 Euro erweitert

    EBay-Mitglieder, die die ersteigerten Waren mit dem ebenfalls zu dem Auktionshaus gehörenden Online-Zahlungsservice PayPal bezahlen, sind nun bis zu 500,- Euro abgesichert. Der PayPal-Käuferschutz greift, wenn der Käufer die Ware trotz Bezahlung via PayPal nicht erhält oder sie eindeutig von der Produktbeschreibung im Angebot abweicht. In diesem Fall erhält der Käufer sein Geld bis zu einer Höhe von 500 Euro von PayPal zurück.

    07.07.200510 Kommentare
  27. Google dementiert Pläne zu PayPal-Konkurrent

    Vor einigen Tagen hatte das Wall Street Journal mit Verweis auf gut unterrichtete Quellen berichtet, dass Google noch in diesem Jahr einen Online-Bezahldienst starten werde, der als Konkurrenz zu eBays PayPal fungiert. Der Google-Chef, Eric Schmidt, hat diese Pläne nun dementiert und stellte klar, dass die Bezahlmöglichkeiten für Werbetreibende und Webseitenanbieter hingegen ausgebaut werden.

    22.06.200512 Kommentare
  28. Plant Google einen PayPal-Konkurrenten?

    Google will noch dieses Jahr einen Online-Bezahldienst starten, berichtet das Wall Street Journal mit Verweis auf gut informierte Quellen. Damit würde Google eine Konkurrenz zu eBays PayPal-Bezahldienst anbieten, um Nutzern die Möglichkeit zu bieten, über einen zentralen Dienst Zahlungen im Internet abzuwickeln.

    20.06.20059 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #