Abo
  • Services:
Anzeige
Peter Thiel (Bild: The Thiel Foundation)
Peter Thiel (Bild: The Thiel Foundation)

Peter Thiel

Entwickler verdienen mehr denn je

Laut Paypal-Gründer und Investmentmanager Peter Thiel können Softwareentwickler in den USA wieder Honorare wie in Zeiten der Dotcom-Blase fordern. Laut Glassdoor zahlte Google den Entwicklern fast 100.000 Dollar Jahresgehalt, Facebook 109.000 US-Dollar.

Der Facebook-Anteilseigner Peter Thiel sprach in einem Interview mit dem Magazin Business Punk über einen neuen Boom bei Entwicklergehältern in den USA. Thiel, der im Aufsichtsrat von Facebook sitzt und Präsident des Hedge-Fonds Clarium Capital ist, erklärte, dass die "Vergütungen für Entwickler so hoch wie während der Dotcom-Blase 1999 - wenn nicht höher liegen. Einerseits ist es eine fantastische Zeit, um Entwickler im Silicon Valley zu sein, andererseits scheint das die Leute nicht davon abzubringen, Google und andere Unternehmen zu verlassen, um ein Startup zu gründen", sagte Thiel.

Anzeige

Nach Angaben der Internetplattform Glassdoor.com, wo Beschäftigte ihre Firma bewerten und Angaben zu ihrem Einkommen machen können, verdiente ein Softwareentwickler bei Google in den USA durchschnittlich ein Bruttojahresgehalt von 97.727 US-Dollar ohne Boni. Die Berechnungen basierten auf Angaben von 780 Google-Entwicklern.

Bei Facebook erzielt ein Softwareentwickler durchschnittlich 108.909 US-Dollar im Jahr. Hier dienen allerdings nur Angaben von 33 Facebook-Mitarbeitern als Berechnungsgrundlage.

Microsoft zahlt demnach weit weniger. Hier bekommt ein Softwareentwickler durchschnittlich ein Bruttojahresgehalt von 86.925 US-Dollar. 2.669 Microsoft-Mitarbeiter legten laut Glasdoor Angaben zu ihrem Einkommen vor.

Laut der Entgeltanalyse 2011 der IG Metall sind die Löhne und Gehälter in der ITK-Branche nur sehr gering angestiegen. Im Software-Engineering gab es ein Plus von 0,5 Prozent.


eye home zur Startseite
Trockenobst 18. Apr 2011

Bitte? Mein Chipdesigner Kollege hat überall mit Rang und Namen im unteren Software...

Freepascal 18. Apr 2011

Träumerei, gerade für Techniker. In großen Unternehmen hat man als Entwickler noch die...

jack-jack-jack 18. Apr 2011

kann ich nicht so recht glauben VCs verschleudern bei weitem nicht mehr so leicht Geld an...

Anonymer Nutzer 18. Apr 2011

Die beste Altersvorsorge sind immer noch Kinder...

jack-jack-jack 15. Apr 2011

Werbung für ein Job Portal - gähn



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG, verschiedene Einsatzorte (Home-Office)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 29,59€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

  1. Re: Hauptsache die deutschen Hersteller planen was...

    Don_Danone | 19:11

  2. 100% Pragmatismus - würde woanders auch gut stehen...

    JouMxyzptlk | 19:06

  3. Re: Als Trekkie rollen sich mir da...

    ArcherV | 19:00

  4. Re: Überhaupt nicht erstrebenswert

    picaschaf | 19:00

  5. Re: Warp-Korridor

    ArcherV | 18:58


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel