Abo
  • Services:
Anzeige
Osama Bedier mit Google Wallet
Osama Bedier mit Google Wallet (Bild: Reuters/Shannon Stapleton)

Diebstahlsvorwurf

Paypal klagt wegen neuem Bezahlsystem Google Wallet

Osama Bedier mit Google Wallet
Osama Bedier mit Google Wallet (Bild: Reuters/Shannon Stapleton)

Googles Start des neuen Bezahlsystems Google Wallet hat zu einer wütenden Klage von eBay geführt. EBay wirft Google vor, einen Topmanager von Paypal abgeworben zu haben, der auf seinem Notebook Geschäftsgeheimnisse mitgenommen habe.

Paypal hat Google wegen Diebstahls geistigen Eigentums und Betrugs verklagt. Google stellte gestern in New York sein mobiles Bezahlsystem Google Wallet vor. Im Zentrum der 28-seitigen Klageschrift (PDF) des eBay-Zahlungsdienstleisters steht Osama Bedier, Googles Vice President Payments, der neun Jahre für Paypal gearbeitet hatte. Bedier gehörte zu dem Team, das Google Wallet präsentierte.

Anzeige

Google habe Bedier vor vier Monaten angestellt, um Paypals Geschäftsgeheimnisse zu stehlen, so der Vorwurf. Bedier soll vor seinem Weggang bei Paypal internes Know-how kopiert haben. Weiter erhebt Paypal Vorwürfe gegen die frühere eBay-Managerin Stephanie Tilenius, die seit 2009 für Google arbeitet. Sie habe im vergangenen Jahr begonnen, Bedier abzuwerben. Tilenius ist Google Vice President of Commerce. Der damalige Google-Chef Eric Schmidt und Mitbegründer Larry Page sollen sich im letzten Herbst persönlich mit Bedier getroffen haben, behauptet Paypal.

"Manchmal macht das Verhalten von Menschen und Konkurrenten eine Klage einfach unerlässlich, um eines der wichtigsten Besitztümer eines Unternehmens zu schützen: seine Geschäftsgeheimnisse", erklärte Paypal in seinem Firmenblog.

Google setzt bei der mobilen App Google Wallet auf die drahtlose Kommunikationstechnologie Near Field Communication (NFC) in Android-basierten Smartphones. Google kooperiert dabei mit dem Finanzdienstleister Citigroup, der Kreditkartenorganisation Mastercard und dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel. "Eine Tages werden auch Dinge wie Bordkarten, Tickets, IDs und Schlüssel in Google Wallet gespeichert werden", erklärte Google.


eye home zur Startseite
Captain 30. Mai 2011

wenn ich mir so manchen Politiker anschau, bin ich mir da nicht so sicher...

Lala Satalin... 27. Mai 2011

Es soll Apfel Google Walter heißen. *LMAO*

ArnoNymous 27. Mai 2011

"Eine Tages" vielleicht.

elgooG 27. Mai 2011

Ich habe EBay noch nie genutzt, bin allerdings jahrelange Paypal-Kundin. Besonders für...

-.- 27. Mai 2011

Frag mal die Verkäufer auf Ebay. Dort hat PayPal schon längst traurige Berühmtheit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  4. Daimler AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 55,99€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

  1. Re: angemessene Bezahlung != leistungsgerechte...

    Oldy | 06:48

  2. Re: Künstliches Sonnenlicht und Wasserstoff

    luxferresum | 06:12

  3. Re: Online Gängelung

    Apfelbrot | 06:06

  4. Re: P2W

    mnementh | 05:37

  5. Re: DeRant...

    Apfelbrot | 05:33


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel