• IT-Karriere:
  • Services:

Diebstahlsvorwurf

Paypal klagt wegen neuem Bezahlsystem Google Wallet

Googles Start des neuen Bezahlsystems Google Wallet hat zu einer wütenden Klage von eBay geführt. EBay wirft Google vor, einen Topmanager von Paypal abgeworben zu haben, der auf seinem Notebook Geschäftsgeheimnisse mitgenommen habe.

Artikel veröffentlicht am ,
Osama Bedier mit Google Wallet
Osama Bedier mit Google Wallet (Bild: Reuters/Shannon Stapleton)

Paypal hat Google wegen Diebstahls geistigen Eigentums und Betrugs verklagt. Google stellte gestern in New York sein mobiles Bezahlsystem Google Wallet vor. Im Zentrum der 28-seitigen Klageschrift (PDF) des eBay-Zahlungsdienstleisters steht Osama Bedier, Googles Vice President Payments, der neun Jahre für Paypal gearbeitet hatte. Bedier gehörte zu dem Team, das Google Wallet präsentierte.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Lübeck

Google habe Bedier vor vier Monaten angestellt, um Paypals Geschäftsgeheimnisse zu stehlen, so der Vorwurf. Bedier soll vor seinem Weggang bei Paypal internes Know-how kopiert haben. Weiter erhebt Paypal Vorwürfe gegen die frühere eBay-Managerin Stephanie Tilenius, die seit 2009 für Google arbeitet. Sie habe im vergangenen Jahr begonnen, Bedier abzuwerben. Tilenius ist Google Vice President of Commerce. Der damalige Google-Chef Eric Schmidt und Mitbegründer Larry Page sollen sich im letzten Herbst persönlich mit Bedier getroffen haben, behauptet Paypal.

"Manchmal macht das Verhalten von Menschen und Konkurrenten eine Klage einfach unerlässlich, um eines der wichtigsten Besitztümer eines Unternehmens zu schützen: seine Geschäftsgeheimnisse", erklärte Paypal in seinem Firmenblog.

Google setzt bei der mobilen App Google Wallet auf die drahtlose Kommunikationstechnologie Near Field Communication (NFC) in Android-basierten Smartphones. Google kooperiert dabei mit dem Finanzdienstleister Citigroup, der Kreditkartenorganisation Mastercard und dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel. "Eine Tages werden auch Dinge wie Bordkarten, Tickets, IDs und Schlüssel in Google Wallet gespeichert werden", erklärte Google.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Captain 30. Mai 2011

wenn ich mir so manchen Politiker anschau, bin ich mir da nicht so sicher...

Lala Satalin... 27. Mai 2011

Es soll Apfel Google Walter heißen. *LMAO*

ArnoNymous 27. Mai 2011

"Eine Tages" vielleicht.

elgooG 27. Mai 2011

Ich habe EBay noch nie genutzt, bin allerdings jahrelange Paypal-Kundin. Besonders für...

-.- 27. Mai 2011

Frag mal die Verkäufer auf Ebay. Dort hat PayPal schon längst traurige Berühmtheit...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

    •  /