Abo
  • Services:
Anzeige
Osama Bedier mit Google Wallet
Osama Bedier mit Google Wallet (Bild: Reuters/Shannon Stapleton)

Diebstahlsvorwurf

Paypal klagt wegen neuem Bezahlsystem Google Wallet

Osama Bedier mit Google Wallet
Osama Bedier mit Google Wallet (Bild: Reuters/Shannon Stapleton)

Googles Start des neuen Bezahlsystems Google Wallet hat zu einer wütenden Klage von eBay geführt. EBay wirft Google vor, einen Topmanager von Paypal abgeworben zu haben, der auf seinem Notebook Geschäftsgeheimnisse mitgenommen habe.

Paypal hat Google wegen Diebstahls geistigen Eigentums und Betrugs verklagt. Google stellte gestern in New York sein mobiles Bezahlsystem Google Wallet vor. Im Zentrum der 28-seitigen Klageschrift (PDF) des eBay-Zahlungsdienstleisters steht Osama Bedier, Googles Vice President Payments, der neun Jahre für Paypal gearbeitet hatte. Bedier gehörte zu dem Team, das Google Wallet präsentierte.

Anzeige

Google habe Bedier vor vier Monaten angestellt, um Paypals Geschäftsgeheimnisse zu stehlen, so der Vorwurf. Bedier soll vor seinem Weggang bei Paypal internes Know-how kopiert haben. Weiter erhebt Paypal Vorwürfe gegen die frühere eBay-Managerin Stephanie Tilenius, die seit 2009 für Google arbeitet. Sie habe im vergangenen Jahr begonnen, Bedier abzuwerben. Tilenius ist Google Vice President of Commerce. Der damalige Google-Chef Eric Schmidt und Mitbegründer Larry Page sollen sich im letzten Herbst persönlich mit Bedier getroffen haben, behauptet Paypal.

"Manchmal macht das Verhalten von Menschen und Konkurrenten eine Klage einfach unerlässlich, um eines der wichtigsten Besitztümer eines Unternehmens zu schützen: seine Geschäftsgeheimnisse", erklärte Paypal in seinem Firmenblog.

Google setzt bei der mobilen App Google Wallet auf die drahtlose Kommunikationstechnologie Near Field Communication (NFC) in Android-basierten Smartphones. Google kooperiert dabei mit dem Finanzdienstleister Citigroup, der Kreditkartenorganisation Mastercard und dem US-Mobilfunkbetreiber Sprint Nextel. "Eine Tages werden auch Dinge wie Bordkarten, Tickets, IDs und Schlüssel in Google Wallet gespeichert werden", erklärte Google.


eye home zur Startseite
Captain 30. Mai 2011

wenn ich mir so manchen Politiker anschau, bin ich mir da nicht so sicher...

Lala Satalin... 27. Mai 2011

Es soll Apfel Google Walter heißen. *LMAO*

ArnoNymous 27. Mai 2011

"Eine Tages" vielleicht.

elgooG 27. Mai 2011

Ich habe EBay noch nie genutzt, bin allerdings jahrelange Paypal-Kundin. Besonders für...

-.- 27. Mai 2011

Frag mal die Verkäufer auf Ebay. Dort hat PayPal schon längst traurige Berühmtheit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  2. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 04:42

  3. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  4. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14

  5. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 03:05


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel