Abo
  • Services:

Xbox 360

Firmwareupdate mit Energiesparmodus und Paypal

Microsoft hat ein Firmwareupdate für die Xbox 360 veröffentlicht. Unter anderem enthält die neue Version eine Energiesparfunktion, die die Konsole nach einer Stunde Stillstand in den Standby-Modus versetzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360 S
Xbox 360 S (Bild: Microsoft)

Unterstützung des Bezahldienstes Paypal zum Bezahlen von Downloadinhalten oder den Abokosten von Xbox Live und ein neues DVD-Format (XGD3) sind einige neue Inhalte des jüngsten Firmwareupdates für die Xbox 360. Außerdem enthält die neue Version einen Energiesparmodus, der die Konsole in den Standby-Modus versetzt, falls sie eine Stunde lang nicht genutzt wird. Wer die Funktion nicht verwenden möchte, kann sie in den Systemeinstellungen ausschalten.

Das Update wird über Xbox Live ab sofort installiert. Allerdings nicht bei allen Nutzern gleichzeitig, sondern nach und nach in den kommenden Tagen, wie Microsoft-Blogger Larry 'Major Nelson' Hryb schreibt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 119,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Der Kaiser! 21. Mai 2011

Das ist das einzige, warum ich mir diese Konsole holen würde.

Hotohori 20. Mai 2011

Energiesparmodus != Ausschalten.

Comet 20. Mai 2011

Tschuldigung das war vorm 1 Kaffee ;-)

Shimitsu 20. Mai 2011

Gott sei Dank bestand die Paypal Möglichkeit nicht bei der PS3. Da wäre es wahrscheinlich...

Bady89 19. Mai 2011

PSN immer noch Offline


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /