Abo
Anzeige
Supersportwagen Mercedes-AMG GT S: Der dreizackige Stern ist seit 1909 Markenzeichen (Foto: Werner Pluta/Golem.de), Mercedes Benz
Supersportwagen Mercedes-AMG GT S: Der dreizackige Stern ist seit 1909 Markenzeichen (Foto: Werner Pluta/Golem.de)

Mercedes Benz

Die Daimler AG ist einer der ältesten Autohersteller - in diesem Special finden Sie alle unsere Texte über das Unternehmen. Das Unternehmen entstand 1926 durch den Zusammenschluss der Unternehmen von Carl Benz und Gottlieb Daimler. Benz hatte 1885 das ersten praxistaugliche Auto mit drei Rädern gebaut. Daimler entwickelte zusammen mit Wilhelm Maybach 1884 einen Verbrennungsmotor und baute ein Motorrad und ein vierrädriges Fahrzeug, die damit angetrieben wurden. In den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts begann Daimler seine Autos unter dem Markennamen Mercedes zu verkaufen. 1909 erhielten die Autos als Markenzeichen den dreizackigen Stern. Heute baut die Daimler Limousinen der Oberklasse sowie Nutzfahrzeuge wie Transporter, Lkw oder Busse. Außerdem ist das in Stuttgart ansässige Unternehmen im Motorsport aktiv - nach jahrzehntelanger Abstinenz auch wieder in der Formel 1: Zunächst als Motorenlieferant, seit 2010 tritt Mercedes als Werksteam an und gewann 2014 und 2015 dank des überlegenen Hybridantriebs Fahrer- und Markentitel. Daimler hat im Laufe der Jahre viele Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Ländern aufgekauft, darunter die Flugzeughersteller Dornier und Messerschmitt-Bölkow-Blohm oder den US-Lkw-Hersteller Freightliner.

Artikel
  1. MEMS: Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

    MEMS: Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

    Am heutigen Montag wurden die Pläne von Bosch zum Bau einer Chipfabrik in Dresden offiziell bestätigt. Damit ensteht nach fast 20 Jahren wieder ein neues Chipwerk in Deutschland.

    19.06.201725 Kommentare

  1. MEMS: Bosch plant eine Milliarde Euro für Chip-Werk in Dresden

    MEMS: Bosch plant eine Milliarde Euro für Chip-Werk in Dresden

    Bosch baut in Dresden ein ASICs-Werk für MEMS-Sensoren in autonomen Autos. Die Investition wird erst in der kommenden Woche offiziell bekanntgegeben.

    15.06.20174 Kommentare

  2. Elektromobilität: Warum sich Audi in der Formel E engagiert

    Elektromobilität  : Warum sich Audi in der Formel E engagiert

    Von der Stecke auf die Straße auf die Strecke: Autohersteller wie Audi, BMW, Jaguar und Renault drängen in die Formel E und hoffen, auch bei ihren Serienautos davon zu profitieren. In zweifacher Hinsicht.
    Von Werner Pluta

    09.06.201733 KommentareVideo

Anzeige
  1. Teure Schäden: Tesla-Besitzer müssen höhere Versicherungsprämien bezahlen

    Teure Schäden: Tesla-Besitzer müssen höhere Versicherungsprämien bezahlen

    Die Versicherungsprämien für das Tesla-Model S könnten in den USA teilweise um etwa 30 Prozent steigen. Der Großversicherer AAA hebt aufgrund häufiger Inanspruchnahme und hoher Kosten die Prämien an. Tesla wehrt sich gegen die Einstufung der Elektroautos.

    07.06.2017105 KommentareVideo

  2. Vernetztes Fahren: Vertrauen ist gering, Datenschutz wäre besser

    Vernetztes Fahren: Vertrauen ist gering, Datenschutz wäre besser

    Wer hat die Hoheit über die Daten, die ein vernetztes Fahrzeug generiert? Die Konzepte von Autoherstellern sowie Daten- und Verbraucherschützern nähern sich an. Doch es sind noch viele Fragen zu klären.

    02.06.20171 Kommentar

  3. Roboterauto: Waymo experimentiert mit autonomem Truck

    Roboterauto: Waymo experimentiert mit autonomem Truck

    Der Truck soll autonom werden: Waymo will dem Lkw das Fahren ohne Fahrer beibringen. Die Alphabet-Tochter sammelt derzeit Daten dafür.

    02.06.20175 KommentareVideo

  1. Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

    Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

    Das drahtlose Aufladen von Elektroautos während der Fahrt ist durchaus machbar. Allerdings stehen hohe Kosten einer flächendeckenden Nutzung der Qualcomm-Technik noch im Wege. Das könnte sich jedoch ändern.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    26.05.2017218 KommentareVideo

  2. Motorenentwicklung: Daimler plant Dieselmotoren und Robotertaxis

    Motorenentwicklung: Daimler plant Dieselmotoren und Robotertaxis

    Obwohl Daimler viel Geld in Elektroautos stecken will, soll die Entwicklung von Dieselmotoren anders als bei Volvo nicht eingestellt werden. Auch an selbstfahrenden Taxis ist Daimler interessiert.

    22.05.201730 Kommentare

  3. Elektroautos: Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland

    Elektroautos: Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland

    Im sächsischen Kamenz will Daimler eine weitere Batteriefabrik bauen. Doch Bundeskanzlerin Merkel stört sich daran, dass die Zellen aus Asien importiert werden müssen.

    20.05.2017112 Kommentare

  1. Elektromobilität: Merkel rechnet nicht mehr mit 1 Million E-Autos bis 2020

    Elektromobilität: Merkel rechnet nicht mehr mit 1 Million E-Autos bis 2020

    Während die Regierung beim Breitbandausbau noch an ihren ambitionierten Zielen festhält, ist das bei der Elektromobilität nicht mehr der Fall. Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft aber noch auf einen "Smartphone-Effekt".

    16.05.2017127 Kommentare

  2. Bremen: Amazon will in Achim neues Versandzentrum bauen

    Bremen: Amazon will in Achim neues Versandzentrum bauen

    In Achim bei Bremen verhandelt Amazon mit der Stadtverwaltung über ein neues Versandcenter. Kommt es zum Vertrag, ist die Ansiedlung die vierte innerhalb von wenigen Monaten in Deutschland.

    09.05.201715 KommentareVideo

  3. Single Sign-on: Daimler und Springer wollen Generalschlüssel fürs Internet

    Single Sign-on: Daimler und Springer wollen Generalschlüssel fürs Internet

    Mit einem Generalschlüssel fürs Internet meint eine Allianz deutscher Unternehmen keine Backdoor in Krypto, sondern ein Single-Sign-on-Verfahren. Dies soll besonders sicher sein, technische Details gibt es bislang aber nicht.

    08.05.201748 Kommentare

  1. Daimler: Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

    Daimler: Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

    Daimler hat die ersten Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privathaushalte ausgeliefert. Die Speicher für Photovoltaikanlagen ermöglichen es, den erzeugten Strom selbst zu nutzen anstatt ihn ins Stromnetz einzuspeisen.

    26.04.2017128 Kommentare

  2. Autonomes Fahren: Daimler und Bosch kooperieren mit chinesischen Firmen

    Autonomes Fahren: Daimler und Bosch kooperieren mit chinesischen Firmen

    Nachdem BMW seine Kooperation mit Baidu beendet hat, sind nun Bosch und Daimler an der Reihe. Der chaotische Verkehr in China stellt autonome Autos aber vor besondere Herausforderungen.

    19.04.20175 Kommentare

  3. Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?

    Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?

    Trotz staatlicher Prämie finden sich bislang nur wenig Käufer für Elektroautos. Wer einmal versucht hat, in einer Tiefgarage eine Ladestation zu installieren, merkt sehr schnell, woran das liegt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.04.2017460 KommentareVideo

  1. Erlaubnis erteilt: Apple will selbstfahrende Autos in Kalifornien testen

    Erlaubnis erteilt: Apple will selbstfahrende Autos in Kalifornien testen

    Schon seit Jahren wird über Autopläne von Apple spekuliert. Jetzt gibt es eine offizielle Bestätigung - aber nicht vom Unternehmen selbst, sondern von den US-Behörden. Konkurrenten wie Google testen ihre autonomen Fahrzeuge schon länger auf öffentlichen Straßen.

    15.04.201715 Kommentare

  2. Tesla: Der wertvollste Autohersteller der USA

    Tesla: Der wertvollste Autohersteller der USA

    Tesla wird an der Börse erstmals höher bewertet als US-Marktführer. Der Elektroauto-Pionier könnte als Nächstes die deutschen Hersteller BMW und Daimler überholen.
    Von Thomas Jahn

    05.04.201773 KommentareVideo

  3. Kooperation mit Bosch: Daimler will Taxifahrer so schnell wie möglich ersetzen

    Kooperation mit Bosch: Daimler will Taxifahrer so schnell wie möglich ersetzen

    Bosch und Daimler werden beim vollautomatisierten und fahrerlosen Fahren künftig kooperieren. Künftig soll das Auto zum Passagier kommen und ihn zum Ziel bringen. Für Taxifahrer brechen dann schwere Zeiten an.

    05.04.201797 Kommentare

  4. Daimler: Brennstoffzellen-Auto verliert an Priorität

    Daimler: Brennstoffzellen-Auto verliert an Priorität

    Daimler-Chef Dieter Zetsche will das Wasserstoff-Brennstoffzellen-Auto nicht mehr als wichtige Zukunftstechnik behandeln. Sinkende Akkukosten machen das Elektroauto attraktiver.

    04.04.201763 KommentareVideo

  5. Neue Fahrzeuge: Daimler erhöht das Tempo bei Elektroautos

    Neue Fahrzeuge: Daimler erhöht das Tempo bei Elektroautos

    Daimler will bis 2022 zehn neue Elektroautos auf den Markt bringen. Ursprünglich war geplant, sich drei Jahre länger Zeit zu lassen. Den Dieselmotor will der Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche jedoch nicht aufgeben.

    31.03.201713 KommentareVideo

  6. Paketlieferdienst: Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

    Paketlieferdienst: Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

    Der Paketlieferdienst Hermes setzt im städtischen Bereich auf Elektrofahrzeuge und hat bei Daimler 1.500 Mercedes-Benz Sprinter und Vito mit Elektroantrieb geordert. Das könnte eine Reaktion auf mögliche Dieselfahrverbote in einigen Städten sein.

    29.03.201716 KommentareVideo

  7. Vernetztes Fahren: Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9

    Vernetztes Fahren: Die Pseudo-Tests auf der Autobahn 9

    Vodafone, Huawei und Bosch testen auf der A9 die direkte Kommunikation zwischen Autos per LTE. Eine angebliche Nutzung scheitert jedoch an einer wichtigen Voraussetzung und zeigt generelle Probleme mit dem Konzept.
    Von Friedhelm Greis

    13.03.2017116 KommentareVideo

  8. Autonome Lkw: Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

    Autonome Lkw: Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

    Der neue US-Präsident Donald Trump will der größte Jobproduzent aller Zeiten werden. Da könnte es ihm in die Quere kommen, wenn Hunderttausende Fahrer durch autonome Autos ihren Job verlieren.

    01.03.201792 Kommentare

  9. Autonomes Fahren: Der Truck lernt beim Fahren

    Autonomes Fahren: Der Truck lernt beim Fahren

    Lass mal das neuronale Netzwerk steuern: Das US-Unternehmen Embark hat ein System für autonomes Fahren für einen Truck entwickelt. Das System basiert auf Deep Learning.

    24.02.20175 KommentareVideo

  10. Volkswagen: Elektroautos gefährden Arbeitsplätze

    Volkswagen: Elektroautos gefährden Arbeitsplätze

    Sollten sich Elektroautos durchsetzen, werden viele Arbeiter nach Ansicht von VW-Personalvorstand Karlheinz Blessing ihren Job verlieren. Auch bei Mercedes sorgte sich der Betriebsrat bereits um Jobs, da Elektroautos weniger Bauteile benötigen.

    13.02.2017359 KommentareVideo

  11. Slightly Mad Studios: Project Cars 2 fährt über Schnee und Eis

    Slightly Mad Studios: Project Cars 2 fährt über Schnee und Eis

    Besonders realistisch simuliertes Wetter, ein großer Fuhrpark und Strecken in aller Welt möchte das Rennspiel Project Cars 2 bieten. E-Sportler sollen eigene Ligen erstellen können.

    08.02.201710 KommentareVideo

  12. Testberichte: Googles autonome Autos fahren deutlich sicherer

    Testberichte  : Googles autonome Autos fahren deutlich sicherer

    Nur Google testet in nennenswertem Umfang autonome Autos auf Kaliforniens Straßen. Dabei müssen die Testfahrer immer seltener ins Lenkrad greifen. Tesla und Mercedes-Benz schneiden hingegen deutlich schlechter ab.

    02.02.201765 KommentareVideo

  13. Kooperation: Daimler und Uber planen gemeinsame autonome Zukunft

    Kooperation: Daimler und Uber planen gemeinsame autonome Zukunft

    Daimler will Uber in der Zukunft selbstfahrende Mercedes zur Verfügung stellen. Die Fahrzeuge dürften dann Taxidienste übernehmen. Uber erforscht jedoch auch selbst das autonome Fahren.

    01.02.201723 KommentareVideo

  14. Cartapping: Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

    Cartapping: Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

    Um den Standort eines Autos zu überwachen, muss längst keine GPS-Wanze mehr angebracht werden. In den USA wird das offenbar schon lange mithilfe der intelligenten Navigations- und Bordsysteme praktiziert.

    16.01.2017130 Kommentare

  15. Zustellroboter: Daimler investiert in Starship Technologies

    Zustellroboter: Daimler investiert in Starship Technologies

    Geld für Starship Technologies. Das Robotikunternehmen hat in seiner ersten Finanzierungsrunde mehrere Millionen Euro erhalten. Zu den Investoren gehört auch der Automobilkonzern Daimler, der schon eine Verwendung für die estnischen Lieferroboter hat.

    12.01.20170 KommentareVideo

  16. Vans and Robots: Mercedes macht Transporter zum Mutterschiff für Lieferroboter

    Vans and Robots: Mercedes macht Transporter zum Mutterschiff für Lieferroboter

    CES 2017 Von Mercedes stammt der Transporter der Zukunft. Der Lastwagen für die Stadt soll künftig Lieferroboter an Bord haben, die die Ware auf den letzten Metern zum Kunden bringen. Auch Drohnen können vom Dach starten. Das könnte die Jobs von Paketboten gefährden.

    06.01.201731 KommentareVideo

  17. Autonomes Fahren: Intel steigt bei Kartendienst Here ein

    Autonomes Fahren: Intel steigt bei Kartendienst Here ein

    Der Chiphersteller Intel engagiert sich immer stärker beim autonomen Fahren. Nun will das Unternehmen zusammen mit dem Kartendienst Here eine "hochskalierbare Software-Architektur" entwickeln.

    03.01.20177 Kommentare

  18. Deutsche Autohersteller: Wie viel Silicon Valley muss im autonomen Fahren stecken?

    Deutsche Autohersteller: Wie viel Silicon Valley muss im autonomen Fahren stecken?

    Im Wettstreit um die Entwicklung selbstfahrender Autos spielt das Silicon Valley eine wichtige Rolle. Die US-Autoindustrie setzt auf ihre traditionellen Standorte. Deutsche Hersteller sind dort nicht gleichermaßen präsent.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    29.12.201614 KommentareVideo

  19. Kartendienst: Here wird ein bisschen chinesisch

    Kartendienst: Here wird ein bisschen chinesisch

    Drei chinesische Unternehmen investieren in Here und erhalten einen kleinen Anteil am Unternehmen. Damit soll der Kartendienst besser an die Bedürfnisse des wichtigen chinesischen Markts angepasst werden.

    27.12.20161 Kommentar

  20. Forschung und Entwicklung: Daimler investiert zehn Milliarden Euro in Elektroautos

    Forschung und Entwicklung: Daimler investiert zehn Milliarden Euro in Elektroautos

    Einige Schwächen von Elektroautos können Autohersteller selbst beheben, wenn sie genügend Entwicklungs- und Forschungsarbeit betreiben. Daimler will dafür zehn Milliarden Euro ausgeben.

    30.11.201630 KommentareVideo

  21. Elektromobilität: Deutsche Autohersteller bauen Hunderte Schnellladestationen

    Elektromobilität: Deutsche Autohersteller bauen Hunderte Schnellladestationen

    Mehrere deutsche Autohersteller und Ford machen es Tesla nach: In den kommenden Jahren wollen sie etwa 400 Stationen für schnelles Laden von Elektroautos aufbauen. Das superschnelle Laden lässt aber noch auf sich warten.

    29.11.201679 KommentareVideo

  22. Verbrenner-Know-how: Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos

    Verbrenner-Know-how: Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos

    Sollte das Elektroauto den Verbrenner verdrängen, kommen auf Motorspezialisten Probleme zu. Bei Mercedes sorgt sich der Betriebsrat um Arbeitsplätze, weil Elektroautos viel weniger Bauteile brauchen.

    21.11.2016296 KommentareVideo

  23. Elektromobilität: BMW gegen eigene Akkufabrik für Elektroautos in Deutschland

    Elektromobilität: BMW gegen eigene Akkufabrik für Elektroautos in Deutschland

    Falls Elektroautos in Zukunft eine große Rolle spielen, werden viele Akkus benötigt. Dennoch will BMW keine Akkufabrik bauen. Der Autohersteller ist sich sicher, dass die Zulieferkapazitäten ausreichten.

    14.11.201626 KommentareVideo

  24. Zulassung autonomer Autos: Die längste Fahrprüfung des Universums

    Zulassung autonomer Autos: Die längste Fahrprüfung des Universums

    88-mal zur Sonne und wieder zurück: So lang müsste theoretisch eine Teststrecke für autonome Autos sein. Eine starke Motivation für Hersteller und Behörden, emsig nach anderen Lösungen zu suchen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    03.11.2016155 KommentareAudio

  25. Elektromobilität: Mercedes baut SUV-Elektroauto in Bremen

    Elektromobilität: Mercedes baut SUV-Elektroauto in Bremen

    Das SUV Mercedes EQ soll in Bremen gebaut werden. Grund ist die technische Verwandtschaft mit dem Mercedes GLC, der ebenfalls in Bremen gefertigt wird.

    28.10.2016140 KommentareVideo

  26. Accumotive: Daimler baut noch eine Akkufabrik

    Accumotive: Daimler baut noch eine Akkufabrik

    Daimler investiert in Elektromobilität: Der Konzern baut eine neue Akkufabrik, wo unter anderem Akkus für die Elektroautos der künftigen Modellreihe EQ hergestellt werden sollen. Betrieben wird sie unter anderem mit Solarstrom.

    24.10.201644 Kommentare

  27. Plugin-Hybrid: Mercedes S-Klasse soll kabellos laden

    Plugin-Hybrid: Mercedes S-Klasse soll kabellos laden

    Mercedes Benz will die S-Klasse ab 2017 mit einem kabellosen System per Induktion laden. Der Plugin-Hybrid Mercedes-Benz S500e arbeitet mit dem System Qualcomm Halo und dürfte als Wegbereiter für diese Technik dienen.

    12.10.201658 KommentareVideo

  28. Autonomes Fahren: Kartendienst Here testet Clouddienste in Iowa

    Autonomes Fahren: Kartendienst Here testet Clouddienste in Iowa

    Was in Deutschland die A9, wird in den USA die Interstate 380. Der Kartendienst Here will dort das Potenzial von vernetzten Autos testen. Vor allem für einen bestimmten Fahrzeugtyp.

    11.10.20165 Kommentare

  29. Luxuscoupé: Maserati baut schon an Elektroauto

    Luxuscoupé: Maserati baut schon an Elektroauto

    Die Traditionsmarke Maserati will voraussichtlich 2020 ein Elektroauto auf den Markt bringen - anders als Tesla aber keine Limousine.

    10.10.20168 Kommentare

  30. Vernetztes Fahren: Autofahrer wollen Fahrzeugdaten bereitwillig teilen

    Vernetztes Fahren: Autofahrer wollen Fahrzeugdaten bereitwillig teilen

    Das Geschäft mit Fahrzeugdaten soll in den nächsten 15 Jahren zu enormen Umsätzen führen. Wenn Autofahrer sich davon Vorteile versprechen, wollen die meisten sogar dafür zahlen.

    05.10.201615 Kommentare

  31. Generation EQ: Mercedes stellt Elektro-SUV mit 500 km Reichweite vor

    Generation EQ: Mercedes stellt Elektro-SUV mit 500 km Reichweite vor

    Mercedes hat auf dem Mondial de l'Automobile 2016 in Paris ein Elektroauto in Form eines SUV-Coupés vorgestellt. Der Generation EQ soll mit einer Akkuladung 500 km weit kommen und ist mit zwei Elektromotoren mit 400 PS ausgerüstet.

    30.09.2016173 KommentareVideo

  32. Open Location Platform: Here lässt Autos miteinander sprechen

    Open Location Platform: Here lässt Autos miteinander sprechen

    Autos sollen sich künftig gegenseitig vor Hindernissen wie Staus oder Unfällen warnen. Der Kartendienst Here hat eine Cloud-Plattform für die Fahrzeugkommunikation eingerichtet. Darüber sollen sich nicht nur die Autos der Eigner Audi, BMW und Daimler unterhalten.

    26.09.20163 Kommentare

  33. Sebastian Thrun: Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

    Sebastian Thrun: Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

    Udacity will ein eigenes selbstfahrendes Auto entwickeln. Hinter dem Projekt steckt Robotikspezialist Sebastian Thrun, der für Google am autonomen Fahrzeug forschte. Zudem plant die Onlineakademie des Unternehmens einen Miniabschluss in Automobiltechnik.

    19.09.20160 Kommentare

  34. Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt

    Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt

    Nie mehr zum Paketshop gehen: In Hamburg werden demnächst Roboter von Starship Technologies eingesetzt, die Pakete dann ausliefern, wann der Adressat möchte. Golem.de hat den Lieferroboter getroffen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    16.09.2016119 KommentareVideoAudio

  35. Vision Van: Daimler entwickelt Lieferwagen mit Drohnenlandeplatz

    Vision Van: Daimler entwickelt Lieferwagen mit Drohnenlandeplatz

    Ein Lieferwagen, mehrere Lieferanten: Daimler hat einen elektrisch betriebenen Lieferwagen mit zwei Lieferdrohnen entwickelt. Der Copter soll den Fahrer bei der Zustellung der Pakete unterstützen.

    07.09.20168 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Formel 1 mit Hybridantrieb
    Elektrische Zahnbürsten klingen besser
    Formel 1 mit Hybridantrieb: Elektrische Zahnbürsten klingen besser

    Motorsportpuristen vermissen den Klang der hochdrehenden Saugmotoren in der Formel 1. Der neue Antriebsstrang der Rennwagen quetscht aus einem Drittel weniger Treibstoff eine vergleichbare Leistung - dank Turbo und zwei Elektromotoren. Golem.de hat sich den Antrieb erklären lassen. Von Werner Pluta

  2. Roboterauto
    Autonom auf den Spuren von Bertha Benz
    Roboterauto: Autonom auf den Spuren von Bertha Benz

    Mercedes ist zum 125. Jubiläum von Bertha Benz' Pionierfahrt die Strecke von Mannheim nach Pforzheim mit einem Roboterauto gefahren. Projektleiter Eberhard Kaus hat Golem.de erklärt, wie aus einer S-Klasse ein Roboterauto wurde.

  3. Autonomes Fahren
    Hände weg vom Lenkrad - der Lkw steuert selbst
    Autonomes Fahren: Hände weg vom Lenkrad - der Lkw steuert selbst

    Stundenlange Fahrten auf der Autobahn können ganz schön müde machen. Lkw-Hersteller wollen Fahrer auf langen Strecken entlasten: Auf der Autobahn steuert sich der Lastwagen selbst. Golem.de ist ins Fahrerhaus geklettert.

  4. Actros mit Highway Pilot
    Autonom fahren fühlt sich normal an
    Actros mit Highway Pilot: Autonom fahren fühlt sich normal an

    Hände weg vom Steuer: Erstmals ist ein Lkw teilautomatisiert auf der Autobahn gefahren. Die Jungfernfahrt unternahm Daimler-Vorstand Wolfgang Bernhard mit Winfried Kretschmann. Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg sagte später, das teilautomatisierte Fahren habe sich ganz normal und sicher angefühlt.


Gesuchte Artikel
  1. Spieletest: Metal Gear Solid 4 - schleichender Senior
    Spieletest: Metal Gear Solid 4 - schleichender Senior

    Elitesoldat Solid Snake zieht in Metal Gear Solid 4 wieder in den Krieg und schleicht durch packende Einsätze. Außerdem steht er im Mittelpunkt einer teils irrwitzigen Handlung, die sich um Genetik, Kriegsindustrie, doppelte Identität, Magen-Darm-Erkrankungen, Liebe, Hass, Familienbande, Politik im Nahen Osten, Moral, Hightech und Alterungserscheinungen dreht.
    (Metal Gear Solid 4)

  2. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled)

  3. Mozilla
    Schneller surfen mit Firefox-13-Beta
    Mozilla: Schneller surfen mit Firefox-13-Beta

    Schneller surfen im Web verspricht Mozilla mit der Beta von Firefox 13. Neue und verbesserte Funktionen sollen Nutzer schneller dahin bringen, wo sie hinwollen. Zudem ist SPDY nun aktiviert.
    (Firefox 13)

  4. Windows 9 oder nur 8.1?
    Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?
    Windows 9 oder nur 8.1?: Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?

    Microsoft arbeitet bereits an "Blue", dem Nachfolger von Windows 8. Schon im kommenden Jahr könnte Blue erscheinen.
    (Windows 9)

  5. Office 2013
    Kostenlose Upgrades für Käufer von Office 2010
    Office 2013: Kostenlose Upgrades für Käufer von Office 2010

    Wer ab jetzt bis zum 30. April 2013 Microsoft Office 2010, Office für Mac 2011, Office Visio 2010 oder Office Project 2010 kauft, erhält die kommende Version des jeweiligen Produkts kostenlos als Download.
    (Office 2013)

  6. Noch 2013
    Google Glass soll unter 1.500 US-Dollar kosten
    Noch 2013: Google Glass soll unter 1.500 US-Dollar kosten

    Google hat erstmals einen ungefähren Preis und das Erscheinungsdatum für seine Augmented-Reality-Brille Google Glass auf dem Markt genannt.
    (Google Glass)

  7. HTC Desire 300
    Neues Einsteiger-Smartphone mit Blink Feed
    HTC Desire 300: Neues Einsteiger-Smartphone mit Blink Feed

    HTC bringt mit dem Desire 300 ein neues Android-Smartphone im Einsteigerbereich, das mit dem News-Ticker Blink Feed, aber ohne HTC Zoe kommt. Das interessantere Desire 601 wird HTC leider nicht in Deutschland veröffentlichen.
    (Htc Desire 300)


Verwandte Themen
Here, Brennstoffzellenauto, Waymo, Starship Technologies, BMW, VW, Android Auto, Ford, OAA, Audi, Nissan, Renault, Better Place, Mazda

RSS Feed
RSS FeedMercedes Benz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige