Abo
Anzeige

Marissa Mayer

Artikel
  1. Verizon: 1.000 Entlassungen bei Yahoo und AOL nach Übernahme

    Verizon: 1.000 Entlassungen bei Yahoo und AOL nach Übernahme

    Übernahmen bedeuten für viele Beschäftigte oft den Verlust ihres Arbeitsplatzes. Verizon wird jetzt bei Yahoo und AOL massiv Stellen abbauen.

    08.06.201710 Kommentare

  2. Verizon: Yahoo und AOL werden zu Oath

    Verizon: Yahoo und AOL werden zu Oath

    Oath wird das gemeinsame Unternehmen von AOL und Yahoo heißen, das Verizon gehört. Ob der Name Yahoo bestehen bleibt, ist offen. Der Abschied von Marissa Mayer ist dagegen gewiss.

    04.04.20176 Kommentare

  3. Goldener Fallschirm: Marissa Mayers schwerer Abschied mit 23 Millionen Dollar

    Goldener Fallschirm: Marissa Mayers schwerer Abschied mit 23 Millionen Dollar

    Weil durch den Verkauf von Yahoo ihr Job als Vorstandchefin endet, bekommt Marissa Mayer ein großes Abfindungspaket. Zuvor hatte sie auf 14 Millionen US-Dollar verzichtet.

    14.03.201721 Kommentare

Anzeige
  1. Yahoo: Marissa Mayer verzichtet wegen Hacks auf Bonuszahlungen

    Yahoo: Marissa Mayer verzichtet wegen Hacks auf Bonuszahlungen

    Die Hacks von mehr als einer Milliarde Yahoo-Accounts verringern das Einkommen von Yahoo-Chefin Marissa Mayer. In einer unabhängigen Untersuchung der Angriffe werden schwere Vorwürfe gegen das Management des Unternehmens erhoben.

    02.03.201712 Kommentare

  2. Yahoo: US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Yahoo  : US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Erstmals ermittelt die US-Börsenaufsicht gegen ein Unternehmen, weil es nicht korrekt und frühzeitig über einen Hackerangriff berichtet hat. Die Ermittlungen könnten den Abschluss der Übernahme von Yahoo durch Verizon stören. Yahoo selbst spricht von Verzögerungen.

    23.01.20172 Kommentare

  3. Die Woche im Video: Gamer, füllt eure Sparschweine!

    Die Woche im Video: Gamer, füllt eure Sparschweine!

    Golem.de-Wochenrückblick Der designierte US-Präsident trumpelt auf den Medien herum und Preise steigen - aber zum Trost erscheint Nintendos neue Konsole mit Zelda: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    14.01.20173 KommentareVideo

  1. Umbenennung in Altaba: Yahoo verliert Marissa Mayer

    Umbenennung in Altaba: Yahoo verliert Marissa Mayer

    Yahoo ist Geschichte: Ein Großteil des Unternehmen wird nach dem Verkauf an Verizon in Altaba umbenannt. Vorstandsvorsitzende Marissa Mayer und weitere Manager verlassen den Internetpionier.

    10.01.201786 Kommentare

  2. Verizon: Yahoo soll nach Hack 1 Milliarde US-Dollar billiger werden

    Verizon: Yahoo soll nach Hack 1 Milliarde US-Dollar billiger werden

    Yahoo dürfte wegen des verheimlichten Hacks weniger von Verizon bekommen. Doch über den Angriff war in den Medien berichtet worden.

    07.10.20167 Kommentare

  3. Überwachung: Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Überwachung: Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Mehrere ehemalige Mitarbeiter beschuldigen Yahoo, für die Geheimdienste ein geheimes, weitreichendes Überwachungsprogramm gegen die eigenen Kunden entwickelt zu haben. Damit soll sämtlicher Mailverkehr durchsucht worden sein. Es gibt aber auch Zweifel an dieser Darstellung.

    05.10.20163 Kommentare

  1. 500-Millionen-Hack: Yahoo sparte an der Sicherheit

    500-Millionen-Hack: Yahoo sparte an der Sicherheit

    Marissa Mayer verteilte bei Yahoo kostenfreie iPhones und teures Catering - an der Sicherheit wurde aber offenbar gespart. Außerdem bezweifelt eine Sicherheitsfirma, dass Yahoo wirklich von einem staatlichen Akteur gehackt wurde.

    29.09.201624 Kommentare

  2. Marissa Mayer: Yahoo-Chefin will bleiben

    Marissa Mayer: Yahoo-Chefin will bleiben

    Nach dem Verkauf an Verizon für 4,83 Milliarden US-Dollar hofft die Yahoo-Chefin, von den neuen Eignern weiter beschäftigt zu werden. Nach vielen Entlassungswellen unter ihrer Führung sagte sie dennoch, dass sie persönlich plane zu bleiben.

    26.07.20160 Kommentare

  3. Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

    24.07.201623 Kommentare

  1. Verkauf: Noch drei Bieter für Yahoo übrig

    Verkauf: Noch drei Bieter für Yahoo übrig

    Noch von zwei bis drei Bietern wird ein endgültiges Angebot für Yahoo erwartet. Die Internetfirma könnte für weniger als 4 Milliarden US-Dollar an Verizon gehen oder zerschlagen werden.

    20.07.20160 Kommentare

  2. Preis: Verkauf von Yahoo gefährdet

    Preis: Verkauf von Yahoo gefährdet

    Die Yahoo-Kaufinteressenten wollen, seit sie Interna aus einem Treffen mit Marissa Mayer kennen, weit weniger zahlen als die Eigner erwarten. Der Verkauf könnte auch noch komplett scheitern.

    20.05.201620 Kommentare

  3. Verizon Communications: Nur wenige verbleibende Bieter für Yahoo

    Verizon Communications: Nur wenige verbleibende Bieter für Yahoo

    Die meisten der Kaufinteressenten haben sich gegen ein Angebot für Yahoo entschieden. Auch der Google-Dachkonzern Alphabet will nach der Prüfung der internen Geschäftszahlen keine Übernahmen mehr.

    18.04.20162 Kommentare

  1. Alphabet: Google prüft wohl Kaufangebot für Yahoo

    Alphabet: Google prüft wohl Kaufangebot für Yahoo

    Yahoo-Chefin Marissa Mayer könnte nach einer Übernahme wieder zu Google gehören. Sie war 13 Jahre lang bei Google beschäftigt und die 20. Angestellte des Unternehmens. Verizon würde Mayer im Falle einer Übernahme rausschmeißen.

    08.04.201628 Kommentare

  2. Frist: Rund 40 Firmen wollen Yahoo kaufen

    Frist: Rund 40 Firmen wollen Yahoo kaufen

    Bis in zwei Wochen sollen einem Medienbericht zufolge alle Kaufinteressenten von Yahoo konkrete Angebote vorlegen. Microsoft ist an den Gesprächen beteiligt, auch Yahoo-Chefin Marissa Mayer könnte sich an einem Buy-out beteiligen.

    29.03.201619 Kommentare

  3. Marissa Mayer: Yahoo erwägt Verkauf von Webgeschäft

    Marissa Mayer: Yahoo erwägt Verkauf von Webgeschäft

    Yahoos Chefin Marissa Mayer startet einen letzten Versuch zur Rettung des Internet-Urgesteins. Ein Verkauf zentraler Anteile gilt nun als "strategische Alternative". Konkrete Schritte dafür gibt es aber noch nicht.

    03.02.201615 Kommentare

  4. Kostensenkung: Yahoo will angeblich jeden sechsten Mitarbeiter entlassen

    Kostensenkung: Yahoo will angeblich jeden sechsten Mitarbeiter entlassen

    Die Entlassungswelle bei Yahoo soll weitergehen. Firmenchefin Marissa Mayer will damit offenbar den Druck der Investoren reduzieren und das Unternehmen profitabler machen.

    02.02.20165 Kommentare

  5. Screen: Yahoo schließt seine Streamingplattform

    Screen: Yahoo schließt seine Streamingplattform

    Nach hohen Verlusten schaltet Yahoo seine Streamingplattform ab. Das Projekt war Kernstück der Videostrategie von Yahoo-Chefin Marissa Mayer. Yahoo hat über 100 Millionen US-Dollar für die Produktion eigener Shows ausgegeben und hohe Verluste erzielt.

    05.01.201612 Kommentare

  6. Springowl: Yahoo-Investor will 75 Prozent der Beschäftigten entlassen

    Springowl: Yahoo-Investor will 75 Prozent der Beschäftigten entlassen

    Ein Yahoo-Investor will den Großteil der Beschäftigten und Firmenchefin Marissa Mayer entlassen. Ein weiterer Investor drängt auf einen schnellen Verkauf.

    14.12.201513 Kommentare

  7. Aufspaltung: Yahoo findet erste Kaufinteressenten

    Aufspaltung: Yahoo findet erste Kaufinteressenten

    Yahoo Mail, Yahoo News und Flickr sind für mehrere Bieter von Interesse. Der Verwaltungsrat von Yahoo hat erste mögliche Käufer gefunden. Marissa Mayer hat den Turnaround nicht geschafft.

    03.12.201517 Kommentare

  8. Alibaba: Yahoo soll zerschlagen und verkauft werden

    Alibaba: Yahoo soll zerschlagen und verkauft werden

    Die Eigner von Yahoo haben die Geduld mit Firmenchefin Marissa Mayer verloren. Das Unternehmen soll einem Zeitungsbericht zufolge verkauft und aufgespalten werden. Doch einen Wert haben nur die Beteiligungen an Alibaba und Yahoo Japan.

    02.12.201577 Kommentare

  9. Bing: Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

    Bing: Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

    Yahoo kann ab Oktober 2015 den Suchmaschinen-Pakt mit Microsofts Bing jederzeit beenden. Yahoo könnte dann selbst versuchen, in dem Bereich etwas aufzubauen.

    21.04.201512 Kommentare

  10. Bing: Yahoo und Microsoft lockern Suchpartnerschaft

    Bing: Yahoo und Microsoft lockern Suchpartnerschaft

    Yahoo-Chefin Marissa Mayer hat den Suchmaschinenpakt mit Microsoft neu gestaltet: Er ist nun nicht mehr exklusiv. Suchmaschinen seien ein unglaublich wichtiger Teil von Yahoo, das eine Renaissance plane, bemerkt sie dazu.

    16.04.201510 Kommentare

  11. Yahoo: Alibaba und die 40 Milliarden

    Yahoo: Alibaba und die 40 Milliarden

    Yahoo gründet seine Anteile an Alibaba in ein separates Unternehmen aus. So spart das Internetunternehmen Steuern. Der Alibaba-Anteil macht fast 85 Prozent von Yahoos Börsenwert aus.

    28.01.20156 Kommentare

  12. Safari: Apple sucht neuen Partner für Internetsuche

    Safari: Apple sucht neuen Partner für Internetsuche

    2015 läuft der Vertrag zwischen Apple und Google aus, der dem Suchmaschinenkonzern den Standardplatz im Safari-Browser sichert. Konkurrenten wie Yahoo und Microsoft bringen sich in Stellung, um Google abzulösen.

    26.11.201451 Kommentare

  13. Onlinewerbung: Yahoo übernimmt Videovermarkter für 640 Millionen US-Dollar

    Onlinewerbung: Yahoo übernimmt Videovermarkter für 640 Millionen US-Dollar

    Mit den Gewinnen aus dem Alibaba-Börsengang geht Yahoo auf Einkaufstour. Die Firma Brightroll soll dem Unternehmen Werbeeinnahmen auf einem boomenden Sektor sichern.

    12.11.20140 Kommentare

  14. Bash-Lücke: Server von Yahoo, Winzip und Lycos gehackt

    Bash-Lücke  : Server von Yahoo, Winzip und Lycos gehackt

    Offenbar sind mehrere Server von Yahoo gehackt worden, allerdings nicht wie zunächst berichtet durch die Shellshock-Lücke. Trotzdem war der Exploit-Code von Shellshock im Spiel. Auch Lycos und die Winzip-Webseite sind betroffen.

    06.10.201422 Kommentare

  15. Drahtloser Strom: Ubeam legt Prototyp für drahtloses Laden vor

    Drahtloser Strom: Ubeam legt Prototyp für drahtloses Laden vor

    Die US-Firma Ubeam arbeitet an einer drahtlosen Ladetechnologie für Smartphones und Laptops. Nebenbei könnte das System die sichere Übertragung von Daten revolutionieren.

    07.08.201417 Kommentare

  16. Arbeit: Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

    Arbeit: Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

    Das Arbeiten im Homeoffice ist in Deutschland ein Standard geworden. Wo der Rechner der Beschäftigten auf dem Schreibtisch steht, wird immer unwichtiger.

    23.07.201426 Kommentare

  17. Quartalszahlen: Yahoo hängt weiter an Alibabas Tropf

    Quartalszahlen: Yahoo hängt weiter an Alibabas Tropf

    Der Internetpionier Yahoo ist weiter unter Druck: Die Umsätze im wichtigen Werbegeschäft brechen ein, während die Konkurrenz dazugewinnt. Die Anteile an Alibaba retten wieder einmal die Bilanz.

    17.07.20147 Kommentare

  18. Privacy: Yahoo schaltet Do Not Track ab

    Privacy: Yahoo schaltet Do Not Track ab

    Do Not Track wird ab sofort nicht mehr von Yahoo unterstützt. Es sei immer noch kein Standard und zudem kaum verbreitet, heißt es in einer knappen Mitteilung.

    02.05.201432 Kommentare

  19. Streaming: Yahoo möchte einen Youtube-Konkurrenten schaffen

    Streaming: Yahoo möchte einen Youtube-Konkurrenten schaffen

    Yahoo will mit unzufriedenen Youtube-Partnern eine konkurrierende Plattform aufbauen. Dafür laufen bereits Verhandlungen, in mehreren Monaten könnte es losgehen.

    29.03.201473 Kommentare

  20. Beteiligungen: Yahoo macht Gewinn fast nur mit Alibaba

    Beteiligungen: Yahoo macht Gewinn fast nur mit Alibaba

    Die Beteiligungen an der Alibaba Group und Yahoo Japan machen einen Großteil des Gewinns Yahoos aus. Die Blogging-Plattform Tumblr, die Yahoo für 1,1 Milliarden US-Dollar gekauft hat, bringt noch kaum Geld ein.

    29.01.201424 Kommentare

  21. Henrique de Castro: Marissa Mayer feuert Yahoo-Vizechef

    Henrique de Castro: Marissa Mayer feuert Yahoo-Vizechef

    Marissa Mayer hat ohne Begründung den Chief Operating Officer Henrique de Castro entlassen. Sie hatte mit ihrem Exkollegen von Google einen Vierjahresvertrag geschlossen, der de Castro 62 Millionen US-Dollar einbringen sollte.

    16.01.201428 Kommentare

  22. Sicherheit: Google und Yahoo forcieren Verschlüsselung

    Sicherheit: Google und Yahoo forcieren Verschlüsselung

    Die beiden Internetkonzerne Google und Yahoo setzen die Verschlüsselung für ihre Kunden schneller um als bisher. Google hat seine RSA-Schlüssellänge auf 2.048 Bit erhöht, Yahoo will SSL-Verschlüsselung bis zum Ende des ersten Quartals 2014 als Standard umsetzen.

    19.11.201311 Kommentare

  23. Forced Ranking: Microsoft stellt umstrittene Mitarbeiterbewertung ein

    Forced Ranking: Microsoft stellt umstrittene Mitarbeiterbewertung ein

    Microsoft schafft die Mitarbeiter-Ranking-Methoden ersatzlos ab, die das Unternehmen 2006 eingeführt hat. Die Manager mussten dabei ihre Mitarbeiter zu festgelegten Prozentsätzen in Leistungsklassen einsortieren, was offenbar häufig zu einem Gegeneinander statt zu einem Miteinander führte.

    13.11.201323 Kommentare

  24. Forced Rankings: Marissa Mayer eckt mit Mitarbeiterbeurteilung an

    Forced Rankings: Marissa Mayer eckt mit Mitarbeiterbeurteilung an

    Yahoos Chefin Marissa Mayer hat sich mit dem von ihr eingeführten Werkzeug zur Mitarbeiterbeurteilung offenbar wenig Freunde im Unternehmen gemacht. Führungskräfte bewerten dabei ihre Mitarbeiter und teilen sie in Leistungsgruppen ein. Die Schlechtesten werden angeblich gefeuert.

    12.11.2013143 Kommentare

  25. Klage: Yahoo will aus Suchpartnerschaft mit Microsoft ausbrechen

    Klage: Yahoo will aus Suchpartnerschaft mit Microsoft ausbrechen

    Yahoo und Microsoft verklagen sich gegenseitig wegen ihrer Suchmaschinenpartnerschaft. Yahoo wollte die Vereinbarung in zwei Märkten nicht wie geplant umsetzen, wurde aber jetzt gezwungen, den Vertrag genau einzuhalten.

    22.10.201331 Kommentare

  26. Prism-Skandal: Zuckerberg empört über NSA und US-Regierung

    Prism-Skandal: Zuckerberg empört über NSA und US-Regierung

    Mark Zuckerberg und Marissa Mayer haben beim Techcrunch Disrupt über die Zusammenarbeit von Facebook und Yahoo mit der NSA gesprochen. "Offen gesagt meine ich, dass die Regierung die Sache vergeigt hat", sagte Zuckerberg.

    12.09.201352 Kommentare

  27. Übernahme: Yahoo will die Suche bei Flickr mit IQ Engines verbessern

    Übernahme: Yahoo will die Suche bei Flickr mit IQ Engines verbessern

    Yahoo hat den Entwickler von Bilderkennungssoftware IQ Engines übernommen. Wie das Startup mitteilt, sollen dessen Mitarbeiter das Flickr-Team unterstützen. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt.

    25.08.20131 Kommentar

  28. Rockmelt: Yahoo kauft Browser-Hersteller und schließt ihn

    Rockmelt: Yahoo kauft Browser-Hersteller und schließt ihn

    Yahoo hat den erfolglosen Browser-Hersteller Rockmelt übernommen. Das Unternehmen schaltet seine Produkte bis Ende August 2013 ab. Marissa Mayer ging es um die Entwickler bei Rockmelt.

    03.08.201397 Kommentare

  29. Homeoffice: Microsoft schließt drei Standorte in Deutschland

    Homeoffice: Microsoft schließt drei Standorte in Deutschland

    Microsoft macht seine Standorte Bad Homburg, Böblingen und Hamburg zu. Alle Beschäftigten sollen ins Homeoffice wechseln.

    01.08.201347 Kommentare

  30. Intelligente Inbox: Yahoo kauft Xobni

    Intelligente Inbox: Yahoo kauft Xobni

    Yahoo übernimmt Xobni, ein 2006 gegründetes Unternehmen, das die Inbox von Outlook, Gmail, iOS und Android nach eigenen Angaben intelligenter macht. Der Name Xobni liest sich rückwärts als "Inbox".

    04.07.20134 Kommentare

  31. Storytelling: Yahoo kauft Qwiki

    Storytelling: Yahoo kauft Qwiki

    Yahoo übernimmt die Videosharingplattform Qwiki. Über eine iPhone-App können Qwiki-Nutzer aus Fotos und Videos Filme erstellen und mit anderen teilen.

    03.07.20133 Kommentare

  32. Überwachungsskandal: NSA hört offenbar Telefone ohne Gerichtsbeschluss ab

    Überwachungsskandal  : NSA hört offenbar Telefone ohne Gerichtsbeschluss ab

    Die NSA hat laut einem US-Abgeordneten bestätigt, dass der Geheimdienst Telefonate ohne Gerichtsbeschluss abhört - auch von US-Bürgern. Welche das sind, entscheidet jeweils ein NSA-Analyst. Derweil streiten Google und Twitter mit Microsoft um die Veröffentlichung der Fisa-Anfragen.

    16.06.2013120 Kommentare

  33. Webmail: Yahoo schaltet Classic-Interface ab und analysiert E-Mails

    Webmail: Yahoo schaltet Classic-Interface ab und analysiert E-Mails

    Yahoo schaltet das alte Webmail-Interface seines E-Mail-Dienstes ab und verlangt von Nutzern, neuen Benutzungsbedingungen zuzustimmen, die das Scannen und Analysieren von ein- und ausgehenden E-Mails erlauben. Wer das nicht will, muss künftig auf den Dienst verzichten.

    03.06.201320 Kommentare

  34. Video: Yahoo gibt Angebot für Hulu ab

    Video: Yahoo gibt Angebot für Hulu ab

    Nach dem Kauf von Tumblr bietet Yahoo jetzt auch für die Video-on-Demand-Plattform Hulu. Das Unternehmen ist rund 2 Milliarden US-Dollar wert.

    25.05.201319 Kommentare

  35. Yahoo: Flickr mit einem kostenlosen TByte für Fotos

    Yahoo: Flickr mit einem kostenlosen TByte für Fotos

    Yahoo hat seinen Fotosharingdienst Flickr überarbeitet und bietet nun jedem Nutzer kostenlos 1 TByte Speicher für seine Fotos und Videos an. Das soll für eine Viertelmillion Bilder mit 14 Megapixeln reichen. Auch die Android-App wurde erneuert.

    21.05.201344 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Marissa Mayer
    Google-Managerin wird Chefin von Yahoo
    Marissa Mayer: Google-Managerin wird Chefin von Yahoo

    Marissa Mayer wird künftig als Vorstandsvorsitzende die Geschicke von Yahoo lenken. Sie war 13 Jahre lang bei Google beschäftigt und die 20. Angestellte des Unternehmens.


Gesuchte Artikel
  1. Kepler
    Wissenschaftler entdecken begrenzt haltbaren Exoplaneten
    Kepler: Wissenschaftler entdecken begrenzt haltbaren Exoplaneten

    Das Weltraumteleskop Kepler hat einen Exoplaneten entdeckt, der einen Schweif hinter sich herzieht. Der besteht aus Staub, der sich von der Oberfläche löst - der Planet wird in 100 Millionen Jahren verschwunden sein.
    (Exoplaneten)

  2. Sony Xperia Go
    Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro
    Sony Xperia Go: Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro

    Sony hat mit dem Xperia Go ein Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung vorgestellt. Das gegen Staub, Schmutz und Spritzwasser geschützte Smartphone wird noch mit Android 2.3 alias Gingerbread ausgeliefert.
    (Sony Xperia Go)

  3. Golem.de guckt
    Welt am Draht
    Golem.de guckt: Welt am Draht

    Die Radio- und TV-Woche vom 4. bis 10. Juni ist eher mau, wartet aber mit dem Original-Welt-am-Draht auf und einer Schwarzmaler-Dokumentation über die Menschheit.
    (Welt Am Draht)

  4. SSD 840 Pro im Test
    Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden
    SSD 840 Pro im Test: Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden

    Samsungs SSD 840 Pro soll die erfolgreiche Serie 830 ablösen, dazu bietet sie nicht nur sehr viel Tempo, sondern auch AES-Verschlüsselung mit 256 Bit. Möglich macht das ein neuer Controller, der nicht von Sandforce stammt. Ein Kurztest.
    (Ssd Test)

  5. Suunto Ambit
    Eigene Apps für GPS-Sportuhr entwickeln
    Suunto Ambit: Eigene Apps für GPS-Sportuhr entwickeln

    Die Sportuhr Ambit von Suunto lässt sich nach einem Softwareupdate über ein einfaches Webinterface für die eigenen Zwecke umprogrammieren.
    (Suunto Ambit)

  6. Fabian T.
    Youporn-Chef verhaftet
    Fabian T.: Youporn-Chef verhaftet

    Der Chef des Onlinepornobetreibers Manwin ist auf Betreiben der Staatsanwaltschaft Köln in Belgien festgenommen worden. Es geht um nicht geleistete Steuerzahlungen. Manwin besitzt Youporn, Pornhub, XTube, MyDirtyHobby und Extremetube.
    (Youporn)


Verwandte Themen
Altaba, Rockmelt, Alibaba, Flipboard, Jack Ma, Yahoo, Verizon, Yahoo Mail, Hulu, Ad-Server, Google X, Yelp, Bing, Flickr

Alternative Schreibweisen
Marissa Ann Mayer

RSS Feed
RSS FeedMarissa Mayer

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige