Abo
  • Services:

Beteiligungen: Yahoo macht Gewinn fast nur mit Alibaba

Die Beteiligungen an der Alibaba Group und Yahoo Japan machen einen Großteil des Gewinns Yahoos aus. Die Blogging-Plattform Tumblr, die Yahoo für 1,1 Milliarden US-Dollar gekauft hat, bringt noch kaum Geld ein.

Artikel veröffentlicht am ,
Marissa Mayer im Januar 2014
Marissa Mayer im Januar 2014 (Bild: Ruben Sprich/Reuters)

Yahoo erzielt Gewinn hauptsächlich über seine Beteiligung an dem chinesischen E-Commerce-Konzern Alibaba und an Yahoo Japan. Der Gewinn aus Yahoos Beteiligungen stieg von 149 Millionen US-Dollar auf 222 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg
  2. Software AG, Darmstadt

Im vierten Quartal 2013 konnte Yahoo den Gewinn um 28 Prozent auf 348,2 Millionen US-Dollar (33 Cent pro Aktie) erhöhen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 272,3 Millionen US-Dollar (33 Cent pro Aktie). Der Umsatz fiel um 5,9 Prozent auf 1,27 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz mit Suchmaschinenwerbung wuchs um 8 Prozent auf 461 Millionen US-Dollar.

Yahoo hält noch eine Beteiligung von rund 24 Prozent an Alibaba. Das chinesische Unternehmen erwägt einen Börsengang. Der US-Internetkonzern hatte im August 2012 Anteile an Alibaba verkauft und einen Großteil des Erlöses in Höhe von 4,5 Milliarden US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüttet. Im Oktober 2011 hatte Alibaba-Chef Jack Ma erklärt, Yahoo kaufen zu wollen. "Unser Unternehmen, die Alibaba Group, ist sehr wichtig für Yahoo, und Yahoo ist sehr wichtig für uns." Doch aus der Übernahme wurde nichts.

Yahoo versucht, neue Geschäftsfelder zu erschließen, und übernahm im Mai 2013 für 1,1 Milliarden US-Dollar die Blogging-Plattform Tumblr. Die Plattform generiere aber noch keinen bedeutenden Umsatz, erklärte das Unternehmen bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen. Auf Tumblr können Nutzer Fotos, Texte und Videos veröffentlichen. Mit einem Klick lassen sich Einträge von anderen Nutzern auf dem eigenen Tumblr-Blog veröffentlichen. Die Verweildauer der Tumblr-Nutzer sei um fast 50 Prozent angestiegen, erklärte Yahoo.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 185€ (Bestpreis!)
  2. 131,99€ (Vergleichspreis 159,90€)
  3. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  4. für 180€ mit Gutschein: GSP600 (Vergleichspreis 235,99€)

tibrob 04. Feb 2014

Ich persönlich habe nichts gegen Yahoo ... ich mag nur die Mayer nicht besonders. Das...

Ipa 31. Jan 2014

Ich verkaufe bei Taobao, Aliexpress, DHgate und Alibaba. Mache bei denen einzeln mehr...

AlexanderSchäfer 30. Jan 2014

Man sieht doch, dass sich mit der Suchmaschine und dem Webangebot fast kein Geld machen...

bstea 29. Jan 2014

Also die Auslandsnachrichten sind großartig, ich wüsste keine Quelle die in der Regelmä...

tibrob 29. Jan 2014

Aber auch das ist irgendwann aufgebraucht, um sinnvolle oder größere Investitionen zu...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /