Abo
  • IT-Karriere:

Verizon: 1.000 Entlassungen bei Yahoo und AOL nach Übernahme

Übernahmen bedeuten für viele Beschäftigte oft den Verlust ihres Arbeitsplatzes. Verizon wird jetzt bei Yahoo und AOL massiv Stellen abbauen.

Artikel veröffentlicht am ,
Yahoo wird ein Teil von Verizon.
Yahoo wird ein Teil von Verizon. (Bild: Verizon)

Bei Yahoo und AOL werden im Zuge der Übernahme durch Verizon 1.000 Arbeitsplätze abgebaut. Das berichtet das Onlinemagazin Recode unter Berufung auf mehrere informierte Personen. Damit werden weniger als 20 Prozent der Arbeitsplätze im Gesamtunternehmen reduziert. Das Unternehmen hat die Informationen nicht kommentiert. Recode verfügt über hervorragende Kontakte in das Unternehmen Yahoo und in das Management. In den Bereichen Personalwesen, Finanzen, Marketing und allgemeine Verwaltung gibt es Redundanzen.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. CBM Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V., Bensheim

Verizon hatte Yahoo für 4,8 Milliarden US-Dollar gekauft, den Preis aber um 350 Millionen US-Dollar reduziert, als ein Einbruch in die Nutzerdaten von Yahoo bekanntwurde. Verizon erwarb bereits im Mai 2015 AOL für 4,4 Milliarden US-Dollar.

Mayer geht dagegen mit über 200 Millionen US-Dollar

Die bisherige Yahoo-Chefin Marissa Mayer wird nach Abschluss der Übernahme Verizon verlassen. Mayer erhält durch den Verkauf des Kerngeschäfts von Yahoo an Verizon rund 23 Millionen US-Dollar. Mayer habe ein Anrecht auf eine Abfindung von 3 Millionen US-Dollar und Aktien im Wert von fast 20 Millionen Dollar, weil mit der Übernahme ihre Anstellung als Vorstandschefin "ohne Grund" ende. Das hatte das Unternehmen in einer Pflichtmitteilung bekanntgegeben.

Am heutigen 8. Juni sollen die Aktionäre über die Übernahme durch Verizon abstimmen. Der Topmanagerin, deren Leistung in fünf Jahren an der Spitze des Internetkonzerns umstritten ist, soll der Verkauf rund 186 Millionen US-Dollar einbringen. Das geht aus einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht hervor, über die das Wall Street Journal berichtet hatte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  2. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...
  3. (aktuell u. a. AKRacing Masster Premium Gaming-Stuhl für 269,00€, QPAD OH-91 Headset für 49...
  4. 99€

Karmageddon 09. Jun 2017

Bekommen die 1000 Angestellten, die jetzt auch "ohne Grund" gehen müssen, auch jeweils 3...

goto10 08. Jun 2017

Das gilt aber nicht für Kommentare oder? *scnr* Der TO hat die 186 überlesen, ich habe...

miauwww 08. Jun 2017

Für den Murks bekommt Mayer noch den goldenen Händedruck.


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019)

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
Jira, Trello, Asana, Zendesk
Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.
Von Sascha Lewandowski

  1. Anzeige Wie ALDI SÜD seine IT personell neu aufstellt
  2. Projektmanagement An der falschen Stelle automatisiert

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /