Abo
  • Services:
Anzeige
Yahoo
Yahoo (Bild: Denis Balibouse/Reuters)

Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden

Yahoo
Yahoo (Bild: Denis Balibouse/Reuters)

Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

Der Verkauf von Yahoo an Verizon Communications für rund 5 Milliarden US-Dollar steht bevor. Das berichten das Wall Street Journal und die britische Financial Times sowie weitere Medien unter Berufung auf informierte Kreise. Ein Verkauf könnte in den nächsten Tagen erreicht werden.

Anzeige

Der Bieterwettstreit soll von Seiten Verizon Communications mit großer Härte geführt werden, erklärten Beteiligte der Financial Times.

Andere Bieter können noch Gebote machen, und ein Kauf von Verizon sei noch nicht sicher, erklärten die Quellen dem Wall Street Journal: "Um die Integrität des Prozesses aufrecht zu erhalten, werden wir erst kommentieren, wenn eine Vereinbarung geschlossen ist."

Verizon hatte mehrfach bestätigt, Interesse an Yahoo zu haben. Verizon-Chef Lowell McAdam hatte auf CNBC erklärt, ein Angebot zu prüfen, wenn der Preis stimme. Verizon kaufte AOL im Mai 2015 für 4,4 Milliarden US-Dollar. Damit wollte der Konzern in den Bereichen mobiles Video und Anzeigen wachsen. AOL Chief Executive Officer Tim Armstrong war ein Kollege von Marissa Mayer bei Google, die vor vier Jahren als Firmenchefin zu Yahoo wechselte.

Was ist das Kerngeschäft von Yahoo?

Yahoo Mail und Yahoo News sind laut Comscore zusammen die drittgrößten Websites in den USA mit 210 Millionen Besuchern im Oktober 2015. Die beiden Websites liegen nur hinter Google und Facebook. Yahoo besitzt auch Medienwebsites, die Fotoplattform Flickr und das im Mai 2013 für 1,1 Milliarden US-Dollar übernommene Blogging-Tool Tumblr. Laut Bloomberg bedeutet dies insgesamt eine Milliarde Nutzer.

Der größte Teil des Börsenwertes von Yahoo in Höhe von 35 Milliarden US-Dollar besteht aus Beteiligungen in Asien an Alibaba und Yahoo Japan. Diese Bereiche stehen in dem laufenden Bieterwettstreit nicht zum Verkauf.


eye home zur Startseite
DY 25. Jul 2016

Man lässt eine Zahl fallen und gut ist. Möglichst hoch, wenn man den Laden haben will...

chefin 25. Jul 2016

Es gibt da drausen 10 ultrareiche durch Börsenspekulationen und 1 Million die es werden...

blubberer 25. Jul 2016

Wie schön, wenn Menschen immer nur ihre begrenzte Wahrnehmung nutzen und alles, was au...

blaub4r 24. Jul 2016

Das war mein Gedanke beim Lesen der News ...

tibrob 24. Jul 2016

Hoffentlich gibt's neue CD's ... meine Untersetzer werden knapp.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BENTELER-Group, Düsseldorf
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    bernstein | 21:04

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 21:03

  3. Mehr Kompexität?

    DY | 20:59

  4. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    __destruct() | 20:59

  5. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Xar | 20:52


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel