Abo
Anzeige
1.961 Display Artikel
  1. Farbiges OLED wiegt 6 Gramm und lässt sich zusammenrollen

    Farbiges OLED wiegt 6 Gramm und lässt sich zusammenrollen

    Vier Zoll in der Diagonale, nur 0,1 mm dick und 6 Gramm schwer ist das farbige Aktiv-Matrix-OLED (AMOLED), das die Universal Display Corporation jetzt vorstellt. Als Träger kommt eine flexible Metallfolie zum Einsatz, so dass sich das Display zusammenrollen lässt.

    08.02.200627 Kommentare

  1. BenQ: Display mit Helligkeitsmesser zur Kalibrierung

    Mit dem 19-Zoll-Display FP91R hat BenQ ein Gerät vorgestellt, dessen Farbwiedergabe mit einem Helligkeitsmesser kalibriert wird, womit man die im Laufe der Zeit stattfindende Abschwächung der Hintergrundbeleuchtung des Displays kompensieren kann.

    06.02.20065 Kommentare

  2. 50 Meter: LED-Display auf dem Axel-Springer-Haus in Berlin

    50 Meter: LED-Display auf dem Axel-Springer-Haus in Berlin

    Auf dem Dach des Axel-Springer-Hauses in Berlin-Kreuzberg wurde am 1. Februar 2006 das nach Angaben des Verlages größte LED-Display Europas in Betrieb genommen. Es wiegt 16,7 Tonnen und besteht aus 9.676.800 einzelnen LEDs.

    02.02.200649 Kommentare

Anzeige
  1. BenQ: 20-Zoll-Display mit 12 Millisekunden Schaltzeit

    Mit dem FP2092 kündigt BenQ ein 20-Zoll-Display im Format 4:3 an, das eine für diese Bildschirmgröße übliche Auflösung von 1600 x 1200 Pixeln bietet. Das Panel bietet laut Herstellerangaben eine Schaltzeit von 12 Millisekunden.

    02.02.200615 Kommentare

  2. DVI-Verbindung per WLAN-Adapter

    Addlogix hat ein schnurloses DVI-Adapter-Paar entwickelt. Ohne aufwändige Verkabelung sollen sich so Bildinformationen per WLAN nach 802.11 b/g beispielsweise zwischen PC und Projektor übertragen lassen.

    01.02.200621 Kommentare

  3. 20-Zoll-Breitbild-Display von NEC

    Mit dem MultiSync 20WGX2 bietet NEC nun auch ein 20-Zoll-Display im Breitbild-Format 16:10. Im Vergleich zu einem klassischen 20-Zoll-Monitor ist das neue Modell 2,6 cm breiter.

    30.01.200627 Kommentare

  1. Samsung: 20-Zöller mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

    Samsung: 20-Zöller mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

    Displays mit hohen Schaltgeschwindigkeiten gibt es derzeit eher in den gebräuchlichen Diagonalen 17 bis 19 Zoll. Mit dem SyncMaster 204B stellt Samsung nun ein 20-Zoll-Gerät mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden vor.

    17.01.200664 Kommentare

  2. 19-Zoll-Breitbild-LCD von Asus

    19-Zoll-Breitbild-LCD von Asus

    Mit dem neuen WSXGA-Flachbildschirm PW191 will Asus vom Breitbild-LCD-Boom profitieren. Das im schwarzen Designgehäuse steckende 19-Zoll-LCD-Panel bietet eine Reaktionszeit von 8 ms und soll trotz "Hochglanzdarstellung" und entsprechend kräftiger Farben kaum spiegeln.

    17.01.200625 Kommentare

  3. 20-Zoll-Display von Yakumo mit DVI-Schnittstelle

    20-Zoll-Display von Yakumo mit DVI-Schnittstelle

    Yakumo hat mit dem "TFT 20 LXP" ein recht preisgünstiges Display mit einer Bildschirmdiagonale von 20 Zoll vorgestellt. Die Auflösung liegt bei für diese Geräteklasse typischen 1.600 x 1.200 Pixeln.

    12.01.200637 Kommentare

  1. Neues Breitbild-LCD im 19-Zoll-Format von V7

    V7 Videoseven will mit dem LCD "V7 L19WA" vor allem Besitzer von Unterhaltungs-PCs ansprechen, die Spiele und Filme im 16:9-Breitbildformat sehen und dafür nicht viel Geld ausgeben wollen. Die Auflösung beträgt 1.440 x 900 Bildpunkte, die Reaktionszeit liegt laut Hersteller bei 8 ms.

    10.01.200618 Kommentare

  2. Panasonic mit 103-Zoll-Plasma für 1080p

    Panasonic mit 103-Zoll-Plasma für 1080p

    Panasonic hat auf der CES 2006 in Las Vegas ein riesiges Plasma-Display mit einer Bildschirmdiagonalen von 103 Zoll vorgestellt. Dies sind umgerechnet ungefähr 261 cm. Das Display ist 227 cm breit und 128 cm hoch. Auch LG und Samsung zeigten fast genauso große Geräte.

    07.01.200669 Kommentare

  3. Display-Technik: Erstes SED bald auf dem Markt

    Das von Canon und Toshiba gemeinsam entwickelte "Surface Conduction Electron Emitter Display" (SED) ist kurz vor der Marktreife. Auf der CES 2006 zeigte Canon die in Konkurrenz zu Plasma-Displays und LCDs tretende und auf der IFA 2005 schon hinter verschlossenen Türen gezeigte Technik in Aktion.

    06.01.200654 Kommentare

  1. Schnelle, große LCDs von BenQ

    Schnelle, große LCDs von BenQ

    Zur CES wartet BenQ mit neuen LCDs auf, die sich unter anderem durch schnelle Reaktionszeiten auszeichnen oder ganz in Weiß auftreten - darunter auch das laut BenQ derzeit schnellste 19-Zoll-Display.

    05.01.20064 Kommentare

  2. HDMI soll schneller und bunter werden

    Schneller, bunter und näher am PC soll die neue Generation von HDMI sein, die derzeit entwickelt wird. Die sieben Gründer des "High-Definition Multimedia Interface" wollen die nächste Version von HDMI in der ersten Hälfte 2006 fertig stellen.

    03.01.200615 Kommentare

  3. DDCcontrol: "Knopflose" LC-Displays unter Linux steuern

    DDCcontrol ermöglicht es, auch unter Linux Monitore per Software fernzusteuern, um so etwa Helligkeit und Kontrast einzustellen. Das ist insbesondere dann hilfreich, wenn die Bedienung am Monitor selbst eher umständlich ist oder die Bedienung mangels Schaltflächen erst gar nicht möglich ist.

    27.12.20054 Kommentare

  1. BenQ: Weiteres 19-Zoll-Display mit 4 ms Reaktionszeit

    BenQ nimmt mit dem FP91GX ein weiteres 19-Zoll-Display mit einer Reaktionszeit von 4 Millisekunden (Gray-to-Gray) ins Programm. Das Display ist mit einer DVI-Schnittstelle ausgerüstet und bietet nach Herstellerangaben ein Kontrastverhältnis von 550:1.

    22.12.200521 Kommentare

  2. Dell bringt 30-Zoll-Display (Update)

    Dell hat für Januar ein 30-Zoll-Display angekündigt, das eine Konkurrenz für Apples 30-Zoll-Cinema-HD-Display darstellen wird. Das Breitbild-Display von Dell soll eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln bieten - genau wie Apples Gerät.

    22.12.200549 Kommentare

  3. 3-ms-LCD von ASUS

    3-ms-LCD von ASUS

    Mit dem nun erhältlichen PM17TU verspricht Asus ein schnelles 17-Zoll-LCD, mit dem vor allem Spielefans angesprochen werden sollen. Neben einer Reaktionszeit von 3 ms (Grau-zu-Grau) bietet der Flachbildschirm noch verschiedene Darstellungsmodi für Spiele, Filme und Anwendungen.

    21.12.200522 Kommentare

  4. Elektronisches Papier: iRex kündigt Lesegerät für 2006 an

    Elektronisches Papier: iRex kündigt Lesegerät für 2006 an

    Das Philips-Spin-Off iRex Technologies BV plant, 2006 ein dünnes Lesegerät mit elektronischer Tinte anzubieten, auf dem unterwegs bebilderte Nachrichten, elektronische Bücher, Hörbücher und Musik zur Verfügung stehen. Das 2001 gegründete niederländische Unternehmen arbeitet eng mit Philips und E-Ink zusammen und hat nun die zweite Finanzierungsrunde überstanden.

    20.12.200548 Kommentare

  5. Fraunhofer-Forscher arbeiten an transparenten OLEDs

    Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung (IAP) in Potsdam haben mit leuchtenden Polymeren transparente OLED-Anzeigen gebaut, die ausreichend hell und haltbar sein sollen, um an erste kommerzielle Anwendungen zu denken.

    19.12.200529 Kommentare

  6. Polymer-OLED mit halber Million Stunden Lebensdauer von CDT

    Cambridge Display Technology (CDT) hat zwei Meilensteine in der Entwicklung von Polymer-OLEDs erreicht: zwei besonders lang haltbare Verbindungen, darunter ein phosphoreszierendes Rot und ein langlebiges fluoreszierendes Blau.

    15.12.200514 Kommentare

  7. Fühlbare virtuelle Knöpfe für VWs

    Volkswagen hat von dem US-Unternehmen Immersion die TouchSense-Technologie lizenziert. Damit können virtuelle Knöpfe auf Touchscreens erfühlbar gemacht werden. Die Fahrzeuglenker sollen so, ohne große Ablenkung, wie auf herkömmlichen Schaltern und Knöpfen mittels taktilen Feedbacks agieren können.

    15.12.200530 Kommentare

  8. Schlüsselanhänger mit 1,1-Zoll-LCD für Fotos

    Schlüsselanhänger mit 1,1-Zoll-LCD für Fotos

    Es gibt bereits einige Hersteller, die digitale Bilderrahmen fertigen, die mit Speicherkarten befüllte Digitalbilder oder auch kurze Videoschnipsel wiedergeben. Der Händler Catcorner hat in Asien einen Schlüsselanhänger mit integriertem 1,1-Zoll-LCD ausgegraben, mit dem bis zu 56 Bilder am Hosenbund getragen werden können.

    08.12.200512 Kommentare

  9. Acer stellt drei neue LC-Displays vor

    Acer hat zwei neue 17-Zoll- sowie ein 19-Zoll-Display der "Value Line" vorgestellt. Diese verspricht hochwertige LCDs zu einem günstigen Preis. Die Modelle AL1717As und AL1917As bieten je 8 ms, das Modell AL1716As 12 ms Reaktionszeit.

    07.12.200527 Kommentare

  10. Elektronisches Papier: Flexibles 10-Zoll-Polymer-Display

    Elektronisches Papier: Flexibles 10-Zoll-Polymer-Display

    Der Kunststoff-Elektronik-Hersteller Plastic Logic will das bisher größte funktionsfähige, flexible, organische Active-Matrix-Polymer-Display gefertigt haben. Die in Drucktechnik gefertigte flexible Aktiv-Matrix-Schicht steuert eine von E-Ink gefertigte Front als elektronisches Papier an - Energie wird nur für das Wechseln des Text- oder Bildinhalts benötigt.

    06.12.200526 Kommentare

  11. 19-Zoll-Breitbild-LCD von Viewsonic

    19-Zoll-Breitbild-LCD von Viewsonic

    Breitbild-LCDs werden zwar preislich immer interessanter, wem jedoch die weiter im Preis sinkenden Modelle mit 20 und mehr Zoll Bilddiagonale noch das Budget sprengen, für den will Viewsonic mit einem 19-Zoller etwas bieten können.

    29.11.200525 Kommentare

  12. S-LCD steigert Panel-Produktion

    S-LCD, ein Gemeinschaftsunternehmen von Samsung und Sony, will seine Produktion von LCD-Panels der siebten Generation um 25 Prozent steigern. Dazu sollen rund 10 Milliarden Yen, etwa 71 Millionen Euro, in das Unternehmen investiert werden.

    22.11.20050 Kommentare

  13. BenQ: Weißes 19-Zoll-LCD als Ablage für Mac mini

    BenQ: Weißes 19-Zoll-LCD als Ablage für Mac mini

    BenQ will mit seinem Design-Monitor vor allem Besitzer von Apples kompaktem Mac mini ansprechen: Der 19-Zoll-Flachbildschirm BenQ FP93V ist in Weiß gehalten und bietet einen Standfuß, der Apples Zwerg-Mac Platz bieten und somit eine "optische Einheit" mit dem Computer bilden soll.

    14.11.200518 Kommentare

  14. CDT druckt größere Farb-OLEDs

    Cambridge Display Technology (CDT) hat in seinem britischen Entwicklungslabor erstmals einige selbstleuchtende Vollfarb-Polymer-OLED-Displays mit einer Bildschirmdiagonale von 14 Zoll im Tintendruckverfahren hergestellt. Aufgedruckt werden die Active-Matrix-Panels auf eine amorphe Siliziumschicht, dabei kommen teils bis zu 128 Düsen zum Einsatz.

    08.11.200513 Kommentare

  15. Dell mit neuen HDTV-Flachbildschirmen

    Dell bringt zwei neue HDTV-fähige LCD-Fernseher auf den Markt, die sich auch als PC-Monitor nutzen lassen. Die beiden Modelle W3202MC und W3706MC messen 32 bzw. 37 Zoll bzw. 81 und 94 cm in der Diagonalen.

    03.11.200527 Kommentare

  16. Nachzügler: Maxdata/Belinea nun auch mit Breitbild-LCDs

    Nachzügler: Maxdata/Belinea nun auch mit Breitbild-LCDs

    Auch Maxdata bietet mit dem Belinea 102035 W nun ein Breitbild-LCD und hofft damit vom steigenden Interesse an der Geräteklasse profitieren zu können. Das zum Einsatz kommende MVA-Panel weist eine Bilddiagonale von 20,1 Zoll, eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln und eine Reaktionszeit von 8 ms (grey to grey) auf.

    28.10.200539 Kommentare

  17. Acer mit neuen Ferrari-Displays

    Acer mit neuen Ferrari-Displays

    Acer bringt mit dem F-17, F-19 und F-20 drei LCDs auf den Markt, die mit dem Ferrari-Logo ausgestattet sind. Acer und die Scuderia Ferrari sind seit Februar 2003 verbandelt, als Acer "offizieller Lieferant" des Teams wurde. Bislang sind einige Notebooks mit Ferrari-Logo auf den Markt gekommen, die sich nach Angaben von Acer gut verkaufen.

    28.10.20057 Kommentare

  18. Viewsonic kündigt LCD mit 2 ms Reaktionszeit an

    Nach BenQ kündigt nun auch Viewsonic ein LCD mit einer Reaktionszeit von 2 Millisekunden an. Das Modell VX922 bietet eine Bildschirmdiagonale von 19 Zoll und soll ab Mitte November 2005 zu haben sein.

    27.10.200534 Kommentare

  19. 17-Zoll und 19-Zoll HS-Display von Sony mit DVI

    17-Zoll und 19-Zoll HS-Display von Sony mit DVI

    Sonys LC-Displays SDM-HS75 und SDM-HS95 für Heimanwender sind nun beide in einer "D-Variante" mit DVI-Schnittstelle zu haben und mit 8 ms Reaktionszeit schnell genug zum Spielen. Die Displays haben eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixel und bieten außerdem ein hohes Kontrastverhältnis von 600:1 beziehungsweise 700:1.

    24.10.200532 Kommentare

  20. Osram mit LED-Hintergrundbeleuchtung für Laptop-Displays

    Auf der Flachdisplay-Fachmesse FPD International 2005 in Yokohama (Japan) stellt Osram Opto Semiconductors einen Prototypen für eine LED-basierte Hintergrundbeleuchtung von Laptop-Displays vor. Der Stromverbrauch des Demosystems, das immerhin eine Helligkeit von 220 Candela pro Quadratmeter erzielt, liegt bei lediglich 5,5 Watt, während die heute übliche Kaltkathoden-Fluoreszenz-Technik selbst für 200 Candela pro Quadratmeter zwischen 8 und 10 Watt benötigt.

    21.10.20056 Kommentare

  21. Power Mac G5 Quad: Apple mit vier Recheneinheiten

    Power Mac G5 Quad: Apple mit vier Recheneinheiten

    Apple hat eine neue Power-Mac-G5-Desktop-Modellserie vorgestellt. Das Spitzenmodell in der Produktpalette ist nun der Power Mac G5 Quad. Er ist mit zwei PowerPC-G5-Dual-Core-Prozessoren mit 2,5 GHz ausgerüstet. Durch die insgesamt vier Recheneinheiten erklärt sich auch die Namensgebung Apples.

    19.10.200512 Kommentare

  22. Elektronisches Papier in Subnotebook-Größe

    E Ink hat zusammen mit LG.Philips LCD auf Basis von E Inks elektronischem Papier ein Display entwickelt, das mit einer Diagonalen von 10,1 Zoll an die Displaygröße von Subnotebooks heranreicht. Das Display misst in der Dicke nicht einmal 300 Mikron.

    19.10.200517 Kommentare

  23. Sanyo: Kamera-Displays mit 100%-NTSC-Gamut-Umfang

    Sanyo Epson stellt auf der FPD International 2005 in Yokohama (Japan) drei kleine Displays vor, die 100 Prozent des NTSC-Gamuts abdecken sollen. Die Displays mit Diagonalen von 2,2, 2,8 und 4,5 Zoll sind vor allem für mobile Anwendungen beispielsweise in Kameras, PDAs und Mobiltelefonen gedacht.

    18.10.200510 Kommentare

  24. Neue 20,1-Zoll-LCDs von Sony für den professionallen Einsatz

    Neue 20,1-Zoll-LCDs von Sony für den professionallen Einsatz

    Mit zwei neuen UXGA-LCDs will Sony vor allem professionelle Nutzer ansprechen. Das SDM-S205FS und das SDM-S205KB basieren auf dem gleichen 20,1-Zoll-Panel und einer Hintergrundbeleuchtung mit Umgebungslichtsensor, unterscheiden sich aber bei den sonstigen Funktionen.

    17.10.200536 Kommentare

  25. BenQ bringt 19-Zoll-Display mit 2 ms Reaktionszeit

    BenQ bringt 19-Zoll-Display mit 2 ms Reaktionszeit

    Hauptsache schnell, denken offenbar viele LCD-Käufer - und so ist die Reaktionszeit von LCDs ein wichtiges Verkaufsargument, auch wenn die angegebenen Zahlen nicht immer vergleichbar sind. BenQ setzt mit dem FP93GX nochmals einen drauf und bietet das erste LCD mit einer Reaktionszeit von nur 2 Millisekunden an.

    13.10.200554 Kommentare

  26. Siemens will Computerspiele auf Verpackungen drucken

    Siemens will Computerspiele auf Verpackungen drucken

    Entwickler von Siemens haben auf der Messe Plastics Electronics in Frankfurt hauchdünne, farbige Kleindisplays gezeigt, die sich auf Papier oder Folie aufdrucken lassen. Sie können im Vergleich zu LCDs sehr günstig hergestellt werden und sollen künftig praktisch überall Informationen anzeigen, z.B. auf Lebensmittelkartons, Medikamentenschachteln oder Eintrittskarten.

    07.10.2005107 Kommentare

  27. Hyundai: 19-Zoll-Display in schwarzem Design

    Hyundai bringt mit dem ImageQuest L91A ein 19-Zoll-Display auf den Markt, das sowohl für Büroanwendungen als auch für Heimanwender interessant sein dürfte. Das Gerät bietet die typische Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln.

    07.10.200519 Kommentare

  28. Samsung: 8-ms-Display für Geschäftskunden

    Vor allem für Geschäftskunden positioniert Samsung sein neues Display SyncMaster 713BM mit der üblichen Standardauflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln. Das 17-Zoll-Gerät arbeitet mit einer Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und einem Kontrastverhältnis von 700:1.

    06.10.20050 Kommentare

  29. Sharp verspricht "Mega-Kontrast"-LCD

    Sharp hat nach eigenen Angaben ein LCD mit einem Kontrast von einer Million zu eins entwickelt, das Sharp denn auch als "Mega-Kontrast" bezeichnet. Auch selbst leuchtende Displays wie CRTs, Plasma-Displays oder OLEDs will Sharp damit deutlich überholen.

    04.10.20059 Kommentare

  30. Acer: 24-Zoll-Breitbild-LCD für unter 1.000,- Euro (Update)

    Acer: 24-Zoll-Breitbild-LCD für unter 1.000,- Euro (Update)

    Acer bringt mit dem AL2416W ein 24-Zoll-LC-Display mit einem schnell schaltenden Panel und einem hohen Blickwinkelbereich für 999,- Euro auf den Markt. Auch bei der Konkurrenz tut sich einiges, so ist Dells 24-Zoll-Gerät ebenfalls für unter 1.000,- Euro zu haben, Apples Cinema-Displays bleiben dagegen weiterhin hochpreisig.

    28.09.200561 Kommentare

  31. E Ink: Entwickler-Kit mit elektronischem Papier

    E Ink bietet Entwicklungsmuster seiner "Electronic Paper Displays" (EPD) in Form eines Prototypen-Pakets an. Das Unternehmen will damit die Entwicklung entsprechender Geräte mit der neuen auch als "elektronisches Papier" bezeichneten Display-Technik anstoßen.

    27.09.20058 Kommentare

  32. BenQ FP71GX - Weiteres 4-ms-LCD

    BenQ FP71GX - Weiteres 4-ms-LCD

    BenQ liefert ein neues 17-Zoll-LCD mit 4 ms (Gray-to-Gray) Reaktionszeit, zum Einsatz kommen dabei Panels aus eigener Fertigung. Den Start mit 4-ms-LCDs machte der Konkurrent Samsung.

    26.09.200510 Kommentare

  33. 20-Zoll-Breitbild-LCD von BenQ mit 8 ms Reaktionszeit

    20-Zoll-Breitbild-LCD von BenQ mit 8 ms Reaktionszeit

    Mit seinem neuen 20-Zoll-Breitbild-LCD FP202W verspricht BenQ eine Reaktionszeit von 8 ms und will damit das in dieser Größenklasse bisher schnellste Gerät liefern können. Die Zielgruppe sind Spieler und diejenigen, die ihren Rechner zum Videogucken benutzen.

    15.09.200520 Kommentare

  34. NEC stellt 20,1-Zoll-Display mit vielen Extras vor

    NEC stellt 20,1-Zoll-Display mit vielen Extras vor

    Mit dem MultiSync LCD2080UXi stellt NEC ein 20,1-Zoll-Display mit hoher Auflösung vor. Es soll das LCD2010X ablösen und bietet dabei zahlreiche Funktionen und Besonderheiten, beispielsweise zwei digitale (DVI-I und DVI-D) sowie zwei analoge Schnittstellen (DVI-I und VGA). Dank CableComp soll das Display auch mit Kabellängen von 100 Metern keine Probleme haben.

    14.09.200521 Kommentare

  35. Readius: Philips zeigt eReader mit rollbarem Display

    Readius: Philips zeigt eReader mit rollbarem Display

    Auf der IFA 2005 zeigt Philips Polymer Vision derzeit sein erstes, zusammenrollbares Display mit Namen "Concept Readius". Der Prototyp eines mobilen Gerätes mit rollbarem Display soll zeigen, was im Bereich mobiler Endgeräte künftig machbar sein wird.

    07.09.200515 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 25
  4. 26
  5. 27
  6. 28
  7. 29
  8. 30
  9. 31
  10. 32
  11. 33
  12. 34
  13. 35
Anzeige

Verwandte Themen
Eizo, Displayweek 2017, Crystal LED, Papertab, Cinemizer OLED, Touchscreen, Adaptive Sync, Avegant Glyph, NeTV, DP, 8K, 3D-Display, Dolby 3D, QLED

RSS Feed
RSS FeedDisplay

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige