Pegatron und Foxconn: Apple verteilt Aufträge für nächste iPads

Apple setzt nach einem unbestätigten Bericht bei zwei künftigen iPad-Modellen verstärkt auf den Auftragshersteller Pegatron Technology. Konkurrent Foxconn soll sich auf das nächste iPhone konzentrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Pegatron-Finanzchef Charles Lin
Pegatron-Finanzchef Charles Lin (Bild: Nicky Loh/Reuters)

Apple hat Pegatron Technology einen kleinen Teil des Fertigungsauftrags für das nächste neue iPad erteilt. Das berichtet die taiwanische Branchenzeitung Digitimes aus Zuliefererkreisen. Nach den Informationen soll ein neues iPad im März 2012 erscheinen, ein weiteres Apple-Tablet soll im Oktober 2012 folgen.

Stellenmarkt
  1. Senior Manager (m/w/d) - CRM & Sales Processes
    Villeroy & Boch AG Hauptverwaltung, Mettlach
  2. IT-Administrator (m/w/d) Bereich IT-Infrastruktur
    J. Schmalz GmbH, Glatten
Detailsuche

Die Informationen der Digitimes sind meist vage. Apple hat bislang offiziell keinen Nachfolger des iPad 2 angekündigt.

Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden und fertigt für Elektronikkonzerne Notebooks, Netbooks, Desktop-PCs, Spielekonsolen, mobile Geräte, Motherboards, TV-Karten, LCD-Fernseher, Smartphones, Set-Top-Boxen und Kabelmodems. Neben Apple sind aktuell Asus, Lenovo, Fujitsu, Acer und Toshiba Kunden von Pegatron.

Der taiwanische Auftragshersteller Pegatron soll laut dem Bericht 7 bis 10 Millionen iPads der übernächsten Generation fertigen. Bei der Fertigung des nächsten iPhones soll Pegatron im Jahr 2013 nur ein kleineres Volumen bekommen, Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) bleibe hier der wichtigste Partner von Apple.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Apple-Vertreter sollen zur Prüfung der Produktionsqualität und -verfügbarkeit mehrmals in China gewesen sein, um sich die Fabriken Pegatrons anzusehen.

Pegatron soll sich jüngst auch Aufträge für Ultrabooks von Lenovo gesichert haben. Zudem bewirbt sich der Hersteller um Ultrabook-Aufträge von Acer und Notebookfertigung für Sony. Pegatron soll auch für Sony die nächste Playstation produzieren. Für Asus montiert das Unternehmen das Eee Pad Transformer und Transformer Prime in Stückzahlen von sechs Millionen im Jahr 2012.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
In-Ears
Apple stellt Airpods 3 vor

Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
Artikel
  1. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

  2. Transatel: Bundesnetzagentur zwingt Telefónica zu Verhandlungen
    Transatel
    Bundesnetzagentur zwingt Telefónica zu Verhandlungen

    Telefónica darf einen Mobilfunkprovider (MVNO) aus Frankreich nicht behindern.

  3. Irische Datenschutzbehörde: Max Schrems soll Dokument von seiner Webseite nehmen
    Irische Datenschutzbehörde
    Max Schrems soll Dokument von seiner Webseite nehmen

    Mit einem Trick umgeht Facebook die DSGVO. Die irische Datenschutzbehörde findet das okay, möchte aber nicht, dass Noyb dies öffentlich macht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /