Abo
  • Services:
Anzeige
Dolby 3D soll 3D ohne Brille voranbringen.
Dolby 3D soll 3D ohne Brille voranbringen. (Bild: Dolby)

Dolby 3D: Weg mit der 3D-Brille!

Dolby 3D soll 3D ohne Brille voranbringen.
Dolby 3D soll 3D ohne Brille voranbringen. (Bild: Dolby)

Dolby und Philips wollen die 3D-Brillen loswerden. Dazu haben sie das Format Dolby 3D vorgestellt, das mit allen 3D-Displays funktionieren soll.

Dolby und Philips stellten auf der 2012 NAB Show ihr gemeinsam entwickeltes Dolby 3D vor. Das Format soll hochauflösende stereoskopische Inhalte auf 3D-fähigen Displays mit und ohne 3D-Brille (Autostereoskopie) unterstützen.

Anzeige
  • Dolby 3D - das offizielle Logo (Bild: Dolby)
  • Dolby 3D - Philips und Dolby wollen 3D-Kino ohne Brille wohnzimmertauglich machen. (Bild: Dolby)
Dolby 3D - das offizielle Logo (Bild: Dolby)

Die beiden Unternehmen haben es sich mit Dolby 3D allerdings zum Ziel gesetzt, die 3D-Darstellung auf Displays aller Größen zu verbessern - und sie so unproblematisch und angenehm wie auf heutigen 2D-Displays zu machen. Dabei ist Dolby 3D ein komplettes System, das vor allem die stereoskopische Darstellung ohne 3D-Brille ermöglicht, ohne das neue Distributionssystem zu erfordern. Das System umfasst ein 3D-HD-Format, Techniklizenzen, Tools für die 3D-Content-Erstellung und die Echtzeitkonvertierung von 3D-Inhalten.

Glasses-free-3D-Technik von Philips

Die bei Dolby 3D zum Einsatz kommende brillenlose 3D-Display-Technik wurde von Philips entwickelt - Displays mit 3D-Brillen sollen trotzdem mit dem neuen 3D-Format genutzt werden können.

Dolby und Philips wollen jetzt mit Herstellern von Display-Panels und Unterhaltungselektronik zusammenarbeiten, um neue brillenlose Geräte auf den Markt zu bringen - als Beispiele werden Smartphones, Tablets, PCs und Fernseher genannt. Um Dolby 3D zum Erfolg und zum neuen 3D-Standard zu machen, soll auch mit Fernsehsendern, Netzbetreibern und Filmportalen kooperiert werden.

Ramzi Haidamus, der Vertriebs- und Marketing-Vizechef von Dolby Laboratories, erklärte dazu: "Wir glauben daran, dass Dolby 3D die Verbreitung von 3D fördern kann - indem ein komfortables, anpassbares und wirklich angenehmes, brillenloses 3D-Erlebnis geschaffen und gleichzeitig die 3D-Display-Leistung verbessert wird."


eye home zur Startseite
Rungard 17. Apr 2012

Ich finde es amüsant, wie viele Übersetzungsfehler den Redakteuren hier immer noch...

Webcruise 16. Apr 2012

vor ca. 3 Jahren habe ich mir den Samsung 50 Zoll gekauft. Natürlich noch mit fettem...

Casandro 16. Apr 2012

HDTV wurde in Japan Anfang der 1990ger im Regelbetrieb eingeführt, analog natürlich. Die...

Casandro 16. Apr 2012

9 Ansichten aus 2 auszurechnen sollte relativ einfach sein. Dolby hat ja auch früher 3-5...

Endwickler 16. Apr 2012

Das ist eben der Lauf der Dinge und ohne so etwas gäbe es weniger Konkurenz. Viele finden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kardex Produktion Deutschland GmbH, Neuburg an der Kammel
  2. Volkswagen AG, Berlin
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  4. Rohwedder Macro Assembly GmbH, Bermatingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. 5,99€ FSK 18
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: Mit iGPU oder ohne?

    Schattenwerk | 23:04

  2. Re: Windows Phone wurde 2016 totgesagt: Jede...

    RP-01 | 23:01

  3. Re: Witzig ausgedrückt

    Scrooge | 23:01

  4. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 22:54

  5. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    TC | 22:51


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel