Abo
  • Services:
Anzeige
Igzo-LCDs punkten mit hoher Pixeldichte und niedrigem Energiebedarf.
Igzo-LCDs punkten mit hoher Pixeldichte und niedrigem Energiebedarf. (Bild: Matthew Townsend/CC BY 2.0)

Displays: Sharp beginnt mit der Produktion von Igzo-LCDs

Igzo-LCDs punkten mit hoher Pixeldichte und niedrigem Energiebedarf.
Igzo-LCDs punkten mit hoher Pixeldichte und niedrigem Energiebedarf. (Bild: Matthew Townsend/CC BY 2.0)

Sharp hat offiziell mit der Produktion von Igzo-LCDs begonnen, die eine erhöhte Auflösung bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch haben sollen. Die Displays sind vornehmlich für mobile Geräte wie Smartphones und Notebooks gedacht.

Sharp hat mit der Produktion von Igzo-LCDs begonnen, teilte das japanische Unternehmen offiziell mit. Dazu wurde eine ehemalige LCD-Fabrik in Japan umgerüstet. Igzos (Indium Gallium Zinc Oxide) haben eine Elektronenbeweglichkeit, die erheblich höher ist als bei herkömmlichen Materialien, so dass die Reaktionsgeschwindigkeit des Displays höher wird. Zudem nimmt ein Igzo-Display mit 10 Zoll Durchmesser laut Angaben von Sharp bis zu einem Drittel weniger Leistung auf.

Anzeige

Noch ist die Produktion von Igzo-Displays wegen der hohen Ausschussraten sehr kostspielig. Die neue Technik könnte zum Beispiel schon bei Apples iPhone 5 eingesetzt werden. Nach einem Artikel von 9to5Mac kämen die Displays aber auch für Apples Fernseher in Frage, über den es seit vielen Monaten Spekulationen gibt.

Sharp teilte mit, dass derzeit Displays mit 32 Zoll Bildschirmdiagonale mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln mit der Igzo-Technik hergestellt werden können. Das entspricht einer Pixeldichte von 140 PPI. Notebookdisplays mit 10 Zoll großem Bildschirm und einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln sollen ebenfalls mit dieser Technik hergestellt werden. Ferner stellte Sharp 7 Zoll große Tabletdisplays mit 800 x 1.280 Pixeln in Aussicht. Wann entsprechende Produkte auf den Markt kommen werden, verriet Sharp indes nicht.


eye home zur Startseite
Raumzeitkrümmer 16. Apr 2012

Für Monitore sollte es wieder eine einheitliche Auflösung geben. 144 dpi wären als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  3. YASKAWA Europe GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Vodafone, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 355,81€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)
  2. 1.029,00€ + 5,99€ Versand
  3. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen

  1. Re: NUR 1,2 GByte?

    Wallbreaker | 03:24

  2. Re: Darauf ein Glas Wine

    Wallbreaker | 03:02

  3. Re: Lohnt sich Bitcoin mining...

    Bernd Schneider | 02:39

  4. Re: StreamOn gibt's kostenlos dazu (leider)

    tbxi | 02:05

  5. Re: Schlechter Artikel

    DerDy | 01:59


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel