Abo
  • Services:
Anzeige
Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung.
Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung. (Bild: Apple)

Apple: Einige iPad 3 mit gelbstichigem Display

Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung.
Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung. (Bild: Apple)

Einige Nutzer beschweren sich im Netz über die Displayqualität des iPad 3. Ein Gelbstich lasse die Farbwiedergabe einiger Displays so warm erscheinen, dass es bei der Nutzung stört.

Einzelne Nutzer berichten von gelblich wirkenden Displays, Macrumors hat ein Foto, bei dem ein vermutlich defektes iPad 3 einen zu gelben Farbton zeigt. Im Ars-Technica-Forum gibt es eine nicht repräsentative Umfrage mit einem guten Vergleichsbild. Auch die Kollegen von Heise haben ein gelbstichiges iPad 3 bekommen. Zwei weitere Heise-Geräte haben das Problem aber nicht.

Anzeige

Golem.de kann das Gelbstichproblem bei zwei Tablets bisher nicht nachvollziehen. In unserem iPad-3-Test ist der Fehler nicht zu sehen.

Apple hatte in der Vergangenheit häufiger Probleme mit der Farbe Gelb. So gab es einige Panels in iMacs, die einen Gelbstich hatten. Das iPhone 4 war ebenfalls zeitweise von dem Problem betroffen. Hier war die Ursache ein anscheinend noch nicht vollständig ausgehärteter Kleber.

Der Grund für das Problem bei einigen iPad-3-Displays ist derzeit nicht bekannt. Zwischen Produktionsserien ändert Apple häufig die Farbtemperatur. Zwischen dem iPad 2 und iPad 3 bemerken viele die Unterschiede nur im direkten Vergleich. Innerhalb einer Serie und mit der gezeigten Ausprägung sind derartige Unterschiede aber ungewöhnlich, insbesondere, da weiterhin nur Samsung für die Displays verantwortlich ist.


eye home zur Startseite
jasowasaberauch 23. Mär 2012

In einem Aritkel hier http://tinyurl.com/7ynqcgl habe ich gesehen, dass der Farbraum vom...

Patze212 22. Mär 2012

Gestern war es nun soweit, mein iPad 3 ist angekommen. Die Sache mit dem gelbstichigen...

Peter Brülls 22. Mär 2012

Wurscht. Apple hat's eingebaut, Apple hat es zu verantworten, solange keine geplante...

Dr.White 21. Mär 2012

Rolandist Wrote: Scheinbar ist es dann doch der Kleber der benutzt wurde, wie hier jemand...

Der Kaiser! 21. Mär 2012

Die Simpsons sind auch gelb! O.O



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Kleine Onlineshops: Zu teuer, schlechter...

    znorf | 09:24

  2. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    znorf | 09:17

  3. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    ArcherV | 08:54

  4. Re: in ganz Ostdeutschland gibt es ganze 2 Orte...

    cuthbert34 | 08:51

  5. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    cuthbert34 | 08:45


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel