Apple: Einige iPad 3 mit gelbstichigem Display

Einige Nutzer beschweren sich im Netz über die Displayqualität des iPad 3. Ein Gelbstich lasse die Farbwiedergabe einiger Displays so warm erscheinen, dass es bei der Nutzung stört.

Artikel veröffentlicht am ,
Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung.
Nicht alle Displays des iPad 3 bieten eine gute Farbdarstellung. (Bild: Apple)

Einzelne Nutzer berichten von gelblich wirkenden Displays, Macrumors hat ein Foto, bei dem ein vermutlich defektes iPad 3 einen zu gelben Farbton zeigt. Im Ars-Technica-Forum gibt es eine nicht repräsentative Umfrage mit einem guten Vergleichsbild. Auch die Kollegen von Heise haben ein gelbstichiges iPad 3 bekommen. Zwei weitere Heise-Geräte haben das Problem aber nicht.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w) am European Campus
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  2. IT-Sicherheitsadministrator (m/w/d)
    Mainova AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Golem.de kann das Gelbstichproblem bei zwei Tablets bisher nicht nachvollziehen. In unserem iPad-3-Test ist der Fehler nicht zu sehen.

Apple hatte in der Vergangenheit häufiger Probleme mit der Farbe Gelb. So gab es einige Panels in iMacs, die einen Gelbstich hatten. Das iPhone 4 war ebenfalls zeitweise von dem Problem betroffen. Hier war die Ursache ein anscheinend noch nicht vollständig ausgehärteter Kleber.

Der Grund für das Problem bei einigen iPad-3-Displays ist derzeit nicht bekannt. Zwischen Produktionsserien ändert Apple häufig die Farbtemperatur. Zwischen dem iPad 2 und iPad 3 bemerken viele die Unterschiede nur im direkten Vergleich. Innerhalb einer Serie und mit der gezeigten Ausprägung sind derartige Unterschiede aber ungewöhnlich, insbesondere, da weiterhin nur Samsung für die Displays verantwortlich ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


jasowasaberauch 23. Mär 2012

In einem Aritkel hier http://tinyurl.com/7ynqcgl habe ich gesehen, dass der Farbraum vom...

Patze212 22. Mär 2012

Gestern war es nun soweit, mein iPad 3 ist angekommen. Die Sache mit dem gelbstichigen...

Peter Brülls 22. Mär 2012

Wurscht. Apple hat's eingebaut, Apple hat es zu verantworten, solange keine geplante...

Dr.White 21. Mär 2012

Rolandist Wrote: Scheinbar ist es dann doch der Kleber der benutzt wurde, wie hier jemand...

Der Kaiser! 21. Mär 2012

Die Simpsons sind auch gelb! O.O



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /