Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Änderung des Seitenverhältnisses des iPhone-Displays bietet viele Vorteile.
Eine Änderung des Seitenverhältnisses des iPhone-Displays bietet viele Vorteile. (Bild: Apple)

4 Zoll: Lösung für das Auflösungsdilemma des iPhone 5

Eine Änderung des Seitenverhältnisses des iPhone-Displays bietet viele Vorteile.
Eine Änderung des Seitenverhältnisses des iPhone-Displays bietet viele Vorteile. (Bild: Apple)

Erscheint das iPhone 5 tatsächlich mit einem größeren Bildschirm, kommt auf App-Entwickler eventuell viel Aufwand bei der Anpassung ihrer Software auf das neue Display zu. Eine Veränderung des Seitenverhältnisses könnte jedoch viel Arbeit sparen.

Nachdem Gerüchte laut geworden sind, Apple könnte den Bildschirm des iPhones 5 auf eine Bildschirmdiagonale von 4 Zoll erweitern, fragen sich Entwickler von Apps, wie sie zukünftig ihre Oberflächen gestalten sollen. Auch zahlreiche Anwender sorgen sich, ob dadurch das neue iPhone nicht viel zu groß wird.

Anzeige

Bislang war jedes iPhone mit einem 3,5 Zoll großen Bildschirm ausgestattet, der ein Seitenverhältnis von 3:2 bietet. Die Bildschirme sind zwar mittlerweile durch die Einführung des Retina-Displays deutlich hochauflösender als ihre Vorgänger, bislang jedoch nicht größer geworden. Ein 4 Zoll großer Bildschirm bietet die Möglichkeit, entweder größere Pixel zu verbauen oder die Bildschirmauflösung zu erhöhen.

Nach einem Bericht der Website The Verge könnte Apple einen Kunstgriff nutzen, um Entwickler nicht vor unlösbare Herausforderungen zu stellen und gleichzeitig das iPhone kompakt zu halten. Ein 4 Zoll großes Display könnte weiterhin in der Breite 640 Pixel Auflösung bieten, aber in der Länge mit 1.152 Pixeln bestückt werden. Dadurch ergibt sich ein Seitenverhältnis von 9:5.

Auf diese Weise könnte Apple zum Beispiel sechs Icon-Reihen auf einem Bildschirm unterbringen. Derzeit passen nur fünf Icon-Reihen auf das iPhone-Display. Durch die Verlängerung des Displays könnten häufig eingesetzte Interface-Elemente, wie zum Beispiel für die Navigation sowie Steuerleisten von Apps, in der gewohnten Breite und Auflösung bleiben. Der Hauptinhaltsbereich der App würde hingegen von der Verlängerung des Displays profitieren.

Ein 4 Zoll großer Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 9:5 könnte darüber hinaus Filme im 16:9-Format besser darstellen als das bisherige iPhone-Display, bemerkte Macrumors.


eye home zur Startseite
Netspy 16. Apr 2012

Na ja, wie ein andere Android-Entwickler hier schon angemerkt hatte, sollte man halt...

kerub 14. Apr 2012

Schon, aber dann wäre der tolle "Retina"-Effekt weg. 960x640/4.5" macht ca 257 ppi, das...

abcdewi 13. Apr 2012

Das ist doch Quatsch. Bei einem größeren Bildschirm mit der gleichen Auflösung wirst du...

black2525 12. Apr 2012

das iPhone 5 sieht dann eventuell so aus : http://technikhighlights.blogspot.de/2012/03...

Cohaagen 12. Apr 2012

Oder den Homebutton symmetrisch zum Power-Button am Rand platzieren. Also im Landscape...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: OpenSuSE

    matzems | 05:49

  2. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    ML82 | 04:59

  3. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    maxule | 04:43

  4. Gute Wahl

    Ach | 04:38

  5. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    ML82 | 04:00


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel