Abo
1.053 Core i7 Artikel
  1. 17-Zoll-Notebook mit Intels Core i7 und Geforce GTX-280M

    17-Zoll-Notebook mit Intels Core i7 und Geforce GTX-280M

    In den USA bietet Smooth Creations ein Notebook mit Intels Core i7 an. Dieser Prozessor ist bisher nur für Desktops erhältlich und nicht gerade günstig. Auch die restliche Ausstattung des Notebooks wird von teuren Komponenten bestimmt.

    08.04.200942 Kommentare
  2. Test: Dell Latitude XT2 - 12-Zoll-Tablet-PC mit Multitouch

    Test: Dell Latitude XT2 - 12-Zoll-Tablet-PC mit Multitouch

    Dells Latitude XT2 ist ein Notebook, das sich mit mehreren Fingern auf einem Touchscreen bedienen lässt. Und es kann in einen Tablet-PC verwandelt werden. Das hat viele gute Seiten, wie der Test zeigt. Allerdings wird Multitouch erst mit Windows 7 richtig Spaß machen.

    07.04.200960 Kommentare
  3. Intel teilt CPUs in Klassen von eins bis fünf Sternen ein

    Intel teilt CPUs in Klassen von eins bis fünf Sternen ein

    Mit Wirkung zum 1. April 2009 hat Intel für seine Desktop- und Mobilprozessoren neue Logos eingeführt. Dieser Schritt ist mit einem Sternesystem verbunden, das für den Kunden eine einfachere Zuordnung der vielen Marken zu deren Leistungsklassen bringen soll.

    07.04.200942 Kommentare
  4. GTX-275 und Radeon 4890: Konkurrenz mit allen Mitteln (Upd)

    GTX-275 und Radeon 4890: Konkurrenz mit allen Mitteln (Upd)

    Zeitgleich stellen AMD und Nvidia zwei neue Grafikkarten vor. Wann die Nvidia-Karte jedoch nach den ersten Lieferungen konstant verfügbar bleibt, ist fraglich. Zudem sind beide Produkte aus bestehenden Designs abgeleitet, die Preise sind jedoch günstig. Inzwischen gibt es auch erste Benchmarks.

    02.04.200958 Kommentare
  5. Red-Hat-Klon CentOS in neuer Version

    CentOS ist jetzt in der Version 5.3 verfügbar. Die Linux-Distribution basiert auf den frei verfügbaren Quellen von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) und enthält damit die Änderungen, die Red Hat vor gut zwei Monaten mit RHEL 5.3 ausgeliefert hat.

    01.04.200920 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. ENERCON GmbH, Westerstede
  3. Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  4. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn


  1. Xeon 5500: Intels Nehalem-Generation für Server startet

    Xeon 5500: Intels Nehalem-Generation für Server startet

    Nach Wochen der gezielten kleinen Indiskretionen der Serverbranche hat Intel seine neuen Quad-Core-Xeons endlich offiziell vorgestellt. Ersten unabhängigen Benchmarks zufolge hat Intel die Rechenleistung im Vergleich zur vorherigen Generation glatt verdoppelt.

    30.03.200914 Kommentare
  2. Für Profis: Drei neue Quadro-Karten mit Virtualisierung

    Für Profis: Drei neue Quadro-Karten mit Virtualisierung

    Mit drei neuen Grafikkarten der Serie Quadro FX rundet Nvidia sein Angebot in der Mittel- und Oberklasse ab. Passend für die kommenden Xeon-Prozessoren, deren Chipsätze auch Virtualisierung beherrschen, lassen sich die Quadros nun mit mehreren Betriebssystemen gleichzeitig nutzen.

    25.03.200930 Kommentare
  3. Roadmap: Preissenkungen und neue Intel-CPUs im April und Mai

    Roadmap: Preissenkungen und neue Intel-CPUs im April und Mai

    Der taiwanische Branchendienst DigiTimes hat Intels Pläne für neue Prozessoren in der ersten Hälfte des Jahres 2009 aus inoffiziellen Quellen zusammengetragen. Demnach werden die Core 2 Quads der Mittelklasse bereits im April billiger, neue Core i7 sollen erst zur Computex vorgestellt werden.

    20.03.200915 Kommentare
  4. Bilder und Benchmarks von AMDs Radeon HD 4890

    Auf zwei Webseiten sind unabhängig voneinander Bilder von AMDs nächster Grafikkarte und auch einige Benchmarkwerte aufgetaucht. Demnach entspricht die Konstruktion einer 4870, die Leistung liegt auf dem Niveau einer Geforce GTX-280.

    19.03.200932 Kommentare
  5. Overclocker "Kinc" zeigt Umgang mit flüssigem Stickstoff

    Overclocker "Kinc" zeigt Umgang mit flüssigem Stickstoff

    Auf der vergangenen Cebit hat der schwedische Übertaktungsspezialist Markus "Kinc" Hultin einen Core i7 auf knapp 5 Gigahertz getrieben. Im Golem-Video erklärt Kinc, welche Geräte er dafür verwendet - und warum er unschuldige Prozessoren dermaßen quält.

    12.03.200979 Kommentare
  1. Nvidia denkt über einen eigenen x86-Prozessor nach

    Nvidia wird möglicherweise einen eigenen x86-Prozessor entwickeln. Das bestätigte Nvidia-Sprecher Michael Harra in einer Analystenkonferenz. Wie Nvidia an die nötigen Lizenzen gelangen will, erklärte Harra nicht.

    05.03.2009125 Kommentare
  2. Nvidia sucht Streit mit Intel wegen Chipsatzlizenzen (Upd 2)

    Laut Intels Meinung hat Nvidia keine Lizenz, um Chipsätze für Prozessoren mit integriertem Speichercontroller wie den Core i7 zu bauen. Nvidia sieht das anders und hat nun beim zuständigen Gericht seine Sicht der Dinge zur Sprache gebracht.

    18.02.200961 Kommentare
  3. SLI auch für Intel-Mainboard, BIOS verfügbar

    SLI auch für Intel-Mainboard, BIOS verfügbar

    Nahezu alle X58-Mainboards für den Core i7 können mit zwei Nvidia-Grafikkarten umgehen - nur Intels Produkt DX58SO bot diese Funktion bisher nicht. Nach langem Zögern hat Intel nun die SLI-Technik lizenziert und bietet bereits ein passendes BIOS an.

    12.02.200915 Kommentare
  1. Intel kündigt Westmere-CPUs an: 2010 sechs Kerne für PCs (U)

    Intel kündigt Westmere-CPUs an: 2010 sechs Kerne für PCs (U)

    Im Rahmen einer kurzfristig angesetzten Presseveranstaltung hat Intel seine Roadmap für die ersten 32-Nanometer-Prozessoren detailliert erläutert. Ende 2009 sollen die Nehalem-Ableger für den Massenmarkt verkauft werden, 2010 stehen dann sechs Kerne an.

    10.02.2009102 Kommentare
  2. Intels 32-nm-CPU mit Grafik "Clarkdale" kommt noch 2009

    Im Laufe des heutigen 10. Februar 2009 will Intel der Presse ein "Roadmap-Update" zukommen lassen. Einige der Folien sind bekanntgeworden. Sie bestätigen, dass Intel die als "Core i5" gehandelten Prozessoren mit Nehalem-Architektur für den Massenmarkt kräftig durcheinandergewürfelt hat.

    10.02.200916 Kommentare
  3. Mehr Platz für Core i7: Intel räumt die Produktpalette auf

    Die beiden schnellsten Prozessoren der Serie "Core 2" werden zum Auslaufmodell. Intel nimmt nur noch bis zum 5. Juni 2009 Bestellungen für die Modelle QX9770 und QX9650 an, danach verschwinden sie aus dem Angebot. Damit soll Platz für den Core i7 geschaffen werden.

    05.02.20097 Kommentare
  1. ISSCC: Intel mit Handheld-Grafikchip - und Larrabee?

    ISSCC: Intel mit Handheld-Grafikchip - und Larrabee?

    Insgesamt 15 wissenschaftliche Veröffentlichungen will Intel auf der "International Solid State Circuits Conference" (ISSCC) vorlegen. Einen recht kleinen Vorgeschmack gab es für Journalisten schon, am auffälligsten war dabei ein kleiner SIMD-Beschleuniger für Grafik.

    05.02.20095 Kommentare
  2. Intels Core i5 und Core i7 975 am Horizont

    Intels Core i5 und Core i7 975 am Horizont

    Auf Basis des neuen Steppings "D0" für das Die von Intels Core i7 plant der Chiphersteller unbestätigten Angaben zufolge eine neue "Extreme Edition" der CPU, für die fast alle Daten bereits in Foren aufgetaucht sind. Bei Intel selbst finden sich erste Bilder der Sockel des Core i5, der Mitte 2009 erwartet wird.

    04.02.200925 Kommentare
  3. 5-Kilo-Notebook mit Core i7

    Ein kanadischer Hardwareversender hat das erste Notebook mit Intels High-End-Prozessor Core i7 angekündigt. Verbaut werden offenbar Desktop-CPUs, zusammen mit einem bisher noch nicht bekannten Grafikprozessor von Nvidia. Lieferbar soll das Gerät erst ab Mai 2009 sein.

    02.02.200917 Kommentare
  1. Intel will Xeon mit acht Kernen vorstellen

    Aus dem Veranstaltungsprogramm der nächsten "International Solid State Circuits Conference" (ISSCC) erwähnt Intel erstmals öffentlich einen Serverprozessor mit acht Kernen in einem Gehäuse. Ob es sich dabei um einen Xeon mit Nehalem-Architektur oder den überfälligen "Beckton" handelt, ist aber noch nicht ganz klar.

    30.01.200936 Kommentare
  2. Netbooks laufen länger: Atom-Nachfolger Pineview mit Grafik

    In Asien sind ausführliche technische Daten zur nächsten Version von Intels Atom-Prozessor aufgetaucht. Die bisher unter dem Codenamen "Pineview-M" geführte CPU soll einen integrierten Grafikkern enthalten. Das macht Netbooks zwar nur wenig schneller, aber sparsamer.

    20.01.200951 Kommentare
  3. Red Hat Enterprise Linux 5.3 erschienen

    Red Hat hat das dritte Update für die Linux-Distribution Red Hat Enterprise Linux 5 (RHEL 5) veröffentlicht. Das Update enthält zusätzliche Funktionen und erweitert die Hardwareunterstützung des Betriebssystems. Auch noch nicht unterstützte Technology Previews wurden integriert.

    20.01.200938 Kommentare
  1. Test: Die Beta von Windows 7 fenstert ungewöhnlich

    Test: Die Beta von Windows 7 fenstert ungewöhnlich

    Golem.de hat die Beta von Windows 7 unter die Lupe genommen, an Fenstern gerüttelt und die Leistung der unfertigen Software mit der von Windows Vista verglichen. Bis zum 24. Januar 2009 kann die Betaversion ausprobiert werden. Warum sich das lohnt, zeigt unser Test.

    15.01.2009607 Kommentare
  2. Mainboardhersteller sitzen wegen Billig-PCs auf Chipsätzen

    Laut Berichten aus Taiwan haben die beiden Marktführer bei Mainboards Asus und Gigabyte große Lagerbestände von Intel-Chipsätzen. Der in Folge der Wirtschaftskrise einbrechende PC-Markt und die Konkurrenz von Billigcomputern sollen schuld daran sein.

    13.01.200968 Kommentare
  3. Test: Nvidias GeForce GTX-295 schlägt Radeon HD 4870 X2

    Test: Nvidias GeForce GTX-295 schlägt Radeon HD 4870 X2

    Ab sofort verkauft Nvidia seine erste Grafikkarte mit zwei Prozessoren auf Basis der GT-200-Architektur. Die GTX-295 ist damit wieder das schnellste Produkt, wenn es um Spieleleistung mit einer Karte geht. Dafür braucht die neue GTX viel Strom - aber weniger als der AMD-Konkurrent.

    08.01.200997 Kommentare
  4. Test: AMD spielt wieder mit - Phenom II überzeugt

    Test: AMD spielt wieder mit - Phenom II überzeugt

    AMDs erster Desktopprozessor mit 45-Nanometer-Technik ist da. Der Phenom II ist in allen Bereichen deutlich schneller als sein Vorgänger und macht Intel in der Quad-Core-Klasse um 3 GHz ernsthafte Konkurrenz. Anders als beim Core i7 braucht AMD für die Mehrleistung aber nicht mehr Strom.

    08.01.2009104 Kommentare
  5. Neues vom Nano und VIAs erster Dual-Core-CPU

    Im Laufe des Jahres 2009 will VIA Technologies seine Prozessorserie Nano um SSE4 erweitern, berichtet Digitimes unter Berufung auf PC-Hersteller. Zudem könnte es sein, dass VIAs erste Dual-Core-CPU schon Ende 2009 und nicht erst Anfang 2010 regulär ausgeliefert wird.

    02.01.200918 Kommentare
  6. Patch für GTA 4 PC behebt Startprobleme mit ATI-Karten

    Mit den Testplattformen von Golem.de für AMD- und Intel-CPUs löst der Patch die Startprobleme auf Systemen mit ATI-Grafikkarten.

    15.12.200856 Kommentare
  7. Video zeigt Physik-Effekte in Mirror's Edge für den PC (Upd)

    Video zeigt Physik-Effekte in Mirror's Edge für den PC (Upd)

    Als eines der ersten aktuellen Spiele soll die PC-Version von "Mirror's Edge" zeigen, wie gut die PhysX-Engine auf der Grafikhardware von Nvidia läuft. Am Spielablauf ändert sich wenig, die Physik-Effekte sorgen aber für mehr Augenschmaus.

    10.12.2008130 Kommentare
  8. Intel schließt Entwicklung seines 32-Nanometer-Prozesses ab

    Intel schließt Entwicklung seines 32-Nanometer-Prozesses ab

    Intel hat die Entwicklung seines Herstellungsprozesses der nächsten Generation abgeschlossen und liegt damit im Plan, um im vierten Quartal 2009 erste Prozessoren in 32-Nanometer-Technik auf den Markt zu bringen. Das erste Modell wird der Die-Shrink des Core i7 mit Codenamen "Westmere" sein.

    10.12.200822 Kommentare
  9. OEM-Preise und erste Benchmarks von AMDs Phenom II

    Im Internet sind sowohl die 1.000-Stück-Preise für AMDs nächste Desktop-CPU Phenom II wie auch Benchmarks aufgetaucht. Die Meldungen wurden aber kurzfristig wieder zurückgezogenen. Den inoffiziellen Angaben zufolge wird das Preis-Leistungs-Verhältnis recht attraktiv.

    09.12.200818 Kommentare
  10. GTA 4 hat ein Problem mit ATI-Grafikkarten (Update 2)

    GTA 4 hat ein Problem mit ATI-Grafikkarten (Update 2)

    Nicht nur die Foren sind voll mit Beschwerden von Käufern des technisch unausgegorenen GTA4. Auch in der Redaktion von Golem.de läuft das Spiel partout nicht mit ATI-Grafikkarten. Das Problem lässt sich immerhin auf das Hauptprogramm eingrenzen - aber bisher nicht lösen.

    04.12.2008574 Kommentare
  11. Intel: Kein TLB-Bug im Core i7, BIOS-Fix kam vor Launch

    Intel: Kein TLB-Bug im Core i7, BIOS-Fix kam vor Launch

    Zum umstrittenen Eintrag im ersten "Specification Update" zu Intels neuem Prozessor Core i7 liegt jetzt eine Stellungnahme des Chipherstellers vor. Demnach handelt es sich nicht um einen neuen Fehler, sondern um ein besonderes Verhalten im Umgang mit dem TLB, das der Core i7 vom Core 2 geerbt hat. Schon vor dem Verkaufsstart soll das per BIOS behoben worden sein.

    02.12.200821 Kommentare
  12. Verwirrung um möglichen TLB-Bug in Intels Core i7

    Verwirrung um möglichen TLB-Bug in Intels Core i7

    Intels übliche Dokumentation von Fehlern in den eigenen Produkten sorgt im Falle des Prozessors Core i7 derzeit mehr für Verwirrung als für Klarheit. Der Chiphersteller spricht von Problemen mit dem TLB und einer Lösung per BIOS - schon fühlt man sich an den missglückten Start von AMDs Phenom erinnert.

    01.12.200833 Kommentare
  13. Neue Billigprozessoren von Intel

    Intel hat als letzte Neuvorstellung des Jahres 2008 wie erwartet zwei neue Lowcost-Prozessoren der Serien Celeron und Pentium-Dual-Core auf den Markt gebracht. Zusätzlich gibt es einen günstigen Quad-Core mit Penryn-Kern.

    01.12.200813 Kommentare
  14. DirectX-10 per Software - Hoffnung für Intels Larrabee

    Unter dem Namen "WARP10" entwickelt Microsoft für die nächste Version von Windows eine Emulation von DirectX-10, die auf der CPU die Funktionen einer 3D-Karte nachbildet. Zwar ist auch auf sehr schnellen Prozessoren die erzielbare Framerate bisher bescheiden, aber in Zukunft sollen DirectX-Programme dadurch auf weit mehr Plattformen laufen.

    28.11.200827 Kommentare
  15. AMD zeigt Phenom II mit über 5 GHz und Stickstoffkühlung

    AMD zeigt Phenom II mit über 5 GHz und Stickstoffkühlung

    US-Berichten zufolge hat AMD seine erste 45-Nanometer-CPU für Desktoprechner erstmals vor Journalisten im Betrieb gezeigt. Der Nachfolger der bisherigen Phenoms mit 65-Nanometer-Strukturen soll mit flüssigem Stickstoff bis zu 5 GHz erreichen, aber auch mit Luftkühlung ein hohes Übertaktungspotenzial bewiesen haben.

    21.11.200857 Kommentare
  16. AMD bringt Hotfix-Treiber für CrossFire mit X58 und FarCry 2

    AMD hat vor dem Erscheinen der nächsten Version "Catalyst 8.12" ein Update seiner Grafiktreiber für Radeon-Karten veröffentlicht. Der Hotfix soll auf Mainboards mit Intels X58-Chipsatz bei der Koppelung von Grafikkarten per CrossFire mehr Leistung bringen und auch mit einer Karte das Spiel FarCry 2 beschleunigen.

    19.11.200811 Kommentare
  17. Schleichender Marktstart für Intels Core i7

    Schleichender Marktstart für Intels Core i7

    Bisher galt der 17. November 2008 als Starttermin für Intels neue Prozessorgeneration mit der neuen Architektur "Nehalem". In Deutschland hat Intel die ersten Produkte mit dieser Technik, die Serie "Core i7", noch nicht angekündigt. Dafür tauchen sie bereits als lose CPUs mit etlichen sehr teuren Mainboards bei Versandhändlern auf.

    17.11.200819 Kommentare
  18. ATI Stream: GPGPU für alle mit gratis Video-Encoder

    ATI Stream: GPGPU für alle mit gratis Video-Encoder

    Knapp ein Jahr konnte Nvidia mit seiner Programmiersprache "CUDA" für rechenintensive Anwendungen auf Grafikkarten von sich reden machen. Nun hat AMD sein Gegenstück auf Basis einer proprietären Programmiersprache runderneuert und setzt auf offene Standards. Damit das jeder sehen kann, soll es Anfang Dezember 2008 ein Programm zum Umwandeln von Videoformaten gratis geben.

    13.11.200828 Kommentare
  19. Intels Core i7 taucht bei Versendern auf

    Intels erste Prozessoren mit der neuen Nehalem-Architektur sind bei Hardwareversendern gelistet. Alle drei Core-i7-Modelle scheinen bei dem für den 17. November 2008 erwarteten Marktstart verfügbar zu sein. Die Preise liegen aber noch recht hoch.

    11.11.200825 Kommentare
  20. Existenz der Infineon-Tochter Qimonda gefährdet

    In einem internen Betriebsräte-Schreiben ist von einem drohenden Aus für den Chipkonzern Qimonda mit seinen 13.000 Beschäftigten die Rede. Ein Unternehmenssprecher sagte: "Die Situation ist sehr ernst."

    11.11.20084 Kommentare
  21. WinHEC: Microsoft zeigt SQL-Server auf 192 Kernen

    WinHEC: Microsoft zeigt SQL-Server auf 192 Kernen

    Auf seiner Entwicklerkonferenz WinHEC hat Microsoft seinen SQL-Server auf Rechnern mit Xeon- und Itanium-Prozessoren mit besonders vielen Kernen vorgeführt. Bei bis zu 256 Threads und 192 physikalischen Kernen skalierte die Software dabei bis zu 80 Prozent.

    07.11.200850 Kommentare
  22. Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus

    Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus

    Noch im November 2008 will Intel drei CPUs der Serie "Core i7" ausliefern. Mit der neuen Nehalem-Architektur samt L3-Cache, integriertem Speichercontroller und automatischer Übertaktung sind Intels High-End-Prozessoren deutlich schneller geworden. Der Stromverbrauch wurde kaum gesenkt, die Chips sind jedoch in der Anschaffung günstiger.

    03.11.200858 Kommentare
  23. Nvidia legt SLI-Treiber für X58-Mainboards mit Core i7 vor

    Noch ist Intels nächste CPU-Generation "Nehalem" mit den ersten Produkten namens Core i7 außerhalb von Testlabors noch nicht verfügbar, da hat Nvidia schon den passenden SLI-Treiber fertiggestellt. Damit lassen sich auch auf X58-Mainboards ohne Nvidia-Chipsätze zwei oder drei Nvidia-Karten betreiben.

    22.10.20088 Kommentare
  24. Intels mobiler Nehalem "Clarksfield" kommt 2009

    Intels neue Prozessorarchitektur mit Codenamen "Nehalem" wird bereits im Jahr 2009 in den Nachfolger des Centrino-2-Pakets einziehen. Intel bestätigte gegenüber Golem.de entsprechende Berichte vom gerade beendeten IDF in Taiwan.

    22.10.20084 Kommentare
  25. Preissenkungen bei Intel bereiten Start des Core i7 vor

    Am vergangenen Wochenende hat Intel turnusgemäß die Preise einiger Prozessoren gesenkt und ein neues Modell des Core-2-Duo vorgestellt. Unbestätigten Angaben zufolge sollen bis Januar 2009 noch drei weitere Preisrunden folgen, um die ersten Prozessoren mit Nehalem-Architektur zu positionieren.

    20.10.200813 Kommentare
  26. Core i7 - Preise und Modelle aufgetaucht

    Bei einigen Onlinehändlern sind Namen und Preise für Intels kommende Prozessorgeneration Core i7 aufgetaucht. Einen offiziellen Starttermin für die Nehalem-Chips gibt es noch nicht, derzeit kursiert Mitte November 2008 als Termin.

    06.10.200856 Kommentare
  27. Nvision: Nvidia bietet SLI-Lizenz für Intel-Mainboards an

    Nvision: Nvidia bietet SLI-Lizenz für Intel-Mainboards an

    Überraschend hat Nvidia in San Jose nach dem Ende seiner Hausmesse "Nvision 08" einen Strategiewechsel bekanntgegeben: Ab sofort kann jeder Hersteller von Mainboards mit Intels neuem Chipsatz X58 für Core-i7-CPUs eine SLI-Lizenz erhalten. Diese Lizenzen sind zwar kostenpflichtig, aber nicht mehr an Nvidia-Hardware gebunden.

    28.08.200824 Kommentare
  28. IDF: Turbo-Mode für Core i7, erste native 8-Cores

    IDF: Turbo-Mode für Core i7, erste native 8-Cores

    Wie bei Intel-Prozessoren üblich, gibt es bei verschiedenen Gelegenheiten scheibchenweise Informationen zur Funktionsweise der Produkte. Auf dem IDF in San Francsico hat Intels Desktopchef Pat Gelsinger nun den "Turbo-Mode" erklärt. Die kommenden Prozessoren können einzelne Kerne abschalten, dafür aber andere automatisch übertakten.

    20.08.200847 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #