Abo
  • Services:
Anzeige
Project Fiona
Project Fiona (Bild: Razer)

Project Fiona: Razer stellt High-End-Gaming-Tablet vor

Project Fiona
Project Fiona (Bild: Razer)

In der Mitte ein klassisches Tablet, links und rechts dicke Griffe mit Steuertasten: So stellt sich Razer ein spieletaugliches Tablet vor. Auf der Messe in Las Vegas ist bereits ein Prototyp zu sehen, der in Kooperation mit Intel entstanden ist.

Eines stellt Razer bei der Vorstellung von Project Fiona klar: Es ist nicht für Casualgames gedacht. Das High-End-Gaming-Tablet eigne sich weder für "unglückliche Vögel noch für zombietötende Fauna" - eine Anspielung auf Angry Birds und Plants vs. Zombies. Im Inneren des Geräts arbeitet ein nicht näher spezifizierter Core-i7-Prozessor der dritten Generation von Intel - der Chiphersteller ist an der Entwicklung von Project Fiona beteiligt. Es verfügt über ein 10,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Für eine angemessene Geräuschkulisse soll ein eingebautes Soundsystem sorgen, das Dolby 7.1 Surround Sound unterstützt. Project Fiona beherrscht WLAN nach dem Standard 802.11 b/g/n und Bluetooth 3.0.

Anzeige

Spiele, die bereits für Controller-Steuerung ausgelegt sind, werden durch zwei integrierte Spielcontroller mit Analogsticks bereits werkseitig von Project Fiona unterstützt. Darüber hinaus verwendet das Gamingtablet laut Razer extrem präzise 3-Wege-Beschleunigungssensoren und einen hochempfindlichen Touchscreen, der Multitouch beherrscht. Die seitlich angebrachten Controller unterstützen Force-Feedback-Effekte, die beispielsweise Explosionen oder Zusammenstöße im Spiel spürbar machen sollen.

Min-Liang Tan, Chef von Razer, kommentiert das neue Gerät: "Während Multi-Touchscreens die Standardbenutzersteuerung für Tablets geworden sind, sind sie kaum für richtiges PC-Gaming geeignet. Die Steuerung, die wir für Fiona entwickelt haben, unterstützt alle existierenden PC-Games. Allerdings bietet das intuitive Steuerungskonzept für Spieleentwickler auch neue Möglichkeiten für Spiele der nächsten Generation."

  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
  • Project Fiona
Project Fiona

Project Fiona soll laut Razer im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen. Das Unternehmen strebt einen Preis unter 1.000 US-Dollar an. Spielentwickler, die sich für das Gerät interessieren, sollen demnächst Entwicklermodelle anfordern können.


eye home zur Startseite
Bornheim 22. Mär 2012

Wie wäre es dann mit "Gamelet"? Zocklet, Daddlet, Gamelapp...

The Howler 12. Jan 2012

Dazu wäre noch zu ergänzen dass dort dann auch alle Emulatoren laufen die auf dem PC...

elgooG 11. Jan 2012

Force Feedback mit so richtig viel Wumps wäre auch ganz nett. Man stelle sich vor man...


Tablet-Pc Test / 13. Jan 2012

Razer stellt Gaming-Tablet vor



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Knauf Information Services GmbH, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. Landkreis Lörrach, Lörrach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Playstation VR

    Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

  2. Xperia XA1 und XA1 Ultra

    Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro

  3. Sony Xperia XZ Premium

    Smartphone mit 4K-Display nimmt 960 Bilder/s auf

  4. Lenovo Miix 320

    Günstiges Windows-Detachable mit LTE-Modem

  5. Alcatel A5 LED im Hands on

    Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

  6. Yoga 520 und 720

    USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks

  7. Lenovo-Tab-4-Serie

    Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro

  8. Senkrechtstarter

    Solardrohne fliegt wie ein Harrier

  9. Genovation

    Elektrische Corvette bricht Rekord

  10. Entschärfung

    China kommt Deutschland bei Elektroauto-Quote entgegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Wozu?

    david_rieger | 10:06

  2. Re: Und das gefühlte 3475682354-te Gerät dieser Art

    Kleba | 10:05

  3. Re: eMMC != SSD

    as (Golem.de) | 10:04

  4. Re: ein mal ausprobieren und dann liegts in der ecke

    genussge | 10:04

  5. 50¤

    Kondom | 10:04


  1. 09:30

  2. 08:45

  3. 08:45

  4. 08:10

  5. 08:00

  6. 08:00

  7. 08:00

  8. 07:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel