Abo
Anzeige

Intel Core i7

Intels High-End-Prozessor Core i7 bricht mit alten Traditionen: Der Speichercontroller ist in der CPU integriert, der Frontside-Bus abgeschafft. Inzwischen gibt es mit "Sandy Bridge" bereits die zweite Core-i-Generation, die auch über einen Grafikkern verfügt.

Artikel
  1. Francois Piednoël: Principal Engineer verlässt Intel

    Francois Piednoël: Principal Engineer verlässt Intel

    Nach fast 20 Jahren hört Francois Piednoël bei Intel auf. Der Franzose war als Principal Engineer für CPUs für den Pentium III bis hin zu den Core X mitverantwortlich. Piednoël war strikt gegen Overclocking, künftig wird er wohl im KI-Bereich arbeiten.

    24.07.201710 Kommentare

  1. Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt

    Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt

    Er fühlt sich hochwertig an und sieht schön aus: Microsofts Surface Laptop beeindruckt durch gutes Design und eine exzellente Tastatur. Die Kaufentscheidung fällt dennoch schwer.
    Ein Test von Oliver Nickel

    24.07.2017112 KommentareVideo

  2. Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange

    Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange

    Bisher war die Laufzeit der Surface Pro nur mäßig, beim neuen Modell steigt sie dank überarbeitetem Innenleben kräftig. Dafür wird das Tablet teurer und Microsoft verpasste die Chance zur Modernisierung. Ein weiteres Problem ist einfach zu lösen.
    Ein Test von Marc Sauter

    20.07.201739 KommentareVideo

Anzeige
  1. Coffee Lake: Intel plant Hexacore-CPUs mit 3,7 GHz und 95 Watt

    Coffee Lake: Intel plant Hexacore-CPUs mit 3,7 GHz und 95 Watt

    Die nächste Mainstream-Generation an Intel-Prozessoren, Coffee Lake, taktet etwas langsamer als bisherige CPUs. Dafür gibt es zwei zusätzliche Kerne und wohl ähnliche Boost-Frequenzen.

    17.07.201761 Kommentare

  2. Dell Latitude 7285: Dells Surface-Konkurrent kann kabellos laden

    Dell Latitude 7285: Dells Surface-Konkurrent kann kabellos laden

    Stift, Tastaturdock, Touchscreen: Dells Latitude 7285 ist ein Gegenstück zu Microsofts Surface Pro. Das Interessante ist das Zubehör, mit dem das Gerät drahtlos geladen werden kann. Das treibt den Kaufpreis jedoch nach oben.

    12.07.201717 Kommentare

  3. Xeon Skylake-SP: Das können Intels 28-Kern-CPUs mit AVX-512

    Xeon Skylake-SP  : Das können Intels 28-Kern-CPUs mit AVX-512

    Aufgrund vieler Kerne und Speicherkanäle sind die Xeon Scalable Processors alias Skylake-SP sehr schnell. Die Server-CPUs nutzen mehrere neue Interconnects und erstmals AVX-512-Instruktionen. Amüsant war der Vergleich mit AMDs Epyc, denn der bestehe ja nur aus zusammengepappten Desktop-Chips.
    Von Marc Sauter

    11.07.201774 Kommentare

  1. Core i7-7820X und Core i7-7800X im Test: Intels 8C- und 6C-Konter verpufft

    Core i7-7820X und Core i7-7800X im Test: Intels 8C- und 6C-Konter verpufft

    Der Core i7-7820X mit acht und der Core i7-7800X mit sechs Kernen sind sehr schnelle Prozessoren mit hohem Takt. Die zwei Skylake-X-Chips müssen sich aber an den günstigeren Ryzen-CPUs von AMD messen lassen, und da gibt es bessere Angebote.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    07.07.2017237 KommentareVideo

  2. Tecra X40-D: Toshibas 17 mm flache Ultrabooks nutzen eine IR-Kamera

    Tecra X40-D: Toshibas 17 mm flache Ultrabooks nutzen eine IR-Kamera

    Die neuen Tecra X40-D genannten Toshiba-Ultrabooks weisen eine sehr gute Ausstattung auf und unterstützen Windows Hello mittels Kamera sowie Fingerabdrucksensor. Sie weisen etwa Thunderbolt 3, einen Micro-SD-Kartenleser und ein Touch-Display auf.

    06.07.20171 Kommentar

  3. Intel Core i7-7740X im Test: Der Quadcore, den niemand braucht

    Intel Core i7-7740X im Test: Der Quadcore, den niemand braucht

    Dank 4,5 GHz ist der Core i7-7740X der bisher schnellste Vierkerner. Die Kaby-Lake-X-CPU hat aber zu wenige PCIe-Lanes und Speicherkanäle für die meisten Mainboards. Daher laufen teils Grafikkarten langsamer und RAM wird nicht erkannt.
    Ein Test von Marc Sauter

    05.07.201739 KommentareVideo

  1. ROG Zephyrus (GX501): Asus' neues Gaming-Notebook ist superdünn

    ROG Zephyrus (GX501): Asus' neues Gaming-Notebook ist superdünn

    Das ROG Zephyrus ist trotz 15,6-Zoll-Display flacher als 18 mm. Damit die Geforce GTX 1080 genug Frischluft erhält, fährt aber beim Öffnen des Spiele-Notebooks eine Klappe aus. Die Grafikeinheit ist ein Max-Q-Modell mit weniger Takt, der Akku klein.

    29.06.201741 KommentareVideo

  2. CPU-Bugs: Errata sind menschlich, Updates besser

    CPU-Bugs: Errata sind menschlich, Updates besser

    CPU-Bugs sind mittlerweile fast alltäglich und die Hersteller nerven Entwickler mit extrem vagen Beschreibungen. Nutzer sind mit Updates bestenfalls überfordert oder werden schlichtweg alleingelassen. Dabei könnten zumindest die Updates leichter umgesetzt werden.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    29.06.201716 Kommentare

  3. Razer Blade Stealth: 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse

    Razer Blade Stealth: 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse

    Razer hat dem Blade Stealth genannten Ultrabook ein größeres Display spendiert. Das löst jedoch niedriger auf, die 1440p-Option entfällt und das Gerät wird deutlich teurer. Neu ist außerdem optional eine graue statt einer schwarzen Lackierung.

    16.06.201718 KommentareVideo

  1. Skylake-SP: Intels Xeon nutzen ein Mesh statt Ringbusse

    Skylake-SP: Intels Xeon nutzen ein Mesh statt Ringbusse

    Höhere Datentransferrate und niedrigere Latenzen: Durch eine Mesh-Topologie will Intel sicherstellen, dass die Skylake-SP-Xeons trotz noch mehr Prozessorkernen effizient rechnen. Zwei veröffentlichte Die-Shots lassen zusätzliche Details erkennen.

    15.06.20176 KommentareVideo

  2. Area-51: Alienware nutzt AMDs 16- und Intels 12-Kern-CPU

    Area-51: Alienware nutzt AMDs 16- und Intels 12-Kern-CPU

    E3 2017 Der überarbeitete Area-51, Alienwares High-End-Komplett-PC, setzt auf die schnellsten Multicore-Prozessoren und bis zu drei Grafikkarten. Der Hersteller verwendet AMDs Ryzen Threadripper genannte CPUs vorerst exklusiv.

    14.06.20174 Kommentare

  3. Intel Skylake-X: 12-Kern-CPU erscheint im August und 18-Kerner im Oktober

    Intel Skylake-X: 12-Kern-CPU erscheint im August und 18-Kerner im Oktober

    Intel veröffentlicht die Skylake-X-CPUs alias Core i9 gestaffelt: Die Varianten mit bis zu 10 Kernen starten im Juni 2017, der 12-Kerner im August und die Modelle mit bis zu 18 Kernen im Oktober. AMDs Threadripper dürfte früher erhältlich sein.

    13.06.201733 Kommentare

  1. Thinkpad X270 im Test: Lenovos neuer alter Klassiker hat es immer noch drauf

    Thinkpad X270 im Test: Lenovos neuer alter Klassiker hat es immer noch drauf

    Alt und schwer sieht es schon aus, das Thinkpad X270 - ganz wie ein Notebook aus den frühen 2000er Jahren. Doch steckt darin ein sehr funktionales Gerät, das durch viele Anschlüsse, eine exzellente Tastatur und den austauschbaren Akku überzeugt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    08.06.2017245 KommentareVideo

  2. Shuttle DS77U: Lüfterlose 1,3-Liter-Rechner mit Kaby-Lake-CPU

    Shuttle DS77U: Lüfterlose 1,3-Liter-Rechner mit Kaby-Lake-CPU

    Shuttle hat eine Reihe von sehr kleinen Rechnern vorgestellt, die Intels neuen Prozessor auf Kaby-Lake-Basis verwenden. Um Lärm muss sich der Anwender keine Sorgen machen, da ein Lüfter fehlt. Als CPUs gibt es die 15-Watt-Klasse von Celerons und Core-i-Prozessoren.

    08.06.201710 Kommentare

  3. 4K-UHD-Blu-ray: Dolby Vision ist für den ersten Player und Despicable Me da

    4K-UHD-Blu-ray: Dolby Vision ist für den ersten Player und Despicable Me da

    Zumindest in den USA lassen sich bereits Dolby-Vision-Filme auf Ultra-HD-Blu-ray-Disc kaufen. Zudem gibt es für den Oppo-4K-Player UDP-203 ein neues Firmware-Update, das ihn tauglich macht für Dolby-Vision.

    07.06.20176 Kommentare

  4. HP Omen: eGPU-Box für 300 Euro und flacher Desktop für VR-Rucksäcke

    HP Omen: eGPU-Box für 300 Euro und flacher Desktop für VR-Rucksäcke

    HP hat die Omen-Serie für Spieler erweitert: Im Omen-Desktop-PC stecken auf Wunsch nur AMD-Komponenten und mit dem Accelerator hat HP ein vergleichsweise günstiges Gehäuse für externe Grafikkarten im Angebot. Hinzu kommen ein 15- und ein 17-Zoll-Notebook sowie ein VR-Rucksack-System.

    07.06.20171 Kommentar

  5. Mek Gaming PC: Zotac plant kleinen Pico-PC und Einstieg in den Spielemarkt

    Mek Gaming PC: Zotac plant kleinen Pico-PC und Einstieg in den Spielemarkt

    Computex 2017 Mit einem Mek genannten Tower-Rechner für Spieler will Zotac bald auch den Markt für dedizierte Spielerechner abdecken. Er ist recht klein, zusätzlich gibt es noch einen PC im Hosentaschenformat.

    07.06.20179 Kommentare

  6. Apple: Macbook (Pro) nutzt Kaby Lake und flottere SSD

    Apple: Macbook (Pro) nutzt Kaby Lake und flottere SSD

    Die Macbook-Pro-Familie erhält aktuelle Prozessoren sowie schnelleren Flash-Speicher und die 15-Zoll-Variante eine flottere, dedizierte Grafik. Die 12-Zoll-Macbooks bekommen ähnliche Verbesserungen und selbst die Macbook Air hat Apple nicht vergessen, hier ändert sich aber kaum etwas.

    06.06.201774 Kommentare

  7. Toshiba Portegé X30-D: Leichtes Business-Notebook mit Trackpoint und IR-Kamera

    Toshiba Portegé X30-D: Leichtes Business-Notebook mit Trackpoint und IR-Kamera

    Inspiriert von Asus und Lenovo: Toshibas Portegé-Notebook richtet sich mit Trackpoint und einem Kilogramm Gewicht an mobile Büroarbeiter. Das Unternehmen verbaut auch viele Anschlüsse, die bei etlichen Ultrabooks heutzutage fehlen. Das rechtfertigt auch den hohen Preis, zumindest auf dem Papier.

    01.06.20175 Kommentare

  8. Kaby Lake Refresh: Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

    Kaby Lake Refresh: Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

    Computex 2017 Die achte Core-Generation alias Kaby Lake Refresh soll rund ein Drittel schneller sein - wenngleich dieser Wert seitens Intel frisiert ist. Statt zwei gibt es künftig vier Kerne in Ultrabooks, die Leistungssteigerung rührt aber auch von einer anderen Verbesserung her.

    30.05.20174 Kommentare

  9. TVS-882ST3: QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

    TVS-882ST3: QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

    Thunderbolt-Hub, Storage-Gerät und die Nutzung als eigenständiger Desktop-PCs: QNAPs neues NAS-System soll alles können. Diese Vielseitigkeit ist jedoch nicht preiswert.

    30.05.201710 KommentareVideo

  10. Skylake-X: Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

    Skylake-X: Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

    Computex 2017 AMDs Threadripper-CPUs mit 16 Kernen bewegen Intel zum Handeln: Die neuen Skylake-X alias Core i9 nutzen bis zu 18 Kerne und takten mit 4,5 GHz. Der Konkurrenzdruck führt auch dazu, dass es den Octacore für 600 statt für 1.100 US-Dollar gibt.

    30.05.2017131 KommentareVideo

  11. Asus: Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

    Asus: Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

    Computex 2017 Asus bewirbt das Zenbook Flip S als dünnstes Convertible der Welt. Das 13,3-Zoll-Gerät weist ein 4K-Display mit 360-Grad-Scharnier und mit Stiftunterstützung auf. Es nutzt einen Fingerprint-Sensor sowie einen 15-Watt-Kaby-Lake-Chip.

    29.05.201710 KommentareVideo

  12. Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks

    Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks

    Mit dem Matebook X ist Huawei ins Notebook-Geschäft eingestiegen und hat mit dem Matebook E gleichzeitig ein neues 2-in-1-Gerät vorgestellt. Golem.de hat sich das Notebook und das Tablet mit ansteckbarer Tastatur in einem ersten Kurztest angeschaut.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    24.05.201734 KommentareVideo

  13. Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

    Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

    Dank Razers Core lässt sich ein Ultrabook mit einer externen AMD- oder Nvidia-Grafikkarte betreiben. Die TB3-Anbindung bremst gleich doppelt, wenn auch weniger als erwartet. Dafür weist die teure Grafikkartenbox kleinere Mängel auf.
    Ein Test von Marc Sauter

    24.05.201760 KommentareVideo

  14. XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

    XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

    Mit dem XPS 13 2-in-1 macht Dell auf den ersten Blick alles richtig. Es ist exzellent verarbeitet, läuft unter Last sehr leise und hat auch noch einen praktischen Touchscreen. Im Vergleich zum XPS 13 (9360) zeigen sich aber auch Nachteile.
    Ein Test von Oliver Nickel

    24.05.201724 KommentareVideo

  15. Microsoft: Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

    Microsoft  : Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

    Das neue Surface Pro - ohne 5 - soll eine drastisch höhere Akkulaufzeit aufweisen. Microsoft setzt auf Kaby-Lake-Prozessoren. Verbesserungen betreffen die Tastatur, das Gewicht, die Kühlung, den Kickstand sowie den Stift, und es gibt endlich LTE.

    23.05.2017129 KommentareVideo

  16. Matebook X: Huawei stellt erstes Notebook vor

    Matebook X: Huawei stellt erstes Notebook vor

    Mit dem Matebook X hat Huawei sein erstes Notebook vorgestellt: Der Laptop hat anders als das im letzten Jahr vorgestellte Matebook eine fest installierte Tastatur und kommt mit einem Core-i5-Prozessor der aktuellen Generation. Mit dem Matebook E stellt Huawei zudem auch ein neues 2-in-1-Gerät vor.

    23.05.201738 Kommentare

  17. Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

    Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

    Das B9440 ist schlank, schick und schnell. Asus' hochpreisiges Ultrabook ist auf dem Papier ein Topgerät inklusive Linux-Kompatibilität - wären da nicht die vielen, teilweise groben Makel, die gerade Businesskunden nicht gefallen dürften.
    Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

    17.05.201781 KommentareVideo

  18. Skylake-X: Intel-CPUs könnten als Core i9 erscheinen

    Skylake-X: Intel-CPUs könnten als Core i9 erscheinen

    Bis zu zwölf Kerne als Core i9 statt als Core i7: Angeblich wird Intel sein Prozessornamensschema nach oben hin erweitern. Die Skylake-X-Modelle wie der Core i9-7900K sollen bis zu 4,5 GHz erreichen und werden gegen AMDs Ryzen 9 positioniert.

    15.05.20175 Kommentare

  19. Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl

    Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl

    Ein schnelles Fertigsystem mit Mac-Pro-Optik, doppelter Wasserkühlung und dezenter Beleuchtung: Der Corsair One Pro ist ziemlich einzigartig - und die Idee wurde obendrein gut umgesetzt. Einzig die SSD und noch ein Bauteil enttäuschen.
    Ein Test von Marc Sauter

    11.05.201768 KommentareVideo

  20. Die Woche im Video: Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

    Die Woche im Video: Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

    Golem.de-Wochenrückblick Microsoft stellt Lern-Windows vor, wir sind von Panasonics GH5 begeistert und entdecken unterhaltsame Spiele für Nintendo Switch. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    06.05.20170 KommentareVideo

  21. Microsoft Surface Laptop: Vollwertiges Notebook mit eingeschränktem Windows

    Microsoft Surface Laptop  : Vollwertiges Notebook mit eingeschränktem Windows

    Flach, schnell und doch kein ARM-Chip. Der Surface Laptop ist entgegen den Gerüchten ein vollwertiges Notebook mit Kaby-Lake-Prozessor und dem neuen Windows 10 S. Es soll durch lange Akkulaufzeit und gute Verarbeitungsqualität überzeugen - Surface Stift und Dial funktionieren auch.

    02.05.2017136 KommentareVideo

  22. Intel Active Management Technology: Kritische Sicherheitslücke in Serverchips ab Nehalem-Serie

    Intel Active Management Technology: Kritische Sicherheitslücke in Serverchips ab Nehalem-Serie

    Millionen verkaufte Serverchips von Intel sind, zumindest theoretisch, für eine kritische Sicherheitslücke verwundbar. Betroffen sind Chips ab der Nehalem-Serie bis hin zu Kaby Lake. Kunden können relativ einfach herausfinden, ob sie betroffen sind oder nicht.

    02.05.201713 Kommentare

  23. ZBook G4: HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

    ZBook G4: HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

    Mit Vierkernprozessor und dedizierter Grafikkarte sollen HPs ZBooks Anwender ansprechen, die Renderleistung für unterwegs benötigen. Alternativ bietet die Reihe energiesparende Workstations für längere Zeiten ohne Strom.

    28.04.20172 Kommentare

  24. Aspire-Serie: Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

    Aspire-Serie: Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

    Einsteiger- oder Multimediageräte: Vier neue Aspire-Notebooks mit 180-Grad-Scharnier ergänzen Acers Angebot. Ihre Hardware ist so unterschiedlich wie ihr Preis - von eMMC-Speicher über AMD-Prozessoren bis hin zu dedizierten Grafikkarten ist alles dabei.

    27.04.201727 Kommentare

  25. Acer Predator Triton 700: Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

    Acer Predator Triton 700: Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

    Das Predator Triton 700 ist ein 15,6-Zoll-Spiele-Notebook mit aktueller Kaby-Lake- sowie Pascal-Hardware und Schnittstellen wie Thunderbolt 3. Neben der ungewöhnlichen Position der Peripherie sorgt ein großes Glasfenster für Einblick.

    27.04.201718 Kommentare

  26. Atom C2000 & Kaby Lake: Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

    Atom C2000 & Kaby Lake: Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

    Das neue C0-Stepping für Intels Atom-Chips soll dafür sorgen, dass die Prozessoren im NAS-Dauerbetrieb nicht mehr ausfallen und bei den Kaby-Lake-Modellen gibt es eine Aktualisierung, dank der HDCP 2.2 für 4K-Inhalte funktionieren soll.

    27.04.20179 Kommentare

  27. Coffee Lake: Intel will im August 2017 günstige Sechskern-CPUs bringen

    Coffee Lake: Intel will im August 2017 günstige Sechskern-CPUs bringen

    AMDs Ryzen zwingt Intel offenbar zu einer Reaktion: Früher als ursprünglich geplant sollen sechskernige Prozessoren für das Mainstream-Segment erscheinen. Die Coffee-Lake-Desktop-Chips könnten zwischen 300 und 400 Euro kosten.

    19.04.201724 Kommentare

  28. Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer

    Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer

    Etwas mehr Takt plus Firmware-Tuning: Die Radeon RX 580 und die Radeon RX 570 nutzen optimierte Polaris-Technik. Das macht sie zu empfehlenswerten Grafikkarten, Nvidias Geforce GTX 1060 hat aber weiterhin einen klaren Effizienzvorteil.
    Ein Test von Marc Sauter

    18.04.201784 KommentareVideo

  29. HP: Im Sommer kommen Pavilion-Notebooks mit Kaby Lake

    HP: Im Sommer kommen Pavilion-Notebooks mit Kaby Lake

    Convertible und Clamshell-Notebook: HP aktualisiert seine Pavilion-Reihe für den Einsteiger- und Back-to-School-Markt. Alle Notebooks sind mit neuen Prozessoren, dedizierten Grafikkarten und SSD-HDD-Kombinationen geplant.

    13.04.201713 Kommentare

  30. Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder

    Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder

    6 Kerne, 12 Threads, 280 Euro: AMDs neuer Prozessor, der Ryzen 5 1600X, liefert eine hohe Leistung zum fairen Preis. Die Konkurrenz in Form des Core i7-7700(K) kostet mehr und hat Vorteile bei älterer Software. Der Trend geht aber Richtung Multithreading.
    Ein Test von Marc Sauter

    11.04.201794 Kommentare

  31. Prozessor: Intel zieht Kaby Lake X und Skylake-X wegen AMDs Ryzen vor

    Prozessor: Intel zieht Kaby Lake X und Skylake-X wegen AMDs Ryzen vor

    Ursprünglich war der Spätsommer 2017 angepeilt, nun könnten Intels neue High-End-CPUs schon im Frühsommer erscheinen. Mit Kaby Lake X und Skylake-X möchte der Hersteller den Ryzen etwas entgegenstellen, dort sind jedoch bis zu 16 Kerne geplant.

    11.04.201732 Kommentare

  32. AMD Ryzen 7 1700X und 1700 im Test: Acht Kerne für 350 Euro sind verlockend

    AMD Ryzen 7 1700X und 1700 im Test: Acht Kerne für 350 Euro sind verlockend

    Wer bisher acht CPU-Kerne kaufen wollte, musste mindestens 1.100 (Intel) oder 500 Euro (AMD) dafür bezahlen. Mit dem R7 1700X und dem R7 1700 gibt es die viel günstiger. Uns gefällt gerade das kleinere Modell, es bekommt aber bald Konkurrenz.
    Ein Test von Marc Sauter

    04.04.2017200 Kommentare

  33. Kaby Lake-G: Intel arbeitet an Prozessor mit AMD-Grafik

    Kaby Lake-G: Intel arbeitet an Prozessor mit AMD-Grafik

    Ein als Kaby Lake-G bezeichneter Chip kombiniert eine Radeon-GPU von AMD mit Intels Kaby-Lake-CPU-Kernen. Gedacht ist KBL-G für leistungsstarke Geräte wie AiO und Notebooks.

    03.04.201749 Kommentare

  34. Surface Book: Detachable mit Performance Base kostet mindestens 2.600 Euro

    Surface Book: Detachable mit Performance Base kostet mindestens 2.600 Euro

    Microsoft hat die Preise und Verfügbarkeit für das Surface Book mit Performance Base in Deutschland bekanntgegeben: Es kostet 100 bis 400 Euro Aufpreis, die Hardware ist aber mittlerweile veraltet. In anderen Ländern gibt es das Gerät seit Monaten.

    30.03.20177 KommentareVideo

  35. Xeon E3-1200 v6: Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

    Xeon E3-1200 v6: Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

    Ein bisschen mehr Takt bei etwas geringerer Leistungsaufnahme: Die Xeon E3-1200 v6 für kleine Server oder Workstations basieren auf der Kaby-Lake-Technik. Neuerdings fehlen die Low-Power-Versionen, dafür hat Intel aber auch die Atom C3000.

    29.03.20171 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 18
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Intel Core i7-5960X im Test
    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
    Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

    Intels neues Topmodell für Desktop-PCs, kleine Workstations und Übertakter startet früher als erwartet - und ist mit alter Software manchmal langsamer als der Vorgänger. Für Profis kann sich der Prozessor Core i7-5960X dennoch lohnen.

  2. Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus
    Test: Intels Core i7 "Nehalem" im Turbo-Modus

    Noch im November 2008 will Intel drei CPUs der Serie "Core i7" ausliefern. Mit der neuen Nehalem-Architektur samt L3-Cache, integriertem Speichercontroller und automatischer Übertaktung sind Intels High-End-Prozessoren deutlich schneller geworden. Der Stromverbrauch wurde kaum gesenkt, die Chips sind jedoch in der Anschaffung günstiger.


Gesuchte Artikel
  1. Notizprogramm
    Microsofts Onenote nun auch für die Android-Plattform
    Notizprogramm: Microsofts Onenote nun auch für die Android-Plattform

    Microsoft hat sein Notizprogramm Onenote nun für Android-Geräte portiert und nutzt für die Synchronisation Skydrive. Allerdings reicht der Funktionsumfang der Android-App, wie auch bei der iOS-Version, nicht an die Windows-Version heran.
    (Galaxy Nexus News)

  2. iPad 3
    Apple lädt für den 7. März 2012 ein
    iPad 3: Apple lädt für den 7. März 2012 ein

    Wie erwartet, hat Apple für Anfang März zu einer Veranstaltung eingeladen, bei der wohl ein neues iPad vorgestellt wird. Zumindest lässt die Einladung dies vermuten.
    (Ipad 3)

  3. Test HTC One XL
    Smartphone-Leichtgewicht mit LTE
    Test HTC One XL: Smartphone-Leichtgewicht mit LTE

    Das One XL ist HTCs zweites Smartphone mit LTE und weniger klobig als der Vorgänger. Allerdings lässt die Laufzeit mit LTE immer noch zu wünschen übrig, trotz kräftigerem Akku.
    (Htc One Xl)

  4. Digital-Sofortbildkamera
    Polaroid Z2300 druckt Fotos an Ort und Stelle aus
    Digital-Sofortbildkamera: Polaroid Z2300 druckt Fotos an Ort und Stelle aus

    Polaroid besinnt sich auf alte Traditionen und hat eine Kamera vorgestellt, die kurz nach der Aufnahme ein Foto zu Papier bringt. Die Z2300 wirft das Foto allerdings nicht nach vorne aus.
    (Polaroid Kamera)

  5. Spezielle Relativitätstheorie
    Überlichtgeschwindigkeit ist möglich
    Spezielle Relativitätstheorie: Überlichtgeschwindigkeit ist möglich

    Schneller als das Licht zu sein, ist mit der Relativitätstheorie vereinbar. Zu dem Schluss sind zwei Mathematiker aus Australien gekommen.
    (Relativitätstheorie)

  6. iOS 4.2.1
    Kein Whatsapp für iPhone 3G
    iOS 4.2.1: Kein Whatsapp für iPhone 3G

    Der Instant Messenger Whatsapp läuft nicht mehr auf dem iPhone 3G. Schuld sei Apple, schreiben die Entwickler. Dessen Entwicklerwerkzeug Xcode unterstützt keine alten iOS-Versionen mehr.
    (Iphone 3g)

  7. Tablet
    AMD plant ARM-SoC mit GCN-Grafik
    Tablet: AMD plant ARM-SoC mit GCN-Grafik

    Offenbar hat AMD vor, 2014 ein System-on-a-Chip mit ARM-Kernen und der hauseigenen GCN-Technik zu veröffentlichen. Ein solcher Tabletchip wäre ein direkter Konkurrent zu Nvidias Tegra-SoC.
    (Amd)


Verwandte Themen
Razer Blade, Core i9, Wreckfest, Core, SATAgate, Spielenotebook, Core i5, Kaby Lake, Cannonlake, Dell XPS 13, Skylake, Ivy Bridge, Intel Coffee Lake, Windows Movie Maker

RSS Feed
RSS FeedCore i7

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige