2.849 Friedhelm Greis Artikel
  1. Amazon Marketplace: Verkäufer müssen Manipulation von Angeboten prüfen

    Amazon Marketplace: Verkäufer müssen Manipulation von Angeboten prüfen

    Bei Amazon Marketplace ist es offenbar möglich, dass Händler die Angebote untereinander ändern. Für Verkäufer kann es zudem Ärger durch Angaben geben, die Amazon selbst hinzufügt.

    02.08.201626 Kommentare
  2. Chef-Masche: Nigerianer nach Internetbetrug in Millionenhöhe verhaftet

    Chef-Masche: Nigerianer nach Internetbetrug in Millionenhöhe verhaftet

    Über gehackte E-Mail-Accounts von Firmen hat eine international agierende Bande einen hohen Schaden verursacht. Arglose Mitarbeiter wurden mit einem speziellen Trick hereingelegt.

    02.08.201610 Kommentare
  3. Berliner Startup Zenguard: Axel-Springer-Verlag investiert in Adblocker-Anbieter

    Berliner Startup Zenguard: Axel-Springer-Verlag investiert in Adblocker-Anbieter

    Eigentlich geht der Axel-Springer-Verlag derzeit gegen alle möglichen Anbieter von Adblockern vor. In ein Berliner Startup investiert er jedoch selbst. Was steckt dahinter?

    02.08.201699 Kommentare
  4. Fahrzeugsicherheit: Forscher hacken komplette Lenkung über CAN-Bus

    Fahrzeugsicherheit: Forscher hacken komplette Lenkung über CAN-Bus

    Black Hat 2016 Der spektakuläre Hack eines Chrysler-Jeeps hat im vergangenen Jahr weltweit Schlagzeilen gemacht. Nun legen zwei US-Sicherheitsexperten nach und warnen vor den Gefahren manipulierter Autosoftware.

    02.08.201649 Kommentare
  5. Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs haben die Kabelnetzbetreiber unterschiedliche Verfahren für die Aktivierung eigener Endgeräte entwickelt. Golem.de erläutert, wie die Nutzer an ihre Zugangsdaten gelangen und welche unangenehmen Überraschungen sie erleben können.
    Von Friedhelm Greis

    31.07.2016207 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Universität Stuttgart, Stuttgart
  4. GCP - Grand City Property, Berlin


  1. Spionage im Wahlkampf: Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

    Spionage im Wahlkampf: Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

    Die US-Demokraten mit Präsidentschaftskandidatin Clinton sind offenbar ein weiteres Mal gehackt worden. Aber auch Russland will Opfer eines Cyberangriffs geworden sein.

    30.07.201614 Kommentare
  2. Autonomes Fahren: Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

    Autonomes Fahren: Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

    Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ist noch lange kein autonomes Auto. Ein Werbespot in den USA ging Verbraucherschützern daher viel zu weit.

    30.07.201623 Kommentare
  3. Ecix: Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

    Ecix: Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

    Das australische Unternehmen Megaport bietet Kunden elastische Netzwerkverbindungen an. Dazu kaufte die Firma nun verschiedene Internetknoten in Europa.

    30.07.20168 Kommentare
  4. Kartendienst: Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

    Kartendienst: Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

    Der Kartendienst Here hat für seinen Automotive-Bereich einen renommierten Chef gefunden. Dieser will "das vollständigste virtuelle Abbild unserer Welt in Echtzeit erschaffen".

    28.07.201615 Kommentare
  5. Nach Missbrauchsvorwürfen: Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Nach Missbrauchsvorwürfen : Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Das Tor-Projekt hat die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Aktivisten und Hacker Jacob Appelbaum untersuchen lassen. Offenbar hatten viele in der Szene noch eine Rechnung mit ihm offen. Doch die schärfsten Beschuldigungen werden nicht mehr erwähnt.

    28.07.201654 Kommentare
  1. BKA-Statistik: Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

    BKA-Statistik: Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

    Die registrierten Fälle von Cybercrime sind laut BKA spürbar gesunken. Wie schnell jedoch ein hoher Schaden entstehen kann, zeigt der Hack einer Telefonanlage an einer Universität.

    27.07.201621 Kommentare
  2. Privacy Shield: EU-Datenschützer billigen Datentransfer für ein Jahr

    Privacy Shield: EU-Datenschützer billigen Datentransfer für ein Jahr

    Die europäischen Datenschutzbehörden sind nicht zufrieden mit dem Nachfolgeabkommen von Safe Harbor. Doch sie wollen den neuen Datenschutzschild hinnehmen - vorerst.

    27.07.201612 Kommentare
  3. Nach Terroranschlägen: Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

    Nach Terroranschlägen: Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

    Die Forderungen haben nicht lange auf sich warten lassen: Nach dem Selbstmordattentat von Ansbach sollen Verbindungsdaten länger gespeichert werden und auch Messenger-Dienste betreffen.

    26.07.2016155 Kommentare
  1. Störerhaftung weg: Kommt nun der Boom für offene WLANs?

    Störerhaftung weg: Kommt nun der Boom für offene WLANs?

    Von Mittwoch an soll es losgehen: Mit dem neuen Gesetz zur Störerhaftung hofft die Koalition auf eine größere Verbreitung von offenen WLANs. Verbraucherschützer warnen aber Privatpersonen weiterhin davor, ihr Netz zu öffnen.

    26.07.201618 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht: VG Media klagt gegen Verbot der Gratislizenz für Google

    Leistungsschutzrecht: VG Media klagt gegen Verbot der Gratislizenz für Google

    Der Widerspruch war vergebens: Die VG Media darf dem Suchmaschinenkonzern Google keine Gratislizenz erteilen. Nun muss ein weiteres Gericht über die Zukunft des Leistungsschutzrechts entscheiden.

    05.07.201661 Kommentare
  3. Millionenrückzahlung: Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

    Millionenrückzahlung: Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

    Der jahrelange Streit über die Urheberrechte an Happy Birthday ist beendet. Der Musikkonzern Warner muss 14 Millionen Dollar an Tantiemen zurückzahlen.

    28.06.201611 Kommentare
  1. Klage zum Leistungsschutzrecht: Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

    Klage zum Leistungsschutzrecht: Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

    Die Verlage wollen ihre eindeutige Niederlage vor dem Landgericht Berlin gegen Google in zweiter Instanz korrigieren. Auf europäischer Ebene will die VG Media das Leistungsschutzrecht auch für solche Verlage durchsetzen, die es grundsätzlich ablehnen.

    28.06.201613 Kommentare
  2. Autonome Autos: Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

    Autonome Autos: Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

    Können autonome Autos ethische Entscheidungen treffen? Selbst wenn sie es könnten, wollen die Menschen offenbar lieber in Autos sitzen, die egoistischer sind.

    24.06.201694 Kommentare
  3. Urteil zu Adblock Plus: OLG Köln erlaubt Adblocker, verbietet bezahltes Whitelisting

    Urteil zu Adblock Plus : OLG Köln erlaubt Adblocker, verbietet bezahltes Whitelisting

    Erstmals hat ein Gericht in zweiter Instanz ein Urteil zu Adblockern gefällt. Der Axel-Springer-Verlag konnte einen Teilerfolg verbuchen. Doch das eigentliche Ziel der Klage wurde verfehlt.

    24.06.2016244 Kommentare
  1. Briten verlassen EU: IT-Wirtschaft erwartet Vor- und Nachteile durch Brexit

    Briten verlassen EU: IT-Wirtschaft erwartet Vor- und Nachteile durch Brexit

    In einer historischen Abstimmung hat Großbritannien für den Austritt aus der EU gestimmt. Zwar sind die Folgen des Brexits noch nicht abzusehen, doch die IT-Wirtschaft rechnet dauerhaft mit eher negativen Auswirkungen. Berlin als Startup-Zentrum könnte jedoch profitieren.

    24.06.2016515 Kommentare
  2. Smart Meter: Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler

    Smart Meter: Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler

    Die Proteste der Verbraucherschützer haben nichts genützt. Vielen Kleinverbrauchern droht nach einem Beschluss des Bundestags die "Zwangsbeglückung" mit vernetzten Stromzählern.

    23.06.2016341 Kommentare
  3. Zitis: Neue Bundesbehörde soll verschlüsselte Kommunikation knacken

    Zitis: Neue Bundesbehörde soll verschlüsselte Kommunikation knacken

    Die zunehmende Verschlüsselung von Kommunikation ist für Ermittlungsbehörden ein Problem. Doch statt Hintertüren zu fordern, will die Regierung eine eigene Behörde gegen das "going dark" gründen.

    23.06.201633 Kommentare
  1. NSA-Spionage: BSI durfte Merkels Handy nicht untersuchen

    NSA-Spionage: BSI durfte Merkels Handy nicht untersuchen

    Wie hat der US-Geheimdienst NSA das Handy der Bundeskanzlerin abgehört? Offenbar sah Merkel keinen Anlass, diese Frage von ihrer eigenen Sicherheitsbehörde klären zu lassen.

    23.06.20169 Kommentare
  2. IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern

    IT und Energiewende : Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern

    Die große Koalition regelt den Einbau von elektronischen und vernetzten Stromzählern neu. Golem.de beantwortet die wichtigsten Fragen, die Verbraucher und Solaranlagenbetreiber betreffen.

    23.06.2016207 Kommentare
  3. App für Packstationen: DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    App für Packstationen: DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    Eine neue Funktion in einer Smartphone-App hat zu Sicherheitsproblemen bei DHL-Packstationen geführt. Kriminelle konnten sich offenbar auf einfache Weise Zugang zu Schließfächern verschaffen.

    22.06.201620 Kommentare
  4. Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"

    Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"

    Die Stellungnahme kommt einem Totalverriss gleich. Die mittelständischen Telekommunikationsfirmen lassen kein gutes Haar an den technischen Anforderungen für die Vorratsdatenspeicherung. Vielen Firmen drohe sogar die Insolvenz.

    22.06.2016179 Kommentare
  5. Informationsfreiheitsgesetz: Der Staat ist immer mehr gefragt

    Informationsfreiheitsgesetz: Der Staat ist immer mehr gefragt

    Das Interesse an staatlichen Informationen hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Selbst indizierte Videofilme müssen Behörden inzwischen herausrücken.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    22.06.20166 Kommentare
  6. Filesharing: Österreichisches Gericht hebt Netzsperren auf

    Filesharing: Österreichisches Gericht hebt Netzsperren auf

    Niederlage für die Rechteinhaber: Netzsperren gegen Portale wie The Pirate Bay müssen in Österreich wieder aufgehoben werden. Doch der Streit geht unvermindert weiter.

    21.06.20168 Kommentare
  7. Bilderstreit: Wikipedia verliert Prozess gegen Mannheimer Museum

    Bilderstreit : Wikipedia verliert Prozess gegen Mannheimer Museum

    Ist die fotografische Reproduktion gemeinfreier Werke urheberrechtlich geschützt? Im Streit mit den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen hat die Wikipedia eine Niederlage erlitten. Dennoch sollen die Bilder nicht gelöscht werden.

    21.06.201628 Kommentare
  8. Kommissionsbericht: Merkel und Länderchefs unterstützen Kampf gegen Adblocker

    Kommissionsbericht: Merkel und Länderchefs unterstützen Kampf gegen Adblocker

    Die juristischen Verfahren dauern Medien und Werbewirtschaft zu lange. Nun soll die Politik ein Verbot von Adblockern in die Wege leiten. Dabei gibt es Unterstützung von ganz oben.

    17.06.2016436 Kommentare
  9. Trotz Bedenken: Bundesrat billigt Ende der Störerhaftung

    Trotz Bedenken: Bundesrat billigt Ende der Störerhaftung

    Auch die Bundesländer sind in der Frage gespalten, ob die Störerhaftung für Betreiber offener WLANs nun tatsächlich abgeschafft wird. Dennoch kann das Gesetz bald in Kraft treten.

    17.06.20169 Kommentare
  10. Autonomes Entspannen: Autofahrer wollen nicht beim Fahren arbeiten

    Autonomes Entspannen: Autofahrer wollen nicht beim Fahren arbeiten

    Die Provider und Inhalteanbieter hoffen darauf, dass Autofahrer künftig während des Fahrens im Internet surfen oder Videos sehen. Doch die wollen offenbar ganz andere Dinge in ihrem autonomen Auto machen.

    17.06.201646 Kommentare
  11. Intelligente Stromzähler: Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss

    Intelligente Stromzähler: Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss

    Der Bundestag will den Zwangsanschluss kleiner Verbraucher an vernetzte Stromzähler nicht verhindern. Im Gegenteil. Nun könnten noch mehr Anlagen mit den teuren Geräten angeschlossen werden.

    17.06.201695 Kommentare
  12. Elektromobilität: Brüssel billigt Kaufprämie für E-Autos

    Elektromobilität: Brüssel billigt Kaufprämie für E-Autos

    Käufer von Elektroautos können in Kürze eine Kaufprämie beantragen. Nach der EU-Kommission muss allerdings noch ein deutsches Gremium dem Zuschuss zustimmen.

    16.06.201645 Kommentare
  13. Gerichtsurteil: Uni-Rektor darf Snowden den Ehrendoktor verweigern

    Gerichtsurteil: Uni-Rektor darf Snowden den Ehrendoktor verweigern

    Edward Snowden muss sich weiter keinen Dr. h.c. auf die Visitenkarte drucken. Die Philosophische Fakultät der Uni Rostock scheiterte auch vor Gericht mit der Auszeichnung für den Whistleblower.

    15.06.201644 Kommentare
  14. Elektroautos: Kartendienst Here zeigt freie Ladestationen an

    Elektroautos: Kartendienst Here zeigt freie Ladestationen an

    Die Suche nach freien Ladestationen soll für Elektroautobesitzer einfacher werden. Die Prämie für den Kauf eines neuen Autos lässt sich aber immer noch nicht beantragen.

    15.06.201613 Kommentare
  15. Niederlage für US-Provider: Gericht bestätigt Verbot von Überholspuren im Netz

    Niederlage für US-Provider: Gericht bestätigt Verbot von Überholspuren im Netz

    Die großen US-Kabelnetzbetreiber haben vor Gericht eine Niederlage erlitten. Nun muss wohl der Supreme Court der USA endgültig über die Netzneutralität entscheiden.

    15.06.20162 Kommentare
  16. Netzneutralität: Wie die EU Spezialdienste und Zero Rating bändigen will

    Netzneutralität: Wie die EU Spezialdienste und Zero Rating bändigen will

    Die europäischen Regulierungsbehörden haben Leitlinien zur Umsetzung der Netzneutralität entwickelt. Doch reichen diese aus, um Überholspuren für zahlungskräftige Anbieter zu verhindern und Schlupflöcher zu stopfen?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    14.06.20164 Kommentare
  17. Flugsicherheit: Schönefeld und Tegel erhalten Körperscanner

    Flugsicherheit: Schönefeld und Tegel erhalten Körperscanner

    Die früher stark umstrittenen Körperscanner werden an immer mehr deutschen Flughäfen eingesetzt. Selbst der in (un)absehbarer Zeit schließende Berliner Flughafen Tegel wird noch mit solchen Geräten ausgestattet.

    12.06.201650 Kommentare
  18. Smart-TV: Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Smart-TV: Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Im Gerichtsstreit über den Datenschutz bei vernetzten Fernsehern haben Verbraucherschützer nur einen Teilsieg errungen. Dem südkoreanischen Hersteller Samsung kam die internationale Firmenstruktur zugute.

    12.06.201636 Kommentare
  19. Dating-Portal: Millionenbetrug mit Hunderten Fake-Profilen bei Lovoo

    Dating-Portal: Millionenbetrug mit Hunderten Fake-Profilen bei Lovoo

    Nach Razzien und Festnahmen beim Dresdner Dating-Portal Lovoo gibt es neue Details. Das Unternehmen selbst will mit den Ermittlern "vollumfänglich" kooperieren.

    12.06.201689 Kommentare
  20. EU-Referendum: IT-Wirtschaft warnt vor Nachteilen durch den Brexit

    EU-Referendum: IT-Wirtschaft warnt vor Nachteilen durch den Brexit

    In zwei Wochen stimmt Großbritannien über den Austritt aus der Europäischen Union ab. Die deutsche IT-Branche rechnet bei einem Brexit mit Nachteilen für das digitale Europa.

    10.06.201641 Kommentare
  21. Streit im Bundestag: Verfassungsschutz stellt Snowden als russischen Agenten dar

    Streit im Bundestag : Verfassungsschutz stellt Snowden als russischen Agenten dar

    Nach Ansicht von Verfassungsschutzpräsident Maaßen könnte Whistleblower Snowden ein Agent der russischen Geheimdienste sein. Nicht nur mit diesen Anschuldigungen macht er sich beim NSA-Ausschuss unbeliebt. Snowden selbst kontert mit einem ungewöhnlichen Tweet.

    09.06.2016171 Kommentare
  22. Ex-Verfassungsschutzpräsident: Veraltete Analysesoftware für 45 Millionen gekauft

    Ex-Verfassungsschutzpräsident: Veraltete Analysesoftware für 45 Millionen gekauft

    Der Verfassungsschutz hat für viel Geld eine Software zur Auswertung von Datenströmen gekauft. Da sie schon beim ersten Einsatz technisch überholt war, kam ein Angebot der NSA sehr gelegen.

    09.06.201662 Kommentare
  23. Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?

    Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?

    Viele Autokonzerne sammeln heimlich die Daten ihrer Fahrzeuge für meist unbekannte Zwecke. Ein Münchner Startup hingegen zeigt, dass die Fahrer mit ihren Autodaten selbst Geld verdienen können.
    Von Friedhelm Greis

    09.06.2016156 KommentareVideoAudio
  24. Fake-Profile: Razzia bei Dating-Portal Lovoo in Dresden und Berlin

    Fake-Profile : Razzia bei Dating-Portal Lovoo in Dresden und Berlin

    Die Vorwürfe sind schon seit Monaten bekannt. Nun will die Staatsanwaltschaft herausfinden, ob sich das Faken von weiblichen Profilen bei Lovoo beweisen lässt.

    08.06.2016173 Kommentare
  25. Unsichere Passwörter: AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Unsichere Passwörter : AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Provider melden eine neue Angriffswelle auf Router. Betroffen von dem Telefonmissbrauch sollen auch Fritzboxen seien. Hersteller AVM gibt Sicherheitstipps.

    08.06.2016101 Kommentare
  26. Automatische Aktivierung: Verbraucherschützer verklagen Unitymedia wegen Hotspots

    Automatische Aktivierung: Verbraucherschützer verklagen Unitymedia wegen Hotspots

    Welche Rechte hat ein Kabelnetzbetreiber auf den Mietroutern seiner Kunden? Im Streit über die automatische Aktivierung von WLAN-Hotspots von Unitymedia soll ein Gericht diese Grundsatzfrage klären.
    Eine Exklusivmeldung von Friedhelm Greis

    08.06.201635 Kommentare
  27. Auftrag erweitert: NSA-Ausschuss darf BND-Affäre selbst aufklären

    Auftrag erweitert: NSA-Ausschuss darf BND-Affäre selbst aufklären

    Nach monatelangem Streit haben sich Koalition und Opposition geeinigt. Der NSA-Ausschuss darf sich genauer mit den unzulässigen BND-Selektoren befassen.

    05.06.201611 Kommentare
  28. WLAN-Störerhaftung: Warum sich Abmahnungen nicht verhindern lassen

    WLAN-Störerhaftung: Warum sich Abmahnungen nicht verhindern lassen

    Opposition und Netzaktivisten kritisieren das neue Telemediengesetz, weil es privaten Hotspot-Betreibern keinen Schutz vor Abmahnungen bietet. Das wäre aber auch mit keiner anderen Formulierung möglich.

    03.06.201651 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 29
  4. 30
  5. 31
  6. 32
  7. 33
  8. 34
  9. 35
  10. 36
  11. 37
  12. 38
  13. 39
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #