Abo
Friedhelm Greis, Friedhelm Greis
Friedhelm Greis

Friedhelm Greis

Friedhelm Greis ist seit Juni 2013 Redakteur für Netzpolitik bei Golem.de. Der gelernte Energieanlagenelektroniker studierte Elektrotechnik, Theologie, Spanisch, Philosophie und Journalistik in Trier, Mainz und Bolivien. Er arbeitete bei der Netzeitung, als Journalist und freier Autor in New York und Berlin und als Herausgeber und Redakteur bei der Nachrichtenagentur ddp/dapd. Er betreibt das Tucholsky-Blog Sudelblog.de und schreibt für die Wikipedia.

E-Mail-Adresse: fg@golem.de

Artikel
  1. Deutsche Telekom: Gericht bestätigt Stopp von Vorratsdatenspeicherung

    Deutsche Telekom: Gericht bestätigt Stopp von Vorratsdatenspeicherung

    Die Telekommunikationsprovider sind nicht zur anlasslosen Speicherung von Verbindungs- und Standortdaten verpflichtet. Dazu gibt es nun erstmals ein Urteil in einem Hauptsacheverfahren zugunsten der Deutschen Telekom.

    20.04.201811 Kommentare
  2. Audi E-Tron: Ein Akku-Doppelbett für die Jagd auf Tesla

    Audi E-Tron: Ein Akku-Doppelbett für die Jagd auf Tesla

    In wenigen Monaten will Audi mit seinem ersten vollelektrischen Auto auf den Markt kommen. Beim Ladekonzept des E-Tron orientiert sich der deutsche Hersteller am US-Konkurrenten Tesla.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    20.04.201884 KommentareVideo
  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Adblock Plus : Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    19.04.2018116 Kommentare
  4. Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

    Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

    Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.04.201855 Kommentare
  5. Elektronische Beweise: EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten

    Elektronische Beweise: EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten

    Die EU-Kommission will keine "Schlupfwinkel für Straftäter und Terroristen" im Netz dulden. Anbieter sollen auf Anforderung digitale Beweismittel sofort herausgeben. Egal wo der Server steht.

    17.04.201862 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. infoteam Software AG, Bubenreuth,Dortmund
  3. Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


  1. Urteil angekündigt: Gericht lehnt Vergleich um Affen-Selfie ab

    Urteil angekündigt: Gericht lehnt Vergleich um Affen-Selfie ab

    Der Streit über die Urheberrechte an einem Affen-Selfie ist doch noch nicht beendet. Das zuständige Gericht lehnt den merkwürdigen Vergleich zwischen Tierschützern und einem Tierfotografen ab.

    17.04.201872 Kommentare
  2. Internet der Dinge: Ein Birkenwäldchen für die Bosch-Entwickler

    Internet der Dinge: Ein Birkenwäldchen für die Bosch-Entwickler

    Schon in zwei Jahren sollen bei Bosch alle elektronischen Produktklassen vernetzt sein. Um für seine Entwickler eine kreative Arbeitsumgebung zu schaffen, hat das Unternehmen in Berlin einen eigenen IoT-Campus eröffnet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    13.04.201836 KommentareVideo
  3. Einstweilige Verfügung: Facebook darf Nutzerbeiträge nicht beliebig löschen

    Einstweilige Verfügung: Facebook darf Nutzerbeiträge nicht beliebig löschen

    Erstmals hat ein deutsches Gericht das soziale Netzwerk Facebook zur Wiederherstellung eines gelöschten Nutzerbeitrags verpflichtet. Mit dem NetzDG hat das aber nichts zu tun.

    12.04.201830 Kommentare
  4. Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    11.04.2018116 Kommentare
  5. Vor Anhörungen: Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    Vor Anhörungen: Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    Wenn Mark Zuckerberg sein T-Shirt gegen Anzug und Krawatte tauscht, scheint es ernst um Facebook bestellt. Das vorab verbreitete Statement über sein "idealistsches Unternehmen" dürfte die US-Parlamentarier aber nicht besänftigen.

    10.04.201815 Kommentare
  1. Elektrotransporter: Umweltministerin schlägt Kaufprämie von 7.000 Euro vor

    Elektrotransporter: Umweltministerin schlägt Kaufprämie von 7.000 Euro vor

    Die Bundesumweltministerin Svenja Schulze will Handwerker und Logistiker zur Umstellung ihrer Flotten bewegen. Helfen soll dabei eine höhere Kaufprämie für Elektrotransporter.

    07.04.2018156 KommentareVideo
  2. Facebook: Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    Facebook: Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    In der Debatte über eine mögliche Beeinflussung von Wahlen durch gezielte Werbung will Facebook mehr Transparenz erzwingen. Virale Kampagnen über anonyme Profile sollen ebenfalls erschwert werden.

    07.04.20182 Kommentare
  3. Spionagegefahr: Bundesnetzagentur verbietet GPS-Tracker mit Abhörfunktion

    Spionagegefahr: Bundesnetzagentur verbietet GPS-Tracker mit Abhörfunktion

    Gegen einfache Ortungsgeräte hat die Bundesnetzagentur nichts einzuwenden. Doch in Kombination mit Mikrofonen sieht sie darin unzulässige Sendeanlagen.

    06.04.201815 Kommentare
  1. Facebook Messenger: Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht

    Facebook Messenger: Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht

    Es kann durchaus praktisch sein, wenn das eigene Unternehmen die Kommunikationskanäle kontrolliert. Facebooks Firmenchefs wissen das für ihre Zwecke auszunutzen.

    06.04.201865 Kommentare
  2. Böswillige Akteure: Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    Böswillige Akteure: Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    Nicht nur im Datenskandal um Cambridge Analytica könnten Zigmillionen Facebook-Nutzer zusätzlich betroffen sein. Das soziale Netzwerk schränkte nun die Suchfunktion ein, nachdem ein umfangreicher Missbrauch entdeckt wurde.

    05.04.201879 Kommentare
  3. Datenschutz: Adressverkauf der Post an CDU und FDP wird geprüft

    Datenschutz: Adressverkauf der Post an CDU und FDP wird geprüft

    Zwar hat eine Post-Tochter nur anonymisierte Daten für die Bundestagswahl 2017 verkauft. Datenschützer sehen durch die Verknüpfung vieler Daten dennoch Manipulationsgefahren.

    03.04.201825 Kommentare
  1. Vorratsdatenspeicherung: Warum Provider keine Verdächtigen mehr orten wollen

    Vorratsdatenspeicherung: Warum Provider keine Verdächtigen mehr orten wollen

    Die Ortung von Verdächtigen durch die Provider gehört zum Standardrepertoire vieler Fernsehkrimis. Doch in der Praxis gibt es nun Ärger, weil die Deutsche Telekom und Vodafone keine Standortdaten mehr herausgeben wollen.

    03.04.201845 Kommentare
  2. Fehlende Kapazitäten: Bauindustrie hält Gigabit-Ziel bis 2025 für nicht erreichbar

    Fehlende Kapazitäten: Bauindustrie hält Gigabit-Ziel bis 2025 für nicht erreichbar

    Die Kapazitäten beim Tiefbau begrenzen derzeit den Ausbau des Glasfasernetzes. Nach Ansicht der Rohrleitungsbauer ist deshalb das geplante Ausbauziel bis 2025 nicht zu schaffen.

    03.04.201864 Kommentare
  3. Mobilfunkgipfel angekündigt: Scheuer hält deutsches Mobilfunknetz für "untragbar"

    Mobilfunkgipfel angekündigt: Scheuer hält deutsches Mobilfunknetz für "untragbar"

    Der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer will die Funklöcher im deutschen Mobilfunknetz möglichst schnell beseitigen. Denn der Zustand des Netzes sei "für eine Wirtschaftsnation untragbar".

    03.04.201865 Kommentare
  1. Der große Golem.de-Vergleichstest: Wer sein Elektroauto liebt, der schiebt

    Der große Golem.de-Vergleichstest : Wer sein Elektroauto liebt, der schiebt

    Elektroautos haben bekanntlich viele Probleme mit der Reichweite und tiefen Temperaturen. Daher wollten wir bei Golem.de wissen, welches Auto sich am besten zur nächsten Ladesäule schieben lässt.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    01.04.2018117 KommentareVideo
  2. Vergütungszwang gefordert: Voss will Leistungsschutzrecht deutlich verschärfen

    Vergütungszwang gefordert: Voss will Leistungsschutzrecht deutlich verschärfen

    Von wegen Kompromiss: Der Verhandlungsführer im EU-Parlament, Axel Voss, hat die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht noch deutlich verschärft. Nun drohen spanische Verhältnisse in ganz Europa.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    29.03.201876 Kommentare
  3. Ecuador: Internetentzug für Julian Assange

    Ecuador: Internetentzug für Julian Assange

    Ecuador macht Ernst: Weil sich Wikileaks-Gründer Julian Assange nicht an eine Vereinbarung gehalten haben soll, ist ihm die Kommunikation mit der Außenwelt gekappt worden. Weitere Maßnahmen sind offen.

    29.03.201834 Kommentare
  1. Leitlinien zu NetzDG: Regierung legt Bußgeldvorgaben in Millionenhöhe fest

    Leitlinien zu NetzDG: Regierung legt Bußgeldvorgaben in Millionenhöhe fest

    Gut drei Monate nach dem vollständigen Inkrafttreten des NetzDG liegt der Bußgeldkatalog für soziale Netzwerke vor. Nun stehen auch die Strafen für kleinere Netzwerke fest.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    28.03.201832 Kommentare
  2. Hohe Bußgelder drohen: FTC ermittelt wegen Facebooks Datenschutzpraktiken

    Hohe Bußgelder drohen: FTC ermittelt wegen Facebooks Datenschutzpraktiken

    Theoretisch droht Facebook in den USA ein Bußgeld von 2.000.000.000.000 US-Dollar. Auch wenn der aktuelle Datenskandal vielleicht nicht illegal war, könnte die US-Behörde FTC auf weitere Probleme stoßen.

    27.03.20187 Kommentare
  3. Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Wo sind die Fake-News im Bundestagswahlkampf 2017 hergekommen? Einer Studie zufolge nutzen Rechtspopulisten häufig schlecht recherchierte Meldungen klassischer Medien aus.

    26.03.201891 Kommentare
  4. Sicherheit geht vor: BVG startet autonome Busse "auf Grundschulniveau"

    Sicherheit geht vor : BVG startet autonome Busse "auf Grundschulniveau"

    Nach einem halbjährigen Testbetrieb fahren autonome Busse nun regelmäßig über den Campus der Charité in Berlin. Der Start wird vom tödlichen Uber-Unfall überschattet.

    26.03.201824 KommentareVideo
  5. Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Bei richtig tiefen Temperaturen zeigen sich die Probleme der Elektromobilität. Doch bei unserem Test eines Hyundai Ioniq Elektro hat uns nicht nur die Kälte das Leben schwergemacht.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    26.03.2018344 KommentareVideoAudio
  6. Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Kann Facebook überhaupt kontrollieren, was mit den Nutzerdaten geschieht, die über die API abfließen? Der Bundestagsausschuss Digitale Agenda will das von dem Netzwerk wissen und wundert sich über fehlende Antworten.

    23.03.201818 Kommentare
  7. OLG Hamburg: Verlage verlieren weiteren Prozess gegen Adblock Plus

    OLG Hamburg: Verlage verlieren weiteren Prozess gegen Adblock Plus

    Die Liste der verlorenen Prozesse wird immer länger. Wenige Wochen vor der BGH-Verhandlung zu Adblockern sind Zeit und Handelsblatt mit ihrer Klage gegen Eyeo gescheitert.

    23.03.201876 Kommentare
  8. Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens

    Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens

    Der tödliche Unfall mit einem autonomen Uber-Auto könnte mit einer überstürzten Entwicklung der neuen Technik zusammenhängen. Aber nicht nur Fragen der Sicherheit, auch die gesellschaftlichen Folgen des autonomen Fahrens sollten intensiver diskutiert werden.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    23.03.2018238 KommentareVideo
  9. Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    Mit Hilfe des Dateneigentums will Bundeskanzlerin Merkel den Gewinn aus der Datenökonomie gerechter verteilen. Kein Wunder, dass die Wirtschaft davon nichts hält.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    22.03.201851 Kommentare
  10. IT-Konzerne: EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    IT-Konzerne : EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    Gewinne und Umsätze in der Digitalwirtschaft sollen in der EU künftig auf neue Weise besteuert werden. Vor allem die geplante Umsatzsteuer stößt auf Kritik in der IT-Branche.

    21.03.201822 KommentareVideo
  11. Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Städte und Gemeinden können sich nun für den kostenlosen WLAN-Dienst Wifi4EU anmelden. Die eigentliche Bewerbung für den EU-Zuschuss von 15.000 Euro ist dann Mitte Mai möglich.

    20.03.20184 Kommentare
  12. Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Whatsapp könnte bald einen neuen Versuch starten, massenhaft Nutzerdaten an Facebook weiterzuleiten. Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar will sich in der Debatte nicht ausbooten lassen.

    20.03.201818 Kommentare
  13. Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Angeblich gibt Whatsapp derzeit keine sensiblen Daten von EU-Bürgern zur Nutzung an Facebook weiter. Die spanische Datenschutzbehörde sieht das jedoch anders und verhängt hohe Bußgelder.

    16.03.201827 Kommentare
  14. McFadden-Prozess: OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    McFadden-Prozess : OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    Das OLG München hält die Abschaffung der Störerhaftung für europarechtskonform. Altfälle müssen demnach nur noch die Abmahngebühren zahlen. Nun soll der BGH entscheiden.

    15.03.201821 Kommentare
  15. Internetunternehmen: Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Internetunternehmen : Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU will die Staatengemeinschaft die Steuerausfälle ausgleichen. Dazu könnten auch Abgaben auf Geschäfte der Digitalwirtschaft gehören.

    15.03.201811 Kommentare
  16. Datenschutz: Whatsapp plant rechtskonforme Datenweitergabe an Facebook

    Datenschutz: Whatsapp plant rechtskonforme Datenweitergabe an Facebook

    Die Weitergabe von Nutzerdaten zwischen Whatsapp und Facebook ist innerhalb der EU unzulässig. Doch der US-Konzern gibt nicht auf und könnte bald einen neuen Versuch starten.

    15.03.201835 Kommentare
  17. Julia Reda: Mit Datenschutz gegen Werbemonopole

    Julia Reda: Mit Datenschutz gegen Werbemonopole

    In wenigen Wochen legt das Europaparlament seine Position für ein europäisches Leistungsschutzrecht fest. Im Interview mit Golem.de erläutert die Abgeordnete Julia Reda, warum man besser mit dem Datenschutz gegen die Werbemacht von Google und Facebook angehen sollte.
    Ein Interview von Friedhelm Greis

    15.03.201822 Kommentare
  18. Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    Im Digitalisierungskapital des Koalitionsvertrags ist 100-mal von "werden" und 76-mal von "wollen" die Rede. Im Vergleich zu 2013 haben Union und SPD aus einigen Fehlern gelernt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    14.03.201834 Kommentare
  19. Elon Musk: Boring Company soll Fußgänger und Radfahrer transportieren

    Elon Musk: Boring Company soll Fußgänger und Radfahrer transportieren

    Tesla-Gründer Elon Musk rückt von Plänen für sein Tunnelsystem ab. Doch das Konzept für die Boring Company wirft viele Fragen auf.

    10.03.201895 KommentareVideo
  20. Fluggastdaten: Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

    Fluggastdaten: Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

    Die EU will künftig europäische Fluggastdaten auf Vorrat speichern. Das im Aufbau befindliche deutsche System scheint noch nicht ganz sicher zu sein.

    10.03.20189 KommentareVideo
  21. Urheberrecht: Bär lehnt Leistungsschutzrecht strikt ab

    Urheberrecht: Bär lehnt Leistungsschutzrecht strikt ab

    Die designierte Staatsministerin für Digitales dürfte bald vor ihrer ersten Bewährungsprobe stehen. Da Dorothee Bär das Leistungsschutzrecht für Presseverleger ablehnt, droht eine Lobbyschlacht mit den Verlagen.

    10.03.201857 Kommentare
  22. Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    Als Justizminister hat Heiko Maas umstrittene netzpolitische Gesetze durchgeboxt, auch gegen seine eigene Überzeugung. Seine Nachfolgerin Katarina Barley erbt einige Themen, die Maas teils jahrelang ausgesessen hat.
    Von Friedhelm Greis

    09.03.201839 Kommentare
  23. Stream On: Telekom klagt per Eilverfahren gegen Bundesnetzagentur

    Stream On : Telekom klagt per Eilverfahren gegen Bundesnetzagentur

    Die Deutsche Telekom muss bis Ende März die Auflagen der Bundesnetzagentur bei der Zero-Rating-Option Stream On erfüllen. Das will sie nun per Gericht verhindern.

    07.03.2018114 KommentareVideo
  24. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  25. Mitgliedervotum: SPD-Basis stimmt für Koalition mit der Union

    Mitgliedervotum : SPD-Basis stimmt für Koalition mit der Union

    Mehr als fünf Monate nach der Bundestagswahl hat sich die SPD für eine Neuauflage der großen Koalition ausgesprochen. Noch vor Ostern könnte die neue Bundesregierung im Amt sein.

    04.03.2018161 Kommentare
  26. Große Koalition: Dorothee Bär könnte Staatsministerin für Digitales werden

    Große Koalition : Dorothee Bär könnte Staatsministerin für Digitales werden

    Möglicherweise erhält die große Koalition doch noch eine Art Digitalministerin. Derzeit sind die Kompetenzen bei dem Thema sehr stark auf die 14 Bundesministerien verteilt.

    02.03.201835 Kommentare
  27. Illegale Inhalte: EU-Kommission fordert Uploadfilter für alle Plattformen

    Illegale Inhalte: EU-Kommission fordert Uploadfilter für alle Plattformen

    Die EU-Kommission schlägt widersprüchliche Maßnahmen der Provider gegen illegale Inhalte im Netz vor. Die Pläne gehen teilweise deutlich weiter als das deutsche NetzDG. Der IT-Verband Bitkom ist empört.

    01.03.201882 Kommentare
  28. Bundesgerichtshof: Suchmaschinen müssen Inhalte nicht vorab prüfen

    Bundesgerichtshof: Suchmaschinen müssen Inhalte nicht vorab prüfen

    Der Bundesgerichtshof stärkt die Rechte von Suchmaschinenbetreibern. Als "mittelbarer Störer" muss Google verlinkte Seiten nicht auf mögliche strafbare Inhalte prüfen.

    27.02.201815 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 37
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #