Abo
Friedhelm Greis, Friedhelm Greis
Friedhelm Greis

Friedhelm Greis

Friedhelm Greis ist seit Juni 2013 Redakteur für Netzpolitik bei Golem.de. Der gelernte Energieanlagenelektroniker studierte Elektrotechnik, Theologie, Spanisch, Philosophie und Journalistik in Trier, Mainz und Bolivien. Er arbeitete bei der Netzeitung, als Journalist und freier Autor in New York und Berlin und als Herausgeber und Redakteur bei der Nachrichtenagentur ddp/dapd. Er betreibt das Tucholsky-Blog Sudelblog.de und schreibt für die Wikipedia.

E-Mail-Adresse: fg@golem.de

Artikel
  1. Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.06.201912 KommentareVideoAudio
  2. Nutzungsbedingungen: Whatsapp verbietet Newsletter und Massennachrichten

    Nutzungsbedingungen: Whatsapp verbietet Newsletter und Massennachrichten

    Der Messengerdienst Whatsapp will stärker gegen den Missbrauch seiner Dienste vorgehen. Anbietern droht demnächst eine Klage bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.

    12.06.201924 Kommentare
  3. Klarnamenpflicht: Bitkom fordert Identifizierbarkeit von Nutzern

    Klarnamenpflicht: Bitkom fordert Identifizierbarkeit von Nutzern

    Der IT-Branchenverband Bitkom lehnt eine Klarnamenpflicht im Netz ab. Doch die Forderung nach einer besseren Identifizierung von Internetnutzern läuft auf einen "digitalen Ausweiszwang" nach dem Vorbild Österreichs hinaus.

    12.06.201951 Kommentare
  4. Statt Aurora: VW setzt beim autonomen Fahren offenbar auf Ford-Technik

    Statt Aurora: VW setzt beim autonomen Fahren offenbar auf Ford-Technik

    Rückschlag für das US-Startup Aurora: Der VW-Konzern wird seine autonomen Autos vermutlich mit Ford entwickeln. Die Aurora-Technik war offenbar nicht überzeugend.

    12.06.20190 Kommentare
  5. Schweizer Studie: Mehr Staus durch autonome Privatautos

    Schweizer Studie: Mehr Staus durch autonome Privatautos

    Die Einführung selbstfahrender Autos könnte den Verkehr in den Städten stark verändern. Doch eine Schweizer Simulationsstudie sieht die Auswirkungen nicht so positiv, wie es von Anbietern wie Uber und Lyft gerne behauptet wird.

    11.06.201913 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Berlin
  3. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  4. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München


  1. US-Grenzschutz: Datenleck bei Einreisefotos und Nummernschildern

    US-Grenzschutz: Datenleck bei Einreisefotos und Nummernschildern

    Automatische Gesichtserkennung wird immer mehr zum Standard bei Grenzkontrollen. Doch die Daten der Reisenden wurden in den USA offenbar nicht gut geschützt.

    11.06.20190 Kommentare
  2. G20-Staaten: IT-Konzerne sollen globale Mindeststeuer zahlen

    G20-Staaten: IT-Konzerne sollen globale Mindeststeuer zahlen

    Die 20 größten Industrieländer wollen das Steuersystem weltweit umkrempeln. Ab Ende 2020 könnte eine weltweite Mindeststeuer gelten - auch für IT-Konzerne wie Google oder Facebook.

    09.06.201996 Kommentare
  3. Klarnamenpflicht: Kramp-Karrenbauer kritisiert Anonymität im Netz

    Klarnamenpflicht: Kramp-Karrenbauer kritisiert Anonymität im Netz

    Der Tod des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat zu einer Welle hämischer Kommentare geführt. Für CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer ist die Anonymität der Verfasser nicht akzeptabel. Sie bringt eine "strengere Netiquette" ins Spiel.

    09.06.2019196 Kommentare
  4. Kritik an Nasa: Trump macht Mond zum Marstrabanten

    Kritik an Nasa: Trump macht Mond zum Marstrabanten

    Erst vor wenigen Tagen hat die Nasa die Aufträge für die Mondlander vergeben. In seiner Kritik an den Plänen zeigt US-Präsident Trump Schwächen in Astronomie oder Grammatik.

    09.06.201987 Kommentare
  5. Autonomes Fahren: Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Autonomes Fahren: Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Die Justizminister wollen auch bei autonomen Autos an der Haftung durch den Fahrzeughalter nichts ändern. Das könnte bei Hackerangriffen zum Problem werden.

    06.06.201999 KommentareVideo
  1. Vierter Aktionstag: Bundesweite Razzien wegen Hasskommentaren

    Vierter Aktionstag: Bundesweite Razzien wegen Hasskommentaren

    Die Zahl politisch motivierter Hasspostings im Internet ist deutlich zurückgegangen. Dennoch gehen die Behörden weiterhin mit bundesweiten Razzien gegen die Urheber vor.

    06.06.201973 Kommentare
  2. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Urheberrechtsreform tritt in Kraft

    Leistungsschutzrecht und Uploadfilter : EU-Urheberrechtsreform tritt in Kraft

    Die Mitgliedstaaten müssen in den kommenden beiden Jahren die Regelungen zur EU-Urheberrechtsreform umsetzen. Dann wird sich zeigen, ob sich Uploadfilter tatsächlich noch verhindern lassen.

    06.06.201977 Kommentare
  3. Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten

    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    06.06.2019107 KommentareVideo
  1. Bestpreisklausel: Booking.com darf Hotels niedrigere Preise untersagen

    Bestpreisklausel: Booking.com darf Hotels niedrigere Preise untersagen

    Wer sich auf Buchungsportale einlässt, darf nicht die dortigen Konditionen auf seiner eigenen Hotel-Website unterbieten. Ein Gericht hat die vom Bundeskartellamt untersagte Praxis nun für rechtmäßig erklärt.

    04.06.201968 Kommentare
  2. EuGH-Gutachten: Facebook drohen Uploadfilter für Beleidigungen

    EuGH-Gutachten: Facebook drohen Uploadfilter für Beleidigungen

    Soziale Netzwerke wie Facebook könnten zu einem aktiven Suchen und Entfernen von rechtswidrigen Inhalten verpflichtet werden. Nach Ansicht eines EuGH-Anwalts könnten solche "elektronischen Tintenkiller" weltweit gelten.

    04.06.201920 Kommentare
  3. Opel: Elektrischer Corsa kostet ab 29.900 Euro

    Opel: Elektrischer Corsa kostet ab 29.900 Euro

    Der Autohersteller Opel will mit dem Corsa-e ein "Volks-Elektroauto" auf den Markt bringen. Bei Preis und Ausstattung dürfte er vor allem dem Volkswagen ID Konkurrenz machen.

    04.06.2019245 Kommentare
  1. Marktmissbrauch: Den vier großen IT-Konzernen droht Ärger in den USA

    Marktmissbrauch: Den vier großen IT-Konzernen droht Ärger in den USA

    Nicht nur Google, auch den anderen großen IT-Konzernen Facebook, Apple und Amazon droht in den USA eine schärfere Kontrolle durch die Aufsichtsbehörden. Der US-Kongress wird ebenfalls gegen Marktmissbrauch aktiv.

    04.06.201912 Kommentare
  2. Elon Musk: Ein autonomes Auto "kann sich jeder leisten"

    Elon Musk: Ein autonomes Auto "kann sich jeder leisten"

    Tesla-Chef Elon Musk hat in einem Podcast eine Stunde lang aus dem Nähkästchen geplaudert. Er nannte einige Details zum geplanten Pick-up und dem autonomen Fahren - und sprach über das mangelnde Interesse der Konkurrenz an der Supercharger-Infrastruktur.

    04.06.2019121 KommentareVideo
  3. Sicherheit: BMW teilt Verkehrsdaten unter CC-Lizenz

    Sicherheit: BMW teilt Verkehrsdaten unter CC-Lizenz

    Die von BMW-Fahrzeugen generierten Verkehrsdaten sollen künftig anderen Anbietern kostenlos zur Verfügung stehen. Zudem soll ein "neutraler Server" sicherheitsrelevante Autodaten sammeln.

    03.06.201919 Kommentare
  1. 300 Kilometer Reichweite: Hyundai präsentiert elektrischen Doppeldeckerbus

    300 Kilometer Reichweite: Hyundai präsentiert elektrischen Doppeldeckerbus

    Mit einem großen Akku will Hyundai mehrere Hundert Kilometer Reichweite für einen neuen Elektrobus ermöglichen. Die Polymer-Batterie soll sich schnell laden lassen.

    03.06.201928 Kommentare
  2. Marktmissbrauch: Google droht neues Kartellverfahren in den USA

    Marktmissbrauch: Google droht neues Kartellverfahren in den USA

    Nicht nur in Europa, auch in den USA muss Google mit einer schärferen Kontrolle durch die Behörden rechnen. Doch eine endgültige Entscheidung der Trump-Regierung steht noch aus.

    03.06.20192 Kommentare
  3. Artemis: Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mondlander

    Artemis: Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mondlander

    DHL liefert künftig auch auf den Mond. Deren Partner Astrobotic und zwei weitere Firmen haben von der Nasa den Zuschlag für unbemannte Lander bekommen.

    01.06.201919 KommentareVideo
  1. Sammelklage: Nutzer können laut Facebook keine Privatsphäre erwarten

    Sammelklage: Nutzer können laut Facebook keine Privatsphäre erwarten

    In einer Sammelklage gehen Nutzer gegen Facebook im Skandal um Cambridge Analytica vor. Das soziale Netzwerk will jedoch keinen Schaden seiner Mitglieder durch die Datenweitergabe anerkennen.

    01.06.201927 Kommentare
  2. Berliner Gebäude gekauft: Google baut Standort Deutschland weiter aus

    Berliner Gebäude gekauft: Google baut Standort Deutschland weiter aus

    In Berlin sollen weitere Hunderte Google-Mitarbeiter eingestellt werden. Zwei andere deutsche Standorte sind jedoch noch deutlich größer.

    01.06.201915 Kommentare
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie: Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

    Mercedes-Sicherheitsstudie: Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

    Autofahrer erhalten hinter dem Steuer offenbar sehr wenig Tageslicht. Mit einer "vitalisierenden Innenbeleuchtung" will Mercedes-Benz die Konzentration der Fahrer steigern.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    31.05.201973 KommentareVideo
  4. Elektromobilität: VW soll deutlich weniger Akkus von Samsung bekommen

    Elektromobilität: VW soll deutlich weniger Akkus von Samsung bekommen

    Die Akkulieferung ist weiterhin das Nadelöhr bei der Produktion von Elektroautos. Volkswagen muss angeblich Batteriezellen für Hundertausende Autos von anderen Lieferanten besorgen.

    28.05.201951 KommentareVideo
  5. Youtuber: Kramp-Karrenbauer will "Meinungsmache" vor Wahlen bekämpfen

    Youtuber : Kramp-Karrenbauer will "Meinungsmache" vor Wahlen bekämpfen

    Die CDU hat sich offenbar sehr über die Kritik aus der Youtuber-Szene vor den Europawahlen geärgert. Nun überlegt die Parteivorsitzende Kramp-Karrenbauer eine Einschränkung der Meinungsfreiheit im Wahlkampf. Weitere CDU-Politiker fordern eine Regulierung.

    28.05.2019769 Kommentare
  6. Europawahlen: Was bedeutet das Wahlergebnis für Europa?

    Europawahlen: Was bedeutet das Wahlergebnis für Europa?

    Nicht nur in Deutschland, auch auf EU-Ebene haben Konservative und Sozialdemokraten bei der Europawahl 2019 stark verloren. Da sie nicht mehr über eine Mehrheit im Europaparlament verfügen, wächst der Einfluss von Grünen und Liberalen.
    Von Friedhelm Greis

    27.05.201954 Kommentare
  7. Europawahlen: Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

    Europawahlen : Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

    Bei der Europawahl 2019 haben die Regierungsparteien Union und SPD historisch schlecht abgeschnitten. Besonders profitieren konnten die Grünen. Während die Piraten viele Stimmen verloren, legte eine andere Kleinstpartei besonders stark zu.

    26.05.2019393 Kommentare
  8. Ein Jahr DSGVO: Datenschutzbeschwerden bleiben auf hohem Niveau

    Ein Jahr DSGVO: Datenschutzbeschwerden bleiben auf hohem Niveau

    Im ersten Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO haben Nutzer von ihrem Beschwerderecht intensiv Gebrauch gemacht. Die Zahl der gemeldeten Datenpannen ist ebenfalls sehr hoch, vor allem in Deutschland. Auch die Internetbank N26 soll nun ein Bußgeld zahlen.

    24.05.20194 Kommentare
  9. Europawahlen: Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern

    Europawahlen: Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern

    Der Streit über die Auswahlfunktion beim Wahl-O-Mat ist beigelegt. Allerdings sollen die vereinbarten Änderungen nicht mehr vor der Europawahl 2019 umgesetzt werden.

    23.05.201911 Kommentare
  10. Untersuchung gestartet: Kartellamt prüft Manipulationen bei Nutzerbewertungen

    Untersuchung gestartet: Kartellamt prüft Manipulationen bei Nutzerbewertungen

    Wie häufig sind Nutzerbewertungen im Internet gefälscht oder manipuliert? Das Bundeskartellamt will Verkaufsplattformen und Bewertungsportale darauf untersuchen.

    23.05.20192 Kommentare
  11. Werbenetzwerke: Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet

    Werbenetzwerke: Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet

    Ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO wird die irische Datenschutzbehörde gegen Google tätig. Dabei geht es um die Kategorisierung von Nutzern in Werbenetzwerken.

    23.05.20190 Kommentare
  12. Bundesnetzagentur: Speicherfristen von Providern sollen anonym bleiben

    Bundesnetzagentur: Speicherfristen von Providern sollen anonym bleiben

    Trotz Aussetzung der Vorratsdatenspeicherung bewahren Provider die Verkehrsdaten ihrer Nutzer bis zu einem halben Jahr auf. Weil sich ein Anbieter querstellt, will die Bundesnetzagentur genauere Daten nur anonymisiert herausrücken.

    23.05.201910 Kommentare
  13. Eon-Studie: Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

    Eon-Studie: Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

    Der Energieversorger Eon erwartet keine größeren Netzprobleme oder Blackouts durch eine massenhafte Nutzung von Elektroautos. Die Investitionskosten hielten sich dabei in Grenzen.

    22.05.201934 KommentareVideo
  14. Universalsteuergerät: Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen

    Universalsteuergerät: Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen

    Der Automobilzulieferer Bosch will künftig vom Geschäft mit Flugtaxis profitieren. Für einen Bruchteil der bisherigen Kosten könnten Steuergeräte hergestellt werden.

    21.05.20192 Kommentare
  15. Europawahlen: So einfach lassen sich alle Wahl-O-Mat-Ergebnisse anzeigen

    Europawahlen : So einfach lassen sich alle Wahl-O-Mat-Ergebnisse anzeigen

    Ein Gericht hat die aktuelle Version des Wahl-O-Maten zur Europawahl 2019 gestoppt, weil sich nicht alle Parteien gleichzeitig vergleichen lassen. Die Begründung der Bundeszentrale für politische Bildung, das sei technisch nicht möglich, trifft allerdings nicht zu.

    21.05.2019244 KommentareVideo
  16. Tor-Netzwerk: Oberster Datenschützer kritisiert Darknet-Gesetzentwurf

    Tor-Netzwerk: Oberster Datenschützer kritisiert Darknet-Gesetzentwurf

    Das Tor-Netzwerk ist nach Ansicht des Bundesdatenschutzbeauftragten Ulrich Kelber nicht pauschal mit dem Darknet gleichzusetzen. Er warnt vor Plänen von Bundesrat und Bundesregierung.

    20.05.201911 Kommentare
  17. Untersuchungsbericht: Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot

    Untersuchungsbericht: Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot

    Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model 3 ähnelt stark einem früheren Crash mit einem Model S. Auch in diesem Fall hat der "Autopilot" offenbar einen querenden Lkw nicht erkannt.

    20.05.2019131 Kommentare
  18. Mercedes-Sicherheitsstudie: Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt

    Mercedes-Sicherheitsstudie: Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt

    Mit vielen kleinen Details will Mercedes-Benz den Verkehr sicherer machen. Ein neues Studienfahrzeug zeigt die Herausforderungen beim autonomen Fahren.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    20.05.201931 KommentareVideo
  19. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

    LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

    Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    17.05.201933 KommentareVideo
  20. Gesetzentwurf nachgebessert: Sämtliche DSGVO-Verstöße vor Abmahnmissbrauch geschützt

    Gesetzentwurf nachgebessert : Sämtliche DSGVO-Verstöße vor Abmahnmissbrauch geschützt

    Zwar ist die befürchtete Abmahnwelle beim Datenschutz bislang ausgeblieben. Dennoch will die Bundesregierung missbräuchliche Abmahnungen bei DSGVO-Verstößen möglichst ausschließen. Die Wirtschaft kritisiert aber ein wichtiges Detail.

    16.05.201921 Kommentare
  21. Messengerdienste: Staatstrojaner sollen mehr Einbrecher überführen

    Messengerdienste: Staatstrojaner sollen mehr Einbrecher überführen

    Die Bundesregierung will den Einsatz von Staatstrojanern noch einmal ausweiten. Die Begründung überzeugt im Falle von Wohnungseinbrüchen jedoch nicht immer.

    16.05.201922 Kommentare
  22. #Twittersperrt: Twitter verbietet jegliche Satire zum Wahlprozess

    #Twittersperrt: Twitter verbietet jegliche Satire zum Wahlprozess

    Nach einer Bundestagsanhörung wird etwas klarer, wann Twitter gegen Beiträge zum Thema Wahlen vorgeht. Die vielen unbegründeten Sperrungen bleiben aber weiter nicht ganz nachvollziehbar.

    15.05.201975 Kommentare
  23. PNR-System: Klage soll europäische Fluggastdatenspeicherung stoppen

    PNR-System: Klage soll europäische Fluggastdatenspeicherung stoppen

    Die dauerhafte Speicherung von Passagierdaten verstößt nach Ansicht von Datenschützern und Bürgerrechtlern gegen EU-Recht. Sie stören sich unter anderem an einer ominösen "Mustererkennung".

    15.05.20192 Kommentare
  24. EuGH-Urteil: IT-Wirtschaft kritisiert Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

    EuGH-Urteil: IT-Wirtschaft kritisiert Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

    Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs müssen Arbeitgeber künftig die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter systematisch erfassen. IT-Verbände sehen darin eine Gefahr für flexible Arbeitszeitkonzepte.

    14.05.2019578 Kommentare
  25. Ingolstadt: Audi vernetzt Autos mit Ampeln

    Ingolstadt: Audi vernetzt Autos mit Ampeln

    Nach dem Einsatz in mehreren US-Städten vernetzt Audi nun in Deutschland die Ampeln mit Autos. Die Funktion lässt sich allerdings nicht bei bereits produzierten Audis nachrüsten.

    14.05.201956 KommentareVideo
  26. Wählertäuschung: Politiker empört über Account-Sperrungen bei Twitter

    Wählertäuschung : Politiker empört über Account-Sperrungen bei Twitter

    Seit einigen Tagen sperrt Twitter willkürlich Accounts wegen angeblich irreführender Angaben zu Wahlen. Der Bundestag will vom Kurznachrichtendienst nun Auskunft zu dieser Praxis. Twitter räumt bereits Fehler ein.

    13.05.201993 Kommentare
  27. Wikileaks: Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

    Wikileaks: Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

    Schwedische Ermittler wollen die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange nun doch wieder prüfen. Seine elektronischen Geräte sollen demnächst an die USA weitergegeben werden.

    13.05.201942 Kommentare
  28. Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht

    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    13.05.2019233 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 46
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #