Abo
Friedhelm Greis, Friedhelm Greis
Friedhelm Greis

Friedhelm Greis

Friedhelm Greis ist seit Juni 2013 Redakteur für Netzpolitik bei Golem.de. Der gelernte Energieanlagenelektroniker studierte Elektrotechnik, Theologie, Spanisch, Philosophie und Journalistik in Trier, Mainz und Bolivien. Er arbeitete bei der Netzeitung, als Journalist und freier Autor in New York und Berlin und als Herausgeber und Redakteur bei der Nachrichtenagentur ddp/dapd. Er betreibt das Tucholsky-Blog Sudelblog.de und schreibt für die Wikipedia.

E-Mail-Adresse: fg@golem.de

Artikel
  1. Klage eingereicht: Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern

    Klage eingereicht: Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern

    Bei der Dating-App Tinder ziehen Mitarbeiter der ersten Stunde vor Gericht. Der Mutterkonzern soll sie mit manipulierten Finanzdaten um Milliarden US-Dollar gebracht haben.

    15.08.201818 Kommentare
  2. Faxploit: Fax-Geräte als Einfallstor für Hack von Firmennetzwerken

    Faxploit: Fax-Geräte als Einfallstor für Hack von Firmennetzwerken

    Trotz modernerer Technik sind Fax-Geräte noch immer weit verbreitet. Wenn diese als Multifunktionsdrucker ans Firmennetzwerk angeschlossen sind, können sie Hackern einen leichten Einstieg bieten.

    15.08.201811 KommentareVideo
  3. Elektroautos: Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

    Elektroautos: Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

    Trotz Kaufprämie lässt der Verkaufsboom bei Elektroautos weiter auf sich warten. Nach Ansicht des Rechnungshofs haben die Autohersteller zu viel Einfluss auf das Förderkonzept genommen.

    15.08.201837 KommentareVideo
  4. Ladekabel: Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    Ladekabel: Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    Die Stadt New York will mit moderner Technik den Klimaschutz verbessern. In einem internationalen Wettbewerb konnte ein Berliner Startup mit seinem Ladekonzept für Elektroautos überzeugen.

    14.08.20184 KommentareVideo
  5. Recycling: Möbel und Schuhe können zu Elektroschrott werden

    Recycling: Möbel und Schuhe können zu Elektroschrott werden

    Die Rücknahme von elektronischen und elektrischen Geräten wird ausgeweitet. Betroffen sind nun auch Möbel und Kleidungsstücke mit entsprechenden Bauteilen.

    14.08.20180 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Auria Solutions GmbH, Adelheidsdorf
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. Lotum GmbH, Bad Nauheim
  4. Hays AG, Regensburg


  1. Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

    Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

    Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    13.08.201886 Kommentare
  2. Börsenrückzug: Investoren klagen wegen Musks Aussagen zu Tesla

    Börsenrückzug: Investoren klagen wegen Musks Aussagen zu Tesla

    Hat Elon Musk wirklich genug Geld beisammen, um Tesla von der Börse zu nehmen? Seine Äußerungen könnten ihm noch einigen rechtlichen Ärger bringen.

    12.08.201891 Kommentare
  3. Hackbacks: Regierung plant Innovationsagentur für Cybersicherheit

    Hackbacks : Regierung plant Innovationsagentur für Cybersicherheit

    Deutschland soll offenbar selbst eigene Cyberwaffen entwickeln. Eine neue Agentur soll künftig dabei helfen, auf dem "digitalen Gefechtsfeld" zu bestehen.

    12.08.201825 Kommentare
  4. Parker Solar Probe: Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet

    Parker Solar Probe: Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet

    Mit einem Tag Verspätung ist eine Raumsonde der Nasa Richtung Sonne gestartet. Sie ist das erste menschengemachte Objekt, das die äußere Atmosphäre der Sonne, die extrem heiße Korona, durchqueren soll.

    12.08.201827 KommentareVideo
  5. Tesla vor Mercedes und BMW: Nicht alle Fahrassistenzsysteme sind gleich gut

    Tesla vor Mercedes und BMW: Nicht alle Fahrassistenzsysteme sind gleich gut

    Nach tödlichen Unfällen mit Teslas "Autopilot" stellt sich manchen die Frage nach der Sicherheit von Assistenzsystemen. In einer US-Studie schneidet vor allem ein Modell gut ab. Doch die Tester haben offenbar etwas Wichtiges übersehen.

    12.08.2018160 KommentareVideo
  1. Terrorpropaganda: EU-Kommission plant gesetzliche Löschpflicht für Plattformen

    Terrorpropaganda : EU-Kommission plant gesetzliche Löschpflicht für Plattformen

    Das ging schnell: Nur wenige Monate nach ihrem Vorschlag für freiwillige Maßnahmen setzt die EU-Kommission im Kampf gegen Terrorpropaganda auf Gesetze. Das dürfte der Bundesregierung gefallen.

    09.08.201815 Kommentare
  2. Rückschlag für Uber: New York deckelt Zulassungen für Mitfahrdienste

    Rückschlag für Uber: New York deckelt Zulassungen für Mitfahrdienste

    Nach Selbstmorden von Fahrern und wegen eines drohendes Verkehrskollaps zieht New York die Konsequenzen. Erstmals reguliert eine US-Großstadt die Mitfahrdienste wie Uber und Lyft.

    09.08.20187 Kommentare
  3. Urheberrecht: EuGH erlaubt keine Ausnahme für digitale Schülerreferate

    Urheberrecht: EuGH erlaubt keine Ausnahme für digitale Schülerreferate

    Schüler müssen beim Hochladen von Referaten das Urheberrecht beachten. Der EuGH lässt für solche Zwecke keine Ausnahmen gelten.

    07.08.2018116 Kommentare
  1. Blockchain: West Virginia erlaubt Stimmabgabe per App

    Blockchain: West Virginia erlaubt Stimmabgabe per App

    Elektronische Abstimmungen sind wegen möglicher Manipulationen stark umstritten. Doch nun will ein US-Bundesstaat sogar die Stimmabgabe per Smartphone erlauben.

    07.08.201820 Kommentare
  2. Verfassungsbeschwerde: Digitalcourage klagt gegen Staatstrojaner

    Verfassungsbeschwerde: Digitalcourage klagt gegen Staatstrojaner

    Das Bundesverfassungsgericht muss sich gleich mit mehreren Beschwerden gegen staatliche Spähsoftware beschäftigen. Dabei geht es auch um den Einsatz von Zero-Day-Exploits.

    07.08.20181 Kommentar
  3. Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker

    Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker

    US-Präsident Trump windet sich weiterhin bei konkreten Schuldzuweisungen gegenüber Russland. Nach Angaben von Microsoft gehen die Attacken auf US-Politiker vor Wahlen unvermindert weiter.

    20.07.201816 Kommentare
  1. Nach Lynchmorden: Whatsapp schränkt Weiterleitung drastisch ein

    Nach Lynchmorden: Whatsapp schränkt Weiterleitung drastisch ein

    Facebook reagiert auf Vorwürfe, dass seine Dienste mit Fake-News zu Gewalttaten beitragen. Die Tochterfirma Whatsapp schränkt nun die Verbreitungsmöglichkeiten von Nachrichten ein.

    20.07.201836 Kommentare
  2. Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Daimler und Bosch setzen bei ihren selbstfahrenden Autos auf künstliche Intelligenz. Doch das Trainieren der neuronalen Netzwerke ist mühselig und mit viel Handarbeit verbunden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    20.07.201819 Kommentare
  3. Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Die Entwicklung selbstfahrender Fahrzeuge ist nicht nur ein Thema für große Autokonzerne. Ein Berliner Startup hat sich einen speziellen Anwendungsfall herausgesucht, der die Hauptstadt von ihrem Schmuddelimage befreien könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.07.201838 KommentareVideo
  1. Fake-News: Zuckerberg will Holocaustleugnungen nicht löschen

    Fake-News: Zuckerberg will Holocaustleugnungen nicht löschen

    Wie weit geht die Meinungsfreiheit auf Facebook? Firmenchef Mark Zuckerberg will sogar Holocaustleugnungen als Fake-News stehen lassen, da sich schließlich jeder einmal irren könne.

    19.07.2018115 Kommentare
  2. Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Elektromobilität : Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.07.2018173 KommentareVideo
  3. Nach Gipfeltreffen: Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten

    Nach Gipfeltreffen: Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten

    Trotz der Anklage gegen zwölf russische Geheimdienstoffiziere spielt US-Präsident Donald Trump die Einmischung Russlands in den US-Wahlkampf weiter herunter. Dafür wird ihm Verrat an den US-Interessen vorgeworfen.

    17.07.201862 Kommentare
  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

    15.07.2018176 Kommentare
  2. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

    15.07.201824 KommentareVideo
  3. Staatstrojaner: Spionagefirmen drohen Bundesregierung mit Lieferstopp

    Staatstrojaner: Spionagefirmen drohen Bundesregierung mit Lieferstopp

    Die Hersteller von Spähsoftware befürchten offenbar einen Imageschaden durch ihre Produkte. Daher will die Bundesregierung nicht einmal dem Bundestag die Namen der Staatstrojaner-Hersteller nennen.

    13.07.201883 Kommentare
  4. Nach tödlichem Unfall: Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos

    Nach tödlichem Unfall: Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos

    Nach dem tödlichen Unfall mit einem autonomen Auto in Pittsburgh zieht der Mitfahrdienst Uber weitere Konsequenzen. Offenbar sollen die Tests nur mit einem neuen Konzept wieder aufgenommen werden.

    13.07.201822 Kommentare
  5. Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Eigentlich soll die Browsererweiterung Ghostery unerwünschte Werbung blockieren. Doch nach der Übernahme des Programms durch den Browser Cliqz gibt es nun zielgerichtete Werbung - angeblich ohne Tracking.

    11.07.201872 Kommentare
  6. Autonomes Fahren: Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley

    Autonomes Fahren: Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley

    Im kommenden Jahr wollen Bosch und Daimler gemeinsam einen automatisierten Shuttle-Service im Silicon Valley anbieten. Die KI-Plattform für die autonomen Autos soll Nvidia liefern.

    11.07.20180 KommentareVideo
  7. Datenskandal: Facebook droht Höchststrafe von britischen Datenschützern

    Datenskandal: Facebook droht Höchststrafe von britischen Datenschützern

    Nach dem Datenskandal um die Analysefirma Cambridge Analytica droht Facebook in Großbritannien ein Bußgeld. Doch die höchstmögliche Strafe dürfte das Unternehmen gut verschmerzen können.

    11.07.201817 Kommentare
  8. Nutzungsrechte: Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden

    Nutzungsrechte: Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden

    Die Nutzung digitalisierter Kunstwerke kann manchmal kompliziert sein. Ein Gericht hat nun die Frage geklärt, ob Webseiten das Framing von Inhalten verhindern müssen.

    10.07.201812 Kommentare
  9. Kooperationen vereinbart: Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    Kooperationen vereinbart: Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    Die Zukunft des Autos ist autonom und elektrisch. Für Produktion und Entwicklung setzen deutsche Firmen verstärkt auf Kooperationen mit China. Sogar chinesische Batteriezellen sollen hierzulande produziert werden.

    10.07.201813 Kommentare
  10. Tödliche Lkw-Unfälle: Regierung fördert Einbau von Abbiegeassistenten

    Tödliche Lkw-Unfälle: Regierung fördert Einbau von Abbiegeassistenten

    Tödliche Lkw-Unfälle an Kreuzungen ließen sich mit technischen Mitteln häufig verhindern. Doch die Bundesregierung setzt weiterhin auf den freiwilligen Einbau der Assistenten.

    10.07.201860 KommentareVideo
  11. Datenschutz bei Zeugen Jehovas: Auch handschriftliche Notizen können "Datei" sein

    Datenschutz bei Zeugen Jehovas: Auch handschriftliche Notizen können "Datei" sein

    Die Zeugen Jehovas müssen bei ihren Hausbesuchen den Datenschutz beachten. Das gilt nach einem EuGH-Urteil auch dann, wenn Notizen nicht digitalisiert und zentral vorliegen.

    10.07.201894 Kommentare
  12. Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    09.07.2018100 KommentareVideo
  13. Privacy Shield: Europaparlament will Datenaustausch mit den USA stoppen

    Privacy Shield: Europaparlament will Datenaustausch mit den USA stoppen

    Nach den EU-Datenschützern verliert nun auch das Europaparlament die Geduld: Die Datenvereinbarung mit den USA soll bald ausgesetzt werden, wenn es keinen besseren Datenschutz gibt.

    05.07.201818 Kommentare
  14. Urheberrecht: Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Urheberrecht : Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Der Streit über die Einführung von Uploadfiltern und Leistungsschutzrecht geht in die Verlängerung. Das Europaparlament will über das Verhandlungsmandat zur Urheberrechtsreform noch bis September diskutieren.

    05.07.201858 Kommentare
  15. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

    Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

    Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    05.07.201839 KommentareVideo
  16. Urheberrecht: Freies Netz für freie Bürger

    Urheberrecht: Freies Netz für freie Bürger

    In Europa ließen sich durch technische Mittel oder ein Tempolimit viele Menschenleben im Straßenverkehr retten. Doch während die Lobby solche sinnvollen Maßnahmen verhindert, sollen die Bürger ausgerechnet beim Urheberrecht gegängelt werden. Das ist unverhältnismäßig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    04.07.2018112 Kommentare
  17. Datenskandal: FBI und Börsenaufsicht ermitteln gegen Facebook

    Datenskandal: FBI und Börsenaufsicht ermitteln gegen Facebook

    Die Ermittlungen gegen Facebook wegen des Datenskandals sind in den USA deutlich ausgeweitet worden. Es ist aber unklar, ob möglicherweise Anklage gegen das soziale Netzwerk erhoben wird.

    03.07.20188 Kommentare
  18. Leistungsschutzrecht: Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    Leistungsschutzrecht: Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    In der Debatte um das Leistungsschutzrecht nehmen es die Verleger mit den Fakten selbst nicht so genau. Nun werfen sie Digitalstaatsministerin Dorothee Bär einen "unverfrorenen Manipulationsversuch" vor und rufen nach der Kanzlerin.

    01.07.201885 KommentareVideo
  19. Urheberrecht: Koalitionsstreit über Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

    Urheberrecht: Koalitionsstreit über Uploadfilter und Leistungsschutzrecht

    In der Debatte um die EU-Urheberrechtsereform sind die Rollen klar verteilt. Während die Netzpolitiker in den Parteien gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter sind, setzen sich Rechtspolitiker der Union und die Regierung dafür ein. Trotz des anderslautenden Koalitionsvertrags.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.06.201834 KommentareVideo
  20. Hasskommentare gelöscht: Meinungsfreiheit gilt auf Facebook nur eingeschränkt

    Hasskommentare gelöscht: Meinungsfreiheit gilt auf Facebook nur eingeschränkt

    Nutzer können sich bei ihren Kommentaren in sozialen Medien nur beschränkt auf die grundrechtlich geschützte Meinungsfreiheit berufen. Facebooks Gemeinschaftsstandards können einem Gerichtsurteil zufolge dem Grenzen setzen.

    29.06.201892 Kommentare
  21. DSGVO: Kalifornien erhält Datenschutz nach europäischem Vorbild

    DSGVO: Kalifornien erhält Datenschutz nach europäischem Vorbild

    Die europäischen Datenschutzregeln strahlen auch in die USA aus. Das kalifornische Parlament sah sich nun gezwungen, einem Bürgerbegehren für mehr Datenschutz nachzugeben.

    29.06.20183 Kommentare
  22. Bundestag: Hammelsprung zu Uploadfiltern

    Bundestag: Hammelsprung zu Uploadfiltern

    Die FDP wollte im Bundestag namentlich zu einem Antrag über die Einführung von Uploadfiltern abstimmen lassen. Doch die Koalition hat sich nicht vorführen lassen. Klarer äußert sich die italienische Regierung.

    28.06.20188 KommentareVideo
  23. Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Eine Enquete-Kommission des Bundestags soll sich mit Chancen und Risiken der künstlichen Intelligenz befassen. Doch die Debatten sollen nicht generell öffentlich stattfinden.

    28.06.20183 Kommentare
  24. Recht auf Vergessenwerden: Sedlmayr-Mörder müssen Online-Nennung dulden

    Recht auf Vergessenwerden: Sedlmayr-Mörder müssen Online-Nennung dulden

    Seit vielen Jahren versuchen die Mörder des Schauspielers Walter Sedlmayr, ihre Namen aus Online-Archiven von Medien zu löschen. Nun verloren sie auch vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

    28.06.201822 Kommentare
  25. Bundesregierung: Digitalkabinett berät zum ersten Mal

    Bundesregierung : Digitalkabinett berät zum ersten Mal

    Erstmals hat sich in Deutschland ein Kabinettsausschuss für Digitalisierung getroffen. Die Arbeitsschwerpunkte entsprechen den aktuellen Schlagwörtern KI und Blockchain. Ein wichtiges Thema fehlte komplett.

    28.06.20185 Kommentare
  26. Geheime Dokumente: Noch keine Zero-Days für Bundestrojaner genutzt

    Geheime Dokumente: Noch keine Zero-Days für Bundestrojaner genutzt

    Die Nutzung unbekannter Sicherheitslücken für die staatliche Spähsoftware ist stark umstritten. Zwar sollen bislang noch keine Zero-Days eingesetzt worden sein, doch ausgeschlossen wird dies weiterhin nicht.

    27.06.201812 Kommentare
  27. Leistungsschutzrecht: Lobbyschlacht um die Zukunft des Internets

    Leistungsschutzrecht : Lobbyschlacht um die Zukunft des Internets

    Eine Woche vor der entscheidenden Abstimmung im Europaparlament wird weiter erbittert über die Reform des Urheberrechts gestritten. Die Beteiligten werfen sich gegenseitig Desinformationskampagnen vor.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    27.06.20186 KommentareVideo
  28. Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Nutzer sollen schneller erfahren, wenn ihre Passwörter bei einem Datenleck in falsche Hände geraten sind. In Kooperation mit dem Sicherheitsexperten Troy Hunt soll es künftig das neue Browser-Tool Firefox Monitor geben.

    26.06.20184 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 39
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #