Elektroautos: VW-Werk Zwickau produziert wieder im Drei-Schicht-Betrieb

Nach mehreren Monaten Unterbrechung nimmt die Zwickauer Elektroauto-Fabrik von VW wieder die nächtliche Produktion auf.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Elektroautoproduktion bei VW in Zwickau
Elektroautoproduktion bei VW in Zwickau (Bild: Matthias Rietschel/Reuters)

Volkswagen fährt die Produktion in seiner Zwickauer E-Auto-Fabrik wieder auf den Drei-Schicht-Betrieb hoch. "Die Teileversorgung ist mittlerweile wieder so stabil, dass wir in Zwickau mit der dritten Schicht nun zusätzliche Kapazitäten haben, um den hohen Auftragsbestand abzuarbeiten", sagte Geschäftsführer Stefan Loth am Montag. Dadurch soll die Produktion nun auf bis zu 1.300 Fahrzeuge täglich steigen.

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler (m/w/d)
    BWS Consulting Group GmbH, Wolfsburg, Hannover, Dortmund
  2. IT-Referent (w/m/d) Digitalisierung Fahrgastsicherheit / -service
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
Detailsuche

Das Unternehmen hofft, so die Nachfrage nach Elektroautos besser stillen zu können. Im Schnitt lägen die Lieferzeiten für die ID-Modelle derzeit bei acht bis zehn Monaten, hieß es. Die Jahresproduktion für 2022 ist bereits ausverkauft. Je nach Modell und Ausstattung müssen Käufer jedoch auch deutlich länger auf ihr neues Elektroauto warten. Zuletzt hatte sich der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber über mangelhafte Kommunikation des Konzerns mit den Käufern beklagt.

Die Autohersteller plagt seit Längerem ein Mangel an Halbleitern. Der Krieg in der Ukraine hatte zudem weitere Lieferketten für einzelne Teile unterbrochen, so dass die Produktion im Zwickauer VW-Werk im März für rund drei Wochen unterbrochen worden war. Danach lief das Band dort nur in der Früh- und Spätschicht, so dass etwa 900 Fahrzeuge pro Tag produziert werden konnten. Der Ausfall wurde den Angaben zufolge über Kurzarbeit kompensiert.

Ab Montagabend sollen sich die Werktore nun auch wieder für die Nachtschicht öffnen, die 22 Uhr beginnt. Volkswagen baut darauf, dass es nun bis zum Werksurlaub ab Ende Juli zu keinen neuen Unterbrechungen für den Drei-Schicht-Betrieb kommt.

Golem Karrierewelt
  1. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Werk in Zwickau mit einer Stammbelegschaft von rund 9.000 Mitarbeitern ist Vorreiter für die Produktion von Elektroautos bei VW. Neben den Modellen ID.3, ID.4 und ID.5 werden dort auch E-Autos für die Konzerntöchter Audi und Seat gefertigt. Im Mai hat den Angaben zufolge auch in Emden als erstem VW-Standort in Niedersachsen die Produktion von E-Autos begonnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. Macbook Air M2 im Test: Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe
    Macbook Air M2 im Test  
    Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe

    Im Vergleich zum Apple Macbook Pro ist das Air mit M2-Chip eine Generation weiter. Auch ohne Lüfter ist es ein leistungsstarkes Notebook.
    Ein Test von Oliver Nickel

  3. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /