Achim Sawall, Achim Sawall
Achim Sawall

Achim Sawall

Achim Sawalls Spezialgebiete sind Telekommunikations­netzwerke, IT-Wirtschaft, IT-Verbraucherthemen und File-Sharing-Plattformen. Von 2000 bis April 2008 war er erst freier Mitarbeiter und dann jahrelang Chefredakteur von de.internet.com. Davor arbeitete er vier Jahre als freier Mitarbeiter bei der Berliner Zeitung, beim Stadtmagazin Tip, bei ZDnet, der Süddeutschen Zeitung und Informationweek. Er hat in Berlin Politik und Publizistik studiert und eine IT-Ausbildung absolviert.

Achim Sawall folgen auf Google+. E-Mail-Adresse: asa@golem.de

Artikel
  1. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

    10.12.201920 Kommentare
  2. Berlin: Der Telefónica-Standort, den der Taxifahrer nicht kennt

    Berlin: Der Telefónica-Standort, den der Taxifahrer nicht kennt

    An einem geheimen Standort im Süden Berlins hat Telefónica Deutschland alles auf einen neuen technischen Stand gebracht: Energieversorgung, Klimatechnik, Sicherheits- und Brandschutz. Der zentrale Standort gehört zum Kernnetz des Konzerns.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    10.12.20197 Kommentare
  3. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

    Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.

    10.12.20193 Kommentare
  4. Sachsen-Anhalt: Großes kommunales Netz startet mit 500 MBit/s für alle

    Sachsen-Anhalt: Großes kommunales Netz startet mit 500 MBit/s für alle

    Im Landkreis Börde hat das Großprojekt Glasfaserausbau von ARGE Breitband und DNS:NET ein erstes Teilgebiet fertiggestellt. Die Datenraten sind sehr hoch.

    09.12.201923 Kommentare
  5. Hamburg: Telekom startet 5G in weiterer Großstadt

    Hamburg: Telekom startet 5G in weiterer Großstadt

    In Hamburg geht die Telekom dorthin, wo die Datennutzung hoch ist. 5G startet in der Hansestadt heute offiziell. Auch andere haben dort ein starkes Festnetz als Backhaul.

    09.12.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. LS telcom AG, Lichtenau (Baden)
  3. pro-beam GmbH & Co. KGaA, Gilching
  4. GOM GmbH, Braunschweig


  1. Drucker: Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären

    Drucker: Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären

    Xerox redet offiziell mit HP-Investoren über die geplante Übernahme des Herstellers. Laut einer Präsentation, die von HP veröffentlicht wurde, sollen Cross-Selling und eine einheitliche Plattform für Kunden ein geschätztes Umsatzwachstum von 1 bis 1,5 Milliarden US-Dollar erbringen.

    09.12.20194 Kommentare
  2. Elektronik: Media-Markt- und Saturn-Filialen werden kleiner

    Elektronik: Media-Markt- und Saturn-Filialen werden kleiner

    Der neue Interimschef von Ceconomy will die Media-Markt- und Saturn-Filialen interessanter machen und Erlebnisse bieten. Dafür brauche man weniger Fläche.

    09.12.2019231 Kommentare
  3. Aktien: Rocket Internet und United Internet lösen Beteiligungen auf

    Aktien: Rocket Internet und United Internet lösen Beteiligungen auf

    Die Beteiligung an Rocket Internet hat für United Internet keinen großen strategischen Wert mehr. Die beiden lösen ihre Verbindungen im Wert von einer Viertelmilliarde Euro auf.

    09.12.20190 Kommentare
  4. Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    Breitbandausbau: Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen

    US-Senator Bernie Sanders hat seinen Plan für den Breitbandausbau besonders in ländlichen und armen Regionen der USA vorgelegt. Er will Konzerne zerschlagen und kommunale Strukturen stark fördern.

    08.12.201959 Kommentare
  5. Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Korruption: Ericsson zahlt über 1 Milliarde US-Dollar Strafe in den USA

    Der europäische 5G-Hoffnungsträger war in mehreren Staaten in Korruptionsfälle verwickelt. Die Ericsson-Konzernführung hat dies eingestanden. In den USA zahlt das Unternehmen eine hohe Strafe.

    08.12.201918 Kommentare
  1. Campusnetze: Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    Campusnetze: Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

    Trotz sehr günstiger Preise und großen Drucks durch die Industrie auf schnelle Zuteilung ist das Interesse an Campusnetzen gering. Bisher haben BASF und Mugler eine Lizenz im Bereich 3,7 bis 3,8 GHz für Campus-5G.

    08.12.201914 Kommentare
  2. Handelsexperte: Alibaba wird Geschäft in Deutschland massiv ausbauen

    Handelsexperte: Alibaba wird Geschäft in Deutschland massiv ausbauen

    Alibabas Aliexpress dürfte demnächst sein Engagement im Geschäft mit deutschen Privatkunden steigern. Darauf deuten laut einem Experten Vorbereitungen im belgischen Lüttich nahe der deutschen Grenze hin. Auch ein Kauf von Zalando sei möglich.

    08.12.201970 Kommentare
  3. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

    06.12.201923 Kommentare
  1. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.

    06.12.2019158 KommentareVideo
  2. T-Mobile US: 5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s

    T-Mobile US: 5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s

    Ein Test in einem McLaren-Sportwagen schafft Klarheit über die tatsächliche Datenübertragungsrate mit 5G bei 600 MHz. Die gute Abdeckung ist dabei die eigentliche Überraschung.

    06.12.201935 Kommentare
  3. Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze

    Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze

    Die beiden Netzbetreiber Telekom und EWE beteuern, dass man beim Gemeinschaftsunternehmen Glasfaser Nordwest zu Open Access und den Auflagen des Bundeskartellamts stehe. Ausgebaut werden darf nur in nicht geförderten Gebieten, Konzentration auf städtische Gebiete ist nicht zugelassen.

    06.12.20192 Kommentare
  1. Kooperation: Deutsche Glasfaser und Vodafone machen zusammen FTTH

    Kooperation: Deutsche Glasfaser und Vodafone machen zusammen FTTH

    Die Deutsche Glasfaser baut das passive Glasfasernetz und Vodafone betreibt das aktive Netz. Ein neues Modell soll den Ausbau zuerst in Hessen schnell voranbringen.

    06.12.20195 Kommentare
  2. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

    05.12.201915 Kommentare
  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

    05.12.201973 Kommentare
  1. Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Die Telekom macht jetzt Druck und will endlich Klarheit zu ihrem Partner Huawei. Es werden gar keine neuen Vertrge mehr geschlossen.

    05.12.20198 Kommentare
  2. Bewerber für IT-Jobs: Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

    Bewerber für IT-Jobs: Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

    Laut Statistischem Bundesamt suchen die Unternehmen nur geringfügig mehr IT-Fachkräfte. Sie beschweren sich aber zunehmend über zu wenige oder unzureichend qualifizierte Bewerber, die zu wenig Berufserfahrung hätten oder ein zu hohes Gehalt wollten.

    05.12.2019452 Kommentare
  3. Telekom jagt Funklöcher: 624 Bewerbungen auf 50 freie Plätze

    Telekom jagt Funklöcher: 624 Bewerbungen auf 50 freie Plätze

    Die Telekom wird von Bewerbern für ihre Aktion Wir jagen Funklöcher überrannt. Das war wohl auch die Absicht, trotz zu wenigen Plätzen.

    04.12.201911 Kommentare
  1. Datenrate: 5G-Kunden der Telekom kommen auf bis zu 1 GBit/s

    Datenrate: 5G-Kunden der Telekom kommen auf bis zu 1 GBit/s

    Bei der Telekom laufen bereits 450 5G-Antennen im Live-Betrieb. Die Datenraten seien im oberen Bereich des Möglichen.

    04.12.201911 Kommentare
  2. DVB-T2: T-Mobile US kündigt landesweit 5G-Netz bei 600 MHz an

    DVB-T2: T-Mobile US kündigt landesweit 5G-Netz bei 600 MHz an

    Wo in Deutschland DVB-T2 läuft, hat T-Mobile US sein 5G-Netz eingeschaltet. Es ist der Grundlayer des neuen Netzwerkes, weitere Frequenzen sollen folgen.

    04.12.20197 Kommentare
  3. Musikmarkt: Gema kauft digitalen Medienvertrieb Zebralution

    Musikmarkt: Gema kauft digitalen Medienvertrieb Zebralution

    Gema-Mitglieder können ihre Musik künftig über Zebralution bei zahlreichen digitalen Musikanbietern veröffentlichen. Die Musikautorengesellschaft kauft das Berliner Unternehmen.

    04.12.20196 Kommentare
  4. Monopolkommission: 12 Millionen neue Glasfaseranschlüsse nötig

    Monopolkommission: 12 Millionen neue Glasfaseranschlüsse nötig

    Um die Gigabit-Ziele bis 2025 zu erreichen, müsste die Bürokratie verschwinden und es müssten alternative Verlegeverfahren zugelassen werden. Doch selbst dann bleibt es schwierig.

    03.12.201957 Kommentare
  5. Bundesnetzagentur: Kaum Datenraten über 200 MBit/s auf dem Land

    Bundesnetzagentur: Kaum Datenraten über 200 MBit/s auf dem Land

    Trotz viel Eigenlob gibt die Bundesnetzagentur zu: Auch wenn durch Vectoring die Datenraten im mittleren Bereich steigen. Auf dem Land gibt es weiter kaum Internetzugänge mit hohen Datenraten.

    03.12.201950 Kommentare
  6. Umlaut: Telefónica verbessert sich im Connect-Netztest

    Umlaut: Telefónica verbessert sich im Connect-Netztest

    Die durchschnittliche Datenrate für O2-Kunden hat Telefónica Deutschland von 30,4 auf 40,5 MBit/s gesteigert. Testsieger ist wieder die Telekom.

    03.12.20194 Kommentare
  7. 55 Millionen Euro: Brandenburg bekommt EU-Förderung gegen Funklöcher

    55 Millionen Euro: Brandenburg bekommt EU-Förderung gegen Funklöcher

    Um seine Funklöcher zu schließen, braucht Brandenburg Hilfe aus der EU. Zugleich haben sich an der Gratisaktion der Deutschen Telekom "Wir jagen Funklöcher" nur wenige Gemeinden aus dem Bundesland beteiligt.

    02.12.201919 Kommentare
  8. US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    Vor einem wichtigen Treffen der EU-Minister zu 5G schaltet sich US-Außenminister Pompeo persönlich in die Debatte um Huawei ein. Huawei nennt es "böswillige und abgenutzte Anschuldigungen".

    02.12.201920 Kommentare
  9. 5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    Der Bundeswirtschaftsminister will sich mit seinen europäischen Kollegen absprechen, ob günstige staatliche Kredite für Kunden der Mobilfunkausrüster Ericsson und Nokia möglich sind. Das würde Huawei in Afrika praktizieren, sagte der Minister.

    02.12.20191 Kommentar
  10. Deutsche Telekom: Jährlich 80.000 FTTH-Anschlüsse in Gigabit Region Stuttgart

    Deutsche Telekom: Jährlich 80.000 FTTH-Anschlüsse in Gigabit Region Stuttgart

    Die Gigabit Region Stuttgart mit der Deutschen Telekom kommt voran. 20.000 neue Glasfaseranschlüsse wurden 2019 gelegt. Ab 2020 will man in der Region jährlich 80.000 Anschlüsse schaffen. Doch 5G hätte es fast nicht gegeben.

    30.11.201948 Kommentare
  11. Bonn: Auch Cisco muss seinen 5G-Quellcode dem BSI vorlegen

    Bonn: Auch Cisco muss seinen 5G-Quellcode dem BSI vorlegen

    Die Zeiten, in denen dem US-amerikanischen Verbündeten und ihren Konzernen in Deutschland blind vertraut wurde, sind vorbei. Cisco eröffnet in Bonn ein Technology Verification Service Center für den 5G-Quellcode und anderes.

    30.11.201926 Kommentare
  12. SIM-Card als App: Satellite-App kommt mit eigenem Datenpaket und SMS

    SIM-Card als App: Satellite-App kommt mit eigenem Datenpaket und SMS

    In dieser Woche haben über 100 Satellite-Fans am zweiten Community-Event teilgenommen. Es gab Neuigkeiten zur eigenen Datenversorgung und zur SMS. Bei SMS braucht Sipgate die Kooperation der großen Carrier.

    30.11.201920 Kommentare
  13. Verdi: Streiks bei Amazon zum Black Friday und Cyber Monday

    Verdi: Streiks bei Amazon zum Black Friday und Cyber Monday

    An vielen deutschen Standorten wird bei Amazon für drei Tage gestreikt. Ziel sind Black Friday und Cyber Monday.

    29.11.2019105 Kommentare
  14. Schlusslicht Telefónica: Mobilfunkbetreiber erfüllen Auflagen zur 4G-Versorgung nicht

    Schlusslicht Telefónica: Mobilfunkbetreiber erfüllen Auflagen zur 4G-Versorgung nicht

    Auf ICE-Strecken und an Bundesautobahnen werden die LTE-Versorgungsauflagen bis Jahresende wohl nicht erreicht. Die Strafen sind gering. Doch das bleibt nicht so.

    29.11.201923 Kommentare
  15. Abverkauf: Elektronikhändler Comtech schließt

    Abverkauf: Elektronikhändler Comtech schließt

    Der Insolvenzantrag wurde Anfang September 2019 gestellt. Nun kommt das Aus für den traditionsreichen Elektronikhändler Comtech. Der Onlineshop ist geschlossen.

    29.11.2019108 Kommentare
  16. Lateinamerika: Telefónica konzentriert sich auf Deutschland und Europa

    Lateinamerika: Telefónica konzentriert sich auf Deutschland und Europa

    Die Expansion in Lateinamerika kostete die spanische Telefónica über 100 Milliarden US-Dollar. Doch das soll fast alles weg. Neue Schwerpunkte sind Spanien, Großbritannien, Deutschland und Brasilien.

    29.11.20191 Kommentar
  17. Kabelnetz: Tele Columbus steigert Zahl der Internetkunden

    Kabelnetz: Tele Columbus steigert Zahl der Internetkunden

    Tele Columbus gewinnt mehr Internetkunden. Doch der Umsatz sinkt, die Verluste verdoppeln sich fast, aber Firmenchef Timm Degenhardt bleibt optimistisch.

    29.11.20198 Kommentare
  18. Bundesnetzagentur: Kein nationales Roaming und keine Regulierung im Kabelnetz

    Bundesnetzagentur: Kein nationales Roaming und keine Regulierung im Kabelnetz

    Der Chef der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, mag nicht regulieren - weder national im Mobilfunk noch im fusionierten Kabelnetz von Vodafone und Unitymedia. Der Markt werde es schon richten.

    28.11.201943 Kommentare
  19. Deutsche Telekom: Immer noch kaum Trenchingausbau in Deutschland möglich

    Deutsche Telekom: Immer noch kaum Trenchingausbau in Deutschland möglich

    Der Chef der Telekom Deutschland ist zur Geburtstagsfeier seiner Konkurrenten gekommen. Dirk Wössner hat erfolgreich versucht, Gemeinsamkeiten zu finden.

    28.11.201910 Kommentare
  20. Andreas Scheuer: Bundesminister will FTTH-Förderung endlich abrechnen können

    Andreas Scheuer: Bundesminister will FTTH-Förderung endlich abrechnen können

    Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer möchte seine Fördermilliarden gerne loswerden, doch das geht langsam. Hochkarätig besetzt feierte der Breko am Donnerstag seinen 20. Geburtstag.

    28.11.201915 Kommentare
  21. Breko: Richtfunkanbindung im Mobilfunk reicht nicht mehr aus

    Breko: Richtfunkanbindung im Mobilfunk reicht nicht mehr aus

    Richtfunk als Anbindung im Mobilfunk stößt an seine Grenzen. Ein hochwertiges Mobilfunknetz braucht Glasfaser, ist man sich in Berlin beim Breko einig.

    28.11.20197 Kommentare
  22. Zu hohe Gehaltsvorstellungen: 124.000 offene Stellen für IT-Spezialisten

    Zu hohe Gehaltsvorstellungen: 124.000 offene Stellen für IT-Spezialisten

    Ein Anstieg um über 50 Prozent bei den offenen Stellen für IT-Jobs quält die Personalverantwortlichen. Zugleich meckern 72 Prozent über zu hohe Gehaltsforderungen der Bewerber.

    28.11.2019398 Kommentare
  23. Metronetze: Centurylink baut Glasfasernetz in Europa aus

    Metronetze: Centurylink baut Glasfasernetz in Europa aus

    Centurylink, zu dem auch Level 3 Communications gehört, baut sein Metronetz in Europa aus. Das beinhaltet Glasfaser und Rechenzentren.

    28.11.20190 Kommentare
  24. Streaming: Eigene Serien für Mediathek der ARD

    Streaming: Eigene Serien für Mediathek der ARD

    Für die Mediathek der ARD werden eigene Serien produziert. Die Plattform soll mehr sein als ein Videorekorder für verpasste Sendungen.

    28.11.201998 Kommentare
  25. Deutsche Telekom: Erster Bewerber bei "Wir jagen Funklöcher" versorgt

    Deutsche Telekom: Erster Bewerber bei "Wir jagen Funklöcher" versorgt

    Eigentlich hätte es noch ein Jahr gedauert. Doch durch ihre schnelle Bewerbung bekam eine hessische Stadt nun einen temporären LTE-Mast von der Deutschen Telekom.

    27.11.201924 KommentareVideo
  26. Frankreich: Deutsche Telekom prüft Zusammenschluss mit Orange

    Frankreich: Deutsche Telekom prüft Zusammenschluss mit Orange

    In einem Planspiel geht die Deutsche Telekom eine Fusion mit Orange durch. Orange, ehemals France Télécom, ist an der Börse 40 Milliarden Euro wert.

    27.11.20193 Kommentare
  27. Internet Governance Forum: Merkel gesteht rudimentäres Verständnis von Technik

    Internet Governance Forum: Merkel gesteht rudimentäres Verständnis von Technik

    Die promovierte Physikerin Angela Merkel gibt zu, "auf Abwege" von der Technik geraten zu sein. Dann legt sie aber los und erklärt die wichtigsten Seekabel und Internetknoten.

    27.11.2019209 Kommentare
  28. Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Die Bundeskanzlerin will eine europäische Agentur für die Zulassung von 5G-Technik, die mit nationalen Behörden wie dem BSI zusammenarbeitet. Ein vereinzeltes Vorgehen werde verheerend sein. Aber auch Abschottung sei keine Lösung, erklärte Angela Merkel.

    27.11.20198 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 230
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #