Abo
Achim Sawall, Achim Sawall
Achim Sawall

Achim Sawall

Achim Sawalls Spezialgebiete sind Telekommunikationsnetzwerke, IT-Wirtschaft, IT-Verbraucherthemen und Netzpolitik. Von 2000 bis April 2008 war er erst freier Mitarbeiter und dann jahrelang Chefredakteur von de.internet.com. Davor arbeitete er vier Jahre als freier Mitarbeiter bei der Berliner Zeitung, beim Stadtmagazin Tip, bei ZDnet, der Süddeutschen Zeitung und Informationweek. Er hat in Berlin Politik und Publizistik studiert und eine IT-Ausbildung absolviert.

Achim Sawall folgen auf Google+. E-Mail-Adresse: asa@golem.de

Artikel
  1. Mobilfunkzentrum: Bayern schließt seine Funklöcher

    Mobilfunkzentrum: Bayern schließt seine Funklöcher

    Wo staatliches Geld fließt, schließen sich die Mobilfunk-Löcher erheblich schneller. Wie in Bayern, dessen Landesregierung nun ein Mobilfunkzentrum gründet.

    14.08.201811 Kommentare
  2. Joint Venture: United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen

    Joint Venture: United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen

    United Internet kann das Angebot nicht ausschlagen, mit der Telekom einige Milliarden Euro für Glasfaserausbau auszugeben. Doch ein 50:50-Joint-Venture traut sich Ralph Dommermuth denn doch nicht zu.

    14.08.201828 Kommentare
  3. Koaxial: Vodafone bezeichnet Öffnung der Kabelnetze als möglich

    Koaxial: Vodafone bezeichnet Öffnung der Kabelnetze als möglich

    Seit dem Kauf von Unitymedia durch Vodafone wird eine Öffnung der Kabelnetze diskutiert. Doch gibt das Koaxial-Netz das überhaupt her? Open Access ist offenbar nicht machbar.

    14.08.201828 Kommentare
  4. United Internet: Telefónica und Telekom bringen "alternative Fakten"

    United Internet: Telefónica und Telekom bringen "alternative Fakten"

    United-Internet-Chef Ralph Dommermuth antwortet auf die Angriffe der Telefónica und der Deutschen Telekom. Er wirft den Netzanbietern vor, mit Nebelkerzen zu operieren.

    14.08.201824 Kommentare
  5. Festnetz: Telekom fordert 1&1 zum gemeinsamen FTTH-Ausbau auf

    Festnetz: Telekom fordert 1&1 zum gemeinsamen FTTH-Ausbau auf

    Die Deutsche Telekom will ein Milliarden-Euro-Glasfaserprojekt mit 1&1 United Internet starten. Eine Antwort des Mobile Virtual Network Operator (MVNO) steht noch aus.

    14.08.201824 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. Galeria Kaufhof GmbH, Köln
  3. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  4. Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar


  1. Nur noch Wochenende: Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein

    Nur noch Wochenende: Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein

    Taz-Geschäftsführer Karl-Heinz Ruch bekennt offen: "Das Zeitalter der gedruckten Zeitung ist zu Ende." Der Journalismus lebe im Internet weiter. Doch so einfach ist es nicht.

    13.08.201872 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: Rund 226.400 Haushalte erhalten Vectoring

    Deutsche Telekom: Rund 226.400 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom hat ihr Netz erneut um viele Vectoringhaushalte erweitert. Es handelt sich "eigenfinanzierte Netzmodernisierung an diesen Haushalten".

    13.08.201839 Kommentare
  3. Packstationen: Amazon verdoppelt Zahl seiner Locker-Paketboxen

    Packstationen: Amazon verdoppelt Zahl seiner Locker-Paketboxen

    Die Menge der Amazon Locker ist jetzt auf über 400 Stationen angewachsen. Neue Partner kommen hinzu, und die Konkurrenz zu den DHL-Packstationen wächst.

    13.08.201854 KommentareVideo
  4. Telefónica-Chef Haas: Deutschland hat "in Europa mit die schwächsten Netze"

    Telefónica-Chef Haas: Deutschland hat "in Europa mit die schwächsten Netze"

    Der Chef der Telefónica kritisiert den Ausbau der Mobilfunknetze in Deutschland. Wie zuvor bereits die Telekom, greift er zudem 1&1 und Freenet an.

    13.08.2018143 Kommentare
  5. München: WLAN auf Zwischenetagen über U-Bahnstationen zu gefährlich

    München: WLAN auf Zwischenetagen über U-Bahnstationen zu gefährlich

    Gibt es ein Sicherheitsproblem durch Wi-Fi-Vagabunden? In München fürchtet man, das M-Net-Netz in der U-Bahn könne zu Personenansammlungen führen.

    10.08.201855 Kommentare
  1. Trassen Defender: Baggerschäden mit der Telekom-App melden

    Trassen Defender: Baggerschäden mit der Telekom-App melden

    Über 60 Prozent der Ausfälle im Festnetz sind auf Baggerunfälle zurückzuführen. Bauarbeiter müssen bei durchtrenntem Erdkabeln künftig nicht mehr die Telekom-Hotline anrufen. Die App "Trassen Defender" der Telekom ist jetzt verfügbar.

    10.08.201813 KommentareVideo
  2. Infoscreen: Google will in Deutschland Außenwerbung machen

    Infoscreen: Google will in Deutschland Außenwerbung machen

    Digital Signage und digitale Außenwerbung sind ein wachsender Markt. Google will wohl in Deutschland, in den USA und in Großbritannien den Bereich mit seinem Doubleclick-Werbenetzwerk verbinden.

    10.08.201813 Kommentare
  3. Nach Super-Vectoring: Breiter Glasfaserausbau der Telekom nicht erst ab 2021

    Nach Super-Vectoring: Breiter Glasfaserausbau der Telekom nicht erst ab 2021

    Der Finanzchef der Telekom hat erklärt, dass FTTH/B nicht erst in drei Jahren beginne. Der Netzbetreiber warte nicht drei Jahre und lege dann erst los.

    09.08.201858 KommentareVideo
  1. Nordschwarzwald: Region ruft wegen schlechter Festnetzversorgung nach Telekom

    Nordschwarzwald: Region ruft wegen schlechter Festnetzversorgung nach Telekom

    Die Telekom soll nach dem Willen des Regionalverbandes Nordschwarzwald ihre Vectoring-Anschlüsse überall ausbauen, dann in FTTH umwandeln und dafür 250 Millionen Euro ausgeben. Beim Ausbau der Region Stuttgart sei der beabsichtigte kommunale Verzicht zum Auf- und Ausbau eigener Backbone-Netze keine gute Sache.

    09.08.201829 Kommentare
  2. Telekom: Vierter Mobilfunker nicht gut für 4G, 5G und FTTH

    Telekom: Vierter Mobilfunker nicht gut für 4G, 5G und FTTH

    Die Telekom ist gegen einen vierten Mobilfunkbetreiber. Das sei gegenwärtig schlecht für Geschwindigkeit und Qualität des Netzausbaus.

    09.08.201840 Kommentare
  3. New Wave: Unitymedia beschleunigt seine Basis-Internetanschlüsse

    New Wave: Unitymedia beschleunigt seine Basis-Internetanschlüsse

    Rund 500.000 Kunden von Unitymedia nutzen noch Internetzugänge mit Datenraten unter 20 MBit/s. Deren Anschlüsse werden jetzt ohne Aufpreis schneller geschaltet.

    09.08.201853 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Deutsche Telekom leidet unter schwachem Dollarkurs

    Quartalsbericht: Deutsche Telekom leidet unter schwachem Dollarkurs

    Die Telekom hat im zweiten Quartal wieder ein gutes Wachstum erreicht. Nur der Dollarkurs und eine Einigung im Streit um das Mautsystem Toll Collect belasten das Ergebnis.

    09.08.201815 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Keine Regulierung für Glasfaserausbau von EWE und Telekom

    Bundesnetzagentur: Keine Regulierung für Glasfaserausbau von EWE und Telekom

    EWE und Telekom kommen mit ihrem Zwei-Milliarden-Euro-Projekt für FTTH voran. Die Bundesnetzagentur lässt sie eine Million Privathaushalte direkt an Glasfaser anschließen, ohne die Zugangspreise für Konkurrenten zu regulieren.

    08.08.201831 Kommentare
  3. Vertrag: 1&1 Drillisch kann 5G bei Telefónica sofort nutzen

    Vertrag: 1&1 Drillisch kann 5G bei Telefónica sofort nutzen

    Der Vertrag für die Nutzung des Telefónica-Netzes schließt für United Internet auch 5G mit ein. Doch wann wird die Telefónica mit dem Ausbau beginnen?

    08.08.20189 Kommentare
  1. Nach Stellenabbau: IBM plant 2.200 Neueinstellungen im deutschsprachigen Raum

    Nach Stellenabbau: IBM plant 2.200 Neueinstellungen im deutschsprachigen Raum

    IBM sucht viele Experten im Bereich KI, Blockchain und Internet der Dinge. Nach massivem Stellenabbau sei es laut Verdi an der Zeit, auch mit den bestehenden Beschäftigten diese Kompetenzen aufzubauen.

    08.08.20184 KommentareVideo
  2. Breko: Was passiert, wenn die Telekom ihr Kupfernetz abschaltet

    Breko: Was passiert, wenn die Telekom ihr Kupfernetz abschaltet

    Das alte Kupfernetz der Telekom wünscht sich mancher Nutzer durch Glasfaser ersetzt. Doch wie soll diese Abschaltung eines fernen Tages tatsächlich erfolgen?

    07.08.201876 KommentareVideo
  3. Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Das Bundeskartellamt will Amazon Marketplace untersuchen. Wie genau die Prüfung aussieht, ist noch offen.

    07.08.20180 Kommentare
  1. Fördergebiete: Telekom schaltet Vectoring für 405.000 Haushalte frei

    Fördergebiete: Telekom schaltet Vectoring für 405.000 Haushalte frei

    Einfaches Vectoring kann die Telekom nun für Haushalte in rund 3.275 Kommunen anbieten. Das wurde durch Kartentausch und IP-Umstellung ermöglicht. Ab dem Jahr 2019 soll der Vectoring-Ausbau vorbei sein.

    07.08.201840 Kommentare
  2. Verbraucherzentrale: Onlinehändler ändern ihre Preise mit der Tageszeit

    Verbraucherzentrale: Onlinehändler ändern ihre Preise mit der Tageszeit

    Bei einem Smartphone des Media Markts haben 220 Euro zwischen dem niedrigsten und dem höchsten angebotenen Preis gelegen. Das hat eine Studie im Auftrag einer Verbraucherzentrale ergeben.

    06.08.2018198 Kommentare
  3. Red Internet & Phone 250 DSL: SuperVectoring von Vodafone billiger als bei 1&1 und Telekom

    Red Internet & Phone 250 DSL: SuperVectoring von Vodafone billiger als bei 1&1 und Telekom

    Vodafone vermarktet Super Vectoring im Netz des Konkurrenten Telekom günstig. Doch die Telekom legt noch etwas Spezielles mit ins Paket.

    06.08.201838 Kommentare
  4. Bundeskartellamt: Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

    Bundeskartellamt: Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

    Das Bundeskartellamt und das Bundeswirtschaftsministerium wollen die Prüfung des Kaufs von Unitymedia durch Vodafone nach Deutschland ziehen. Das würde ein Verbot oder hohe Auflagen möglich machen.

    06.08.20186 Kommentare
  5. 5G: Kartellamt für vierte Kraft auf dem Mobilfunkmarkt

    5G: Kartellamt für vierte Kraft auf dem Mobilfunkmarkt

    Der Chef des Bundeskartellamts will mit National Roaming einem neuen Mobilfunk-Netzbetreiber den Start in Deutschland ermöglichen. Die Bundesnetzagentur sieht das nicht so positiv.

    06.08.201826 Kommentare
  6. DigiNetz-Gesetz: Trittbrettfahrer beim Glasfaserausbau sollen gestoppt werden

    DigiNetz-Gesetz: Trittbrettfahrer beim Glasfaserausbau sollen gestoppt werden

    Beim Bundesverkehrsministerium wird ein Gesetz zum Überbauen von Glasfaser mit Glasfaser geändert. Es war dazu gedacht, ein sinnvolles Mitverlegen von Glasfaser beim Tiefbau für Strom-, Wasser- oder Gasleitungen zu ermöglichen, wird aber missbraucht.

    06.08.201822 Kommentare
  7. Mobilfunk: 1&1, Freenet und Aldi Talk wollen Zugang zu 5G erzwingen

    Mobilfunk: 1&1, Freenet und Aldi Talk wollen Zugang zu 5G erzwingen

    Mobilfunk-Betreiber ohne eigenes Netz wollen bei der 5G-Auktion Auflagen durchsetzen. Sie wollen Zugang zu den Netzen, Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica wollen keine Öffnung.

    06.08.201811 KommentareVideo
  8. Quartalsbericht: Apple macht mehr Umsatz mit geringem iPhone-Wachstum

    Quartalsbericht: Apple macht mehr Umsatz mit geringem iPhone-Wachstum

    Auch wenn der iPhone-Absatz in einem enger werdenden Smartphonemarkt nur noch wenig wächst: Apple kann beim Umsatz einen neuen Rekord vorweisen.

    31.07.201810 Kommentare
  9. Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Magentazuhause XL: Telekom schaltet Super-Vectoring an

    Es geht los mit Super-Vectoring bei der Deutschen Telekom. Doch laut Deutschlandchef Dirk Wössner wollen die Kunden des Netzbetreibers gar keine sehr hohen Datenraten.

    30.07.2018304 Kommentare
  10. 2022: Niederlande stellen ihr 3G-Netzwerk ab

    2022: Niederlande stellen ihr 3G-Netzwerk ab

    Der frühere Betreiber von E-Plus Deutschland, KPN, hat einen Abschalttermin für UMTS genannt. Wer nicht Voice over LTE kann, wird weiter über 2G telefonieren.

    27.07.201894 Kommentare
  11. Quartalsbericht: Telekom-Beteiligung BT Group macht hohen Gewinn

    Quartalsbericht: Telekom-Beteiligung BT Group macht hohen Gewinn

    Die Deutsche Telekom kann sich über einen unerwarteten Gewinn in Milliardenhöhe bei der BT Group freuen. Bei dem Netzbetreiber ist die Telekom größter Einzelaktionär.

    27.07.20186 Kommentare
  12. Quartalsbericht: Amazon erhöht Gewinn auf 2,5 Milliarden US-Dollar

    Quartalsbericht: Amazon erhöht Gewinn auf 2,5 Milliarden US-Dollar

    Amazon hat den Quartalsgewinn auf eine neue Rekordhöhe gebracht. Beim Umsatz hatten die Analysten sich mehr erwartet.

    26.07.201829 Kommentare
  13. Umsatzrückgang: Nokia macht 266 Millionen Euro Verlust

    Umsatzrückgang: Nokia macht 266 Millionen Euro Verlust

    Nokias operativer Betriebsgewinn ist um 42 Prozent auf 334 Millionen Euro gesunken. Doch laut dem Firmenchef soll es im zweiten Halbjahr besser werden.

    26.07.201810 Kommentare
  14. Funkloch: Telefónica Deutschland errichtet neue LTE-Antennen

    Funkloch: Telefónica Deutschland errichtet neue LTE-Antennen

    Das O2-Mobilunknetz soll in den vergangenen sechs Monaten massiv mit neuen LTE-Standorten erweitert worden sein. In Spitzenzeiten seien es 200 Aufrüstungen pro Woche gewesen.

    26.07.201845 Kommentare
  15. Handelskrieg: Qualcomm zahlt 2 Milliarden Dollar für geplatzten NXP-Kauf

    Handelskrieg: Qualcomm zahlt 2 Milliarden Dollar für geplatzten NXP-Kauf

    Der Handelskrieg zwischen den USA und China hat den Kauf von NXP durch Qualcomm für 44 Milliarden US-Dollar verhindert. Es wäre eine der größten Übernahmen in der modernen Wirtschaftsgeschichte gewesen.

    26.07.201814 Kommentare
  16. Bundesgerichtshof: Störerhaftung bleibt abgeschafft

    Bundesgerichtshof: Störerhaftung bleibt abgeschafft

    Der Bundesgerichtshof hat ein Grundsatzurteil zur Haftung für offene Wi-Fi-Hotspots gesprochen. Das seit 2017 geltende neue Telemediengesetz mit der Abschaffung der Störerhaftung wurde bestätigt. Wenn Urheberrechte verletzt werden, kann aber eine Sperrung von Filesharing-Software verlangt werden.

    26.07.201817 Kommentare
  17. Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Nach dem Datenskandal und dem Greifen der EU-Datenschutz-Grundverordnung hat Facebook die Investoren enttäuscht. Der Umsatz ist zwar deutlich gestiegen, liegt aber unter den Analystenprognosen. Das Nutzerwachstum ist weiter stark, bleibt aber ebenfalls unter den Erwartungen.

    25.07.201826 Kommentare
  18. Streaming: Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon

    Streaming: Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon

    Durch die Tätigkeit von Netflix und Amazon fangen immer mehr Zuschauer an, für Inhalte zu bezahlen. Das sei gut für alle, die Bezahlinhalte anbieten, meint NBC-Universal-Europamanagerin Katharina Behrends. Bezahltes Streaming legt aber am stärksten zu.

    25.07.201832 Kommentare
  19. Tsinghua Unigroup: Chinesischer Chipkonzern kauft in Europa für Milliarden zu

    Tsinghua Unigroup: Chinesischer Chipkonzern kauft in Europa für Milliarden zu

    Tsinghua Unigroup hat Linxens, einen französischen Hersteller von Konnektoren für Smartcards, gekauft, der auch in Dresden produziert. Zuvor wurde ein Anteil der deutschen Dialog Semiconductor übernommen.

    25.07.20180 Kommentare
  20. Breko: Wie es mit der 5G-Auktion weitergeht

    Breko: Wie es mit der 5G-Auktion weitergeht

    Bestimmte Bereiche des Frequenzspektrums für 5G werden gar nicht versteigert, sondern gehen per Zuteilung an die Automobilkonzerne und Siemens. Auch die Stadtnetzbetreiber bekommen wohl etwas ab.

    25.07.20182 Kommentare
  21. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland weiter mit Umsatzrückgang und Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland weiter mit Umsatzrückgang und Verlust

    Der Verlust ist bei der Telefónica Deutschland auf 12 Millionen Euro gefallen. Deutschland-Chef Markus Haas sieht den Netzbetreiber auf Wachstumskurs. Die Profitabilität steige stetig.

    25.07.201822 Kommentare
  22. Quartalsbericht: Mehr Umsatz mit weniger Prepaid-Karten bei Vodafone

    Quartalsbericht: Mehr Umsatz mit weniger Prepaid-Karten bei Vodafone

    Vodafone Deutschland macht mehr Umsatz beim Mobilfunk und im Kabelnetz. Durch die Ausweispflicht ging die Zahl der Prepaid-Karten zurück.

    25.07.20180 Kommentare
  23. Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Die Zahl der Menschen, die ihre Berufstätigkeit am Computer ausüben, ist erneut gestiegen. Im Bereich Informationstechnologie und Beratung liegt der Anteil nur bei 68 Prozent.

    24.07.20184 Kommentare
  24. Übernahme: Siemens-Partner Atos kauft Syntel für 3,4 Milliarden Dollar

    Übernahme: Siemens-Partner Atos kauft Syntel für 3,4 Milliarden Dollar

    Atos übernimmt den US-Softwareentwickler Syntel mit 23.000 Beschäftigten, davon viele in den USA und Indien. Atos Deutschland ist eine frühere Siemens-Sparte.

    24.07.20184 Kommentare
  25. Asus und Philips: EU verhängt Strafen wegen Preistreiberei im Onlinehandel

    Asus und Philips: EU verhängt Strafen wegen Preistreiberei im Onlinehandel

    Asus, Philips, Denon & Marantz und Pioneer haben Onlinehändler bedroht, die ihre Produkte zu günstig anboten. Sie zahlen jetzt 111 Millionen Euro Strafe, das Geld geht an die EU-Kommission.

    24.07.201818 Kommentare
  26. Klage: Mobilcom-Debitel kassiert 419.000 Euro für Nichttelefonieren

    Klage: Mobilcom-Debitel kassiert 419.000 Euro für Nichttelefonieren

    Seit über sieben Jahren klagen die Verbraucherschützer wegen einer Gebühr, die Mobilcom-Debitel für das Nichtnutzen eines Vertrages über drei Monate berechnete. Jetzt geht das Geld an den Staat, was auch keine Lösung ist.

    24.07.20184 Kommentare
  27. Alphabet: Google meldet Gewinnrückgang wegen EU-Strafe

    Alphabet: Google meldet Gewinnrückgang wegen EU-Strafe

    Google hat wegen der Rekordstrafe in der EU einen Rückgang beim Gewinn zu vermelden. Doch ohne die Strafe wuchs der Gewinn im Quartal auf 8,26 Milliarden US-Dollar und der Umsatz um 25 Prozent auf 26,24 Milliarden US-Dollar.

    23.07.201828 Kommentare
  28. Breitbandausbau: Bis Jahresende sollen überall die Bagger rollen

    Breitbandausbau: Bis Jahresende sollen überall die Bagger rollen

    Die flächendeckende Versorgung mit mindestens 50 MBit/s bis Ende 2018 ist gescheitert. Doch die Verzögerung könnte sich als vorteilhaft für die viel sinnvollere Verlegung der Glasfaser-Leitungen erweisen.

    23.07.201867 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 204
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #