Abo
252 Sparc Artikel
  1. Alternativer Unix-Desktop XFce 4.0 veröffentlicht

    Alternativer Unix-Desktop XFce 4.0 veröffentlicht

    Mit XFce 4.0 ist jetzt eine neue Version des alternativen Unix/Linux-Desktops erschienen. Die neue Version wurde von Grund auf neu geschrieben und basiert nun auf GTK+ 2.x. Dabei haben die Entwickler vor allem Wert auf eine hohe Modularität und Wiederverwendbarkeit der einzelnen Teile gelegt. Dabei orientiert sich die schlanke Alternative zu KDE und GNOME weitgehend an den von freedesktop.org definierten Standards.

    26.09.20030 Kommentare
  2. Sun verliert Chefforscher Bill Joy

    Sun teilte mit, dass der Mitgründer und Chefforscher des Unternehmens, Bill Joy, Sun verlassen wird. Joy kam im Gründungsjahr 1982 zu Sun.

    10.09.20030 Kommentare
  3. Debian feiert Geburtstag

    Am 16. August 2003 feiert das Debian-Projekt sein zehnjähriges Bestehen. Um dies zu feiern, sind an dem betreffenden Samstag weltweit zahlreiche Feiern auch in Deutschland geplant. Das am 16. August 1993 durch Ian Murdock ins Leben gerufene Debian-Projekt zählt derzeit über Tausend beteiligte Personen, die eine freie GNU/Linux-Distribution pflegen oder weiterentwickeln.

    11.08.20030 Kommentare
  4. Sun sagt Dell, HP und IBM den Preiskampf an

    Sun erweitert seine Produktlinie von x86-basierten Produkten mit zwei neuen Rack-optimierten Servern im unteren Preissegment. Die Systeme Sun Fire V60x und V65x bietet Sun sowohl mit Solaris als auch mit Red Hat Linux an.

    20.05.20030 Kommentare
  5. Xine: Quicktime-Filme auf allen Plattformen

    Der Media-Player Xine hat jetzt in der Version 1-Beta12 mit Hilfe des ffmpeg-Projekts native Unterstützung für den Sorenson-SVQ3-Video-Codec, der auch in Apples Quicktime zum Einsatz kommt. Damit ist es mit Xine nun möglich, auf allen unterstützten Plattformen Quicktime-Videos wiederzugeben, was bislang nur auf x86-Systemen möglich war.

    12.05.20030 Kommentare
Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. J. Schmalz GmbH, Glatten bei Freudenstadt
  3. Steinberg Media Technologies GmbH, Hamburg
  4. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München


  1. OpenBSD 3.3 erschienen

    OpenBSD 3.3 erschienen

    Die insbesondere auf Sicherheit optimierte BSD-Variante OpenBSD ist jetzt in der Version 3.3 erschienen. Darin enthalten sind zahlreiche Neuerungen, insbesondere, um die Sicherheit das Systems weiter zu erhöhen.

    02.05.20030 Kommentare
  2. Entwicklungsumgebung Eclipse 2.1 erschienen

    Das von IBM initiierte Eclipse-Projekt hat jetzt die Version 2.1 seiner Entwicklungsplattform Eclipse veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine universelle "Werkzeug-Plattform - eine offene, erweiterbare IDE für alles und nichts", so die Entwickler. Die neue Version wartet mit zahlreichen Detailverbesserungen auf.

    31.03.20030 Kommentare
  3. Sun: Keine Verwicklung in SCO-IBM-Streitigkeiten wegen Unix

    Sun Microsystems hat öffentlich erklärt, dass man von den Streitigkeiten um Urheberrechte von Unix-Bestandteilen, die zwischen SCO und IBM ausgebrochen sind, nicht betroffen sei. Man besitze entsprechende rechtmäßige Lizenzen, auf denen Solaris für Sparc und x86 System beruhen.

    10.03.20030 Kommentare
  4. Sun will Prozessordurchsatz um Faktor 30 steigern

    Suns Chief Technology Officer Greg Papadopoulos hat zum Abschluss von Suns Analysten-Konferenz einen Ausblick auf kommende Technologien gegeben. Papadopoulos kündigte zusammen mit David Yen, Executive Vice Präsident und verantwortlich für Suns Prozessoren und Netzwerk-Produkte, Suns "Throughput Computing Strategie" an. Damit will Sun bis 2005 den Datendurchsatz seiner Prozessoren um den Faktor 30 steigern.

    26.02.20030 Kommentare
  5. Sun: Solaris 9 für x86-Prozessoren erhältlich (Update 2)

    Sun Microsystems Deutschland hat angekündigt, dass das Unix-Betriebssystem Solaris 9 mittlerweile auch für x86-Serversysteme und nicht mehr nur für die Sparc-Plattform erhältlich ist. Bis Ende 2003 soll das komplette Sun-ONE-Serversoftware-Portfolio für x86 zur Verfügung stehen.

    07.02.20030 Kommentare
  1. Neue Version von OpenBSD veröffentlicht

    Mit der Version 3.2 legt das OpenBSD-Team eine neue Version seiner auf 4.4-BSD basierenden BSD-Version vor. Das auf Sicherheit optimierte OpenBSD bringt in der Version 3.2 unter anderem OpenSSH 3.5 mit.

    04.11.20020 Kommentare
  2. Sun übernimmt Afara Websystems

    Sun Microsystems übernimmt die Firma Afara Websystems, die Sparc-basierte Mikroprozessoren der nächsten Generation entwickelt. Einige der Entwickler von Suns ersten UltraSparc-Prozessoren sind derzeit bei Afara Websystems beschäftigt.

    24.07.20020 Kommentare
  3. OpenOffice 1.0.1 veröffentlicht

    Bereits seit einigen Tagen steht OpenOffice 1.0.1 im Quelltext zum Download bereit. Nun ist die freie Office-Suite auch in Form von deutschen Installationssätzen zu haben. Es handelt sich dabei im Wesentlichen um ein Bugfix-Release zu der im Mai veröffentlichten Version 1.0.0.

    19.07.20020 Kommentare
  1. IDE Eclipse 2.0 erschienen

    Das von IBM initiierte Eclipse-Projekt hat jetzt die Version 2.0 seiner Entwicklungsplattform Eclipse veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine universelle "Werkzeug-Plattform - eine offene, erweiterbare IDE für alles und nichts", so die Entwickler.

    01.07.20020 Kommentare
  2. Sun stellt neue Einsteiger-Server vor

    Sun Microsystems hat jetzt mit dem Sun Fire V120 und dem Netra 120 seine dritte Generation von "Entry-Level Servern" vorgestellt. Beide Systeme sind ab 2.495,- US-Dollar zu haben, basieren auf Suns SPARC/Solaris-Plattform und sind zudem mit der Software Sun ONE ausgestattet.

    04.06.20020 Kommentare
  3. Solaris 9 kommt mit Middleware-Komponenten

    Sun Microsystems hat jetzt mit Solaris 9 offiziell das nächste Major-Release seines Betriebssystems vorgestellt. Mit mehr als 300 neuen Funktionen soll sich Solaris 9 vor allem als ideale Plattform für Web Services präsentieren. Dazu hat Sun einige Bestandteile seiner Middleware in das Betriebssystem integriert, darunter den Sun ONE Application Server 7 in der Platform Edition und den Sun ONE Directory Server.

    22.05.20020 Kommentare
  1. OpenBSD 3.1 veröffentlicht

    Das als besonders sicher geltende OpenBSD ist jetzt in der Version 3.1 erschienen. Für das auf einem 4.4er-BSD basierende Betriebssystem gab es seit fünf Jahren keine "remote hole" mehr, so die Entwickler.

    21.05.20020 Kommentare
  2. Neue Antivirenlösung soll Viren auf dem Mailserver killen

    Sophos hat seinen MailMonitor für SMTP Version 1.1 mit erweiterten Funktionen, wie Dateifilterung (Threat Reduction Features), auf den Markt gebracht. MailMonitor für SMTP erkennt, meldet und entfernt Viren in E-Mails, die über einen SMTP-(Simple-Mail-Transfer-Protocol-)Server versandt wurden. Außerdem soll der Gateway-Schutz ausführbare Windows/DOS-Dateien und Dateien aufhalten, die an extrem viele Adressen gesendet wurden, sowie Attachments, die spezielle Betreffzeilen, Dateinamen oder Dateiendungen tragen.

    05.04.20020 Kommentare
  3. Mozilla 0.9.9 erschienen

    Der Open-Source-Webbrowser Mozilla ist nun in der Version 0.9.9 verfügbar. Neben der SOAP-Unterstützung ist nun MathML in der Grundeinstellung bei denjenigen Plattformen aktiviert, die MathML unterstützen, darunter Windows und Unix. MathML ist eine W3C-Spezifikation zur Beschreibung von Formeln. Um MathML allerdings korrekt darzustellen, muss man spezielle Math-Schriftarten installieren.

    12.03.20020 Kommentare
  1. Macromedia Flash MX: Flashversion mit Videounterstützung

    Mit Flash MX stellt Macromedia die neueste Version seiner Flash-Entwicklungsumgebung vor. Macromedia Flash MX besitzt als Neuerung vorgefertigte Komponenten für Benutzeroberflächen und soll den Entwicklungsprozess durch frei konfigurierbare Scrollbalken, Listboxen und andere Standardelemente erleichtern. Die Software unterstützt gängige Industriestandards wie ECMAScript, HTML, MP3, Unicode oder XML. Damit will man künfig Flash auch für dynamische Webanwendungen fit machen.

    05.03.20020 Kommentare
  2. Linux-Dienstleister Alcove setzt auf Debian GNU/Linux

    Der europäische Free-Software-Dienstleister Alcove verstärkt sein Engagement für die Debian-GNU/Linux-Distribution und erweitert sein Service-Angebot für diese Variante des freien Unix-Derivates. Debian GNU/Linux soll in Zukunft den strategischen Kern der IT-Infrastruktur-Angebote von Alcove bilden.

    18.02.20020 Kommentare
  3. Java 2 SE 1.4 bringt mehr Stabilität und Performance

    Bereits kurz nach Veröffentlichung eines Release Candidate kündigte Sun jetzt die fertige Version der Java 2 Platform, Standard Edition (J2SE) in der Version 1.4 für Windows, Linux und Solaris zum Download an.

    07.02.20020 Kommentare
  1. Java 2 SE 1.4 als Release Candidate veröffentlicht

    Sun bietet auf seinen Seiten einen Release Candidate der Java 2 Platform, Standard Edition (J2SE) in der Version 1.4 für Windows, Linux und Solaris zum Download an.

    25.01.20020 Kommentare
  2. CryptOn 2 SSL: SSL-Beschleunigerkarte für Webserver

    CryptOn 2 SSL: SSL-Beschleunigerkarte für Webserver

    Die Utimaco Safeware AG hat mit der Auslieferung ihrer im September 2001 angekündigten Verschlüsselungskarte CryptOn 2 SSL begonnen. Die Beschleunigerkarte entlastet Webserver von allen mit SSL verbundenen kryptographischen Berechnungen und soll konkurrierende Beschleunigerkarten laut Hersteller um ein Vielfaches übertreffen.

    09.01.20020 Kommentare
  3. SuSE Linux 7.3 für SPARC zum Download

    SuSEs aktuelle Linux-Version, SuSE Linux 7.3, ist ab sofort auch für SPARC-Prozessoren von Sun Microsystems erhältlich. Per Download vom SuSE-ftp-Server können sich SPARC-Anwender den neuesten Stand der Linux-Entwicklung auf den Rechner holen.

    26.11.20010 Kommentare
  4. Netcraft - Jeder zweite Server läuft unter Windows

    Netcraft hat seinen "Web Server Survey" für den Monat September veröffentlicht und dabei einige interessante Zahlen zu Tage gefördert. Zwar liegt Apache mit einem Marktanteil von etwa 60 Prozent weiter unangefochten an der Spitze, bei den Betriebssystemen kommt Microsoft im Bereich der Webserver mit Windows aber mittlerweile auf 50 Prozent und belegt damit Platz 1.

    01.10.20010 Kommentare
  5. Beta-Version von Kaspersky Anti-Virus für SMTP-Gateways

    Kaspersky Lab hat seine Beta-Version von Kaspersky Anti-Virus für SMTP-Gateways vorgestellt. Die neue Software scannt E-Mails, unabhängig vom Typ des Mailservers, an zentraler Stelle nach Viren.

    29.08.20010 Kommentare
  6. KDE 2.2 Final - Neue Funktionen und mehr Performance

    KDE 2.2 Final - Neue Funktionen und mehr Performance

    Nach einer kurzen Verzögerung und der Überwindung der letzten Stolpersteine in Form eines Serverausfalls hat das KDE-Projekt jetzt das nächste Feature-Update des Unix Desktops KDE in der Version 2.2 veröffentlicht. Die neue Version bringt zahlreiche neue Funktionen, eine verbesserte Stabilität und Performance mit und ist in 34 Sprachen für verschiedene Unix-Betriebssysteme verfügbar. Aber auch des KDE-Office-Paket KOffice soll noch in diesem Monat in einer neuen Version erscheinen.

    15.08.20010 Kommentare
  7. SuSE Linux 7.1 ab Ende Mai für Alpha-Prozessoren

    SuSE liefert die aktuelle Distribution SuSE Linux 7.1 ab Ende Mai auch für Rechner mit Alpha-Prozessoren aus. Mit der Portierung der aktuellen Distribution auf die 64-Bit-Technologie von Compaq sollen auch diese Server mit der neuesten Linux-Version versorgt werden. SuSE Linux unterstützt neben der Alpha-Plattform auch Intel- und PowerPC-Prozessoren, ebenso wie die SPARC- und S/390-Architekturen.

    18.05.20010 Kommentare
  8. SuSE Linux 7.1 jetzt auch für Sparc

    Ab sofort ist die aktuelle Ausgabe von SuSE Linux auch für die Sparc-Architektur von Sun Microsystems erhältlich. SuSE Linux 7.1 für Sparc bringt neben dem bewährten Linux-Kernel 2.2.18 für experimentierfreudige Anwender auch bereits den Kernel 2.4.2 mit und basiert auf der Programmbibliothek glibc 2.2. Die weit verbreiteten SBUS-Grafikkarten werden ab sofort von XFree86 4.0.2 unterstützt.

    12.04.20010 Kommentare
  9. Sun mit ungebremstem Wachstum

    Offenbar lässt die Absatzschwäche, die im vierten Quartal Unternehmen wie Intel, AMD oder Microsoft erfasst hat, die großen Serverhersteller eher unbeeindruckt. Denn nach IBMs guten Zahlen meldet nun auch Sun erneut Rekordergebnisse.

    19.01.20010 Kommentare
  10. Sun veröffentlicht Sourcecode von Solaris 8

    Sun Microsystems bietet seit gestern kostenlosen Einblick in den Sourcecode des Solaris 8 Operating Environment. Sun will so mehr Softwareentwickler von Solaris überzeugen und die Entwicklung stabilerer sowie qualitativ hochwertigerer Applikationen ermöglichen.

    07.12.20000 Kommentare
  11. SuSE Linux 7.0 jetzt auch für Alpha-Prozessoren

    Die SuSE Linux AG liefert ihre aktuelle Distribution SuSE Linux 7.0 ab Anfang Dezember auch für Rechner mit Alpha-Prozessoren aus. Mit der Portierung der aktuellen SuSE-Distribution auf die 64-Bit-Technologie von Compaq will SuSE einmal seine technische Kompetenz als Anbieter von Server-Lösungen unterstreichen. SuSE Linux unterstützt neben der Alpha-Plattform auch Intel- und PowerPC-Prozessoren ebenso wie die SPARC- und S/390-Architekturen.

    28.11.20000 Kommentare
  12. Amaya 4.0 - Webseiten-Erstellen per WYSIWYG

    Das W3C setzt nicht nur Standards, mit deren Hilfe die Entwicklung eines offenen WWW vorangetrieben wird, sondern entwickelt auch entsprechende Software zum Erzeugen von Webseiten. Eines dieser Tools ist Amaya, das nun in der Version 4.0 für zahlreiche Betriebssysteme erhältlich ist. Dabei handelt es sich um einen kombinierten Browser und Webseiten-Editor, mit dessen Hilfe selbst Laien komplexe W3C-konforme Webseiten erzeugen können sollen, ohne HTML- und CSS-Kenntnisse zu haben.

    13.11.20000 Kommentare
  13. UltraSPARC III - Suns neue Generation

    UltraSPARC III - Suns neue Generation

    Sun Microsystems liefert jetzt die zweite Generation seiner 64-Bit-Prozessoren UltraSPARC III aus. Der Chip, der die Basis für Suns kommende Generationen von Serversystemen antreiben soll, zählt mit 29 Millionen Transistoren zu den komplexesten seiner Art.

    28.09.20000 Kommentare
  14. SuSE Linux für SPARC-Prozessoren

    SuSE Linux für SPARC-Prozessoren

    Die SuSE Linux AG kündigte heute eine Version von SuSE Linux für die SPARC-Architektur von Sun Microsystems an, die in der Regel unter Suns Unix-Derivat Solaris läuft. Damit verfolgt SuSE weiterhin die Strategie der plattformübergreifenden Linux-Unterstützung und macht Linux für weitere Anwendungen im professionellen Umfeld nutzbar.

    07.09.20000 Kommentare
  15. Debian GNU/Linux 2.2 - Neue offizielle Release erhältlich

    Debian GNU/Linux 2.2 - Neue offizielle Release erhältlich

    Nach etwa 18 Monaten Entwicklungszeit hat das nicht-kommerzielle Debian-Projekt die neueste Version des Debian GNU/Linux-Distribution fertig gestellt. Neu ist unter anderem die Unterstützung für PowerPC- und ARM-Architekturen, so dass Debian GNU/Linux 2.2 für insgesamt sechs Plattformen zur Verfügung steht.

    17.08.20000 Kommentare
  16. Sun gibt StarOffice 5.2 Endversion zum Download frei

    Endlich kann Sun die Version 5.2 der Office Suite StarOffice zum Download freigeben. Das Office-Paket mit deutschen Wurzeln ist zwar deutlich kleiner als das Microsoft-Pendant, kommt aber dennoch auf 79 bis 105 MB. Darin enthalten so sind nach Angaben des Herstellers über 200 neue Features.

    20.06.20000 Kommentare
  17. Red Hat eCos 1.3 - Open Source für Handhelds

    Red Hat stellt das Real-Time-Betriebssystem Red Hat eCos 1.3 (Embedded Configurable Operating System) vor. Es soll Herstellern von "Post-PC-Devices" erlauben, eine neue Generation von Endgeräten mit intelligenten Netzwerk-Applikationen auszustatten.

    04.04.20000 Kommentare
  18. Red Hat liefert Red Hat Linux 6.2 ab 10. April aus

    Red Hat bringt mit der Red Hat Linux 6.2 eine neue Version seiner Linux-Distribution auf den Markt.

    28.03.20000 Kommentare
  19. Embedded-Linux-Hersteller Lineo expandiert

    Lineo, Anbieter der Embedded-Linux-Distribution "Embedix Linux", hat die Übernahme der japanischen United System Engineers (USE) angekündigt. USE hat der Übernahme durch Lineo zugestimmt und ist damit die dritte Firma, die von Lineo gekauft wird.

    15.03.20000 Kommentare
  20. Solaris 8 - Zum Selbstkostenpreis mit Sourcen

    27.01.20000 Kommentare
  21. Mozilla M12: Verzögerung oder Meilenstein? Update

    22.12.19990 Kommentare
  22. OpenBSD 2.6 freigegeben

    01.12.19990 Kommentare
  23. Linux: Red Hat spricht Deutsch

    04.10.19990 Kommentare
  24. MAJC - multimedialer Java-Chip von Sun

    03.08.19990 Kommentare
  25. Quake 2 Beta für SPARC

    01.06.19990 Kommentare
  26. Sun wird Mikroprozessor-Technologie freigeben

    03.03.19990 Kommentare
  27. Netzwerkbetriebssytem Amoeba nun frei verfügbar

    12.08.19980 Kommentare
  28. Linux Debian 2.0 Distribution fertiggestellt

    24.07.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #