Abo
  • IT-Karriere:

Sun zeigt Solaris 10

Neue Funktionen sollen beachtliche Leistungsteigerung bringen

Auf der Sun Network hat Sun jetzt erstmals eine Vorschau auf das kommende Betriebssystem Solaris 10 gezeigt, das sowohl für Sparc- als auch für x86-Systeme erscheinen soll. Sun verspricht über 600 neue Funktionen und will ab Sommer 2004 erste Vorabversionen von Solaris 10 zum Download zur Verfügung stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei sollen vor allem Techniken zur besseren Systemausnutzung, extrem hohe Verfügbarkeit und verstärkte Sicherheit im Vordergrund stehen. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen unter anderem die so genannten N1 Grid Container und das Predictive Self Healing.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Mit Hilfe der N1 Grid Container können Systemadministratoren ihre Systeme in mehr als 4.000 Software-Partitionen unterteilen, die unter einer einzelnen Instanz des Betriebssystems laufen. Sun verspricht dadurch eine einfache Konsolidierung und eine sichere Systemausnutzung von bis zu 80 Prozent.

Das Predictive Self Healing erlaubt die Isolation und Diagnose von Fehlern sowie die Selbstheilung von Software- und Hardware-Fehlern. Mit dem Process Rights Management wird es möglich, einzelnen Prozessen und Applikationen Rechte und Beschränkungen zuzuweisen. So soll verhindert werden, dass einzelne Applikationen mehr Möglichkeiten haben als sie benötigen.

Eine Reihe neuer "Dynamic Tracing Funktionen" soll helfen, Ursachen für Performance-Probleme zu finden. Insgesamt verspricht Sun eine deutliche Leistungssteigerung, die zwischen dem 3- und 30fachen liegen soll.

Solaris 10 soll Ende 2004 erscheinen, erste Vorabversionen ab Sommer 2004 per Download angeboten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  3. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  4. 799,00€ (Bestpreis!)

Markus Döhr 11. Feb 2004

Das gibt es bereits zum Download: http://wwws.sun.com/software/solaris/solaris-express/


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /