• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Version von OpenBSD veröffentlicht

OpenBSD 3.2 kommt mit SSH 3.5

Mit der Version 3.2 legt das OpenBSD-Team eine neue Version seiner auf 4.4-BSD basierenden BSD-Version vor. Das auf Sicherheit optimierte OpenBSD bringt in der Version 3.2 unter anderem OpenSSH 3.5 mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Neu in OpenBSD 3.2 ist unter anderem OpenSSH 3.5, das sowohl das SSH1- als auch das SSH2-Protokoll beherrscht und jetzt mit "Privilege Separation" ausgestattet ist. Damit läuft nurmehr ein kleiner Kern von OpenSSH mit Root-Rechten, wodurch die freie SSH-Implementierung sicherer und robuster werden soll.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt

Für mehr Sicherheit soll auch ein "Non-Executable Stack" auf i386, Sparc, Sparc64, Alpha und PowerPC sorgen, der es verhindern soll, dass zukünftige Buffer Overflows ausgenutzt werden können, um in das System einzudringen. Der Webserver Apache läuft nun standardmäßig in einer Chroot-Umgebung und die Zahl der Setuid Binaries wurde verringert. Die, die dennoch Setuid laufen, wurden so modifiziert, dass nur für die unbedingt notwendigen Funktionen Root-Rechte genutzt werden und sie diese anschließend wieder abgeben.

Darüber hinaus hat man zahlreiche Standardkomponenten aktualisiert und liefert nun unter anderem XFree86 4.2.1, GCC 2.95.3, Perl 5.6.1 und Apache 1.3.26.

OpenBSD kann über die OpenBSD-Website auf CD bestellt oder auch per FTP von diversen Mirrors heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Benq GL2760H, 27 Zoll für 118,07€, Benq GL2480E, 24 Zoll für 107,92€, Benq EW277HDR...
  2. (u. a. Project Cars 2 für 12,99€, Victor Vran: Overkill Edition für 6,99€, Resident Evil 2...
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)

Folgen Sie uns
       


DLR Istar vorgestellt - Bericht

Die Falcon 2000LX des DLR hat weltweit einzigartige Eigenschaft: sie kann so tun, als wäre sie ein anderes Flugzeug.

DLR Istar vorgestellt - Bericht Video aufrufen
Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronakrise Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

    •  /