• IT-Karriere:
  • Services:

DotGNU Portable.Net in neuer Version

Freie .Net-Implementierung mit verbessertem C-Compiler

Die freie .Net-Implementierung DotGNU Portable.NET ist jetzt in der neuen Version 0.6.4 erschienen. Ähnlich wie Mono zielt das DotGNU-Projekt darauf ab, .NET in einer freien Version für zahlreiche Betriebssysteme zur Verfügung zu stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Version 0.6.4 wartet vor allem mit einem deutlich verbesserten C-Compiler auf, der aus Quelltexten in C die von Microsoft definierte Intermediate Language (IL) erzeugt. Die aktuelle Software-Version enthält zahlreiche Bugfixes und eine bessere Leistung in Bezug auf System.Windows.Forms sowie eine komplett neu geschriebene System.Xml-Bibliothek.

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf

DotGNU Portable.NET wird in erster Linie für Linux entwickelt, läuft derzeit aber auch unter diversen BSD-Varianten, Windows und MacOS X auf den Hardware-Plattformen x86, PowerPC, Sparc, Mips, Alpha und IA-64.

Die Software steht unter dotgnu.org zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 2x 140 mm für 164,90€ + Versand)
  2. (u. a. bis zu 27% auf Raspberry Pi und 20% auf TP-Link)
  3. (aktuell u. a. Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo Show, Fire und Fire TV Stick)
  4. (aktuell u. a. 2x SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 17€ statt ca. 22€ im Vergleich und ASUS...

NETTER 06. Mai 2004

Zitat: ... die motivierten, erfahrenen, fair bezahlten und menschlich behandelten...

OutSourcing... 16. Mär 2004

Ääähm, das die Linux Gemeinde .NET nachprogrammiert ist eine Bestätigung dafür, dass .NET...

Gratis-Zugangstool 16. Mär 2004

Es ist Fakt, dass Microsoft mit .NET ein weiterer Meilenstein in der IT-Geschichte...

JI (Golem.de) 15. Mär 2004

Danke, ist jetzt korrigiert. ...jens

Nickname 15. Mär 2004

Den letzten Absatz sollte die Redaktion nochmal überarbeiten. Der Link und dessen Titel...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

    •  /