2.383 Notebook Artikel
  1. Raptor 60: Notebook mit 3 Festplatten kommt auf 750 GByte

    Targa Computers hat ein 17-Zoll-Notebook vorgestellt, das so ziemlich alles beherbergt, was derzeit an Mobiltechnik verfügbar ist - und das gleich mehrfach. So stecken in dem Gerät gleich drei Festplatten mit einer Kapazität von rund 750 GByte. Dazu kommt Nvidias Grafiklösung GeForce Go 7950 GTX MXM IV mit 512 MByte, wahlweise in doppelter Ausführung als SLI-Lösung.

    04.06.200736 Kommentare
  2. Foleo - Was hinter Palms neuem Konzept steckt

    Foleo - Was hinter Palms neuem Konzept steckt

    Palm will mit seinem neu vorgestellten Foleo mobiles Arbeiten auf eine vollkommen neue Stufe stellen. Herzstück der mobilen Arbeitswelt wird dann nicht mehr der Computer sein, sondern das Smartphone wird an seine Stelle treten. Ob das Konzept von Palm aufgeht, wird die Marktresonanz zeigen.

    30.05.200733 Kommentare
  3. Palm Foleo: Das PDA-Notebook mit Linux und WLAN

    Palm Foleo: Das PDA-Notebook mit Linux und WLAN

    Seit Monaten ist bekannt, dass Palm an einer neuartigen Gerätekategorie arbeitet. Am 30. Mai 2007 war es so weit: Der Palm Foleo hat das Licht der Welt erblickt und wurde auf der "D: All Things Digital"-Konferenz vorgestellt. Das PDA-Notebook ist als Ergänzung für Smartphone-Besitzer gedacht, die sich das Herumtragen eines regulären Notebooks sparen wollen.

    30.05.200798 KommentareVideo
  4. Erste Notebook-Festplatte mit 250 GByte verfügbar

    Erste Notebook-Festplatte mit 250 GByte verfügbar

    Die erste Festplatte für Mobilrechner mit einer Kapazität von 250 GByte wird laut Angaben des Herstellers Western Digital ab sofort an die Händler verschickt. Die "Scorpio 250" arbeitet mit PMR-Aufzeichnung und soll besonders stromsparend sein.

    21.05.200710 Kommentare
  5. AMD will Centrino mit "Griffin" und "Puma" kontern

    AMD will Centrino mit "Griffin" und "Puma" kontern

    Im Rahmen einer Presseveranstaltung gab AMD ungewohnt offen Einblick in die Technik kommender Notebook-Bausteine. Erst im Jahr 2008 soll die neue Plattform "Puma" auf den Markt kommen, dann aber mit zahlreichen Neuerungen zum Stromsparen und einem neuen Dual-Core-Design namens "Griffin" - und einer kleinen Enttäuschung.

    18.05.200757 Kommentare
Stellenmarkt
  1. AKKA Deutschland GmbH, München
  2. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Karlsruhe
  3. OAS Automation GmbH, Berlin
  4. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth


  1. Galerie: 30 neue Centrino-Notebooks mit "Santa Rosa"

    Galerie: 30 neue Centrino-Notebooks mit "Santa Rosa"

    Eine Woche nach der Vorstellung der neuen Centrino-Generation "Santa Rosa" lud Intel Notebook-Hersteller und Presse in München zu einer kleinen Leistungsschau der mobilen PC-Technologie. Dabei zeigten sich klare Trends für Business- und Consumer-Geräte.

    16.05.200770 Kommentare
  2. Klein oder HD-DVD: Zwei neue Ferrari-Notebooks von Acer

    Klein oder HD-DVD: Zwei neue Ferrari-Notebooks von Acer

    Hardware-Hersteller Acer hat zwei neue Ferrari-Notebooks vorgestellt, zum einen das Subnotebook bzw. Ultra-Portable-Gerät Ferrari 1000 und zum anderen das auch als HD-DVD-Abspieler dienende Ferrari 5000. Bei beiden setzt Acer auf AMDs neue Notebook-Prozessoren vom Typ Turion 64 X2 sowie Gehäuse mit Carbon-Elementen.

    15.05.20075 Kommentare
  3. Apple überarbeitet seine MacBooks

    Apple überarbeitet seine MacBooks

    Apple hat seine MacBook-Reihe aktualisiert und die Modelle mit neuen Prozessoren, mehr Arbeitsspeicher und größeren Festplatten ausgestattet. Intels neue Centrino-Generation "Santa-Rosa" kommt aber noch nicht zum Einsatz.

    15.05.2007115 Kommentare
  4. Windows Vista: Mehr zum Akkuverbrauch der Aero-Oberfläche

    Vor kurzem hatte der Houston Chronicle darauf hingewiesen, dass Windows Vista bei Einsatz der Aero-Oberfläche mehr Strom verbraucht. Dazu hat sich Microsoft nun per Blog-Eintrag geäußert und betont, dass die Aero-Oberfläche einen höheren Stromverbrauch von maximal 4 Prozent benötigt.

    15.05.2007151 Kommentare
  5. Intel hilft, Laufzeit von Linux-Notebooks zu verlängern

    Intel hat das Programm PowerTop veröffentlicht, das eine Übersicht über die Programme auf Linux-Systemen gibt, die den Stromverbrauch durch Belastung des Prozessors erhöhen. Die Software gibt dabei auch Tipps zur Optimierung, ebenso wie Intel auf einer Webseite weitere Hinweise zu einzelnen Applikationen gibt.

    15.05.200717 Kommentare
  1. Lenovo ThinkPads mit Display-Schutzpanzer aus Metall

    Lenovo hat mit dem ThinkPad T61 ein neues Notebook mit 14,1 Zoll großem Breitbild-Display samt 1.280 x 800 Pixeln Auflösung vorgestellt. Im Inneren werkelt ein Intel Core 2 Duo T7100 mit 1,8 GHz oder ein T7300 mit 2 GHz bzw. ein T7500 (2,20 GHz). Als Grafiklösung kommt in manchen Modellen Intels Graphics Media Accelerator X3100 oder Nvidias Quadro NVS 140M zum Einsatz.

    11.05.200727 Kommentare
  2. Dell-Notebooks mit Verschlüsselung und Flash-Speicher

    Dell hat mit den Latitude D531, D630 und D830 drei neue Notebooks für den geschäftlichen Bereich vorgestellt. Wer möchte, kann die Geräte nun auch mit Festplatten-Verschlüsselung und Flash-Speicher ausrüsten.

    11.05.200727 Kommentare
  3. Asus-Subnotebooks mit 12,1-Zoll-Displays

    Asus hat zwei Subnotebook mit 12,1-Zoll-Bildschirmen mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten vorgestellt, die mit Intels Core-2-Duo-Prozessoren ausgerüstet sind und mit 1,9 Kilo Gewicht auch tragbar erscheinen. Am Bildschirmrand sitzt wie so häufig bei dieser Geräteklasse eine kleine Kamera.

    11.05.200744 Kommentare
  1. Subnotebook ohne Betriebssystem für Schüler und Studenten

    Gigabyte bringt mit dem W251U-55 ein einfaches Subnotebook mit Intel-Core-2-Duo-Prozessor auf den Markt, das sich auf Grund seines Preises nach den Vorstellungen des Herstellers auch für Schüler und Studenten eignet.

    10.05.200793 Kommentare
  2. HP: 20,1-Zoll-Notebook mit schwenkbarem LCD und knapp 8 kg

    HP: 20,1-Zoll-Notebook mit schwenkbarem LCD und knapp 8 kg

    HP hat mit dem Pavilion HDX Dragon einen Rechner gebaut, der wie eine Godzilla-Variante eines Notebooks aussieht. Mit einem 20,1 Zoll großen Breitbild-Display, das auch noch schwenkbar aufgehängt ist, und einem Speicherplatz von 400 GByte sowie einer DirectX10-fähigen ATI Mobility Radeon HD 2600 XT und 4 GByte RAM ist es auch so schwer, dass man es kaum noch als mobil bezeichnen kann. Die Waage zeigt 7,8 Kilogramm an.

    10.05.200747 Kommentare
  3. Neue Centrino-Notebooks von FSC, MSI, Sony und Toshiba

    Neue Centrino-Notebooks von FSC, MSI, Sony und Toshiba

    Auf Basis von Intels neuem Chip-Bundle Santa Rosa haben zahlreiche Hersteller neue Notebooks für den privaten und beruflichen Einsatz vorgestellt. Auf dem deutschen Markt dürften zuerst die Geräte von Fujitsu-Siemens, MSI, Sony und Toshiba erscheinen.

    09.05.200730 Kommentare
  1. Intel startet mit neuer Centrino-Generation "Santa Rosa"

    Intel startet mit neuer Centrino-Generation "Santa Rosa"

    Nach einem Jahr der schrittweisen Vorstellung der neuen Notebook-Plattform unter dem Codenamen "Santa Rosa" dürfen jetzt die ersten Geräte mit den neuen Intel-Chips ausgeliefert werden. Sie erscheinen unter den Markennamen "Centrino Pro" und dem bekannten "Centrino Duo" und sollen mehr Leistung und längere Akku-Laufzeiten bringen.

    09.05.200734 Kommentare
  2. Neue MacBooks mit LED-Beleuchtung noch 2007?

    Berichten aus Taiwan zufolge liefern einige Hersteller von LC-Displays und Beleuchtungsmodulen bereits erste Muster neuer Geräte an Apple. Demnach könnten noch 2007 neue MacBooks mit den sparsamen Displays erscheinen.

    08.05.200757 Kommentare
  3. Neues UMTS-Notebook von Acer

    Neues UMTS-Notebook von Acer

    Acer hat mit dem TravelMate 4283WLMi_UMTS ein neues Notebook mit integrierter UMTS-Hardware inkl. SIM-Karte von Vodafone vorgestellt. Das von Hause aus integrierte SIM-Karten-Modul unterstützt lediglich UMTS und GPRS-Triband - für das schnellere HSDPA ist eine Aufrüstung erforderlich.

    07.05.20073 Kommentare
  1. Studie: In Notebooks verdrängen Flashspeicher Festplatten

    Ende 2009 sollen mehr als die Hälfte (60 Prozent) aller Notebooks mit Flashspeicher ausgerüstet sein, prognostiziert das Marktforschungsinstitut iSuppli in einer Studie. Die Autoren unterscheiden zwischen Hybrid-Festplatten (H-HDD), Solid State Disks (SSD) oder Intels Turbo Memory.

    04.05.200725 Kommentare
  2. Lidl und Plus kontern Aldi mit eigenen Notebooks

    Bislang haben die Lebensmitteldiscounter zu ganz unterschiedlichen Terminen ihre Notebooks und Desktops unters Volk gebracht, doch nun scheint sich der Wettbewerb zu verschärfen. Praktisch zum gleichen Datum wie Aldi haben nun auch Lidl und Plus Notebooks im Angebot. Bei Lidl ist es ein Gerät mit AMD Turion 64 X2 TL 52 und Nvidia GeForce Go 7700, während Plus mit einem Intel CoreDuo T2050 und Onboard-Grafik versucht zu punkten.

    30.04.200734 Kommentare
  3. Akku-Software-Update für MacBook und MacBook Pro

    Apple bietet für die Notebooks MacBook und MacBook Pro ein ganz besonderes Update an. Das "Battery Update 1.2" soll Leistungsprobleme bei den Akkus der Geräte beseitigen. Das Update aktualisiert die Firmware.

    30.04.20077 Kommentare
  1. Aldi mit AMD-Notebook für 700 Euro

    Aldi mit AMD-Notebook für 700 Euro

    Der Lebensmittel-Discounter Aldi hat mal wieder ein Notebook im Angebot. Diesmal beherbergt das Medion MD 98300 allerdings keinen Intel-, sondern einen AMD-Prozessor. Bei Aldi-Nord ist das Gerät ab 2. Mai 2007 erhältlich, im Südland ab Donnerstag, den 3. Mai.

    30.04.200773 Kommentare
  2. 100-Dollar-Laptop wird 176,- US-Dollar kosten

    Mit dem von Nicholas Negroponte gegründeten gemeinnützigen 100-Dollar-Laptop-Projekt "One Laptop per Child" (OLPC) sollen Schüler in Entwicklungsländern eine Chance zur technologischen Bildung bekommen, auch ohne Steckdose. Von dem Preis von 100,- US-Dollar ist das "XO" getaufte Gerät allerdings immer weiter entfernt. Wie Negroponte nun mitteilte, sind es derzeit eher 176,- US-Dollar. Dennoch zeigt sich der Gründer des MIT Media Lab zuversichtlich.

    27.04.200765 Kommentare
  3. Dell bringt Notebooks mit Flash-Festplatten

    Dell hat in den USA für die Subnotebooks Latitude D420 und D620 ATG als Ausstattungsvariante nun Solid State Disks als Festplattenersatz im Programm. Zum Einsatz kommt eine 1,8 Zoll große SSD von SanDisk, die eine Speicherkapazität von 32 GByte bietet.

    26.04.200724 Kommentare
  4. IDF: Notebook mit Zweitdisplay als E-Paper

    IDF: Notebook mit Zweitdisplay als E-Paper

    In seinen Vorträgen zur neuen Notebook-Plattform hat Intels Notebook-Vize Mooly Eden den Prototypen eines Mobilrechners gezeigt, der 2008 auf den Markt kommen könnte. Um ein sehr schlankes Notebook war dabei ein Lederhülle gelegt, die ein E-Paper enthielt, das auch mit dem Rechner Daten austauschen konnte. Dadurch kann man beispielsweise in der U-Bahn E-Mails lesen, ohne das Notebook aufzuklappen.

    16.04.200715 Kommentare
  5. IDF: Centrino "Montevina" kommt 2008 mit WiMax und Quad-Core

    Bereits am Vortag des ersten großen IDFs außerhalb der USA hat Intels Notebook-Chef, Mooly Eden, den Nachfolger der noch nicht einmal erhältlichen Notebook-Plattform "Santa Rosa" angekündigt. Die zusammen als "Montevina" bezeichneten Chips sollen in der ersten Hälfte des Jahres 2008 unter anderem vier Kerne und WiMax-Verbindungen in Notebooks bringen.

    16.04.200714 Kommentare
  6. Wettbewerb: Alternativen zum Notebook-Aufladen gesucht

    Intel hat einen neuen Wettbewerb gestartet, mit dem alternative Möglichkeiten gesucht werden sollen, Notebook-Akkus zu laden. Der Wettbewerb richtet sich an europäische Universitäten. Es sollen ökologisch sinnvolle Methoden zum Aufladen der Akkus gefunden werden, teilte Intel mit.

    12.04.200745 Kommentare
  7. Glänzendes Dunkelblau-Metallic: Design-Notebook von Toshiba

    Toshiba hat mit dem Satellite A200 eine neue Notebook-Serie vorgestellt, die auf Design setzt. Die hochglänzenden Gehäuse sind in Dunkelblau-Metallic gehalten und beherbergen Intels Core-2-Duo-Prozessoren in verschiedenen Taktraten und die Nvidia-Grafiklösung GeForce Go 7300 mit 256 bzw. 64 MByte RAM oder Intels 900 Graphics Media Accelerator.

    12.04.200729 Kommentare
  8. Neue Bilder des Mini-Notebooks "FlipStart"

    Neue Bilder des Mini-Notebooks "FlipStart"

    War das von Microsoft-Mitbegründer Paul Allen finanzierte Mini-Notebook "FlipStart" bisher nur in Flash-Animationen zu bewundern, so liegen nun erste hochauflösende Bilder vor. Sie zeigen vor allem, wie die Tastatur des Vista-Taschenspielers für die Bedienung mit dem Daumen optimiert wurde.

    11.04.200794 Kommentare
  9. Leder-Notebook mit Intel Low Voltage Core 2

    Asus hat mit dem S6FM ein neues Notebook mit 11,1-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln Auflösung vorgestellt, dessen Außenhülle mit Leder bespannt ist. Im Inneren werkelt ein Intel Low Voltage Core 2 Duo L7200 mit 1,33 GHz und 667 MHz FSB sowie 4 MByte L2-Cache.

    11.04.200716 Kommentare
  10. Core 2 Duo als ULV-Version mit 10 Watt verfügbar

    Auf Intels Webseiten tauchen seit kurzem ohne förmliche Ankündigung neue Versionen der mobilen Core-2-Duo-Prozessoren auf. Vier neue Modelle mit gesenkter Kernspannung sind verfügbar, die zwischen 17 und 10 Watt typischer Leistungsaufnahme aufweisen sollen und sich damit für besonders kompakte Mobilrechner eignen.

    10.04.200750 Kommentare
  11. "Santa Rosa" wird "Centrino Pro", Notebooks kommen später

    "Santa Rosa" wird "Centrino Pro", Notebooks kommen später

    Seit über einem halben Jahr gibt Intel scheibchenweise Informationen zu seiner neuen Notebook-Plattform preis und nun ist es wieder so weit: Die schon lange durch die Roadmaps geisternde Marke "Centrino Pro" wird künftig Notebooks zieren. Intel stellt neben neuen Funktionen wie Flash-Cache und DirectX-10-Grafik vor allem die Fernwartungsmöglichkeiten per WLAN für Business-Notebooks heraus.

    04.04.20078 Kommentare
  12. Marktstart für FlipStart: Vista-Notebook für die Hosentasche

    Marktstart für FlipStart: Vista-Notebook für die Hosentasche

    Nach über drei Jahren Entwicklungszeit wird das Mini-Notebook namens "FlipStart", das Microsoft-Mitbegründer Paul Allen entwickeln ließ, endlich ausgeliefert. Herausgekommen ist eine Art Tastatur-PDA mit wenigen Schnittstellen, aber vollständigen Windows-Betriebssytemen, Festplatte und vergleichsweise langen Akkulaufzeiten.

    04.04.200730 Kommentare
  13. LG: Subnotebook mit 12,1-Zoll-Display und Klavierlackgehäuse

    LG hat mit dem Z1 ein neues 12,1-Zoll-Notebook vorgestellt, das die Käufer auch optisch ansprechen soll. Der Display-Deckel ist dazu in stark glänzendem Schwarz gehalten, während die Innenseite weiß gestaltet wurde. Das Z1 ist mit Intels Core 2 Duo T7200 mit 2 GHz und 4 MByte Cache erhältlich.

    03.04.200711 Kommentare
  14. HDMI und Grafik: AMD macht 690G-Chipsatz mobil

    AMD hat seine bereits für Desktop-Systeme erhältlichen Chipsätze der 690-Serie nun auch für mobile Rechner vorgelegt. An den Funktionen ändert sich nichts, die integrierte Grafik kann aber beim mobilen 690G auch auf einen eigenen Speicherbereich zugreifen.

    29.03.200726 Kommentare
  15. Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

    Beat - Mini-Gamepad für Notebook-Spieler

    Dicota hat auf der CeBIT 2007 mit "Beat" ein faltbares USB-Gamepad für Notebook-Spieler vorgestellt. Auf eine Vibrationsfunktion muss trotz der geringen Größe nicht verzichtet werden.

    21.03.200717 Kommentare
  16. Convertible und Notebook von Fujitsu mit Flash-Festplatte

    Convertible und Notebook von Fujitsu mit Flash-Festplatte

    Fujitsu hat in den USA zwei Notebooks mit Solid State Drives (SSD) vorgestellt, statt einer Festplatte kommt hier also Flash-Speicher zum Einsatz.

    19.03.200726 Kommentare
  17. Intels nächstes Centrino kommt mit 1 GByte "Turbo Memory"

    Intels nächstes Centrino kommt mit 1 GByte "Turbo Memory"

    Im Rahmen der CeBIT 2007 hat Intel die letzten technischen Details der nächsten Centrino-Plattform verraten, bisher ist das Konzept als "Santa Rosa" bekannt. Der Flash-Zwischenspeicher mit Codenamen Robson soll als "Turbo Memory" vermarktet werden. Der FSB des Prozessors kann sich auf die Hälfte takten - und dank eines Tricks soll auch das Display deutlich mehr Strom sparen.

    19.03.200722 Kommentare
  18. Brennstoffzelle für Bluetooth-Stereo-Headset

    Brennstoffzelle für Bluetooth-Stereo-Headset

    Toshiba hat in Hannover je einen Prototyp von Notebook, Bluetooth-Headset und Audio-Player mit integrierter Brennstoffzelle als Energielieferant gezeigt. Zudem hat der japanische Hersteller die zur Nutzung benötigten Standardpatronen ausgestellt.

    19.03.200716 Kommentare
  19. Edelnotebook von Tulip für 7.000,- Euro

    Edelnotebook von Tulip für 7.000,- Euro

    Tulip zeigt auf der Messe in Hannover ein neues Modell seiner Edelnotebooks. Das "Ego" sieht im geschlossenen Zustand wieder wie eine mit Leder verzierte Damenhandtasche aus, die Technik im Innern hat ein paar Neuerungen erfahren. So wurden der Speicher und die Festplattenkapazität verdoppelt und die integrierte Kamera mit einer höheren Auflösung versehen. Zudem wird das Ego mit Windows Vista ausgeliefert.

    16.03.2007133 Kommentare
  20. Samsung Q1 Ultra: Notebook im Handtaschenformat

    Samsung Q1 Ultra: Notebook im Handtaschenformat

    Samsung hat mit dem Q1 Ultra einen Ultra-Mobile-PC der zweiten Generation vorgestellt. Das Gerät wiegt rund 700 Gramm und verfügt über eine Tastatur links und rechts vom Bildschirm. Dazu kommt ein kompaktes Display sowie Mobilfunk- und WLAN-Funktionen und zwei Digitalkameras.

    15.03.200720 Kommentare
  21. Toshiba: Notebook zeigt Mails und Termine auf dem Rücken an

    Toshiba hat das Notebook Portégé R400 auf der CeBIT 2007 vorgestellt. Das Gerät lässt sich, obwohl es mit einer normalen Notebook-Tastatur ausgerüstet ist, auch als Tablet-PC nutzen. Dazu wird das Display an seiner mittigen Befestigung um die eigene Achse gedreht und das Notebook verkehrt herum wieder geschlossen. Außerdem ist an der schmalen Gehäuserückseite ein Display zur Anzeige von E-Mails und fälligen Terminen eingebaut.

    15.03.200711 Kommentare
  22. Toshiba: Wireless-Docking-Station mit Ultra-Wideband

    Toshiba: Wireless-Docking-Station mit Ultra-Wideband

    Toshiba hat auf der CeBIT 2007 eine Wireless-Docking-Station vorgestellt, die sich drahtlos über eine Ultra-Wideband-Verbindung mit einem Notebook verbindet. Neben den üblichen Docking-Funktionen für Monitor und Maus lassen sich hier auch Videos via DVI-Anschluss auf einen externen Bildschirm übertragen.

    14.03.20070 Kommentare
  23. Asus entwickelt Notebooks mit Bambus-Gehäuse

    In Großbritannien hat Asus erste Prototypen eines Notebooks vorgeführt, dessen Gehäuse zum Teil aus Bambus besteht. Das Material dient nicht nur als Verzierung, sondern soll für eine ökologisch verträglichere Entsorgung von Altgeräten sorgen.

    12.03.200731 Kommentare
  24. Media-Markt-Notebook als Aldi-Konkurrenz

    Während Aldi mit seinem neuen Notebook "MD 98200" ab dem 7. bzw. 8. März 2007 Kunden in seine Discounter locken will, bietet Media Markt ein Samsung- Notebook zum gleichen Preis an. Das Samsung R40 T2250 "Carson" nutzt Intels Core-Duo-Prozessor T2250 mit 1,73 GHz Taktfrequenz, während Aldis Gerät mit dem T2060 und 1,6 GHz Taktfrequenz arbeitet.

    06.03.200741 Kommentare
  25. Neues Aldi-Notebook für 800 Euro

    Neues Aldi-Notebook für 800 Euro

    Aldi bringt zum 7. März 2007 schon sein zweites Vista-Notebook auf den Markt. Das "Wireless Multimedia Entertainment Design Notebook MD 98200" für unter 800,- Euro beherbergt ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display, einen recht alten und niedrig getakteten Intel-Prozessor und eine Basis-Grafiklösung sowie einen DVB-T-Empfänger.

    02.03.2007100 Kommentare
  26. Neuer Rückruf: Lenovo tauscht 208.000 Thinkpad-Akkus um

    Nach einem ersten Rückruf von 526.000 Sony-Akkus im September 2006 hat Lenovo nun eine neue Rückrufaktion gestartet. Diesmal stammen die gefährlichen Zellen von Sanyo und sind nur in großen Akku-Packs mit neun Zellen verbaut worden. Sie wurden mit über 100.000 Neugeräten verkauft, weitere 100.000 wurden als Zusatzakkus geliefert.

    02.03.200726 Kommentare
  27. Intel-Patent: Kühlere Notebooks durch Lichtsensoren

    In den USA ist Intel ein Patent zugesprochen worden, das für neue Kühlungstechniken bei Mobilrechnern sorgen könnte. Statt die Temperaturen nur an einzelnen Punkten zu messen, wird sie über Lichtsensoren an der gesamten Innenseite des Gehäuses erkannt, so dass sich "Hot Spots" vermeiden lassen.

    20.02.200732 Kommentare
  28. Mehr Akku-Power für Apple-MacBooks

    Der Zubehörhersteller Fastmac hat einen Ersatzakku für Apples MacBook vorgestellt, der eine höhere Kapazität als die des Originals aufweisen soll. Zudem ist der Stromspender preiswerter als das Apple-Ersatzteil.

    14.02.200722 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 25
  4. 26
  5. 27
  6. 28
  7. 29
  8. 30
  9. 31
  10. 32
  11. 33
  12. 34
  13. 35
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #